Dachau: Ressortarchiv

Güll: Blankes Entsetzen über CSU und FDP

Dachau - Bei MdL Martin Güll (SPD) ruft das Abstimmungsverhalten der bayerischen Regierungsfraktionen CSU und FDP „blankes Entsetzen“ hervor. „Vor allem nach Winnenden.
Güll: Blankes Entsetzen über CSU und FDP
Pflasterung statt Asphalt

Pflasterung statt Asphalt

Sulzemoos - Die modifizierte Variante der Kirchstraße mit westlicher Umfahrung und Geh- und Radweg hat Ortsvertreter Christian Spaett beim Arbeitskreis Dorferneuerung …
Pflasterung statt Asphalt
Schulbus-Unfall: BRK sucht Schüler

Schulbus-Unfall: BRK sucht Schüler

Dachau - Schwierige Suche für die Rotkreuzhelfer: Die Schüler waren nach einem Busunfall am Freitag in Dachau verschwunden.
Schulbus-Unfall: BRK sucht Schüler

Bodo Bach sagt ab

Schwabhausen - Der für Samstag vorgesehen Kabarettabend auf der Kleinkunstbühne in Schwabhausen wird abgesagt.
Bodo Bach sagt ab

Eine Kindheit unterm Hakenkreuz

Dachau - In der ARD wird am Sonntag, 15. März, 16 Uhr, ein Film der Dachauer Autorin Jutta Neupert gezeigt.
Eine Kindheit unterm Hakenkreuz
Fünf Helme für die Feuerwehr

Fünf Helme für die Feuerwehr

Dachau - Dachaus Feuerwehr bekommt eine hohe Auszeichnung: Fünf Helme.
Fünf Helme für die Feuerwehr
Die Königin und ihr Knecht

Die Königin und ihr Knecht

Unterweikertshofen - Im Reitstall der Kinder- und Jugendförderung Boomerang in Unterweikertshofen kümmern sich junge Menschen um ausgemusterte Vollblutpferde.
Die Königin und ihr Knecht
Schallplattencenter macht für immer dicht

Schallplattencenter macht für immer dicht

Dachau - Dachau verliert eines seiner letzten Kultgeschäfte: Inhaber Günther Richter schließt zum 18. April das Schallplattencenter am Sparkassenplatz - nach 33 Jahren.
Schallplattencenter macht für immer dicht

Häuslebauer versucht’s mit Dreistigkeit

Hilgertshausen - Obwohl es pro Haus nur zwei Wohneinheiten geben darf, versucht ein Häuslebauer in Hilgertshausen, eine dritte Wohnung genehmigen zu lassen.
Häuslebauer versucht’s mit Dreistigkeit
Wo Frau auf der Strecke bleibt

Wo Frau auf der Strecke bleibt

Dachau - Zum Internationalen Frauentag hat das Ensemble Theaternyx aus Wien in einem frech inszenierten Auftritt die Genderproblematik thematisiert.
Wo Frau auf der Strecke bleibt
Großes Interesse an Fernwärme

Großes Interesse an Fernwärme

Feldgeding - Der Agenda-Arbeitskreis Energie und Wasser, der sich mit alternativen Energien beschäftigt, hat einen Infoabend mit dem Thema „Fernwärme rückt näher" in …
Großes Interesse an Fernwärme

Schwabhausen will in den Topf greifen

Schwabhausen - Auch die Gemeinde Schwabhausen will Geld aus dem Konjunkturpaket II der bayerischen Staatsregierung bekommen.
Schwabhausen will in den Topf greifen
Trotz Reibereien zusammengestanden

Trotz Reibereien zusammengestanden

Indersdorf - Um den alten und neuen Vorsitzenden Karl Böller wurde bei der CSU in Indersdorf wieder ein neuer, kompletter Vorstand gewählt.
Trotz Reibereien zusammengestanden
"Ein schwieriges Jahr für die CSU"

"Ein schwieriges Jahr für die CSU"

Schwabhausen - „2008 war insgesamt ein schwieriges Jahr für die CSU“, konstatierte Franz Frahammer auf der Hauptversammlung des Schwabhauser Ortsverbands.
"Ein schwieriges Jahr für die CSU"
Treueabzeichen in Gold an drei Mitglieder verliehen

Treueabzeichen in Gold an drei Mitglieder verliehen

Niederroth - Auf der Jahresversammlung des VdK Niederroth sind unter anderem langjährige Mitglieder geehrt worden.
Treueabzeichen in Gold an drei Mitglieder verliehen

Mit Dachau Maps hinaus in die Welt

Dachau - Am Mittwoch ist im Rathaus das neue Onlineportal Dachau Maps der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Es bietet vor allem Unternehmen eine interessante Plattform …
Mit Dachau Maps hinaus in die Welt
Mitgliederschwund bereitet Sorgen

