Dachau: Ressortarchiv

Schläger müssen doch nicht in Haft

Schläger müssen doch nicht in Haft

Dachau - Das Amtsgericht Dachau hatte genug und griff hart durch: Wegen übler Attacken auf dem Parkplatz eines Schnell-Restaurants in Dachau verurteilte es die zwei …
Schläger müssen doch nicht in Haft

Nur Parkplatz ein leidiges Thema

Hebertshausen - Weißwürscht’ gab’s, und das bewegte immerhin etwas mehr Mitglieder als in den vergangenen Jahren, zur Hauptversammlung der SpVgg Hebertshausen zu kommen.
Nur Parkplatz ein leidiges Thema
Die letzte Rede

Die letzte Rede

Dachau - Er war 29 Jahre alt, als er gewählt wurde - und damit der jüngste Landrat Bayerns. Gestern wurde Hansjörg Christmann nach 37 Jahren verabschiedet: als …
Die letzte Rede
Da bleibt kein Auge trocken

Da bleibt kein Auge trocken

Dachau - Situationskomik lässt sich schwer nach erzählen. Sie entsteht spontan, meist unerwartet, aus dem Moment heraus. Sie ist nicht planbar, und wer nicht dabei war, …
Da bleibt kein Auge trocken
So funktioniert der Markt

So funktioniert der Markt

Dachau - Überwachungskamera, Warmluftgebläse, Food-Werbefotos, Einkaufswagen. Mit durchaus realen Befindlichkeiten konfrontieren zwölf junge Künstler aus München nach …
So funktioniert der Markt
Bernd Wanka übernimmt Fraktionsvorsitz

Bernd Wanka übernimmt Fraktionsvorsitz

Karlsfeld - Die neugewählte CSU-Gemeinderatsfraktion hat in den vergangenen beiden Fraktionssitzungen die Weichen für die neue Gemeinderatsperiode in der Fraktions- und …
Bernd Wanka übernimmt Fraktionsvorsitz
Die Xangel Buam und der Kuschelpirat

Die Xangel Buam und der Kuschelpirat

Es war alles wie immer. Und es war bisher immer gut. Auch die 13. Auflage des Altomünsterer Kneipenfestivals hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ein neues …
Die Xangel Buam und der Kuschelpirat
Die Xangel Buam und der Kuschelpirat

Die Xangel Buam und der Kuschelpirat

Altomünster - Es war alles wie immer. Und es war bisher immer gut. Auch die 13. Auflage des Altomünsterer Kneipenfestivals hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ein …
Die Xangel Buam und der Kuschelpirat
„Ein Meilenstein“

„Ein Meilenstein“

Landkreis - Landrat Hansjörg Christmann sprach von einem „Meilenstein“ für den Landkreis Dachau, Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck von einem „lang herbeigesehnten Tag“ …
„Ein Meilenstein“
Vollgas von der ersten Sekunde an

Vollgas von der ersten Sekunde an

Dachau - Einen Monat lang hatte er Zeit, um sich vorzubereiten. Auf ein Amt, das man nicht erlernen kann: das des Oberbürgermeisters. Ab Donnerstag ist Florian Hartmann …
Vollgas von der ersten Sekunde an
Vom Glück in irdischen Paradiesen

Vom Glück in irdischen Paradiesen

Bergkirchen - Was ist Glück? Die Definition des Begriffs ist vielschichtig. Eine Empfindung des Glücksgefühls haben Ulrike Beckers und Herbert Müller in ihrer Lesung …
Vom Glück in irdischen Paradiesen
104 Exponate unterm Hammer

104 Exponate unterm Hammer

Dachau - Zum achten Mal in 15 Jahren sind im Dachauer Wasserturm Kunstwerke unter den Hammer gekommen.Von den gesamt 104 Exponaten fanden nicht alle einen Abnehmer. Der …
104 Exponate unterm Hammer
Jetzt verschwindet der Bummerl von der A-Linie

