Dachau: Ressortarchiv

Karlsfelds Manuel Neuer

Karlsfelds Manuel Neuer

Karlsfeld - Der TSV hat den Termin für sein Familienfest perfekt gelegt - denn Janis hätte seinen sechsten Geburtstag nirgendwo lieber gefeiert.
Karlsfelds Manuel Neuer

Drei Autos zu Schrott gefahren

Feldgeding - Einen Auffahrunfall konnte ein 24-jähriger Audifahrer am vergangenen Freitag gerade noch vermeiden. Doch der Preis war hoch.
Drei Autos zu Schrott gefahren
40 000 Quadratmeter und jede Menge Zuversicht

40 000 Quadratmeter und jede Menge Zuversicht

Lauterbach - Lauterbach bekommt zwei neue Baugebiete. Der Wohnraum ist besonders für junge Familien „bestens geeignet“.
40 000 Quadratmeter und jede Menge Zuversicht

Brummifahrer aus Spanien: Dachauer Polizei erwischt Radldiebe

Dachau - Zwei Lkw-Fahrer aus Spanien sind am Sonntagmorgen beim Fahrradklau erwischt worden. Eine Zeugin beobachtete die Männer und lotste dann die Polizei zum Tatort.
Brummifahrer aus Spanien: Dachauer Polizei erwischt Radldiebe
Zeitzeugengespräch: Noch heute quält Izhak Akermann die Vergangenheit

Zeitzeugengespräch: Noch heute quält Izhak Akermann die Vergangenheit

Dachau - Izhak Akermann ist heute 84. Vor fast 70 Jahren war er im KZ Dachau inhaftiert. In einem Zeitzeugengespräch machte er nun seinen Zuhörern deutlich, welchen …
Zeitzeugengespräch: Noch heute quält Izhak Akermann die Vergangenheit
Wenn Spaß und Sport zusammenkommen

Wenn Spaß und Sport zusammenkommen

Dachau - Die rund 400 Mädchen und Buben der Grundschule Dachau-Ost haben bei den Bundesjugendspielen auf eine ganz andere Art und Weise teilgenommen als bisher. Zwei …
Wenn Spaß und Sport zusammenkommen
"Wir werden noch eins drauf setzen"

"Wir werden noch eins drauf setzen"

Für viele Dachauer ist sie am Wochenende der Lieblings-Treffpunkt: die Roxibar. Für sie alle hat Besitzer Matthias Schilcher gute Nachrichten. Er will künftig noch eins …
"Wir werden noch eins drauf setzen"

Wasserqualität von Glonn und Ebersbach muss verbessert werden

Weichs - Der Weichser Gemeinderat hat über ein Pilotprojekt zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im Bereich der Glonn diskutiert. Zu diesem Thema hat in Indersdorf …
Wasserqualität von Glonn und Ebersbach muss verbessert werden
Ein Fest der Freundschaft

Ein Fest der Freundschaft

Röhrmoos - Seit 20 Jahren besteht die Gemeindepartnerschaft zwischen Röhrmoos und dem südfranzösischen Ort Taradeau. Für viele Familien sind daraus inzwischen …
Ein Fest der Freundschaft

Kompromiss ohne Widerworte

Dachau - Einen Monat ist es her, dass Abiturienten und Ex-Abiturienten des ITG auf die Barrikaden gingen: Der Direktor hatte gedroht, den Abistreich zu streichen. …
Kompromiss ohne Widerworte

22 Schüler mussten beim Abi nochmal ran

Dachau - In Dachau haben lediglich sieben Schüler das Abitur nicht bestanden. 22 mussten in die Nachprüfung gehen, das sind 7,26 Prozent.
22 Schüler mussten beim Abi nochmal ran
Streit um Abistreich am ITG: Kompromiss

Streit um Abistreich am ITG: Kompromiss

Dachau - Einen Monat ist es her, dass (Ex-)Abiturienten des ITG auf die Barrikaden gingen: Der Direktor hatte gedroht, den Abistreich zu streichen. Nun scheinen alle …
Streit um Abistreich am ITG: Kompromiss

