Dachau: Ressortarchiv

Zauber der Serenissima kam nicht zur Entfaltung

Zauber der Serenissima kam nicht zur Entfaltung

Dachau - Das italienische Kammerorchester I Vituosi delle Muse führte in der Reihe der Dachauer Schlosskonzerte ein Programm mit Werken italienischer und deutscher …
Zauber der Serenissima kam nicht zur Entfaltung

Plug & Play: Musik und jede Menge Spaß

Dachau - Zum dritten Mal ging im Ludwig-Thoma-Haus in der Samstagnacht Plug & Play über die Bühne. Die Veranstaltung hat sich von einer coolen Idee zu einem Höhepunkt im …
Plug & Play: Musik und jede Menge Spaß
War das der entscheidende Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt?

War das der entscheidende Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt?

Dachau - Einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt haben die Bayernliga-Handballerinnen des ASV Dachau am 17. Spieltag gemacht.
War das der entscheidende Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt?
Luft im Tabellenkeller wird immer dünner

Luft im Tabellenkeller wird immer dünner

Dachau - Leer ausgegangen sind die Volleyballer des ASV Dachau beim Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd.
Luft im Tabellenkeller wird immer dünner
FFW: Bisheriger Stellvertreter übernimmt das Ruder

FFW: Bisheriger Stellvertreter übernimmt das Ruder

Sigmertshausen - Die Freiwillige Feuerwehr Sigmertshausen hat mit Stefan Kottermair einen neuen Vorstand. Bei der Jahresversammlung wurde der bisherige Stellvertreter …
FFW: Bisheriger Stellvertreter übernimmt das Ruder

Nottreppen fürs Sportheim heiß debattiert

Röhrmoos - Der Kompromiss beendete das Hick-Hack um den Zuschuss für die Nottreppen der SpVgg Röhrmoos-Großinzemoos: 6500 Euro Zuschuss fanden die Mehrheit im …
Nottreppen fürs Sportheim heiß debattiert
Überholmanöver: Unbekannter verursacht schweren Unfall auf der A8

Überholmanöver: Unbekannter verursacht schweren Unfall auf der A8

Dachau/Olching - Mit einem waghalsigen Überholmanöver hat ein bislang unbekannter Autofahrer auf der A8 einen schweren Unfall verursacht. Der Verunglückte, ein …
Überholmanöver: Unbekannter verursacht schweren Unfall auf der A8

Kein Spielraum für Erhöhung

Erdweg - Die Jugend-Grundstockförderung wird nicht geändert. Einstimmig wurde der Antrag von Gemeinderat Günter Sommermann abgelehnt, der in seiner Funktion als …
Kein Spielraum für Erhöhung

An der Münchner Straße in Karlsfeld soll ein Ärztehaus gebaut werden

Karlsfeld - Nach dem Bauausschuss hat auch der Gemeinderat Karlsfeld einstimmig beschlossen, den Weg für ein Ärztehaus an der Münchner Straße frei zu machen.
An der Münchner Straße in Karlsfeld soll ein Ärztehaus gebaut werden
Kreisbaumeister Georg Renoth geht in den Ruhestand

Kreisbaumeister Georg Renoth geht in den Ruhestand

Dachau - Über 20 Jahre war er der Kreisbaumeister des Landkreises Dachau. Jetzt geht er in den Ruhestand. Am 1. März ist Schluss.
Kreisbaumeister Georg Renoth geht in den Ruhestand
60 Jahre Freud und Leid geteilt

60 Jahre Freud und Leid geteilt

Altomünster - Das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit feierten Josef und Rosa Titzl im Pflegeheim in Altomünster.
60 Jahre Freud und Leid geteilt

Karlsfelds Straßenbeleuchtung wird umgerüstet

Karlsfeld - Der Bauausschuss Karlsfeld hat einstimmig beschlossen, die gemeindliche Straßenbeleuchtung von Leuchtstoffröhren auf Reflektorleuchten umzustellen.
Karlsfelds Straßenbeleuchtung wird umgerüstet

Betreuung in Kindertagesstätten wird teurer.