Jetzt verschwindet der Bummerl von der A-Linie

Dachau - Sonntag um 23.36 Uhr endet eine Ära: Dann nämlich fährt der letzte, von einer Diesellok gezogene Zug von Dachau nach Altomünster. Ein Abschiedsbesuch.
Jetzt verschwindet der Bummerl von der A-Linie
Besucher-Ansturm bei Autoschau in Dachau

Besucher-Ansturm bei Autoschau in Dachau

Besucher-Ansturm bei Autoschau in Dachau
Besucher-Ansturm bei Autoschau in Dachau
Sushi-Porsche und andere Hingucker

Sushi-Porsche und andere Hingucker

Dachau - Die Organisatoren der 7. LAD-Autoschau durften sich auf die Schultern klopfen: Selbst das sonntägliche Regenwetter konnte nicht verhindern, dass 8000 bis 10 000 …
Sushi-Porsche und andere Hingucker
Lange Nacht für Feuerwehren und Polizei

Lange Nacht für Feuerwehren und Polizei

Dachau - Eine 60-jährige Dame und ein 21-jähriger Mann haben die Kräfte der Feuerwehr Dachau am Samstag schwer auf Trab gehalten - und natürlich auch die Wochenenddienst …
Lange Nacht für Feuerwehren und Polizei
Holzdiebstahl oder Maibaumklau?

Holzdiebstahl oder Maibaumklau?

Arnbach/Welshofen - Was Tradition und Bräuche angeht, driften die Meinungen oft auseinander. Nicht anders bei den Regeln ums Maibaumklauen. Burschen aus Welshofen und …
Holzdiebstahl oder Maibaumklau?
Von der Basis zur Kandidatur verdonnert

Von der Basis zur Kandidatur verdonnert

Petershausen - Die acht neuen Petershausener CSU-Gemeinderäte waren sich einig, nicht für die Wahl des zweiten Bürgermeisters anzutreten. Doch die Parteimitglieder sahen …
Von der Basis zur Kandidatur verdonnert
"Heignsei" muss nicht weichen

"Heignsei" muss nicht weichen

Weichs - An der Kreuzbergstraße Richtung Aufhausen befindet sich etwas abseits der Straße auf der linken Seite ein alter Bildstock, die sogenannte „Heignsei“. Und genau …
"Heignsei" muss nicht weichen

Schülerin auf frischer Tat ertappt

Dachau - Eine beliebte Ferienbeschäftigung - vor allem für junge Frauen - ist ausgedehntes Shopping. Einer Sonderform dieses Hobbys ist eine 14-jährige Schülerin aus …
Schülerin auf frischer Tat ertappt

Tonnenweise Streusalz gespart

Dachau - Der milde Winter hat auch in den Kassen der Gemeinden seine Spuren hinterlassen. Wegen der außergewöhnlich warmen Temperaturen gab es kaum vereiste Straßen.
Tonnenweise Streusalz gespart

Motorradfahrer wird bei Unfall Teil des Fußes abgetrennt

Haimhausen - Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer Freitagnacht auf der B 13.
Motorradfahrer wird bei Unfall Teil des Fußes abgetrennt
Gedenkort an ehemaligem SS-Schießplatz neu gestaltet

Gedenkort an ehemaligem SS-Schießplatz neu gestaltet

Dachau - Es ist ein Ort des Grauens: Auf dem ehemaligen SS-Schießplatz in Hebertshausen bei Dachau sind einst mehr 4000 sowjetische Häftlinge hingerichtet worden. Jetzt …
Gedenkort an ehemaligem SS-Schießplatz neu gestaltet
Der Karlsfelder Neuwirt ist Geschichte

Der Karlsfelder Neuwirt ist Geschichte

Karlsfeld - Das Gasthaus Neuwirt in der Gartenstraße ist dieser Tage abgerissen worden. Mit dem Gebäude verschwand auch ein Stück jüngerer Karlsfelder Geschichte.
Der Karlsfelder Neuwirt ist Geschichte