Polizisten als Pferdeflüsterer

Langenpettenbach - Sechs Ponys haben am gestrigen Freitag einen Ausflug unternommen - auf eigenen Huf sozusagen.
Polizisten als Pferdeflüsterer
Egenburger Jäger empört: Hund reißt Rehmutter

Egenburger Jäger empört: Hund reißt Rehmutter

Dachau/egenburg - Axel Taubinger hat nahe Egenburg ein totes Reh entdeckt. Der Jäger vermutet, dass das Tier von einem wildernden Hund gerissen wurde.
Egenburger Jäger empört: Hund reißt Rehmutter

Anlieger müssen zahlen: In Jetzendorf greift die Straßenausbausatzung

Jetzendorf - Die Zeiten, als auch Straßen innerorts erneuert wurden, ohne dass die Anlieger zur Kasse gebeten wurden, sind vorbei. Nun greift die vom Gemeinderat …
Anlieger müssen zahlen: In Jetzendorf greift die Straßenausbausatzung
Das Vermächtnis der alten Dame

Das Vermächtnis der alten Dame

Dachau - Jahrzehntelang hegte Martha Spannraft den Blumengarten vor ihrem Bauernhaus im Norden Dachaus. Bis sie 2010 stirb, und das alte Gebäude einem Mehrfamilienhaus …
Das Vermächtnis der alten Dame
Karlsfelder Athleten baden in Gold

Karlsfelder Athleten baden in Gold

Karlsfeld - Dagobert Duck wäre neidisch geworden: Bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften in Germering badeten die Athleten des TSV Eintracht Karlsfeld regelrecht in Gold: …
Karlsfelder Athleten baden in Gold
Sie kocht für ihr Leben gern

Sie kocht für ihr Leben gern

Eck - Magdalena Reißner aus dem Jetzendorfer Ortsteil Eck hat bei guter Gesundheit ihren 90. Geburtstag gefeiert.
Sie kocht für ihr Leben gern
Blitzeinschlag vernichtet 250.000 Bienen

Blitzeinschlag vernichtet 250.000 Bienen

Dachau - Ein Blitzeinschlag zerstörte am Mittwochabend das komplette Bienenhaus von Imker Johann Loibl aus Oberzeitlbach. Sechs Bienenvölker mit rund 250.000 Tieren …
Blitzeinschlag vernichtet 250.000 Bienen
Bauarbeiter von Schlauch erschlagen

Bauarbeiter von Schlauch erschlagen

Karlsfeld - Tödlicher Unfall auf einer Baustelle in Karlsfeld: Ein 48-jähriger Mann wurde am Mittwochabend von einem unkontrolliert umherwirbelnden Füllschlauch …
Bauarbeiter von Schlauch erschlagen

Dachauer Polizei entdeckt in Erdweg Marihuana-Aufzuchtanlage

Erdweg/Dachau - Die Dachauer Polizei hat in Erdweg einen „Marihuana-Bauern“ überführt. Den Beamten half dabei der Zufall. Oder besser: ein Freund des 18-Jährigen, der in …
Dachauer Polizei entdeckt in Erdweg Marihuana-Aufzuchtanlage

Seh am See diesmal mit Fotowettbewerb

Karlsfeld - Der Karlsfelder Kunstkreis veranstaltet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Juli, am Nordufer des Karlsfelder Sees seine Freilichtausstellung „Seh am See". …
Seh am See diesmal mit Fotowettbewerb
"Stodara" Christian Ude im High-Tech-Stall

"Stodara" Christian Ude im High-Tech-Stall

Oberroth/Dachau - Bayerns Bauern erhoffen sich mehr Beistand von der Politik. Das hat der BBV-Kreisvorsitzende Anton Kreitmair dem Münchner Oberbürgermeister Christian …
"Stodara" Christian Ude im High-Tech-Stall

