Dachau: Ressortarchiv

Land unter auf dem Golfplatz

Land unter auf dem Golfplatz

Gut Häusern - Die weibliche Golf-Elite tummelt sich seit Donnerstag in Gut Häusern. Stundenlanger Regen machte gestern einen Wettkampf unmöglich.
Land unter auf dem Golfplatz
Ärger um Forderung der Naturschutzbehörde

Ärger um Forderung der Naturschutzbehörde

Schwabhausen - Es sieht gut aus für die Solaranlage bei Arnbach. Doch eine Forderung der Naturschutzbehörde sorgt beim Schwabhauser Gemeinderat für Unmut. Es sollen an …
Ärger um Forderung der Naturschutzbehörde
Viele Bienchen, wenig Blümchen

Viele Bienchen, wenig Blümchen

Dachau - Sollte sich unsere Sonne aus ihrem gut geschützten Versteck wagen, wird im gesamten Dachauer Land ein Summen und Brummen zu hören sein. Denn mit der Wärme …
Viele Bienchen, wenig Blümchen
Grizzly Bear auf dem Rathausplatz:

Grizzly Bear auf dem Rathausplatz:

Dachau - Schwieriger Frühling? Papperlapapp. In Dachau ist Musiksommer. Für ein paar Stunden haben über 1000 Menschen das Wetter vergessen - dank Grizzly Bear. Die vier …
Grizzly Bear auf dem Rathausplatz:
Alle Hoffnung liegt auf dem Bücherl-Haus

Alle Hoffnung liegt auf dem Bücherl-Haus

Röhrmoos - Eigentlich hätte der Röhrmooser Gemeinderat in seiner Sondersitzung über die Container für Hortkinder entscheiden sollen. Doch dann kam alles ganz anders: …
Alle Hoffnung liegt auf dem Bücherl-Haus
Kontoauszüge verraten Umweltfrevler

Kontoauszüge verraten Umweltfrevler

Arnbach - Wilde Müllkippen im Landkreis gibt es leider immer wieder. Selten werden die Umweltfrevler erwischt. Nicht so in Arnbach. Dort schnappte die Polizei den …
Kontoauszüge verraten Umweltfrevler
Neuer Chefarzt, gleiche Ziele

Neuer Chefarzt, gleiche Ziele

Indersdorf - Dr. Gerhard Einhäuser, Chefarzt der Klinik Indersdorf, geht am 1. Juni in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Einhäusers langjähriger Kollege Dr. Björn …
Neuer Chefarzt, gleiche Ziele
Immer weniger Einbrüche

Immer weniger Einbrüche

Dachau - Verkehrte Welt: Die Einbruchszahlen steigen überall, 2012 bayernweit um neun Prozent, im Landkreis Freising sogar um fast 60 Prozent - doch im Landkreis Dachau …
Immer weniger Einbrüche

Sie brannte für das Schloss

Dachau - Viele Dachauer haben Juliane Zilz gekannt - als Gästeführerin voll Ausdauer und Passion. Besonders für das Dachauer Schloss brannte sie und für den Stadtteil …
Sie brannte für das Schloss
Nothin’ but a Hound Dog

Nothin’ but a Hound Dog

Dachau - Vier Musiker, 50 Jahre Musik, 750 Songs. Sie haben in einem Wohnzimmer gespielt und mit Dieter Bohlen. Die legendären Hound Dogs werden 50. Ein Grund für ein …
Nothin’ but a Hound Dog
Das neue Asylbewerberheim ist bunt

Das neue Asylbewerberheim ist bunt

Deutenhofen - Nun ist es soweit: Am morgigen Mittwoch werden zwölf Asylbewerber in Deutenhofen eintreffen.
Das neue Asylbewerberheim ist bunt
Hans-Peter Posch gibt auf

Hans-Peter Posch gibt auf

Dachau - Hans-Peter Posch ist am Montag von seinem Amt als FDP-Kreisvorsitzender zurückgetreten - völlig überraschend für seine Parteifreunde. Auch seine Kandidatur für …
Hans-Peter Posch gibt auf
FFW Weichs: Infotag unter roter Fahne

