Dachau: Ressortarchiv

Die ältesten Wettkampfdokumente entdeckt

Die ältesten Wettkampfdokumente entdeckt

Indersdorf - Eigentlich wollte er nur den Speicher des Sportheims ausmisten - doch was er dabei entdeckte, lässt ihm keine Ruhe mehr. Während sich viele zum …
Die ältesten Wettkampfdokumente entdeckt
Schlossplatz wieder gesperrt

Schlossplatz wieder gesperrt

Dachau - Der Schlossplatz ist in der Silvesternacht gesperrt. Die Sperrung war aufgrund unerfreulicher Ereignisse nötig geworden.
Schlossplatz wieder gesperrt
Rohrbach wird immer schwieriger

Rohrbach wird immer schwieriger

Wiedenzhausen - Der Wasserverband „Rohrbach Wiedenzhausen" hat in Wiedenzhausen seine Verbandsversammlung mit Neuwahlen abgehalten.
Rohrbach wird immer schwieriger
Schneepflüge im Dauereinsatz

Schneepflüge im Dauereinsatz

Dachau - Alle Fahrzeuge der Bauhöfe sind bei Dauerschneefall im Dauereinsatz. Die Winterdienste sind auf das Wetter gut vorbereitet. Beschwerden gibt es trotzdem.
Schneepflüge im Dauereinsatz

Stellplatz nach Quadratmeter

Vierkirchen - Der Vierkirchner Gemeinderat musste einen Nachtragshaushalt genehmigen - und eine neue Stellplatzsatzung verabschiedet.
Stellplatz nach Quadratmeter
Sportabzeichen-Soll getoppt

Sportabzeichen-Soll getoppt

Jetzendorf - 90 Sportabzeichen sollten es sein im 90. Jahr des Vereinsbestehens. Am Ende waren es 109. Das freute vor allem Herbert Demmelmeir, den "Vater" des …
Sportabzeichen-Soll getoppt

2015 wird ein Planungsjahr

Petershausen - Breitband, Windkraft und Fair Trade sind nur einige Themen, die den Gemeinderat Petershausen 2015 beschäftigen werden. Vor allem aber wird es ein …
2015 wird ein Planungsjahr
Schranke versagt Dienst

Schranke versagt Dienst

Bachern - Die Schranke am Bahnübergang in Bachern hat am Dienstag immer wieder ausgesetzt. Mal ließ sie sich nicht mehr schließen, dann nicht mehr öffnen.
Schranke versagt Dienst
Räumfahrzeug brennt aus

Räumfahrzeug brennt aus

Dachau - Der Wintereinbruch hat nicht nur eine geschlossene Schneedecke mit sich gebracht, sondern auch mehrere Unfälle. Außerdem geriet ein Räumfahrzeug in Brand.
Räumfahrzeug brennt aus

Feine Hundenase

Dachau - Ein Hund hat am vergangenen Montag den Gast in einer Kneipe gebissen - obwohl sich beide von vielen Wirtshausbesuchen schon so gut kennen.
Feine Hundenase
„Ich beginne, das Universum zu verstehen“

„Ich beginne, das Universum zu verstehen“

Petershausen - Woher kommen wir und wohin gehen wir? Das sind Fragen, die Andreas Burkert brennend interessieren. Beantworten kann er sie auch nicht, doch seit er in das …
„Ich beginne, das Universum zu verstehen“

Deutsche Physik-Meisterschaft

Dachau - Die Deutsche Physik-Meisterschaft 2015 kommt nach Dachau: Vom 13. bis 15. Februar 2015 findet in Dachau das „German Young Physicists' Tournament" (GYPT) statt.
Deutsche Physik-Meisterschaft

Wohnmobil rutscht in Hoftor

Lauterbach - Ein Wohnmobil kommt ins Rutschen - wegen Sommerreifen.
Wohnmobil rutscht in Hoftor
Fast schon auf Schmusekurs

Fast schon auf Schmusekurs

Dachau - Zeit für eine Zwischenbilanz im Kreistag: Stefan Löwl wird mit Lob überschüttet. Kritik wird aber an der Wahl seiner Stellvertreter geäußert.
Fast schon auf Schmusekurs
Der älteste Erdweger ist gestorben

Der älteste Erdweger ist gestorben

Erdweg - Er war weit über die Gemeindegrenzen bekannt: Rudolf Fritsch hatte einen Friseursalon in Erdweg. Der älteste Bürger der Gemeinde ist nun gestorben.
Der älteste Erdweger ist gestorben
Vielfältiges Programm mit Solisten und Ensembles