Ein erster Schritt: 12 neue Beamte

Dachau - Die Polizeiinspektion Dachau bekommt zum 1. August zwölf neue Beamte. Die jungen Frauen und Männer werden in Dachau dringend benötigt.
Ein erster Schritt: 12 neue Beamte
Neues Löschgruppenfahrzeug mit Flugzeugtaufe empfangen

Neues Löschgruppenfahrzeug mit Flugzeugtaufe empfangen

Eichenried - Große Freude herrscht bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Eichenried: Nach einer über dreijährigen Planungs- und Bauphase ist das neue …
Neues Löschgruppenfahrzeug mit Flugzeugtaufe empfangen
Nach Mord an Staatsanwalt - Merk in Dachau

Nach Mord an Staatsanwalt - Merk in Dachau

Dachau - Fünf Monate nach dem Mord an einem Staatsanwalt am Amtsgericht Dachau läuft die Umsetzung verschärfter Sicherheitsmaßnahmen an Bayerns Gerichten auf Hochtouren.
Nach Mord an Staatsanwalt - Merk in Dachau
Schläge und Tritte wegen verdreckter Küche

Schläge und Tritte wegen verdreckter Küche

Dachau - Ein Jahr lang hat Lukas R. seine Lebensgefährtin geschlagen, getreten oder mit Dingen nach ihr geworfen - weil sie die Küche nicht sauber hielt. Jetzt muss der …
Schläge und Tritte wegen verdreckter Küche
Ein Lieferservice mit Herz

Ein Lieferservice mit Herz

Ob Rinderfilet, Klopapier oder Grabkerzen, Michaela Kellner besorgt einfach alles. Die 19-Jährige ist Einkaufspatin für die, die es selbst nicht mehr zum Supermarkt …
Ein Lieferservice mit Herz

Ameise gegen Ameise

Bergkirchen - In einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Gada in Bergkirchen sind am Dienstagmorgen zwei Ameisen zusammengestoßen - und zwei Personen wurden bei dem Unfall …
Ameise gegen Ameise

Ein Unfall nach dem anderen

Dachau - Langsam entwickelt sich laut Dachauer Polizei an der Einmündung der Wallbergstraße in die Theodor-Heuß-Straße ein Unfallschwerpunkt - zum wiederholten Mal hat …
Ein Unfall nach dem anderen

Trauer um Lina Haag

Dachau - Lina Haag, die Trägerin des Dachau-Preises für Zivilcourage, ist am Montag im Alter von 105 Jahren gestorben.
Trauer um Lina Haag
Zum Jubiläum der perfekte Mord

Zum Jubiläum der perfekte Mord

Karlsfeld - Das Feuer brennt noch. So wie vor 25 Jahren. Damals gründeten Katrin und Rudi Siegl eine Karlsfelder Theatergruppe, die Muckerl-Bühne. Nun feierten sie …
Zum Jubiläum der perfekte Mord
Zethner: Haben nun alles, was wir brauchen

Zethner: Haben nun alles, was wir brauchen

Eschenried - Nun hat die Feuerwehr Eschenried-Gröbenried nach Aussage ihres Kommandanten Ernst Zethner „alles, was sie braucht". Im vergangenen Jahr hat sie ihr modernes …
Zethner: Haben nun alles, was wir brauchen
Aus dem Dornröschenschlaf erwecken

Aus dem Dornröschenschlaf erwecken

Sittenbach - Heimatverein Sittenbach will Sanierung des ehemaligen Gemeindehauses zum Thema im Gemeinderat machen
Aus dem Dornröschenschlaf erwecken
Immer nahe dran am Zeitgeist

Immer nahe dran am Zeitgeist

Dachau - Die Pflege von Literatur und Brauchtum hat sich die Ludwig-Thoma-Gemeinde auf die Fahne geschrieben - und in die Satzung.
Immer nahe dran am Zeitgeist
Tempo 30 und Gehweg vom Tisch

Tempo 30 und Gehweg vom Tisch

Hebertshausen - Große Enttäuschung für einige Anwohner der Badersfelder Straße in Hackermoos: Der Gemeinderat lehnte die gewünschte Tempo-30-Zone vorerst ab. Auch der …
Tempo 30 und Gehweg vom Tisch
Im Dorf des Miteinanders

