Dachau: Ressortarchiv

Er schrieb gegen die Politik der Nazis

Er schrieb gegen die Politik der Nazis

Dachau - Heute ist der 70. Todestag des ehemaligen Bürgermeisters Franz Xaver Böck.
Er schrieb gegen die Politik der Nazis
Knappe Million für Bürgertreff

Knappe Million für Bürgertreff

Dachau - Der Bürgertreff in Dachau-Ost ist offenbar ein Bauprojekt, das ausnahmsweise mal Bürgern wie Politikern gleichsam wichtig ist.
Knappe Million für Bürgertreff

19-Jähriger fährt alkoholisiert gegen einen Baum

Dachau - Ein 19-jähriger Fahranfänger ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Burgfriedenstraße in Dachau gegen einen Baum gefahren. Angeblich hatte er einem …
19-Jähriger fährt alkoholisiert gegen einen Baum
"Sie wollten sie töten!"

"Sie wollten sie töten!"

Welshofen - Vier hoch aggressive Schäferhundmischlinge haben sich in einem Maisfeld bei Welshofen auf eine Labradorhündin gestürzt und diese schwer verletzt.
"Sie wollten sie töten!"
Kinder ab in den Käfig?

Kinder ab in den Käfig?

Dachau - Die Grundschul-Rektorinnen in Dachau haben einen Herzenswunsch: Sie wollen Zäune um ihre Pausenhöfe. Um Vandalismus zu verhindern, um die Kinder vor fremden …
Kinder ab in den Käfig?

Der Vorverkauf für die 15. Dachauer Theatertage startet

Dachau - Bereits zum 15. Mal finden heuer die Dachauer Theatertage statt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: „Wir haben im Programm auf eine abwechslungsreiche …
Der Vorverkauf für die 15. Dachauer Theatertage startet
Die Angst der Milchbauern, dass es am 1. April ernst wird

Die Angst der Milchbauern, dass es am 1. April ernst wird

Niederroth - Die Milchbauern im Landkreis blicken dem 1. April 2015 skeptisch entgegen, denn am 31. März läuft die Garantie-MilchmengenRegelung aus.
Die Angst der Milchbauern, dass es am 1. April ernst wird
Großer Bahnhof für Heiko Klohn

Großer Bahnhof für Heiko Klohn

Dachau - Heiko Klohn ist ein Name der zieht. Der Dachauer Künstler ist ein Seher, Könner und kritischer Zeitgenosse. Bei der Vernissage zu seiner Ausstellung „Bleierne …
Großer Bahnhof für Heiko Klohn
A8: Bei Auffahrunfällen sterben zwei Menschen

A8: Bei Auffahrunfällen sterben zwei Menschen

Dachau - Zwei Tote bei drei Auffahrunfällen hat es am Vormittag auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Sulzemoos und Dachau/Fürstenfeldbruck in Fahrtrichtung München …
A8: Bei Auffahrunfällen sterben zwei Menschen
Drei Auffahrunfälle mit zwei Toten auf der A8 - Bilder

Drei Auffahrunfälle mit zwei Toten auf der A8 - Bilder

Drei Auffahrunfälle mit zwei Toten auf der A8 - Bilder
Drei Auffahrunfälle mit zwei Toten auf der A8 - Bilder
Der Un-Teich und das Hin und Her

Der Un-Teich und das Hin und Her

Dachau - Zu oder nicht zu? Das ist die Frage beim Teich in der Oberen Moosschwaige - die aber schon so lange durch den Dachauer Bauausschuss geistert, dass auch die …
Der Un-Teich und das Hin und Her
Käfer, Bienen und anderers Getier

Käfer, Bienen und anderers Getier

Dachau - „Es kreucht und fleucht“ in der Agentur der Leporello Company in der Langen Nacht der offenen Türen am morgigen Freitag: Käfer, Libellen, Schaben etc. gibt es …
Käfer, Bienen und anderers Getier

Debütant trifft Hitchcock und Renoir

Dachau - Wie kommen Hitchcock und Renoir zusammen? Hohe Kunst und Krimi? Das Kino - und Johannes Karl! In seiner ersten Einzelausstellung bringt er unter anderem …
Debütant trifft Hitchcock und Renoir
Eltern protestieren gegen Kunstwerk