„So viel hat man ohnehin nicht zu sagen“

Indersdorf - Was ist für einen Bürgermeister das Schlimmste? Wenn er kein Geld ausgeben kann. Josef Kreitmeir weiß nach 18 Jahren genau, wie das ist: Wenn man sich …
„So viel hat man ohnehin nicht zu sagen“
Neue Mitte Karlsfeld soll 2016 fertig sein

Neue Mitte Karlsfeld soll 2016 fertig sein

Karlsfeld - Spätestens im Herbst 2016 soll die Neue Mitte Karlsfeld fertig sein. Das haben Vertreter der Investorengruppe HI Wohnbau und Investa GmbH in Aussicht …
Neue Mitte Karlsfeld soll 2016 fertig sein
Im Frühling sprießen die Baustellen

Im Frühling sprießen die Baustellen

Dachau - Brücken, Straßen, Glasfaserkabel - die Stadt greift für die Instandhaltung ihrer Infrastruktur auch heuer wieder tief in die Tasche. Hier ein Überblick über die …
Im Frühling sprießen die Baustellen

Krad-Fahrer schwebt in Lebensgefahr

Jedenhofen - Schwerste Verletzungen hat sich ein 69-jähriger Vierkirchner beim Sturz mit seinem Leichtkraftrad am Donnerstagvormittag zugezogen. Er schwebt in …
Krad-Fahrer schwebt in Lebensgefahr
Rund ums Auto

Rund ums Auto

Dachau - Zum siebten Mal findet am kommenden Wochenende die große LAD-Autoschau auf der Ludwig-Thoma-Wiese statt. Organisiert von der Vereinten Werbegemeinschaft …
Rund ums Auto
Leonhard Lachner ist neuer Obermeister der Zimmererinnung

Leonhard Lachner ist neuer Obermeister der Zimmererinnung

Dachau - Ein Feldgedinger ist der neue Obermeister der Zimmererinnung Dachau-Fürstenfeldbruck. Der bisherige stellvertretende Obermeister Leonhard Lachner tritt die …
Leonhard Lachner ist neuer Obermeister der Zimmererinnung

Er wurde mit allen Spitzbuben fertig

Dachau - Michael Kreutzenberger war Polizeidiener und Dachauer Polizeikommissar - und ein Original. Er wurde vor 150 Jahren, am 19. April 1864, in der Pfalz geboren.
Er wurde mit allen Spitzbuben fertig
Soli: Veränderungen im Vorstand

Soli: Veränderungen im Vorstand

Dachau - Neuwahlen standen bei der Jahresversammlung des Traditionsvereins Soli Dachau auf der Tagesordnung. In der Ski- und Bergsportabteilung ergab sich eine nicht …
Soli: Veränderungen im Vorstand
Mann durchwandert Israel ohne Geld

Mann durchwandert Israel ohne Geld

Tel Aviv/Vierkirchen - Ein 47-jähriger Mann aus Vierkirchen hat Israel von Norden nach Süden durchwandert - ohne dabei Geld auszugeben.
Mann durchwandert Israel ohne Geld
Nach Tod von Rehgeiß fordern Jäger Leinenpflicht

Nach Tod von Rehgeiß fordern Jäger Leinenpflicht

München - Ein freilaufender Hund hat eine tragende Rehgeiß vor wenigen Tagen in Odelzhausen (Landkreis Dachau) gerissen – kein Einzelfall. Jäger sind sauer, appellieren …
Nach Tod von Rehgeiß fordern Jäger Leinenpflicht
Eine Radfahrt für die Versöhnung

Eine Radfahrt für die Versöhnung

Dachau - 30 Dachauer Radsportler der Soli werden sich am 2. Juni mit französischen Radfahrern zu einer besonderen Tour aufmachen: Sie radeln nach Oradour in Frankreich - …
Eine Radfahrt für die Versöhnung
Das große Scharren und Picken

Das große Scharren und Picken

Sulzemoos - Passend zur Osterzeit hat das Kinderhaus in Sulzemoos einen Ausflug zur nahe gelegenen Freiland-Hühnerhaltung der Familie Schmid gemacht. Dabei erfuhren die …
Das große Scharren und Picken
Der Wolf im Historiker-Pelz