FFW Weichs: Infotag unter roter Fahne

Weichs - Eine Fahrt mit der Drehleiter in luftige Höhen - das war möglich beim Infotag der Feuerwehr Weichs. Wer nicht schwindelfrei war, zog die Bewirtung vor - unter …
FFW Weichs: Infotag unter roter Fahne
Die Musik war sein Leben

Die Musik war sein Leben

Einsbach - Sepp Trinkl war ein Vollblutmusikant. Er spielte und komponierte. Er lebte für die Musik. Er war eine Persönlichkeit. Am heutigen Dienstag wäre der Trinkl …
Die Musik war sein Leben
Georg Finkl ist Ehrenpräsident

Georg Finkl ist Ehrenpräsident

Rumeltshausen - Bei der Jahresversammlung des Stockclubs Rumeltshausen gab es nicht nur Neuwahlen im Vorstand, sondern auch: einen neuen Ehrenpräsidenten. Georg Finkl …
Georg Finkl ist Ehrenpräsident
Pop-Art zwischen Hexen und Heiligen

Pop-Art zwischen Hexen und Heiligen

Altomünster - „Wenn der Walter Gaudnek ruft, dann sind sie da“, sagte Bürgermeister Konrad Wagner bei der Vernissage. Er meinte die Honoratoren, die Liebhaber der …
Pop-Art zwischen Hexen und Heiligen
Ein Maifest mit jeder Menge Erdbeeren

Ein Maifest mit jeder Menge Erdbeeren

Karlsfeld - Erdbeerkuchen, Erdbeerbowle und Erdbeereis - all diese süßen Verführungen haben die Bewohner des Caritas Krankenhaus St. Josef in Karlsfeld zu ihrem …
Ein Maifest mit jeder Menge Erdbeeren
Arbeit, die glücklich macht

Arbeit, die glücklich macht

Hebertshausen - Es fehlt dort oft am Nötigsten und dennoch sagt sie: „Ich bin richtig glücklich hier.“ In vier Monaten kehrt die 18-jährige Laura Thiele zurück, dann ist …
Arbeit, die glücklich macht

Waldgaststätte als Bürgerhaus

Röhrmoos - Ein Neubau in der Nähe des Burgkindergartens für den Hort - dafür plädiert die Röhrmooser SPD. Die Waldgaststätte soll zum Bürgerhaus werden: „eine einmalige …
Waldgaststätte als Bürgerhaus
So erlebten die Dachauer den Bayern-Sieg

So erlebten die Dachauer den Bayern-Sieg

Dachau/Wembley – Das laute „Bumm Bumm Bumm“ des Herzschlags von Johannes Leber und Stefan Hartmann wurde nach dem Abpfiff durch das noch lautere „Bayern, Bayern, Bayern“ …
So erlebten die Dachauer den Bayern-Sieg
Dachauer feiern Champions-League-Sieg

Dachauer feiern Champions-League-Sieg

Dachauer feiern Champions-League-Sieg
Ein Ausnahmetalent am Schlagzeug: Christian Benning

Ein Ausnahmetalent am Schlagzeug: Christian Benning

Dachau - Christian Benning ist 17 - und ein Ausnahmetalent am Schlagzeug. Bei Jugend musiziert schaffte er die bestmögliche Bewertung. Beste Voraussetzungen für eine …
Ein Ausnahmetalent am Schlagzeug: Christian Benning
Der erste Rücktritt

Der erste Rücktritt

Dachau - Gegen den FDP-Kreisvorsitzenden Hans-Peter Posch regt sich Widerstand. Der Ortsverband Dachau will ihn im Wahlkampf nicht unterstützen. Und der stellvertretende …
Der erste Rücktritt
Der Jäger darf auch schießen

Der Jäger darf auch schießen

Dachau - Immer wieder kommt es dabei zu Konflikten zwischen Landwirten, Jägern und Naturschützern auf der einen und Erholungssuchenden auf der anderen Seite.
Der Jäger darf auch schießen
Die Welt wird schöner mit seinen Liedern