Eltern protestieren gegen Kunstwerk

Dachau - Ein Kunstwerk vor dem Kinderhaus Mariä Himmelfahrt sorgt derzeit für eine heftige Kontroverse zwischen Kindergartenleitung, Eltern und der Künstlerin. Selbst im …
Eltern protestieren gegen Kunstwerk
Eine starke Elf für die Kunst

Eine starke Elf für die Kunst

Dachau - Am Anfang ihrer Arbeit stand die Bildauswahl. Für die meisten war es Liebe auf den ersten Blick. Nach einem Jahr intensiver Tätigkeit werden in der …
Eine starke Elf für die Kunst
Zwei Schwerverletzte: 19-jähriger übersieht Bremsmanöver

Zwei Schwerverletzte: 19-jähriger übersieht Bremsmanöver

Röhrmoos - Ein 19-jähriger Dachauer und ein 58-jähriger Petershauser sind bei einem Unfall am vergangenen Dienstag schwer verletzt worden.
Zwei Schwerverletzte: 19-jähriger übersieht Bremsmanöver
Marodes Polizeigebäude: Große Koalition für den Neubau

Marodes Polizeigebäude: Große Koalition für den Neubau

Dachau - Die Dienststelle der Dachauer Polizei ist völlig marode. Doch laut Innenminister gibt es vor 2020 weder Renovierung noch Neubau: Mit seinem Brief hat Joachim …
Marodes Polizeigebäude: Große Koalition für den Neubau
Der Traum vom Fliegen

Der Traum vom Fliegen

Indersdorf - Ein bisschen ist es wohl die Faszination an der Technik, ein bisschen der Spaß am Basteln und ein bisschen sicher auch die Sehnsucht nach der großen weiten …
Der Traum vom Fliegen
Allen Zweiflern zum Trotz

Allen Zweiflern zum Trotz

Petershausen - Die meisten wollten es eigentlich absagen - doch allen Zweiflern zum Trotz wurde das Pertrichplatzfest nach einjähriger Pause ein voller Erfolg. Der Grund …
Allen Zweiflern zum Trotz
Kunstrückblende: Vor der Malerkolonie

Kunstrückblende: Vor der Malerkolonie

Haimhausen - Geht man in eine Kirche, ist der Besucher ohne sich dessen bewusst zu sein, von einer Fülle an Kunstwerken umgeben. Diese Kunstgegenstände in unserer …
Kunstrückblende: Vor der Malerkolonie
Verlassene Traumwelten und vergessene Schönheiten

Verlassene Traumwelten und vergessene Schönheiten

Dachau - Georg „Schlumpf“ Huber ist freiberuflicher Künstler, Dozent und Autor, er zählt seit Jahren zu den bekanntesten Airbrush-Künstlern Deutschlands. Unter dem Titel …
Verlassene Traumwelten und vergessene Schönheiten
Heiße Töne in herbstlicher Luft

Heiße Töne in herbstlicher Luft

Dachau - Er gehört schon zum Herbst wie buntes Laub und Kastanien: Der Jazzfrühschoppen der Big Band Dachau. Im Biergarten des Hotels Burgmeier legten sich die Musiker …
Heiße Töne in herbstlicher Luft
Die erste Klasse ist doch ein Kinderspiel!

Die erste Klasse ist doch ein Kinderspiel!

Dachau - 1 plus 1 ist 2 und 6 mal 6 ist 36. Die erste Klasse ist ein Kinderspiel. Finden Leni Huber und Fabian Roßhuber - und das, obwohl es doch erst heute richtig …
Die erste Klasse ist doch ein Kinderspiel!
Ein Leben lang auf Motivjagd

Ein Leben lang auf Motivjagd

Dachau - Von 18 bis 81 - die lange Zeit seines fotografischen Schaffens steckt Paul Sessner in einer Ausstellung ab. Vom 19. bis 28. September zeigt er im Dachauer …
Ein Leben lang auf Motivjagd
Dringend gesucht: Schulweghelfer