Vielfältiges Programm mit Solisten und Ensembles

Indersdorf - Das Weihnachtskonzert am Gymnasium Markt Indersdorf begeistert mit einem besinnlichen und einem beschwingten Teil.
Vielfältiges Programm mit Solisten und Ensembles
Das Parkchaos ist geblieben

Das Parkchaos ist geblieben

Dachau - Seit Monaten ist die Altstadtgarage wieder offen. Doch das Parkplatz-Problem hat sich damit nicht in Luft aufgelöst.
Das Parkchaos ist geblieben
Emil Hartmann bleibt Chef der Schnupfer

Emil Hartmann bleibt Chef der Schnupfer

Sulzemoos - Der Schnupfclub Sulzemoos bleibt unter der bewährten Führung von Emil Hartmann. Bei der 36. Jahresversammlung wurde der Vorsitzende im Amt bestätigt.
Emil Hartmann bleibt Chef der Schnupfer
Das Ende der Bogenschützen

Das Ende der Bogenschützen

Hilgertshausen - Es war ein harter, aber unausweichlicher Schritt. Nach langer Tradition musste der TSV Hilgertshausen eine Abteilung auflösen. Viele Jahre lang war sie …
Das Ende der Bogenschützen
Telefonzelle explodiert: Zeugen gesucht

Telefonzelle explodiert: Zeugen gesucht

Dachau - Eine Telefonzelle in der Augsburger Straße in Dachau ist am zweiten Weihnachtsfeiertag vollständig zerstört worden. Ursache war vermutlich eine Explosion.
Telefonzelle explodiert: Zeugen gesucht

Die ersten Schnee-Unfälle

Dachau - Sechs Unfälle haben sich bis Sonntagnachmittag aufgrund des Schneefalls im Landkreis ereignet. Es blieb bei Blechschäden - und einer gekappten Stromleitung.
Die ersten Schnee-Unfälle
Die vorerst letzte Fahrt

Die vorerst letzte Fahrt

Dachau - Viele Brautpaare haben sich in diesem Auto am schönsten Tag ihres Lebens chauffieren lassen. Der Dodge brannte aus. Ein Schock - nicht nur für den Besitzer.
Die vorerst letzte Fahrt
Rettung für junge Rinder

Rettung für junge Rinder

85 Feuerwehrleute waren am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Früh in Vierkirchen im Einsatz: Gegen 8.30 Uhr wurde Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes im Ortsteil …
Rettung für junge Rinder
Schwimmer wünschen sich schnelle Lösung

Schwimmer wünschen sich schnelle Lösung

Dachau - Für die Dachauer Schwimmer wars ein Weihnachtsgeschenk: die Nachricht, dass der Startschuss für das neue Hallenbad gefallen ist. Jetzt wünschen sie sich, dass …
Schwimmer wünschen sich schnelle Lösung
Besinnliche Stunden für Senioren

Besinnliche Stunden für Senioren

Pfaffenhofen - 110 Senioren haben sich getroffen, um ein paar besinnliche Stunden miteinander verbringen zu können. Die Seniorenbeauftragten Marianne Steinhart und …
Besinnliche Stunden für Senioren

Schulbuslinie zu voll?

Weichs - Mit einem Antrag von Eltern aus Ebersbach, die Schulbuslinie 729 (Erlbach-Erlhausen-Edenholzhausen-Fränking-Edenpfaffenhofen-Aufhausen-Ebersbach) zu erweitern, …
Schulbuslinie zu voll?

Jeden Monat etwas anderes entdecken

Indersdorf - Die Leute ein bisserl anstupsen. Damit sie wieder auf die kleinen, schönen Dinge des Lebens achten. Mit der Idee für das Projekt Wanderbank macht …
Jeden Monat etwas anderes entdecken
Das Neuschwanstein von Karlsfeld

Das Neuschwanstein von Karlsfeld

Karlsfeld - Es sieht aus wie die Kulisse einer Dornröschen-Verfilmung. Oder ein Domizil für Blaublüter. Doch das Märchenschloss an der Allacher Straße ließen nicht etwa …
Das Neuschwanstein von Karlsfeld

Eine kleine Freude zum Weihnachtsfest

Odelzhausen - Im Advent bereiteten die Schüler der Realschule Odelzhausen Weihnachtsgeschenke für die Flüchtlinge in der Schwabhausener Asylbewerberunterkunft vor. Am …
Eine kleine Freude zum Weihnachtsfest
„Danke für das schöne Leben bei Dir“

„Danke für das schöne Leben bei Dir“

Haimhausen - Sie hat die Mittagsbetreuung nach Haimhausen gebracht - zu einer Zeit, da Betreuungsplätze noch sehr begrenzt waren. Nun wurde die langjährige Leiterin der …
„Danke für das schöne Leben bei Dir“
Der fleißige Jakob