Die Welt wird schöner mit seinen Liedern

Dachau - Chris Columbus. Wie sein historischer Namensvetter Christoph Columbus ist er ein Entdecker. In seinen Liedern entdeckt er die Welt mit ihren Besonderheiten und …
Die Welt wird schöner mit seinen Liedern
Vier, die helfen können

Vier, die helfen können

Karlsfeld - Ich will wissen, wie man richtig reagiert und bin nicht mehr unsicher.“ Dies ist nur einer der Gründe, warum sich Dragan, Lucas, Michael und Fabian zu …
Vier, die helfen können

Diskussion über Auswüchse

Dachau - Die Mitglieder der Thementische engagieren sich seit jahren - doch wirklich Erfolg haben sie damit nicht. Nun wollen sie Bilanz ziehen. Und diskutieren.
Diskussion über Auswüchse
Arthur Vogel schießt den Vogel ab

Arthur Vogel schießt den Vogel ab

Langengern - Spannende Spiele haben die zahlreichen Zuschauer beim 48. Pfingstfußballturnier in Langengern zu sehen bekommen. Bei idealen äußeren Bedingungen wurde von …
Arthur Vogel schießt den Vogel ab
Ping-Pong-Spiel um Parkplätze

Ping-Pong-Spiel um Parkplätze

Petershausen - Wer entscheidet künftig, ob die Park-and-Ride-Plätze (P&R) am Petershausener Bahnhof erweitert werden? Der Gemeinderat oder das Kommunale Unternehmen …
Ping-Pong-Spiel um Parkplätze
Hochwasser in Dachauer Unterführung

Hochwasser in Dachauer Unterführung

Hochwasser in Dachauer Unterführung
Hochwasser in Dachauer Unterführung

Hochwasser in Dachauer Unterführung

Dachau - Land unter. In der Unterführung der Münchner Straße in Dachau stand am Freitagmorgen knietief das Wasser. der Grund für die Überschwemmung liegt unter der …
Hochwasser in Dachauer Unterführung
Ein Geschenk der Königsklasse

Ein Geschenk der Königsklasse

Indersdorf - Gestern hat sie zwei erwachsene Männer zum Weinen gebracht. Mit zwei Papierzetteln. Lydia Leber hat im Radio Tickets für das CL-Finale im Wembley-Stadion …
Ein Geschenk der Königsklasse
Von Kopf bis Fuß auf Wahlkampf eingestellt

Von Kopf bis Fuß auf Wahlkampf eingestellt

Dachau - Stünde bei den Themen für den Wahlkampf „Trendsetting“ ganz oben, Michaela Steiner hätte schon gewonnen.
Von Kopf bis Fuß auf Wahlkampf eingestellt

„Herzkranke sollten gewissenhaft ihre Medikamente einnehmen“

Dachau - Die Spannung steigt und die Vorfreude wächst angesichts des bevorstehenden Fußball-Großereignisses. Wie bereitet sich also die Polizei auf eventuelle …
„Herzkranke sollten gewissenhaft ihre Medikamente einnehmen“
Der Chiemgau bringt Harmonie

Der Chiemgau bringt Harmonie

Dachau - Landler, Boarische, Walzer - und Lieder. So klingt der alpenländische Frühling beim Hoagartn der Sektion Oberland.
Der Chiemgau bringt Harmonie

Trinkt er Schnaps, rastet er aus

Dachau - Wenn er Alkohol trinkt, rastet er aus. Im Dezember misshandelte ein 37-Jähriger zwei Stunden lang seine Freundin. Die Strafe: zwei Jahre auf Bewährung.
Trinkt er Schnaps, rastet er aus
Im Regen Eis essen geht auch

Im Regen Eis essen geht auch

Dachau - Entspannen am Waldschwaigsee, Rutschvergnügen im Familienbad, laue Abende im Biergarten: Fehlanzeige. Und das ausgerechnet in den Pfingstferien.
Im Regen Eis essen geht auch
Hohe Musizierkunst entfaltet sich im schönen Kirchenraum