Indersdorf - Für die Betreuung ihrer Kinder müssen Eltern in Indersdorf künftig tiefer in die Tasche greifen.
Betreuung in Kindertagesstätten wird teurer.
Stadtkapelle auf Erfolgskurs

Stadtkapelle auf Erfolgskurs

Dachau - 81,5 von 100 möglichen Punkten hat die Stadtkapelle Dachau beim zweiten MON-Wertungsspiel in der Oberstufe erreicht.
Stadtkapelle auf Erfolgskurs
Kulturkreis Haimhausen hat erfolgreich gearbeitet

Kulturkreis Haimhausen hat erfolgreich gearbeitet

Haimhausen - Der Kulturkreis Haimhausen hat die Dimensionen eines Kleinunternehmens erreicht.
Kulturkreis Haimhausen hat erfolgreich gearbeitet

Glatteis: Drei Menschen bei Unfällen verletzt

Wollomoos/Hilgertshausen - Bei zwei Glatteis-Unfällen sind am Donnerstagmorgen im Landkreis Dachau drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Der Gesamtschaden …
Glatteis: Drei Menschen bei Unfällen verletzt
Brutaler Raub in der S2: Unbekannte schlagen Betrunkenen mit Bierflasche nieder

Brutaler Raub in der S2: Unbekannte schlagen Betrunkenen mit Bierflasche nieder

Dachau/Allach - Ein brutaler Raubüberfall hat sich in der S-Bahn der Linie 2 Richtung Dachau ereignet: Zwei Männer schlugen einen Betrunkenen mit einer Flasche nieder …
Brutaler Raub in der S2: Unbekannte schlagen Betrunkenen mit Bierflasche nieder
Eine einzige Unterschrift entscheidet

Eine einzige Unterschrift entscheidet

Indersdorf - Das Projekt Geh- und Radweg zwischen Gymnasium und Bahnübergang droht zu scheitern. Alles hängt an einer fehlenden Unterschrift. Denn nur ein einziger …
Eine einzige Unterschrift entscheidet

Die lange Wunschliste der Feuerwehren

Hilgertshausen-Tandern - Aus ist der Traum für die Freiwillige Feuerwehr Tandern: Die Gemeinde wird den 11 000 Euro teuren Rettungssatz, den die Wehr so gern hätte, …
Die lange Wunschliste der Feuerwehren

DSL: Keine Insellösungen

Dachau - Die Präsentation einer Machbarkeitsstudie zur so genannten Breitbandversorgung.
DSL: Keine Insellösungen
Fatale Risikobereitschaft

Fatale Risikobereitschaft

Dachau - Zahl der Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang ist 2009 gestiegen. Polizei: Viele junge Fahrer beteiligt.
Fatale Risikobereitschaft
Lexwell: Comedy, Krautfolk und Rübenrock

Lexwell: Comedy, Krautfolk und Rübenrock

Thalhausen - Das frechforsche Trio Lexwell kündigte beim Auftritt in der Weilachmühle Hausherr Berti Well als "mindestens so gut wie meine Brüder und Schwestern" an.
Lexwell: Comedy, Krautfolk und Rübenrock
HIH setzt weiterhin auf die Neue Mitte Karlsfeld

HIH setzt weiterhin auf die Neue Mitte Karlsfeld

Karlsfeld - Dr. Stefan Best, Geschäftsführer der Hamburgischen Immobilien Handlung (HIH) setzt weiterhin auf die Neue Mitte, sagt aber auch: „Wir sind wirtschaftlich in …
HIH setzt weiterhin auf die Neue Mitte Karlsfeld
Bei Überflutungen zur Stelle

Bei Überflutungen zur Stelle

Arnbach - Achtmal musste die Arnbacher Wehr im vergangenen Jahr ausrücken. Das Auspumpen von überfluteten Kellerräumen und die Straßenreinigung nach starkem Regen …
Bei Überflutungen zur Stelle