Der Wolf im Historiker-Pelz

Dachau - Sebastian Schnoy ist Historiker. Und er gibt sein Wissen gerne weiter. Doch nicht etwa in einem verstaubten Hörsaal. Sebastian Schnoy hält keine trockenen …
Der Wolf im Historiker-Pelz
Klangvolle Künstlernamen im Aufruf

Klangvolle Künstlernamen im Aufruf

Dachau - Zum Geheimtipp unter Kunstsammlern ist die Wasserturm-Auktion geworden. Am Sonntag, 27. April, findet sie bereits zum achten Male statt.
Klangvolle Künstlernamen im Aufruf
Hund hetzt tragende Rehgeiß zu Tode

Hund hetzt tragende Rehgeiß zu Tode

Odelzhausen - Eine tragende Rehgeiß ist bei Todtenried von einem wildernden Hund gehetzt und getötet worden. Die Hundehalterin habe nur schnell die Leine wechseln …
Hund hetzt tragende Rehgeiß zu Tode
Roland Scholz ist neuer Schützenmeister

Roland Scholz ist neuer Schützenmeister

Prittlbach - Bei der Jahresversammlung des Schützenvereins Germania Prittlbach gab es neben Berichten auch Neuwahlen.
Roland Scholz ist neuer Schützenmeister
Irische Impressionen vom Volkslied bis zum Stew

Irische Impressionen vom Volkslied bis zum Stew

Deutenhausen - 150 Besucher tauchten beim Irish Folk Festival im Bürgerhaus Deutenhausen-Eisolzried in die Musik und Kultur der Grünen Insel ein. Vom Bürgerhaus-Team …
Irische Impressionen vom Volkslied bis zum Stew

Einbrecher füttern anhängliche Katzen

Dachau - Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Ostersonntag in ein Einfamilienhaus in Dachau eingebrochen. Um ihre Ruhe vor den anhänglichen Katzen zu haben, …
Einbrecher füttern anhängliche Katzen
Präventiv gegen Gewalt

Präventiv gegen Gewalt

Karlsfeld - In einer speziellen Aktionswoche hat sich das Jugendhaus Karlsfeld in der Jahnstraße in Kooperation mit der Aufsuchenden Jugendarbeit Karlsfeld des …
Präventiv gegen Gewalt
Täter wollen Prügelopfer an Baum binden

Täter wollen Prügelopfer an Baum binden

Dachau - Zwei Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag einen 26-Jährigen zusammengeschlagen. Anschließend wollten sie ihn an einen Baum binden. Doch ein Zufall bewahrte …
Täter wollen Prügelopfer an Baum binden
Der Retter der Schusseligen

Der Retter der Schusseligen

Haimhausen - Markus Pütterich, 48, macht Menschen glücklich. Bei Pärchen stellt der Haimhauser auf außergewöhnliche Art den Hausfrieden wieder her. Bei weltbekannten …
Der Retter der Schusseligen
Eine letzte Karte an Ostern

Eine letzte Karte an Ostern

Miegersbach - Vermutlich war es das letzte Lebenszeichen, das Sepp Kirner vor 70 Jahren in die Heimat nach Miegersbach schickte: „Ostergrüße aus der Krim“ titulierte …
Eine letzte Karte an Ostern
Abstimmen und Traumreise nach Graubünden gewinnen

Abstimmen und Traumreise nach Graubünden gewinnen

Dachau - Täglich berichten die Dachauer Nachrichten über das Neueste aus Stadt und Landkreis Dachau. Die Leser können sich informieren über die wichtigsten Entwicklungen …
Abstimmen und Traumreise nach Graubünden gewinnen
Indersdorf heizt grün

Indersdorf heizt grün

Indersdorf - Dank ihm spart sich die Gemeinde Indersdorf nicht nur einen Haufen Geld, sondern heizt jetzt auch noch grün: Landwirt Josef Götz hat mit seiner Biogasanlage …
Indersdorf heizt grün