Dringend gesucht: Schulweghelfer

Karlsfeld - In Karlsfeld gibt es einen enormen Mangel an Schulweghelfern. Zehn mehr wären gut. Martina Vonnahme, Tagesmutter, organisiert ganz alleine, dass die 110 …
Dringend gesucht: Schulweghelfer
Achtung: Hier stehen die Radarfallen

Achtung: Hier stehen die Radarfallen

Dachau - Pünktlich zum Schulbeginn startet Bayerns Innen- und Verkehrsminister den zweiten bayerischen Blitzmarathon. Wir verraten, wo die Radarfallen im Landkreis …
Achtung: Hier stehen die Radarfallen
Alte Raritäten und neue Fans

Alte Raritäten und neue Fans

Indersdorf - 1500 Besucher haben 250 uralte Bulldogs, Automobile und Motorräder bestaunt. So ein Spektakel bietet einmal im Jahr das Oldtimerfest der Indersdorfer …
Alte Raritäten und neue Fans
Dachauer klaut Mini-Zucker und bekommt Mega-Anzeige

Dachauer klaut Mini-Zucker und bekommt Mega-Anzeige

München - Ein Mann hat am Hauptbahnhof in München ein kleines Päckchen Zucker und Milch von einem Kaffeestand mitgehen lassen - ohne Kaffee zu kaufen. Als der Verkäufer …
Dachauer klaut Mini-Zucker und bekommt Mega-Anzeige
Sechs Autos fahren auf A 8 ineinander

Sechs Autos fahren auf A 8 ineinander

Sulzemoos - Ein Auffahrunfall mit sechs beteiligten Autos auf der A 8 in der Nähe der Anschlussstelle Sulzemoos hat in Fahrtrichtung München zu eheblichen …
Sechs Autos fahren auf A 8 ineinander
Bannermasten suchen und Wasserrutschen bauen

Bannermasten suchen und Wasserrutschen bauen

Karlsfeld - Die Karlsfelder Pfadfinder waren auch in den Sommerferien aktiv. Diesmal ging es mit dem Bus nach Frankreich.
Bannermasten suchen und Wasserrutschen bauen

BI droht mit Klagen

Weißling - Die Bürgerinitiative Gegenwind sagt, die Windräder im Weißlinger Holz seien nicht genehmigungsfähig. Das hätten Gutachten ergeben. Sie droht mit Klagen.
BI droht mit Klagen
Sicher in die Schule?

Sicher in die Schule?

Dachau - Verkehrstechnisch gesehen ist für den Schulanfang am Dienstag fast alles bereit. Dennoch gibt es ein Problem: Es fehlen Schulweghelfer.
Sicher in die Schule?
Auch mit 80 immer zur Stelle

Auch mit 80 immer zur Stelle

Hebertshausen - Bei guter Gesundheit feierte vor kurzem Josef „Joschi“ Schmidla seinen 80. Geburtstag. Herzliche Glückwünsche kamen dazu von der Familie, von Verwandten, …
Auch mit 80 immer zur Stelle

Lärmschutz vor Optik: Rat beharrt auf zwei Meter hohen Wänden

Sulzemoos - Die beiden Lärm- und Sichtschutzwände, die im Einheimischenmodell „Am Kohlstatt“ in Sulzemoos entlang der Staatsstraße 2054 errichtet wurden, haben den …
Lärmschutz vor Optik: Rat beharrt auf zwei Meter hohen Wänden
Große Trauer um Wirt Michael Wackerl

Große Trauer um Wirt Michael Wackerl

Arnzell - Er war noch ein Wirt vom alten Schlag, der sich zu seinen Stammgästen setzte und zuhören konnte. Jetzt ist Michael Wackerl aus Arnzell im Alter von 62 Jahren …
Große Trauer um Wirt Michael Wackerl
Die besten Bilder von der Langen Tafel in Dachau

Die besten Bilder von der Langen Tafel in Dachau

Dachau - Wenn mitten auf der Münchner Straße Kamele laufen, wenn Buden und Ständchen in den Parkbuchten stehen, dann ist in Dachau wieder Lange Tafel. Allerdings litt …
Die besten Bilder von der Langen Tafel in Dachau
Eher Schlendern als Tafeln

