Dachau: Ressortarchiv

Schorsch Kiermeir bleibt an der Spitze der CSU

Schorsch Kiermeir bleibt an der Spitze der CSU

Röhrmoos - Die Röhrmooser CSU hält an Schorsch Kiermeir fest: Bei der Vorstandswahl wurde er erneut zum Vorsitzenden gewählt.
Schorsch Kiermeir bleibt an der Spitze der CSU

Nach Nachbarschaftsstreit ausgeflippt

Karlsfeld - Pfefferspray, Handschellen und zwei Polizeistreifen. All das war nötig, um einen 49-jährigen Karlsfelder zur Raison zu bringen.
Nach Nachbarschaftsstreit ausgeflippt
JTSC ist Bayerischer Meister

JTSC ist Bayerischer Meister

Karlsfeld - Der erste Karlsfelder Jugend-Tanzsportclub steuert weiter auf Erfolgskurs.
JTSC ist Bayerischer Meister
Gitarrenvirtuose begeistert mit spanischer Tradition

Gitarrenvirtuose begeistert mit spanischer Tradition

Petersberg - Oliver Thedieck brachte am Petersberg die spanische Gitarrentradition einem begeisterten Publikum nahe
Gitarrenvirtuose begeistert mit spanischer Tradition
Von der Farbe provozierte Malkunst

Von der Farbe provozierte Malkunst

Dachau - Die Karlsfelder Malerin Eva Riedl zeigt ihre Bilder während der gesamten Golfsaison bis Ende Oktober im Golfclub Dachau.
Von der Farbe provozierte Malkunst
FFW: Neues Domizil das spannendste Thema

FFW: Neues Domizil das spannendste Thema

Lauterbach - Die Jahresversammlung hat deutlich gezeigt: Die Freiwillige Feuerwehr Lauterbach befindet sich auf Erfolgskurs. Jetzt steht der Bau eines neuen …
FFW: Neues Domizil das spannendste Thema
Dachau wegweisend für Musillami-Trio

Dachau wegweisend für Musillami-Trio

Dachau - Im Frühjahr 2004 hat die Weltklasse-Combo um Jazz-Gitarrist Michael Musillami ihre wahre Identität gefunden. Seinen Fokus erkannte das Trio bei einem Auftritt …
Dachau wegweisend für Musillami-Trio

Rahmenplanung "Grün-Blau" ist auf dem Weg

Dachau - Der Bauausschuss des Stadtrats hat der Rahmenplanung „Grün-Blau“ zugestimmt. Ökologische Belange sollen bei nun bei Maßnahmen der Stadtentwicklung stärker …
Rahmenplanung "Grün-Blau" ist auf dem Weg

Immer noch keine Zustimmung für neues Feuerwehrgerätehaus

Hebertshausen - Lange schon ist sich der Gemeinderat von Hebertshausen einig, dass ein neues Feuerwehrgerätehaus gebaut werden soll. Das vorliegende Konzept wurde …
Immer noch keine Zustimmung für neues Feuerwehrgerätehaus
Sie haben Angst, ihre Praxen zu verlieren

Sie haben Angst, ihre Praxen zu verlieren

Dachau - In einer spontanen Protestaktion haben vier Dachauer Fachärzte gestern ihrem Ärger über die Gesundheitsreform Luft gemacht.
Sie haben Angst, ihre Praxen zu verlieren

Karlsfeld von Vandalen heimgesucht

Karlsfeld - Vandalismus: Die Gemeinde Karlsfeld hat es wieder besonders heftig erwischt.
Karlsfeld von Vandalen heimgesucht
Misshandlungsvorwürfe gegen ehemaligen Schönbrunner Pfleger

Misshandlungsvorwürfe gegen ehemaligen Schönbrunner Pfleger

Dachau/Schönbrunn - Ein ehemaliger Pfleger im Franziskuswerk soll Mitglieder seiner Wohngruppe über Jahre schwer misshandelt haben. Die vor Gericht geschilderten …
Misshandlungsvorwürfe gegen ehemaligen Schönbrunner Pfleger
Tonnenweise Rapsschrot auf der A99