Neues Rathaus bekommt Tonnendach

Weichs - Der Gemeinderat hat sich entschieden: Das neue Weichser Rathaus bekommt ein Tonnendach. Nicht jeder war dafür.
Neues Rathaus bekommt Tonnendach
Heimatgefühl mit Akzenten aus aller Welt

Heimatgefühl mit Akzenten aus aller Welt

Dachau - Unterschiedlicher könnten die Drei da auf der Bühne gar nicht sein. Mit ihrem Lied „Jeda is oana“ stellen sie sich vor.
Heimatgefühl mit Akzenten aus aller Welt
Malaria als Waffe: Im KZ Dachau fanden Forschungen statt

Malaria als Waffe: Im KZ Dachau fanden Forschungen statt

Dachau - Die Nationalsozialisten wollten Malaria-Mücken als biologische Waffe einsetzen - diese Meldung ging vor einigen Wochen durch die Presse und sorgte für Aufsehen. …
Malaria als Waffe: Im KZ Dachau fanden Forschungen statt

Zwölf Kilometer lange Dieselspur

Dachau - Eine rund zwölf Kilometer lange Ölspur hat ein 67-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Dachau im Raum Gilching hinter sich hergezogen.
Zwölf Kilometer lange Dieselspur
Gemeinde lässt Pappeln „entfernen“

Gemeinde lässt Pappeln „entfernen“

Ampermoching - Baumliebhaber waren in den vergangenen Wochen in Aufruhr. In Ampermoching, nahe der beliebten Gaststätte Mooshäusl, wurden eine Reihe von wunderschönen …
Gemeinde lässt Pappeln „entfernen“
Na servus!

Na servus!

Dachau - 500 Polizisten aus ganz Bayern sollen ab August neue Polizeiuniformen probetragen. Unter den Uniform-Testern sind auch zwei Beamte der Polizeiinspektion Dachau. …
Na servus!
Berührende Rarität zur Passionszeit

Berührende Rarität zur Passionszeit

Dachau - Mit ihrer ureigenen Klangsprache hat die Chorgemeinschaft Dachau die Markuspassion von Reinhard Keiser zur Aufführung gebracht.
Berührende Rarität zur Passionszeit
Friedlicher Protest gegen Neonazis

Friedlicher Protest gegen Neonazis

Dachau - 25 Neonazis haben am Samstag in Dachau für mehr Arbeitsrechte für Deutsche demonstriert. Lange blieb das aber nicht unkommentiert: Fast doppelt so viele …
Friedlicher Protest gegen Neonazis
Der Erste seiner Art

Der Erste seiner Art

Vierkirchen - Ein Vierkirchner Ehrenbürger muss Bürgermeister oder Pfarrer sein. Zumindest war das bisher so. Jetzt wollte der Gemeinderat ein Zeichen setzten. Hermann …
Der Erste seiner Art
MAN baut in Karlsfeld Center für Gebrauchtfahrzeuge

MAN baut in Karlsfeld Center für Gebrauchtfahrzeuge

Karlsfeld - Sechs Männer mit gelben Bauarbeiterhelmen haben am Montag im Karlsfelder Gewerbegebiet den Spatenstich für ein neues Gebraucht-Lkw-Center vorgenommen. MAN …
MAN baut in Karlsfeld Center für Gebrauchtfahrzeuge
Gemeinderäte, Chef und Ex-Chefin gehen

Gemeinderäte, Chef und Ex-Chefin gehen

Petershausen - Abschied galt es im Petershausener Gemeinderat zu nehmen. Der Bürgermeister, der selbst ins zweite Glied zurücktritt, verabschiedete sechs Ratsmitglieder. …
Gemeinderäte, Chef und Ex-Chefin gehen
422 von 500 Punkten

422 von 500 Punkten

Dachau - Im Landeswettbewerb der bayerischen Blasorchester hat sich die Stadtkapelle Dachau einen respektablen fünften Platz geholt - mit 422 von 500 möglichen Punkten.
422 von 500 Punkten