Hohe Musizierkunst entfaltet sich im schönen Kirchenraum

Bergkirchen - Das Konzert am Pfingstmontag in der Pfarrkirche Sankt Johann Baptist gehört zu den Höhepunkten der Bergkirchner Kulturtage. Es fand heuer bereits zum …
Hohe Musizierkunst entfaltet sich im schönen Kirchenraum
Künstlerbilder für schöne Bücher

Künstlerbilder für schöne Bücher

Dachau - Pfingstmontag ist ein guter Tag: Selten hat eine Vernissage in der KVD-Galerie so eine Resonanz erlebt wie bei der Ausstellung „Norbert Göttler und seine …
Künstlerbilder für schöne Bücher
Enthusiastisch den Frühling herbeigesungen

Enthusiastisch den Frühling herbeigesungen

Dachau - Junge Talente, Referendare, Lehrer und Lehrerinnen der Dr.-Josef-Schwalber-Realschule sangen, tanzten und spielten zum Auftakt des lange erwarteten Frühlings …
Enthusiastisch den Frühling herbeigesungen
"Gott liebt euch mit euren Ecken und Kanten"

"Gott liebt euch mit euren Ecken und Kanten"

Sulzemoos/Einsbach - 13 Jugendliche aus zwei Gemeinden haben vor kurzem in der Odelzhauser Pfarrkirche das heilige Sakrament der Firmung empfangen.
"Gott liebt euch mit euren Ecken und Kanten"
Hebertshausen bereitet sich auf die Asylbewerber vor

Hebertshausen bereitet sich auf die Asylbewerber vor

Hebertshausen - Zehn Flüchtlinge sollen ab Montag, 27. Mai, ein neues Zuhause im ehemaligen Altenheim in Deutenhofen finden.
Hebertshausen bereitet sich auf die Asylbewerber vor

Arbeiter stürzt durch Dach

Indersdorf - Ein schwerer Arbetisunfall hat sich am vergangenen Dienstag in Indersdorf ereignet. Ein 45-jähriger Mann stürzte drei Meter in die Tiefe.
Arbeiter stürzt durch Dach

Reflexion des Ichs

Dachau - In einer Ausstellung zeigt der Künstler Alfred Ullrich Drucke und Illustrationen zu dem Roman "Die Ursitory". Wie der Autor Mateo Maximoffs ist er Sinto.
Reflexion des Ichs
Wo sollen die Flüchtlinge wohnen?

Wo sollen die Flüchtlinge wohnen?

Dachau – Zehn Asylbewerber finden am kommenden Montag im Schloss Deutenhofen eine neue Bleibe. Doch das ist erst der Anfang: 100 Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan, …
Wo sollen die Flüchtlinge wohnen?
"Eure Chancen stehen gut"

"Eure Chancen stehen gut"

Bergkirchen - Als eine ihrer wichtigsten Aufgaben betrachtet die Mittelschule Bergkirchen die Hinführung zur Arbeits- und Wirtschaftswelt. Kontaktmöglichkeit gab es bei …
"Eure Chancen stehen gut"
Viel Betrieb, wenig Interesse

Viel Betrieb, wenig Interesse

Karlsfeld - Die 50-jährige Geschichte ist eine Erfolgsgeschichte. Die Turnabteilung des TSV Eintracht Karlsfeld stößt an ihre Grenzen: Es gibt zuwenig Hallenkapazität. …
Viel Betrieb, wenig Interesse
Ein guter Start in den Tag für alle Beteiligten

Ein guter Start in den Tag für alle Beteiligten

Dachau - Der Kreisverband der Dachauer Grünen verleiht alljährlich den AMO-Preis (Anders mobil-Preis). Diesmal ging er an die Schulweghelfer im Landkreis.
Ein guter Start in den Tag für alle Beteiligten

1966 ist der am stärksten vertretene Jahrgang

Karlsfeld - Männlich und im Jahr 1964 geboren: Diese Kombination ist in der Gemeinde Karlsfeld die häufigste. Sie trifft auf 209 Männer zu. Eine ganze Reihe aktueller …
1966 ist der am stärksten vertretene Jahrgang
Polizei zieht frisierte Mofas aus dem Verkehr