Mitgliederschwund bereitet Sorgen

Jetzendorf - Die Jetzendorfer Frauen-Union hat Irmgard Müller für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden gewählt. Sie wurde von den 14 wahlberechtigten Frauen ohne …
Mitgliederschwund bereitet Sorgen
Arbeit für spätere Generationen

Arbeit für spätere Generationen

Indersdorf - 370 000 Euro Zuschüsse hat der Indersdorfer Heimatverein bereits für die Sanierung des Mesnerhauses und des Schneiderturms bekommen.
Arbeit für spätere Generationen
Kramp löst Witschel ab

Kramp löst Witschel ab

Kleinberghofen - Gut besucht war die Jahresversammlung des Vereins Schönes Dorf Kleinberghofen, die im Saal des Bürgerhauses ausgetragen wurde. Es standen auch Neuwahlen …
Kramp löst Witschel ab
CSU zufrieden mit der Parteiarbeit

CSU zufrieden mit der Parteiarbeit

Haimhausen - CSU-Ortsverband gibt auf Hauptversammlung einen Überblick. MdL Bernhard Seidenath aus Vorsitzender bestätigt.
CSU zufrieden mit der Parteiarbeit

Gemeindebroschüre neu aufgelegt

Vierkirchen - Vor fast zehn Jahren hat es die letzte Ausgabe von "Vierkirchen aktuell" gegeben – jetzt wird das Heft wieder aufgelegt.
Gemeindebroschüre neu aufgelegt
Weniger Unfälle, weniger Verletzte, weniger Tote

Weniger Unfälle, weniger Verletzte, weniger Tote

Dachau - Die Verkehrsunfallbilanz 2008 für den Landkreis Dachau ist positiv. Die Zahl der Unfälle ging zurück, es gab weniger Verletzte und weniger Tote als 2007.
Weniger Unfälle, weniger Verletzte, weniger Tote
Weiblichkeit und Seele in Figur gebracht

Weiblichkeit und Seele in Figur gebracht

Dachau - Gertrude Oehm-Rudert feiert am Donnerstag, 12. März, ihren 70. Geburtstag. Die Bildhauerin lebt seit fast 50 Jahren in Dachau. In ihre Figuren legt sie ihre …
Weiblichkeit und Seele in Figur gebracht
Ideenreich und vielfältig "wie ein Überraschungsei"

Ideenreich und vielfältig "wie ein Überraschungsei"

Dachau - Zum siebten Mal ist der Jugend-Kunst-Raum der Friedenskirche eröffnet worden: 26 Jugendliche und junge Erwachsene zeigen über 100 Werke verschiedenster …
Ideenreich und vielfältig "wie ein Überraschungsei"

Dividende für Aktie

Sulzemoos - Aktionäre von Phoenix Solar erhalten 30 Cent Dividende pro Aktie.
Dividende für Aktie
Neue Mitglieder immer willkommen

Neue Mitglieder immer willkommen

Dachau - Vorstand Werner Winkelmann zog vor den Mitgliedern des Dachauer Briefmarken-Sammler-Vereins eine positive Bilanz des vergangenen Vereinsjahres.
Neue Mitglieder immer willkommen

Kinder besser beobachten

Dachau - n Zusammenarbeit mit Kinderärzten bietet der Arbeitskreis „Heilpädagogik und Integration“ eine Möglichkeit, den Informationfluss zwischen Ärzten, Erziehern …
Kinder besser beobachten
Ein Sprachrohr für Direktvermarkter

Ein Sprachrohr für Direktvermarkter

Dachau - Die Direktvermarkter des Landkreises Dachau haben sich zu einem Verein zusammengeschlossen.
Ein Sprachrohr für Direktvermarkter
Partnerschafts-Euphorie bei 1865 und TaF

Partnerschafts-Euphorie bei 1865 und TaF

Dachau - Mit viel Euphorie und jeder Menge Optimismus haben sich der TSV 1865 Dachau und die JFG TaF Glonntal zum offiziellen Beginn ihrer Kooperation der Öffentlichkeit …
Partnerschafts-Euphorie bei 1865 und TaF

Messerstecherei beim Autohändler

Ludwigsfeld - Es ging um Geld: Beim Streit zweier Autohändler griff einer der Streithähne zum Messer. Er rammte es seinem Opfer in den Rücken, dann wollte er es ins …
Messerstecherei beim Autohändler

Diebin an einem Tag dreimal erwischt

Dachau - Eine Pechsträhne wie sie auch an einem Freitag, den 13., nicht schlimmer hätte passieren könnte, hat eine 35-jährige Diebin erlitten: Sie wurde an einem Tag …
Diebin an einem Tag dreimal erwischt
Auf der A 8 wird es für die Retter eng