Karlsfelder werden beim Ausbau von Straßen künftig zur Kasse gebeten

Karlsfeld - Der Bauausschuss Karlsfeld hat mit den Stimmen von CSU und SPD beschlossen, eine Ausbau-Beitragssatzung zu verabschieden.
Karlsfelder werden beim Ausbau von Straßen künftig zur Kasse gebeten
Geprägt von Musik der 70er Jahre

Geprägt von Musik der 70er Jahre

Dachau - Acht lokale Bands treten beim Gada-Festival auf zwei Bühnen auf und zeigen dem Dachauer Publikum ihr Können. Die Dachauer Nachrichten stellen alle Bands vorab …
Geprägt von Musik der 70er Jahre
Vertrauen in Führungsriege

Vertrauen in Führungsriege

Altomünster - Beim Altomünsterer Museums- und Heimatverein ist alles im Lot – zumindest was den Vorstand angeht. Denn dieser wurde von den Mitgliedern in der …
Vertrauen in Führungsriege
15000 Euro Schaden bei Brand Am Krebsbach in Karlsfeld

15000 Euro Schaden bei Brand Am Krebsbach in Karlsfeld

Karlsfeld - Komplett niedergebrannt sind ein Bauwagen mit Werkzeugen und Maschinen und ein Holzunterstand auf einem Privatgrund Am Krebsbach in Karlsfeld.
15000 Euro Schaden bei Brand Am Krebsbach in Karlsfeld
Werteverlust beginnt im Elternhaus

Werteverlust beginnt im Elternhaus

Dachau - Zum Thema "Werte, sag mir wo die Werte sind!" referierte beim Landfrauentag im Dachauer Schloss BR-Chefredakteur und Moderator der Münchner Runde Sigmund …
Werteverlust beginnt im Elternhaus
Arbeitslosenquote im Landkreis leicht gesunken

Arbeitslosenquote im Landkreis leicht gesunken

Dachau - Um 44 auf 2790 Personen hat sich die Arbeitslosenquote von Januar auf Februar verringert. Damit beträgt die Quote im Landkreis Dachau aktuell 3,7 Prozent.
Arbeitslosenquote im Landkreis leicht gesunken
Gitarrist Robert Carl Blank: Der Name zog ihn ins Gramsci

Gitarrist Robert Carl Blank: Der Name zog ihn ins Gramsci

Dachau - Der Sänger und Gitarrist Robert Carl Blank hatte ein Ziel: einmal im Café Gramsci spielen. Denn zum Namen Gramsci hat der Musiker eine ganz besondere Beziehung. …
Gitarrist Robert Carl Blank: Der Name zog ihn ins Gramsci
Sag mir, wo die Werte sind

Sag mir, wo die Werte sind

Dachau - Der Höhepunkt im Jahr der Dachauer Bäuerinnen ist der Landfrauentag, führte Kreisbäuerin Rosmarie Böswirth im voll besetzten Schlosssaal aus.
Sag mir, wo die Werte sind
Hat sich 28-Jähriger in Klinik an Bettnachbarin vergangen?

Hat sich 28-Jähriger in Klinik an Bettnachbarin vergangen?

Dachau - Mit dieser Frage muss sich zurzeit das Dachauer Schöffengericht beschäftigen.
Hat sich 28-Jähriger in Klinik an Bettnachbarin vergangen?

Ja zu den Ausbauplänen

Altomünster - Mit dem Ausbau der Linie A hat sich der Gemeinderat Altomünster erneut befasst. Dafür hatte die Verwaltung diejenigen Bereiche aus den umfangreichen …
Ja zu den Ausbauplänen

Hilfsbereiter Lkw-Fahrer verletzt

Dachau - Eigentlich wollte der 46-jährige Kraftfahrer aus Baden-Württemberg nur helfen - doch er wurde von einem Auto angefahren. Nun steht der Fahrer des Unfallwagens …
Hilfsbereiter Lkw-Fahrer verletzt

Kunst auf dem Ferlhof

Hilgertshausen - Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass aus dem Ferlhof schon bald ein Kunst- und Erlebnisbauernhof wird.
Kunst auf dem Ferlhof
Landwirte fürchten um Wirtschaftlichkeit