Eher Schlendern als Tafeln

Dachau - Wenn mitten auf der Münchner Straße Kamele laufen, wenn Buden und Ständchen in den Parkbuchten stehen, dann ist in Dachau wieder Lange Tafel. Allerdings litt …
Eher Schlendern als Tafeln
So geht es mit den Kliniken weiter

So geht es mit den Kliniken weiter

Dachau - Die Vorstandschefs der Helios-Amperklinik AG rückten mit der Sprache heraus, wie es mit den Krankenhäusern Dachau und Indersdorf weitergeht: Es wird gebaut wie …
So geht es mit den Kliniken weiter
Pamphlet schürt die Angst in Dachau-Süd

Pamphlet schürt die Angst in Dachau-Süd

Dachau - Bei ausländischen Mitbürgern in Dachau-Süd geht die Angst um. Die Erwachsenen sind sehr besorgt, Kinder total verängstigt. Der Grund: Ein Unbekannter hat Zettel …
Pamphlet schürt die Angst in Dachau-Süd
Die Eintracht weiht elektronische Schießanlagen ein

Die Eintracht weiht elektronische Schießanlagen ein

Karlsfeld - Der Schützenverein Eintracht Karlsfeld hat seine zehn Luftgewehr- und Luftpistolen-Stände auf elektronische DISAG-Anlagen umgebaut. Um die neuen Stände …
Die Eintracht weiht elektronische Schießanlagen ein
Schnitzeljagd durch Hilgertshausen

Schnitzeljagd durch Hilgertshausen

Hilgertshausen - Die Bilder-Schnitzeljagd des katholischen Burschen- und Mädchenvereins Hilgertshausen im Rahmen des Ferienprogramms war eine Riesengaudi für 25 Kinder, …
Schnitzeljagd durch Hilgertshausen

Ziel ist ein Verkehrskonzept

Karlsfeld - Die Gemeinde Karlsfeld möchte zusammen mit den Bürgern neue Lösungen für den Verkehr finden.
Ziel ist ein Verkehrskonzept

Es wird ernst mit der Ostumfahrung

Dachau - Es wird ernst: Die Pläne für den Neubau der Ostumfahrung Dachau werden ab Dienstag, 16. September, im Stadtbauamt ausgelegt.
Es wird ernst mit der Ostumfahrung
Pamphlet schürt die Angst in Dachau-Süd

Pamphlet schürt die Angst in Dachau-Süd

Dachau – Bei ausländischen Mitbürgern in Dachau-Süd geht die Angst um. Die Erwachsenen sind sehr besorgt, Kinder total verängstigt. Der Grund: Ein Unbekannter hat Zettel …
Pamphlet schürt die Angst in Dachau-Süd
Der Landkreis braucht mehr Unterkünfte

Der Landkreis braucht mehr Unterkünfte

Dachau - Die Krisengebiete in der ganzen Welt werden nicht weniger. Und damit werden die Flüchtlingszahlen immer größer - auch die, die der Landkreis Dachau aufnehmen …
Der Landkreis braucht mehr Unterkünfte
Der „Mann zur Frau“ wird 75

Der „Mann zur Frau“ wird 75

Dachau - Horst Heres wird heute 75 Jahre alt. Der ehemalige Gymnasiallehrer ist ein Denker und Sammler, liebt Literatur und altes Kinderspielzeug. Er ist versiert auf …
Der „Mann zur Frau“ wird 75
Die neuen Azubis bringen frischen Wind

Die neuen Azubis bringen frischen Wind

Dachau - In der Sparkasse Dachau haben 13 junge Damen und Herren ihre Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann begonnen. Zusätzlich zu den Bank-Azubis hat eine …
Die neuen Azubis bringen frischen Wind
Oberroth auf Erfolgskurs

Oberroth auf Erfolgskurs

Schwabhausen - Die Oberrother Stockschützen bleiben weiter auf Erfolgskurs. Zum vierten Mal in Folge konnten sie das Gemeindepokal-Turnier gewinnen und den begehrten …
Oberroth auf Erfolgskurs
Schnaps in Weihwasserflaschen