Auf der A 8 wird es für die Retter eng

Odelzhausen - Die Frauen und Männer der Odelzhausener Feuerwehr haben im vergangenen Jahr 46-mal zu Einsätzen ausrücken müssen. Das wurde auf der Jahresversammlung …
Auf der A 8 wird es für die Retter eng
Inkognito: In Reimen auf Lebensreise

Inkognito: In Reimen auf Lebensreise

Dachau - Georg Eggers alias Grög bot beim Auftakt in die Inkognito-saison 2009 im Café Gramsci einen unterhaltsamen Streifzug durchs Leben der Menschen – eine Reise in …
Inkognito: In Reimen auf Lebensreise
TSV kurz vor der Zahlungsunfähigkeit

TSV kurz vor der Zahlungsunfähigkeit

Indersdorf - Vor allem ums liebe Geld drehte sich die Hauptversammlung des TSV Indersdorf, zu der 86 stimmberechtigte Mitglieder ins Sportheim gekommen sind.
TSV kurz vor der Zahlungsunfähigkeit
Erwarteter Sieg, einkalkulierte Niederlage

Erwarteter Sieg, einkalkulierte Niederlage

Dachau - Auch nach dem fünften Bundesliga-Wochenende belegt die Poolbillard-Mannschaft des BSV Dachau mit ausgeglichenem Punktekonto einen Platz im gesicherten …
Erwarteter Sieg, einkalkulierte Niederlage
200. Rotkreuz-Stammtisch

200. Rotkreuz-Stammtisch

Dachau - Ihren 200. BRK-Stammtisch feierten die Dachauer Rotkreuzler.
200. Rotkreuz-Stammtisch

Spendengeld aus Brot und Äpfeln

Dachau - Bei der Fastenbrotaktion der Klosterschule Dachau wurden Brot und Äpfel zu Geld.
Spendengeld aus Brot und Äpfeln

"Schluss mit Benachteiligung der Bauern"

Dachau - Dachaus BBV-Kreisobmann Anton Kreitmair ist mit der Landwirtschaftspolitik der Großen Koalition mehr als unzufrieden.
"Schluss mit Benachteiligung der Bauern"
Geigenton voll purer Emotionen

Geigenton voll purer Emotionen

Dachau - An hoffnungsvollen Nachwuchsgeigern herrscht ja zurzeit kein Mangel, doch Linus Roth scheint wirklich ein Ausnahmetalent zu sein.
Geigenton voll purer Emotionen
Kinderschänder bekommt doch keine Rente von seiner Ex-Frau

Kinderschänder bekommt doch keine Rente von seiner Ex-Frau

Dachau/München - Martina D. aus dem Landkreis Dachau muss nicht für Teile der Rente ihres Ex-Manns aufkommen, der ihre Tochter schätzungsweise 200 Mal sexuell …
Kinderschänder bekommt doch keine Rente von seiner Ex-Frau
Kleine Fußspuren, aber große Schritte

Kleine Fußspuren, aber große Schritte

Dachau - Angie Dirking plant etwas Einzigartiges in Stadt und Landkreis Dachau: Sie eröffnet eine englisch-deutsche Kindertagesstätte.
Kleine Fußspuren, aber große Schritte
Der Prinz der Panflöte

Der Prinz der Panflöte

Jetzendorf - Roman Kazak hat in der Jetzendorfer Pfarrkirche bei seinem Panflöten-Konzert in aller Deutlichkeit bewiesen, dass man ihn nicht umsonst in ganz Europa als …
Der Prinz der Panflöte
Diskussion um Verwendung des Indersdorfer Gemeindewappens

Diskussion um Verwendung des Indersdorfer Gemeindewappens

Indersdorf - Das Hoheitszeichen findet sich auf Internetseiten und Briefköpfen. Der Gemeinderat behandelte zwei konkrete Anträge.
Diskussion um Verwendung des Indersdorfer Gemeindewappens
Nachwuchszupfer verzichten auf Dirigent

Nachwuchszupfer verzichten auf Dirigent

Karlsfeld - Einen Abend der besonderen Art hat das Vivaldi Orchester Karlsfeld beim Jahreskonzert im Bürgerhaus geboten. Die Musiker präsentierten Tänze aus …
Nachwuchszupfer verzichten auf Dirigent
Diven, Machos und andere Zicken

Diven, Machos und andere Zicken

Dachau - „Diven, Machos und andere Zicken“ haben am Wochenende das Thomahaus in Beschlag genommen – und das gleich dreimal. Die „German Classic Queens“ traten wieder für …
Diven, Machos und andere Zicken
Schaidinger-Fall schlägt Wellen