Landwirte fürchten um Wirtschaftlichkeit

Petershausen - Die geplante Freiflächenphotovoltaikanlage in Kollbach hat erneut Grundsatzdiskussionen im Petershauser Gemeinderat ausgelöst. Hauptstreitpunkt war vor …
Landwirte fürchten um Wirtschaftlichkeit
Bündnis für Karlsfeld kritisiert "ökonomischen Wahnsinn'"

Bündnis für Karlsfeld kritisiert "ökonomischen Wahnsinn'"

Karlsfeld - Dem Bündnis für Karlsfeld passt es nicht, dass Stromverträge fast wie selbstverständlich ausschließlich mit Eon abgeschlossen werden.
Bündnis für Karlsfeld kritisiert "ökonomischen Wahnsinn'"
Grünes Licht fürs Weichser Sportheim

Grünes Licht fürs Weichser Sportheim

Weichs - Dem Um- und Ausbau des Weichser Sportheims steht nun nichts mehr im Wege. Der Gemeinderat hat den Bauantrag des Sportvereins in der jüngsten Sitzung einstimmig …
Grünes Licht fürs Weichser Sportheim
Geplant war ein Auftritt - daraus wurden viele Konzerte

Geplant war ein Auftritt - daraus wurden viele Konzerte

Dachau - Acht lokale Bands treten beim Gada-Festival auf zwei Bühnen auf und zeigen dem Dachauer Publikum ihr Können. Die Dachauer Nachrichten stellen alle Bands vorab …
Geplant war ein Auftritt - daraus wurden viele Konzerte
„Da muss man einfach funktionieren“

„Da muss man einfach funktionieren“

Ampermoching - In einer neuen Serie stellen die Dachauer Nachrichten Menschen aus dem Landkreis vor, die regelmäßig für andere im Einsatz sind. Heute: Sven Langer vom …
„Da muss man einfach funktionieren“
Zu wenig Frauen an der Macht?

Zu wenig Frauen an der Macht?

Dachau - Die Chefin der Dachauer Frauen-Union unterstützt die bayernweite FU-Forderung nach mehr Frauen in den Gremien. Silvia Kalina würde eine Quote von 40 Prozent …
Zu wenig Frauen an der Macht?

Zweckverband: Galerien auf dem Prüfstand

Dachau - Die Neue Galerie in der Brunngartenstraße wird Ende 2011 geschlossen. Damit bricht ein wichtiges Forum für überregionale zeitgenössische Kunst in Dachau weg. …
Zweckverband: Galerien auf dem Prüfstand
15 aus 26 Kandidaten

15 aus 26 Kandidaten

Dachau - Alle Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren haben in diesen Tagen von der Stadt Dachau Briefwahlunterlagen für den Jugendrat erhalten. Damit können sie die 15 …
15 aus 26 Kandidaten
Dreiste Neuauflage einer alten Abzock-Masche

Dreiste Neuauflage einer alten Abzock-Masche

Dachau/Bergkirchen - Eine dubiose Firma mit Sitz in Luxemburg hat eine alte Abzock-Masche neu aufgelegt. Nur dreister: Sie missbraucht zur Anzeigenwerbung den Namen der …
Dreiste Neuauflage einer alten Abzock-Masche
Arbeitskreis soll neue CSU-Mitglieder gewinnen

Arbeitskreis soll neue CSU-Mitglieder gewinnen

Jetzendorf - Der Jetzendorfer CSU-Ortsvorsitzende Jochen Lojewski hatte bei seiner Bilanz während der Jahresversammlung nicht nur positive Entwicklungen auf seiner Liste …
Arbeitskreis soll neue CSU-Mitglieder gewinnen

Baugebiet heiß begehrt und heiß diskutiert

Hilgertshausen - Das Baugebiet an der Münchner Straße in Hilgertshausen ist heiß begehrt. Acht Familien haben bereits Bauwünsche geäußert. Die Gemeinderäte konnten sich …
Baugebiet heiß begehrt und heiß diskutiert
Als Schulband begonnen