Polizei zieht frisierte Mofas aus dem Verkehr

Dachau - Bei schönem Wetter schwärmen sie aus, die Mofa- und Rollerfahrer. Häufig schreitet die Polizei dann ein und zieht frisierte Kleinkrafträder aus dem Verkehr. 17 …
Polizei zieht frisierte Mofas aus dem Verkehr
Feuerwehr schweißt Alt- und Neubürger zusammen

Feuerwehr schweißt Alt- und Neubürger zusammen

Obermarbach - Seit Jahren ist das Obermarbacher Do0rffest ein Besuchermagnet: Nicht nur, weil es schön ist und es dort etwas Gutes zum Essen gibt.
Feuerwehr schweißt Alt- und Neubürger zusammen

Raiffeisenbank München-Nord: Die Zeichen stehen auf Wachstum

Haimhausen - Mit starken Geschäftszahlen hat die Raiffeisenbank München-Nord bei ihrer Vertreterversammlung aufgewartet. Die Bilanzsumme stieg gegenüber 2011 um 27 …
Raiffeisenbank München-Nord: Die Zeichen stehen auf Wachstum
Jetzt fehlt nur noch das Badewetter

Jetzt fehlt nur noch das Badewetter

Ainhofen - Schnee, Bauschäden und eine kaputte Beckenfolie - die Baufirmen hatten am Freibad Ainhofen zu kämpfen. Doch jetzt ist die Sanierung endlich fertig. Und bald …
Jetzt fehlt nur noch das Badewetter
Diakonweihe von Gerhard Wiesheu: Festtag für den Spätberufenen

Diakonweihe von Gerhard Wiesheu: Festtag für den Spätberufenen

Röhrmoos/Hebertshausen - Gerhard Wiesheu ist am Samstag mit sechs weiteren Kandidaten bei einem festlichen Pontifikalamt von Erzbischof Reinhard Marx im Münchner …
Diakonweihe von Gerhard Wiesheu: Festtag für den Spätberufenen
Seelsorger aus Berufung

Seelsorger aus Berufung

Bergkirchen - Bruno Biberger ist am Samstag zum Diakon geweiht worden. Er will unbedingt Priester werden.
Seelsorger aus Berufung
Jazz unter alten Bäumen

Jazz unter alten Bäumen

Altomünster - Das hat es lange nicht mehr gegeben: Jazzfrühschoppen bei herrlichem Sonnenschein unter freiem Himmel im Kapplergarten.
Jazz unter alten Bäumen
Mühlentag: 5000 Besucher schauen sich die Dachauer Würmmühle an

Mühlentag: 5000 Besucher schauen sich die Dachauer Würmmühle an

Dachau - Zwar hat ein hochmoderner Mühlenbetrieb nur noch wenig mit verträumter Mühlenromantik aus Literatur oder alten Schulbüchern zu tun. Aber ihre Anziehungskraft …
Mühlentag: 5000 Besucher schauen sich die Dachauer Würmmühle an

Drei Radfahrer werden bei Unfällen verletzt

Dachau - Drei Radfahrer sind am Wochenende bei Unfällen im Landkreis verletzt worden.
Drei Radfahrer werden bei Unfällen verletzt
Erstmals besucht eine Reisegruppe aus Karlsfeld die Partnergemeinde Muro Lucano

Erstmals besucht eine Reisegruppe aus Karlsfeld die Partnergemeinde Muro Lucano

Karlsfeld - Zum ersten Mal war eine Reisedelegation aus Karlsfeld in der Partnergemeinde Muro Lucano. 25 Frauen und Männer genossen acht Tage „bella Italia“. Für die …
Erstmals besucht eine Reisegruppe aus Karlsfeld die Partnergemeinde Muro Lucano
Hans-Peter Posch unter Betrugsverdacht

Hans-Peter Posch unter Betrugsverdacht

Dachau - Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen den Dachauer FDP-Kreisvorsitzenden Hans-Peter Posch wegen Betrugsverdachts. Seine Landtagskandidatur will er aber …
Hans-Peter Posch unter Betrugsverdacht