Schaidinger-Fall schlägt Wellen

Schwabhausen - Dem Schwabhauser Bürgermeister Josef Mederer wird vorgehalten, er habe Schulden beim CSU-Ortsverband
Schaidinger-Fall schlägt Wellen
Mit 104 Jahren noch ins Riesenrad

Mit 104 Jahren noch ins Riesenrad

Dachau - Ihren 104. Geburtstag hat die Dachauerin Maria Sedlmair im Kreise der Familie gefeiert.
Mit 104 Jahren noch ins Riesenrad

Drei Fälle von Vandalismus

Dachau - Drei Fälle von Vandalismus beschäftigen derzeit die Dachauer Polizei. Zwei ereigneten sich in der Stadt, einer in Hebertshausen.
Drei Fälle von Vandalismus

Landrat gerät unter Druck

Dachau - Wegen der Ablehnung im Kreisausschuss zum Sozialticket gerät Landrat Hansjörg Christmann (CSU) weiter unter Druck.
Landrat gerät unter Druck
Thomas Frey neuer Hauptschulrektor

Thomas Frey neuer Hauptschulrektor

Indersdorf - Die Nachfolge des in den Landtag „abgewanderten“ Martin Güll ist geregelt: Thomas Frey ist ab sofort neuer Schulleiter der Hauptschule in Markt Indersdorf.
Thomas Frey neuer Hauptschulrektor
Bühne am Stadtwald: Zu was der Teufel gut sein kann

Bühne am Stadtwald: Zu was der Teufel gut sein kann

Dachau - Der Bühne am Stadtwald hat einen verteufelt guten Griff getan mit dem Stück "Alles beim Teufel". Nach 50 Jahren erneut im Programm, hat die Komödie nichts …
Bühne am Stadtwald: Zu was der Teufel gut sein kann
FFW: 9910 Stunden für das Allgemeinwohl

FFW: 9910 Stunden für das Allgemeinwohl

Weichs - Bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weichs hat Bürgermeister Mundl der Vereinigung gedankt dafür, dass sie sich nicht betteln lässt.
FFW: 9910 Stunden für das Allgemeinwohl

Landkreis behält seine Anteile an Amperkliniken

Dachau - Ein Verkauf der Anteile an den Amperkliniken steht für den Landkreis nicht zur Debatte. Das haben Gerhard Weber vom Landratsamt und Kreisrat Wolfgang Offenbeck …
Landkreis behält seine Anteile an Amperkliniken
Im Frauenhaus eine Familie gefunden

Im Frauenhaus eine Familie gefunden

Dachau - 1057 Frauen hat das Team des Dachauer Frauenhauses in den vergangenen zehn Jahren beraten und unterstützt. Nun hat die Einrichtung ihr 10-jähriges Bestehen …
Im Frauenhaus eine Familie gefunden

Jugendliche wollen mehr Verantwortung

Dachau - Im Jugendzentrum Dachau-Ost wird der Ruf nach mehr Selbstverwaltung laut
Jugendliche wollen mehr Verantwortung

Anwohner können aufatmen

Pfaffenhofen - Die Pläne für die Umgehungsstraße von Egenburg und Pfaffenhofen sind fertig. In Kürze wird das Planfeststellungsverfahren beginnen. Bürgermeister Helmut …
Anwohner können aufatmen
Schöner Schein von Ruhe und Abstand

Schöner Schein von Ruhe und Abstand

Dachau - Gabriele Schickle zeigt derzeit in der Karlsberg Galerie ihre Bilder.
Schöner Schein von Ruhe und Abstand
Kulturkreis Haimhausen in 25 Jahren von Erfolg zu Erfolg

Kulturkreis Haimhausen in 25 Jahren von Erfolg zu Erfolg

Haimhausen - Mit einer Wiederaufführung von Saint-Exuperys "Der kleine Prinz" spannt der Kulturkreis Haimhausen einen Bogen über 25 Jahre. 1984 war das Stück die …
Kulturkreis Haimhausen in 25 Jahren von Erfolg zu Erfolg

Nächstes Jahr vier erste Klassen

Altomünster - Erste Zahlen hat Altomünsters Schulrektor Reinhard Brückl in der Schulverbandsversammlung vorgelegt.
Nächstes Jahr vier erste Klassen
Positive Signale bei AWO-Versammlung

Positive Signale bei AWO-Versammlung

Röhrmoos - Die Vorsitzende der AWO Röhrmoos, Paula Herzinger, hat bei der Hauptversammlung gleich zwei gute Nachrichten verkündet.
Positive Signale bei AWO-Versammlung