Der fleißige Jakob

Dachau - Das Nichtstun setzt vielen Asylbewerbern zu. Der junge Nigerianer Jakob Olukayode hat einen Job - dank der Hilfe von Menschen, die sich kümmern.
Der fleißige Jakob
Bilder: Das Neuschwanstein des Hauser Lenz

Bilder: Das Neuschwanstein des Hauser Lenz

Karlsfeld - Es sieht aus wie die Kulisse einer Dornröschen-Verfilmung. Oder ein Domizil für Blaublüter. Doch das Märchenschloss an der Allacher Straße ließen nicht etwa …
Bilder: Das Neuschwanstein des Hauser Lenz
Das Neuschwanstein des Hauser Lenz

Das Neuschwanstein des Hauser Lenz

Karlsfeld - Es sieht aus wie die Kulisse einer Dornröschen-Verfilmung. Oder ein Domizil für Blaublüter. Doch das Märchenschloss an der Allacher Straße ließen nicht etwa …
Das Neuschwanstein des Hauser Lenz

Beamtin gewinnt Klage gegen Bepo

Dachau - Am Ende flossen die Tränen, vor Glück über die erfolgreiche Klage. Vor dem Verwaltungsgericht München hat gestern eine Dachauer Polizistin (20) erreicht, dass …
Beamtin gewinnt Klage gegen Bepo
Den Trickbetrüger ausgetrickst

Den Trickbetrüger ausgetrickst

Dachau - Es ist ein gemeiner Trick: der Enkeltrick. Nun hat eine Dachauer Bankangestellte solch ein Verbrechen verhindert - weil sie ihre Kunden genau kennt.
Den Trickbetrüger ausgetrickst
Allzeit bereit

Allzeit bereit

Karlsfeld - Sie sind allzeit bereit. Im Jahr 2014 war die Karlsfelder Feuerwehr im Schnitt jeden zweiten Tag im Einsatz.
Allzeit bereit
Dachauerinnen geben alles auf - für 38 Hunde

Dachauerinnen geben alles auf - für 38 Hunde

Dachau - Daniela Kaiser und Heike Kleiner haben ihren Job gekündigt, ihre Wohnung untervermietet - und sich auf den Weg nach Paros gemacht: und das alles wegen 38 Hunden.
Dachauerinnen geben alles auf - für 38 Hunde
Horst-Günter Rau wird Ärztlicher Direktor

Horst-Günter Rau wird Ärztlicher Direktor

Dachau - Prof. Dr. Horst-Günter Rau wird ab Januar 2015 neuer Ärztlicher Direktor der Helios Amper-Kliniken Dachau und Indersdorf. Er folgt PD Dr. Michael Weber.
Horst-Günter Rau wird Ärztlicher Direktor

Röhrmoos baut einen neuen Hort

Röhrmoos - Die Diskussion um Hortplätze hat ein Ende: Fast einstimmig (nur Otto Dörr von den Freien Wählern war dagegen) hat der Gemeinderat Röhrmoos entschieden, einen …
Röhrmoos baut einen neuen Hort
Auf ungewohntem Terrain begeistert

Auf ungewohntem Terrain begeistert

Ebersried - Balladen, Rock-Klassiker, Christmas-Songs - beim ersten „Rock Christmas“ in Ebersried kamen die zahlreichen Zuhörer voll auf ihre Kosten.
Auf ungewohntem Terrain begeistert
Gemeinde zum Entwicklungssprung verholfen

Gemeinde zum Entwicklungssprung verholfen

Altomünster - Er hat Meilensteine gesetzt und die Gemeinde Altomünster ins moderne Zeitalter katapultiert. Dafür wurde der Noch-Bürgermeister a.D., Konrad Wagner, bei …
Gemeinde zum Entwicklungssprung verholfen

38-Jährige rammt geparktes Auto

Dachau - Sie hatte fast drei Promille und war offenbar nicht mehr Herr ihrer Sinne: Eine 38-jährige Autofahrerin rammte am Samstagabend einen geparkten Opel.
38-Jährige rammt geparktes Auto
500 Euro Spende an die DLRG Karlsfeld

500 Euro Spende an die DLRG Karlsfeld

Karlsfeld - Ralf Bogenrieder hat 500 Euro an den Karlsfelder Ortsverein der DLRG (Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft) gespendet. Die Entscheidung, wohin sein …
500 Euro Spende an die DLRG Karlsfeld

Sitzungsgeld um 66 Prozent erhöht

Schwabhausen - Der Gemeinderat Schwabhausen hat sich selbst eine kräftige Erhöhung des Sitzungsgelds verordnet. Statt bisher 30 Euro bekommen die Ratsmitglieder ab …
Sitzungsgeld um 66 Prozent erhöht

