Anti-Stress-Programm mit Luthea Salom

Dachau - Der Konzertabend mit Luthea Salom und ihrer Bühnenpartnerin Jodelle war bestens geeignet, schlechte Laune zu vertreiben.

Die kanadische Spanierin oder spanische Kanadierin aus New York ist eine musikalische Handlungsreisende. Ihre Ware: auf das Nötigste reduzierte, warmherzige, optimistische Popsongs. Die findet auch Lou Reed fantastisch. Der einstige Anführer der New Yorker Kultband The Velvet Underground, hat schon öffentlich bekannt, Luthea Saloms Songs auf seinem I-Pod zu hören.

Im Gramsci stießen Luthea Salom (Gitarre und Gesang) und ihre Bühnenpartnerin Jodelle (E-Orgel, Akkordeon, Background-Gesang) ebenfalls auf ein Publikum, das nur allzu bereit war, sich von den Musikerinnen in ihre bunte Klangwelt entführen zu lassen. In dieser Welt gibt es keinen Chef, keine Politesse und keine Nebenkostenabrechnung, weil die Herzenswärme zum Heizen reicht. (flg)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Burschen klauen mitten in der Nacht Maibaum - erst dann merken sie, wem er gehört
Die Burschen aus Prittlbach haben in Indersdorf im Landkreis Dachau einen Maibaum geklaut. Doch nicht irgendeinen, wie sie dann merkten.
Burschen klauen mitten in der Nacht Maibaum - erst dann merken sie, wem er gehört
Behörden verbieten Osterfeuer - der Grund ist absurd
Seit 40 Jahren brennen die Arnbacher Burschen in der Sandgrube hinter dem Sportgelände das Osterfeuer ab. Heuer untersagen die Behörden diese Tradition. Weil eine …
Behörden verbieten Osterfeuer - der Grund ist absurd
Vermittler zwischen Patient und Klinik
Als Ergänzung zu ihrem Beschwerdemanagement haben die Helios Amper-Kliniken Dachau und Indersdorf nun eine sogenannte Ombudsstelle eingerichtet.
Vermittler zwischen Patient und Klinik
Protest gegen das „Quartier Rosenstraße“
Die Anwohner des Neubaugebiets Rosenstraße in Petershausen haben 260 Unterschriften gesammelt und widersprechen damit der Projektplanung für das „Quartier Rosenstraße“. 
Protest gegen das „Quartier Rosenstraße“

Kommentare