Im Dorf des Miteinanders

Landtagspräsidentin Barbara Stamm ist beeindruckt von der Dorfgemeinschaft im Franziskuswerk. Die Schönbrunner wollen sie noch weiter verbessern - und die Einrichtung …
Im Dorf des Miteinanders
Der eigentlich anders geträumte Traum

Der eigentlich anders geträumte Traum

Karlsfeld - Es ist ein Traum, den die Karlsfelder schon viele Jahre träumen. Der Traum von einem Ortszentrum. Nun ist er wieder in greifbare Nähe gerückt. Denn es haben …
Der eigentlich anders geträumte Traum
Rad der Zeit um 125 Jahre zurückgedreht

Rad der Zeit um 125 Jahre zurückgedreht

Biberbach - Der Schützenverein Tannengrün Biberbach hat bei seiner 125-Jahr-Feier (wir berichteten) im Kreitmair-Hof eine große Ausstellung aus der Zeit der …
Rad der Zeit um 125 Jahre zurückgedreht

Sein ganzer Halt war seine Schule

Dachau - Er hatte Großes vor: Unermüdlich hat Michael Heider für eine Oberschule in Dachau gekämpft. Doch als er die Fortführung seiner Arbeit bedroht sah, zog er eine …
Sein ganzer Halt war seine Schule
Anton Hörl ist neuer Verbands-Chef

Anton Hörl ist neuer Verbands-Chef

Dachau - Der Dachauer Ziegel-Unternehmer Anton Hörl ist neuer Vorstandsvorsitzender des Bayerischen Ziegelindustrieverbandes.
Anton Hörl ist neuer Verbands-Chef
Skateparkerweiterung: Damit's nicht langweilig wird

Skateparkerweiterung: Damit's nicht langweilig wird

Dachau - Seine Ramps (Rampen), Curbs (Kanten) und Rails (Geländer) sind beliebt. Und weil er Flutlicht hat, kommen die Boarder bis aus München zum Skatepark an der …
Skateparkerweiterung: Damit's nicht langweilig wird

Folgenschweres Missverständnis

Altomünster - Montagfrüh hatte ein Missverständnis beim Abbiegen auf der Kreisstraße DAH 2 schwerwiegende Konsequenzen.
Folgenschweres Missverständnis

Ausgetümpelt

Dachau - Der undichte Teich im Baugebiet in der Moosschwaige soll nun zugeschüttet werden.
Ausgetümpelt

Rauchzeichen

Sulzrain - Riesige Rauchschwaden quollen am Montagabend unter dem Dach eines Hauses in Sulzrain hervor - ein solch erschreckender Anblick, dass eine vorbei fahrende …
Rauchzeichen
Aus vollem Herzen

Aus vollem Herzen

Dachau - In Freundschaft und in bester Absicht zu helfen, haben am Sonntagabend zwei Dachauer Chöre ein Konzert gegeben: der Gospelchor der Friedenskirche und die …
Aus vollem Herzen
Das Geschehene ist überwunden

Das Geschehene ist überwunden

Dachau - Ein Gremium des Bayerischen Landtags hat das Dachauer Amtsgreicht besucht, um zu sehen, wie es dort mittlerweile um die Sicherheit steht - und um die …
Das Geschehene ist überwunden
Wenn der Schutzengel eine Auszeit nimmt

Wenn der Schutzengel eine Auszeit nimmt

Dachau - Na also, geht doch: Nach zwei Jahren Pause sind die Etzahausa Theatara zurück auf der Bühne. Noch dazu auf der eigenen. Und das wie!
Wenn der Schutzengel eine Auszeit nimmt
Streit-lustig

Streit-lustig

Dachau - Senkrecht & Pusch zelebrierten in der Dachauer Kultur-Schranne Eskalation im Minutentakt. Die beste Lösung und durchaus im Sinne der Zuschauer war das Ende …
Streit-lustig
Ein Ort, wo man gesehen wird, sich trifft und unterhält