Tonnenweise Rapsschrot auf der A99

Dachau/Ludwigsfeld - Nach einer Kollission von zwei Lkw ist es am Montag auf der A99 bei Ludwigsfeld zu kilometerlangen Staus gekommen. Auf der Fahrbahn lag tonnenweise …
Tonnenweise Rapsschrot auf der A99
Überraschungsrepertoire auf neun Saiten

Überraschungsrepertoire auf neun Saiten

Dachau - Frank Wunderer und Veit Steinmann waren inkognito ins Café Gramsci gekommen. Auf Geige und Cello interpretierten sie Bekanntes und improvisierten, was das Zeug …
Überraschungsrepertoire auf neun Saiten
Erhabenes Sterben in der Johannes-Passion

Erhabenes Sterben in der Johannes-Passion

Dachau - 130 Jahre Liedertafel müssen gewürdigt werden: Der Dachauer Traditionschor hat sich mit der Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach an ein bedeutungsvolles …
Erhabenes Sterben in der Johannes-Passion

Neun "Hundetoiletten" aufgestellt

Vierkirchen - Die Gemeinde Vierkirchen hat neun "Hundetoiletten" aufgestellt, um Straßenverschmutzungen durch Hundekot zu vermeiden.
Neun "Hundetoiletten" aufgestellt

Arbeitskreis für Gehweg auf Straßenniveau

Sulzemoos - Für Diskussionsstoff hat erneut der geplante Gehweg zwischen Kirchplatz und Hauptstraße beim Vorstandstreffen der Teilnehmergemeischaft von Sulzemoos gesorgt.
Arbeitskreis für Gehweg auf Straßenniveau
Alle heimischen Gewerbe auf einen Blick

Alle heimischen Gewerbe auf einen Blick

Bergkirchen - In einer Auflage von 2500 bis 3500 Stück erscheint der seit langem diskutierte Gewerbeführer des Bunds der Selbständigen (BdS) für die Gemeinde Bergkirchen.
Alle heimischen Gewerbe auf einen Blick

Betrunkene Streithähne

Karlsfeld - Allzu durstige Polen sind in einer Karlsfelder Gaststätte aneinander geraten.
Betrunkene Streithähne
Immer mehr Waffen landen beim Landratsamt

Immer mehr Waffen landen beim Landratsamt

Dachau - „Der Amoklauf von Winnenden war vielleicht der letzte Anstoß", sagt eine Sprecherin des Landratsamtes: Dort geben immer mehr Waffenbesitzer ihre Waffen ab - …
Immer mehr Waffen landen beim Landratsamt
Tragisches Ende eines Wochenendausflugs: drei Tote

Tragisches Ende eines Wochenendausflugs: drei Tote

Dachau/Vohenstrauß - Bei eine schweren Verkehrsunfall auf der A6 bei Vohenstrauß sind am Samstag drei Menschen ums Leben gekommen. Ein Dachauer (53) hatte die Kontrolle …
Tragisches Ende eines Wochenendausflugs: drei Tote
Hasselfeldt auf Platz zwei der CSU-Landesliste

Hasselfeldt auf Platz zwei der CSU-Landesliste

Dachau/Erlangen - Gerda Hasselfeldt ist bei der CSU-Landesdelegiertenversammlung zur Bundestagswahl auf Platz zwei der Landesliste gesetzt worden. Auf Platz 26 stellt …
Hasselfeldt auf Platz zwei der CSU-Landesliste
Zwar nicht jünger, aber doch ein Vorstand

Zwar nicht jünger, aber doch ein Vorstand

Hilgertshausen - Nach dem Tod des langjährigen CSU-Ortsvorsitzenden aus Hilgertshausen, Rudi Kohout, war das Ziel der Verantwortlichen, den Vorstand zu verjüngen. Doch …
Zwar nicht jünger, aber doch ein Vorstand

Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben

Erdweg - Die schlechte Versorgung mit DSL beschäftigt die Gemeinde Erdweg schon lange. Deshalb wurde eine Befragung durchgeführt.
Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben
St.-Peter-Bläser trauern um Günther Krenn

St.-Peter-Bläser trauern um Günther Krenn

Dachau - Günther Krenn, der langjährige Leiter der St.-Peter-Bläser Dachau, ist tot. Er ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 74 Jahren seiner schweren Krankheit …
St.-Peter-Bläser trauern um Günther Krenn
Volksbühne Dachau produziert hochprozentiges Weihwasser

Volksbühne Dachau produziert hochprozentiges Weihwasser

Dachau - "Wunder über Wunder". Mit dem pointenreichen Stück setzen sich die Laienspieler der Volksbühne in Szene und haben sich bei der Premiere ganz wunderbar von Akt …
Volksbühne Dachau produziert hochprozentiges Weihwasser
Mitspracherecht zu wenig genutzt

Mitspracherecht zu wenig genutzt

Haimhausen - Auf der Hauptversammlung der Senioren Union im CSU-Ortsverband Haimhausen beklagte Vorsitzender Helmut Horn mangelnden Zulauf.
Mitspracherecht zu wenig genutzt
Architekt des Wahlerfolgs abgelöst

Architekt des Wahlerfolgs abgelöst

Karlsfeld - Der Architekt des Karlsfelder CSU-Wahlerfolgs 2008, Stefan Handl, hat das Feld geräumt. Zu seinem Nachfolger ist bei der Jahresversammlung Bernhard Gaigl …
Architekt des Wahlerfolgs abgelöst
Intrigenspiel um Geld und Liebe

Intrigenspiel um Geld und Liebe

Bergkirchen - Das Hoftheater Bergkirchen feierte eine gelungene Premiere mit dem Molière-Stück "Der Geizige". In der Hauptrolle des Harpagon glänzte Theaterdirektor …
Intrigenspiel um Geld und Liebe
Für jeden a bisserl was dabei

Für jeden a bisserl was dabei

Indersdorf - Auch im 18. Jahr zieht der brave Soldat Schweijk. Braucht ja auch keiner Angst zu haben, allzu arg „ins Pfandl gehaut“ zu werden vom böhmischen …
Für jeden a bisserl was dabei
Keine Spur von Elfriede Frank

Keine Spur von Elfriede Frank

Dachau/Indersdorf - Die Suche nach Elfriede Frank geht weiter. Seit Donnerstag ist die 76-jährige Rentnerin aus Indersdorf verschwunden.
Keine Spur von Elfriede Frank
1865-Umzug droht zur Lachnummer zu werden

1865-Umzug droht zur Lachnummer zu werden

Dachau - Seit Jahren geplant, seit Jahren verzögert: Der Umzug des TSV 1865 auf die Ostseite der Theodor-Heuss-Straße drohe zur Lachnummer zu werden, sagte Vereinschef …
1865-Umzug droht zur Lachnummer zu werden
Blechblos`n lässt den Bürgermeister tanzen

Blechblos`n lässt den Bürgermeister tanzen

Dachau/Günding - Wenn die Blechblos’n aufspielt, sitzt niemand. Den Nachweis lieferte am Freitag Simon Landmann. Der Bergkirchner Bürgermeister bewies beim …
Blechblos`n lässt den Bürgermeister tanzen
Starkbierfest des TSV Indersdorf

Starkbierfest des TSV Indersdorf

Am Samstag gab’s wieder Starkbier beim TSV Indersdorf. Höhepunkt war das Starkbierderblecken des braven Soldaten Schweijk alias Hansi Leber.
Starkbierfest des TSV Indersdorf
THW-Starkbierfest in Günding

THW-Starkbierfest in Günding

Wenn die Blechblos’n aufspielt, sitzt niemand. Den Nachweis lieferte am Freitag Simon Landmann. Der Bergkirchner Bürgermeister bewies beim THW-Starkbierfest Taktgefühl.
THW-Starkbierfest in Günding
Seit zehn Jahren hautnah am Künstler

