+
Bei dem Unfall wurde eine 28-jährige Frau aus Altomünster schwer verletzt.

Unfall zwischen Wollomoos und Altomünster

Peugeot überschlägt sich: Beifahrerin schwer verletzt

Eine 28-jährige Frau aus Altomünster ist am Dienstagabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie saß auf dem Beifahrersitz, als der Fahrer eines Peugeot die Kontrolle über sein Auto verlor uns ins Schleudern geriet. Die Schwerverletzte wurde mit Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Augsburg geflogen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Altomünster  Ein 30-jähriger Peugeotfahrer aus Altomünster war am Dienstagabend auf der Staatsstraße 2047 aus Richtung Wollomoos kommend in Richtung Oberzeitlbach unterwegs. Kurz nach Pfaffenhofen kam er ins Schleudern, wie die Polizei miteilte. Dabei rammte er einen Leitpfosten sowie ein Bushaltestellenschild. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stehen. Seine 28-jährige Beifahrerin aus Altomünster wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Altomünster aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Augsburg geflogen. Nach derzeitigem Stand befindet sie sich außer Lebensgefahr, so die Polizei.

Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Dachau gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeigroßeinsatz im Hinterland
Wegen einer Suizidandrohung eines bewaffneten Mannes ist gestern Abend zwischen Wiedenzhausen und Altstetten im Dachauer Hinterland ein Großeinsatz der Polizei ausgelöst …
Polizeigroßeinsatz im Hinterland
Verabschiedung von Indersdorfer Chorleiter Anton Kaltner
Beim diesjährigen Sommerfest des Gesangvereins Indersdorf ist Anton Kaltner als Chorleiter verabschiedet worden. Die Vorsitzende Kathi Wegner begrüßte das Ehepaar …
Verabschiedung von Indersdorfer Chorleiter Anton Kaltner
Taxler schmeißt Rentner raus - mit dieser Begründung
Ein 89-jähriger Rentner und seine Ehefrau wollten nach dem Volksfestbesuch nach Hause - und wurden aus dem Taxi geworfen. Und das, obwohl der betagte Mann auf Krücken …
Taxler schmeißt Rentner raus - mit dieser Begründung
Dean aus Wiedenzhausen
Der kleine Bub, der noch ganz verschlafen in die Kamera guckt, heißt Dean Aras und ist im Dachauer Krankenhaus zur Welt gekommen. Seine Eltern Dilara und Thomas Schulz …
Dean aus Wiedenzhausen

Kommentare