Ein Ort, wo man gesehen wird, sich trifft und unterhält

Niederroth - „Ein Platz zum Hingehen, Treffen und gemeinschaftlich was tun“ - der langersehnte Wunsch des Gartenbauvereins Niederroth ist nach eineinhalb Jahren Arbeit …
Ein Ort, wo man gesehen wird, sich trifft und unterhält
Regisseur im Theater und in der Politik

Regisseur im Theater und in der Politik

Indersdorf - Altbürgermeister Josef Kaspar feiert am heutigen Dienstag seinen 80. Geburtstag. Der Glonner war von 1978 bis 1990 zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde …
Regisseur im Theater und in der Politik
Noch lebt das Café Gramsci

Noch lebt das Café Gramsci

Dachau - Im stillen Kämmerlein hat die Stadtverwaltung das Café Gramsci schon sterben lassen - über die Köpfe des gesamtes Stadtrates hinweg.
Noch lebt das Café Gramsci
Bürgerentscheid zum Startbahnbau: "Wie ein Sechser im Lotto"

Bürgerentscheid zum Startbahnbau: "Wie ein Sechser im Lotto"

Dachau - München hat entschieden: Der Flughafen bekommt keine dritte Startbahn. Die Reaktionen im Landkreis auf den Bürgerentscheid fallen erwartungsgemäß …
Bürgerentscheid zum Startbahnbau: "Wie ein Sechser im Lotto"
500 Besucher beim Integrationsfest: Spiele ohne Grenzen in Dachau

500 Besucher beim Integrationsfest: Spiele ohne Grenzen in Dachau

Dachau - Auf dem Fest für „Integration und Jugend“ auf dem ASV-Gelände gab es keine kulturellen Grenzen: Bei Sport, Spiel und Musik verbrachten die rund 500 Besucher …
500 Besucher beim Integrationsfest: Spiele ohne Grenzen in Dachau
Einkaufen für einen guten Zweck

Einkaufen für einen guten Zweck

Karlsfeld - Bürgermeister Stefan Kolbe weiß, wie man etwas an den Mann bringt. Adressatengerecht muss man’s angehen, mit viel Charme argumentieren, unwiderlegbare …
Einkaufen für einen guten Zweck

Musik zu laut: Dachauer Polizei überführt Drogendealer

Dachau - Ein Dachauer (44) hat seine Wohnung dermaßen laut mit Musik beschallt, dass Nachbarn die Polizei holten. Und die beiden Beamten konnten den 44-Jährigen wenig …
Musik zu laut: Dachauer Polizei überführt Drogendealer
Ein Schützenfest wie aus dem Bilderbuch

Ein Schützenfest wie aus dem Bilderbuch

Biberbach - 36 Vereine aus Nah und Fern haben bei herrlichem Wetter den örtlichen Tannengrün-Schützen die Ehre gegeben, die ihr 125-jähriges Gründungsjubiläum feierten.
Ein Schützenfest wie aus dem Bilderbuch
Aus Liebe zur Volksmusik

Aus Liebe zur Volksmusik

Dachau - Volksmusik vom Feinsten hat es am Samstagabend im Schlosssaal gegeben: Der Zitherklub Dachau musizierte mit ausgewählten Gesang- und Musikgruppen im Gedenken an …
Aus Liebe zur Volksmusik

Karlsfelder See: Unbekannte legen Feuer in Toilettenhäuschen

Karlsfeld - Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Samstag in einem Toilettenhäuschen am Karlsfelder See Feuer gelegt. Eine zufällig vorbeikommende Streife der Dachauer …
Karlsfelder See: Unbekannte legen Feuer in Toilettenhäuschen
Mercedes-Fahrer übersieht Rollerfahrerin (17): Schwer verletzt

Mercedes-Fahrer übersieht Rollerfahrerin (17): Schwer verletzt

Karlsfeld - Eine 17 Jahre alte Rollerfahrerin aus München ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in Karlsfeld schwer verletzt worden.
Mercedes-Fahrer übersieht Rollerfahrerin (17): Schwer verletzt