Polizei muss nur Ölspur folgen

Alkoholisiert gegen Gartenzäune

Weichs – Am Samstagvormittags meldeten Anwohner aus der Blumenstraße in Weichs die Beschädigung ihres Gartenzauns. Zeugen hatten gegen 5 Uhr Schleif- und Kratzgeräusche gehört.

Am Unfallort war auch eine Ölspur erkennbar, welcher die Polizisten nur folgen mussten. In der Nähe fanden sie ein stark unfallbeschädigter Seat festgestellt werden. Der 19-jährige Seat-Fahrer war zunächst gegen 4.30 Uhr gegen einen anderen Gartenzaun gefahren. Mit den Besitzern verständigte er sich wegen des Schadens. Da das Auto aber einen größeren Schaden hatte, wollte ihn der junge Mann mit einem Verwandten abschleppen. Dabei wurde dann der nächste Gartenzaun beschädigt. Die Beamten stellten beim 19-Jährigen Restalkohol fest, er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Gesamtschaden beträgt rund 1500 Euro.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter klaut A7 vor Garage
Ein Unbekannter hat am Sonntag den Audi A7 eines Haimhausers geklaut. Das Auto stand vor der Garage. Die Polizei sucht Zeugen.
Unbekannter klaut A7 vor Garage
Dreibeinig, alt und womöglich entführt
Wo ist Nelson? Das Verschwinden des 15 Jahre alten Dackels in der Silvesternacht gibt Rätsel auf. Der brave, dreibeinige Hunde-Opa verschwand auf rätselhafte Weise von …
Dreibeinig, alt und womöglich entführt
Sie schaffen jedes Jahr einen beliebten Treffpunkt
Für zehn Jahre Einsatz: Heuer hat die Gemeinde beim Neujahrsempfang den Initiatoren des Indersdorfer Candle-Light-Shoppings gedankt.
Sie schaffen jedes Jahr einen beliebten Treffpunkt
Marie aus Dachau
Marie heißt das Mädchen, das sich hier in Mamas Armen so sichtlich wohlfühlt. Das zweite Kind von Monic Gutbier und Moritz Vogt aus Karlsfeld. Das Nesthäkchen der …
Marie aus Dachau

Kommentare