Als Schulband begonnen

Dachau - Acht lokale Bands treten beim Gada-Festival auf zwei Bühnen auf und zeigen dem Dachauer Publikum ihr Können. Die Dachauer Nachrichten stellen alle Bands vorab …
Als Schulband begonnen
Kameradschaft steht an erster Stelle

Kameradschaft steht an erster Stelle

Feldgeding - In einer Serie stellen die Dachauer Nachrichten Menschen aus dem Landkreis vor, die regelmäßig für andere im Einsatz sind. Heute: Jochen Stelzig vom THW.
Kameradschaft steht an erster Stelle

Ohne Führerschein und unter Drogen

Dachau - Ein 21-jähriger Dachauer war mit einem Wagen ohne Kennzeichen unterwegs - dazu stand er unter Drogeneinfluss und besitzt keinen Führerschein.
Ohne Führerschein und unter Drogen

In Einsbach und in Wiedenzhausen wird gemessen

Sulzemoos - Die Bundesnetzagentur führt wieder eine bundesweite Messaktion für hochfrequente elektromagnetische Felder – ausgehend insbesondere von Mobilfunkanlagen – …
In Einsbach und in Wiedenzhausen wird gemessen

Grünes Zentrum: 14-Millionen-Zentrum für die Bauern

Dachau/Fürstenfeldbruck - Im Fürstenfeldbrucker Stadtteil Puch entsteht ein Multifunktionskomplex für rund 14 Millionen Euro: das Grüne Zentrum. Landwirtschafts- und …
Grünes Zentrum: 14-Millionen-Zentrum für die Bauern

Schulwegunfall: Auto erfasst Achtjährigen

Wiedenzhausen - Ein acht Jahre alter Bub ist am Montag in Wiedenzhausen bei einem Schulwegunfall verletzt worden. Das Kind wurde von einem Auto erfasst.
Schulwegunfall: Auto erfasst Achtjährigen
Gold für die Turner

Gold für die Turner

Walkertshofen - Turnabteilung der SpVgg hat die Sportabzeichen verliehen – Johann Burghart hat zum 27. Mal das Bayerische Sportabzeichen in Gold.
Gold für die Turner

Rathausplatz in Haimhausen bedarf der Wiederherstellung

Haimhausen - Wie soll der Rathausplatz in Haimhausen gestaltet werden? Diese Frage hat den Bauauschuss Haimhausen beschäftigt.
Rathausplatz in Haimhausen bedarf der Wiederherstellung

Werbung für die Fortsetzung des Förderprogramms "Soziale Stadt"

Dachau - Soll das Förderprojekt „Soziales Stadt Dachau-Ost“ fortgesetzt oder aus Kostengründen eingestellt werden? Diese Entscheidung fällt der Stadtrat in einer Woche. …
Werbung für die Fortsetzung des Förderprogramms "Soziale Stadt"
Endlich einmal keine roten Zahlen

Endlich einmal keine roten Zahlen

Ainhofen - Aufatmen beim VfB Ainhofen: Nach dem Rücktritt der Vorsitzenden Irmi Hefele hat der Trägerverein des Freibads Ainhofen doch eine komplette Vereinsführung …
Endlich einmal keine roten Zahlen
Terrakotten voller Lebenslust

Terrakotten voller Lebenslust

Altomünster - Das Museumsforum Altomünster präsentiert in Kooperation mit dem Museumsverein Dachau eine Auswahl aus Klaus Eberleins reichem Schatz an „Graphik, Buchkunst …
Terrakotten voller Lebenslust
17-jähriger Autodieb kann's einfach nicht lassen

17-jähriger Autodieb kann's einfach nicht lassen

Dachau - Der 17-jährige arbeitslose Jugendliche, der zuletzt zweimal den Mitsubishi eines Pflegedienstes gestohlen und damit Spritztouren unternommen hatte, wurde am …
17-jähriger Autodieb kann's einfach nicht lassen
Erster und bester Jugendwart

Erster und bester Jugendwart

Eisenhofen - 17 Jahre ist er nun Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Eisenhofen: Andreas Weber hat mehr als die Hälfte der derzeit aktiven Wehrler mitgeprägt.
Erster und bester Jugendwart