Seit zehn Jahren hautnah am Künstler

Dachau - Die Bubu-Bühne im Café Teufelhart feiert heuer ihr zehnjähriges Bestehen. Seit zehn Jahren gibt es dort Musik und Kultur aus allen Bereichen.
Seit zehn Jahren hautnah am Künstler

Schulverbund als Lösung beschlossen

Hebertshausen - Die Hauptschulen von Hebertshausen und Haimhausen werden sich aller Voraussicht nach in einem Schulverbund zusammenschließen. Der Gemeinderat hat sich …
Schulverbund als Lösung beschlossen

Weiteres Solardach als Bürgeranlage

Erdweg - Auf dem Bauhofgebäude in Erdweg soll eine Photovoltaikanlage installiert und verpachtet werden. Im Gemeinderat wurden Details erläutert.
Weiteres Solardach als Bürgeranlage

Immer mehr Waffen werden abgegeben

Dachau - Seit dem Amoklauf von Winnenden geben in ganz Deutschland immer mehr Leute freiwillig ihre Waffen ab - auch verstärkt im Landkreis Dachau.
Immer mehr Waffen werden abgegeben
Ehemaliger Chefarzt Dr. Gerhard Birkhofer gestorben

Ehemaliger Chefarzt Dr. Gerhard Birkhofer gestorben

Dachau - Im Alter von knapp 68 Jahren ist nach kurzem, schwerem Leiden völlig überraschend der langjährige Chefarzt am Dachauer Krankenhaus gestorben.
Ehemaliger Chefarzt Dr. Gerhard Birkhofer gestorben

Es wird kein Sozialticket geben

Dachau - Es bleibt dabei: Verbilligte MVV-Tickets für Sozialhilfe- und Arbeitslosengeldempfänger wird es im Landkreis nicht geben.
Es wird kein Sozialticket geben

Spielothek im Gewerbegebiet darf erweitern

Indersdorf - Weitere Geldspielgeräte will der Betreiber in einer Spielothek im Indersdorfer Gewerbegebiet aufstellen.
Spielothek im Gewerbegebiet darf erweitern
Anglerclub stolz auf Zustand der Glonn

Anglerclub stolz auf Zustand der Glonn

Indersdorf - Der Vorsitzende Helmut Petter hatte viel Gutes aus dem vergangenen Vereinsjahr zu berichten.
Anglerclub stolz auf Zustand der Glonn

Ideen, Zeit und Geld für Bahnhof notwendig

Petershausen - Ideen, Zeit und Geld müssen eingebracht werden, um bei der Modernisierung des Bahnhofs Petershausen vernünftige Lösungen zu erreichen.
Ideen, Zeit und Geld für Bahnhof notwendig

Kein Ombudsmann für Dachau

Dachau - Der Landkreis Dachau bekommt keinen Ombudsmann. Der Kreistag hat in seiner Sitzung am Freitag einen entsprechenden Antrag der SPD-Fraktion mit knapper Mehrheit …
Kein Ombudsmann für Dachau
Coach Richter tritt auf die Euphoriebremse

Coach Richter tritt auf die Euphoriebremse

Dachau - Herbert Richter wäre nicht Herbert Richter, würde er nach dem gelungenen Start in die Frühjahrsrunde nicht gleich wieder kräftig auf die Euphoriebremse treten.
Coach Richter tritt auf die Euphoriebremse
Non-Stop-Programm im März und April

Non-Stop-Programm im März und April

Pipinsried - Fußball total erleben die Fans des FC Pipinsried in den nächsten fünf Wochen. Bis Ende April trägt der Landesligist aus dem Dachauer Hinterland acht …
Non-Stop-Programm im März und April
"Gestrüpp" präsentiert sich am Drosselanger

"Gestrüpp" präsentiert sich am Drosselanger

Karlsfeld - Die Gruppe "Gestrüpp" zeigt ihre Gemeinschaftsarbeiten bei einer Ausstellung in der Galeriekunstwerkstatt am Drosselanger in Karlsfeld.
"Gestrüpp" präsentiert sich am Drosselanger
ASV tritt erneut gegen ein Internatsteam an