Schnaps in Weihwasserflaschen

Bergkirchen - Noch wird eifrig geprobt bei der Sportlerbühne Bergkirchen, bevor sich am Samstag, 11. Oktober, um 20 Uhr in der Maisachhalle der Vorhang hebt, um die …
Schnaps in Weihwasserflaschen
Herausforderungen gemeistert

Herausforderungen gemeistert

Petershausen - Seit einem Jahr ist Kathrin Schäfer die Leiterin des evangelischen Kinderhauses Arche Noah. Im April zog sie mit ihrer kleinen Familie selbst auch …
Herausforderungen gemeistert
Heimatmuseum in neuem Glanz

Heimatmuseum in neuem Glanz

Karlsfeld - Im Karlsfelder Heimatmuseum tut sich einiges: Das komplette Erdgeschoss des alten Rathauses wird renoviert.
Heimatmuseum in neuem Glanz
Unfassbar: Dieses Grab wurde komplett leer geräumt

Unfassbar: Dieses Grab wurde komplett leer geräumt

Karlsfeld - Am Karlsfelder Friedhof gibt es offenbar respektlose Grabschänder: Die Ruhestätte der Familie Becker wurde leergeräumt. Host Becker ist erschüttert: …
Unfassbar: Dieses Grab wurde komplett leer geräumt
Zwei Spiele ungeschlagen - was will man mehr?

Zwei Spiele ungeschlagen - was will man mehr?

Dachau - Beim Freundschaftsspiel der AEG Dachau gegen die "Weltelf" von der Kufsteiner Straße glänzen die Spieler durch Engagment - und mit Vergnügen.
Zwei Spiele ungeschlagen - was will man mehr?
Ein Schritt zurück ins Leben

Ein Schritt zurück ins Leben

Dachau - Bei einem tragischen Verkehrsunfall verlor sie ihren Mann - jetzt will Karin Kunze eine Trauergruppe leiten.
Ein Schritt zurück ins Leben
„Brauchen wir in Zukunft nicht mehr, Süße“

„Brauchen wir in Zukunft nicht mehr, Süße“

Dachau - Der Betriebsratsvorsitzende der Amper-Kliniken Claus-Dieter Möbs spricht im Interview über arrogante Helios-Mitarbeiter, mauernde Chefs und schlafende …
„Brauchen wir in Zukunft nicht mehr, Süße“
Willkommensbärchen für Indersdorfer Babys

Willkommensbärchen für Indersdorfer Babys

Indersdorf - Ein süßes Geschenk für süße Babys gibt es ab jetzt in der Gemeinde Indersdorf. Dort bekommen alle neugeborenen Kinder einen weichen, flauschigen Teddybären …
Willkommensbärchen für Indersdorfer Babys

Schlossmauer abgesegnet

Sulzemoos - Die Eigenmächtigkeit eines Bauherrn stößt dem Gemeinderat Sulzemoos: sauer auf: Er hat bereits gebaut, obwohl er noch kein ok. für Außentreppe und …
Schlossmauer abgesegnet

Frau denkt schon früh mit

Dachau - Ein 33-jähriger Nürnberger hatte nach einem Parkrempler Dienstagfrüh das Unschuldslamm gemimt - dabei aber nicht damit gerechnet, dass er beobachtet worden war. …
Frau denkt schon früh mit
Fast 40 Prozent weniger Besucher: Ruhe im Freibad

Fast 40 Prozent weniger Besucher: Ruhe im Freibad

Dachau - Keine Schwimmer, keine Sonnenanbeter, dafür kühle Temperaturen und regnerisches Wetter: Die Badesaison war für die Freibäder dieses Jahr enttäuschend.
Fast 40 Prozent weniger Besucher: Ruhe im Freibad
Er war immer für andere da

Er war immer für andere da

Wollomoos - Nicht nur die Wollomooser sind fassungslos darüber, dass sie nun Abschied von Johann Wackerl nehmen müssen.
Er war immer für andere da