ASV tritt erneut gegen ein Internatsteam an

Dachau - Im vorletzten Zweitliga-Heimspiel empfängt das Männer-Volleyball-Team des ASV Dachau am Sonntag (15.30 Uhr) die Internatsmannschaft des VCO Kempfenhausen.
ASV tritt erneut gegen ein Internatsteam an
Rieder übernimmt das Corso

Rieder übernimmt das Corso

Dachau - Im Herzen Dachaus, inmitten der malerischen Altstadt, lässt es sich künftig herrlich von Italien träumen.
Rieder übernimmt das Corso
Rieder übernimmt das Corso

Rieder übernimmt das Corso

Der Münchner Großgastronom Carlo Rieder übernimmt das Corso im Lerchenberger-Haus.
Rieder übernimmt das Corso
Den Acker gut bestellt

Den Acker gut bestellt

Günding - Gemeinderat Josef Kranz aus Günding hat seinen 60. Geburtstag gefeiert. Er ist ein Gündinger mit Leib und Seele und gut die Hälfte seines Lebens …
Den Acker gut bestellt
"Rosi" will als Dichter-Ikone ins Lexikon

"Rosi" will als Dichter-Ikone ins Lexikon

Tandern - Der erfolgreiche Schriftsteller und Filmemacher Marcus H. Rosenmüller hat in der Ess-Bar in Tandern, wo er bereits filmte, den ersten Kulturabend gestaltet.
"Rosi" will als Dichter-Ikone ins Lexikon

Mit Alkohol wird er zu Mister Hyde

Dachau - 20-jähriger Indersdorfer verletzt und beleidigt Polizistin. Richter: „Tickende Zeitbombe“
Mit Alkohol wird er zu Mister Hyde
A 8: Eine eigene Rampe für Dachau

A 8: Eine eigene Rampe für Dachau

Dachau - Die Ergebnisse einer Voruntersuchung zur Errichtung einer Direktrampe nach Dachau an der Autobahnanschlussstelle der A8 liegen nun vor.
A 8: Eine eigene Rampe für Dachau
Neue Glonnbrücke soll alte ersetzen

Neue Glonnbrücke soll alte ersetzen

Indersdorf - CSU-Gemeinderäte haben sich vor Ort über den Zustand der Glonnbrücke (vom Markt Richtung Sportplatzweg) informiert.
Neue Glonnbrücke soll alte ersetzen
Kolpingfamilie organisiert Führung neu

Kolpingfamilie organisiert Führung neu

Dachau - Nicht ganz einfach war die Wahl des neuen Vorstands der Kolpingfamilie Dachau: Vorsitzender Josef Schmid wollte sein Amt abgeben – doch es gab keinen Nachfolger.
Kolpingfamilie organisiert Führung neu
CSU Karlsfeld feiert den 50. Geburtstag

CSU Karlsfeld feiert den 50. Geburtstag

Karlsfeld - Der CSU-Ortsverband Karlsfeld hat sein 50-jähriges Bestehen mit über 400 Gästen bei einem Festabend im Bürgerhaus groß gefeiert.
CSU Karlsfeld feiert den 50. Geburtstag
Fliegerverein im Aufwind

Fliegerverein im Aufwind

Dachau/Gröbenried - 2008 geht als „Jahr der Neuerungen“ in die Geschichte des Aero-Club Dachau ein. So wurde ein Problem gelöst, das den Fliegerverein zehn Jahre lang …
Fliegerverein im Aufwind
Trotz der ersten Saisonniederlage   fährt Attila den Bezirksligatitel ein

Trotz der ersten Saisonniederlage fährt Attila den Bezirksligatitel ein

Dachau - Trotz der ersten (und einzigen) Saisonniederlage haben sich die Gewichtheber des KSC Attila Dachau den Meistertitel in der Bezirksliga gesichert.
Trotz der ersten Saisonniederlage fährt Attila den Bezirksligatitel ein