Der Schutzengel des Traktorfahrers

Schwabhausen - Ein 81-jähriger Landwirt aus Schwabhausen hatte am vergangenen Donnerstagnachmittag einen großen Schutzengel: seine Ehefrau.
Der Schutzengel des Traktorfahrers

Hakenkreuz-Sprayer treiben ihr Unwesen

Dachau - In einem Wohngebiet sowie an einem Parkhaus haben Unbekannte Sprüher ihr Unwesen getrieben und unter anderem Hakenkreuze hinterlassen.
Hakenkreuz-Sprayer treiben ihr Unwesen
Jetzt ist der Startschuss gefallen

Jetzt ist der Startschuss gefallen

Dachau - Dachau bekommt ein neues Hallenbad. Damit bei diesem 10-Millionen-Euro-Projekt alles richtig läuft, leistet sich der Stadrat einen Projektsteuerer.
Jetzt ist der Startschuss gefallen

Das Leben von Maria G.: Die Armut, die Einsamkeit, der Krebs

Dachau - Seit vielen Jahren unterstützen die Dachauer Nachrichten mit der Hilfsaktion „Kette der helfenden Hände“ Notleidende im Landkreis Dachau. In der …
Das Leben von Maria G.: Die Armut, die Einsamkeit, der Krebs
Konzerthaus und Internetzugang

Konzerthaus und Internetzugang

Bergkirchen - Sehr selbstbewusst hat der Bergkirchner Jugendrat seine Wünsche und Anregungen im Gemeinderat vorgetragen. Der Vorsitzende Michael Fischer und weitere …
Konzerthaus und Internetzugang

Kinderhaus kostet eine Million mehr

Schwabhausen - Ursprünglich war der Kinderhaus-Neubau mit etwa 1,7 Millionen Euro veranschlagt. Doch die konkrete Kostenschätzung liegt nun bei 2,7 Millionen Euro - was …
Kinderhaus kostet eine Million mehr
Zurück in ein angstfreies Leben

Zurück in ein angstfreies Leben

Dachau - Immer mehr Menschen rutschen in die Schuldenfalle ab. Verschuldete stehen oft unter starkem psychischen Druck. Um sich wieder aus ihrer misslichen Lage zu …
Zurück in ein angstfreies Leben
Die Belohnung steigt auf 10000 Euro

Die Belohnung steigt auf 10000 Euro

Dachau - Nach dem Diebstahl der Eingangstür zum ehemaligen KZ Dachau ist die Belohnung für Hinweise zur Aufklärung der Tat erhöht worden. Für Hinweise gibt es jetzt …
Die Belohnung steigt auf 10000 Euro
Der zweite Investor ist zugange auf dem ehemaligen Karlsfelder Bayernwerkgelände

Der zweite Investor ist zugange auf dem ehemaligen Karlsfelder Bayernwerkgelände

Karlsfeld - „Karlsfeld West“ soll der Ortsteil einmal heißen. So steht’s im Bebauungsplan für das ehemalige Bayernwerkgelände am Karlsfelder Bahnhof. Jetzt ist der …
Der zweite Investor ist zugange auf dem ehemaligen Karlsfelder Bayernwerkgelände
Nur der Schnee fehlte beim Christkindlmarkt in Hebertshausen

Nur der Schnee fehlte beim Christkindlmarkt in Hebertshausen

Hebertshausen - Es hätte noch ein bisschen Schnee gefehlt, dann wäre der Christkindlmarkt auf dem Pausenhof der Grund- und Mittelschule Hebertshausen perfekt gewesen. …
Nur der Schnee fehlte beim Christkindlmarkt in Hebertshausen
Mittag siegt wieder beim Weihnachtslauf

Mittag siegt wieder beim Weihnachtslauf

Hilgertshausen - Aus der Nachbarschaft kommt der Sieger des 4. Oberilmtaler Weihnachtslaufs: Thomas Mittag vom TSV Jetzendorf gewann mit einer Super-Zeit. Er bewältigte …
Mittag siegt wieder beim Weihnachtslauf
Gestohlenes Gedenkstättentor: Belohnung erhöht

Gestohlenes Gedenkstättentor: Belohnung erhöht

Dachau - Es war ein besonders perfider Diebstahl: Unbekannte haben das Tor der KZ-Gedenkstätte Dachau gestohlen. Jetzt wird jetzt die Belohnung für Hinweise auf die …
Gestohlenes Gedenkstättentor: Belohnung erhöht

Vier neue Ruf-Taxis für elf Gemeinden

Dachau - Im ganzen Trubel um die neue S 2 geht eine weitere Änderung im MVV-Fahrplan fast unter: Seit dem 14. Dezember gibt es in elf Gemeinden ein sogenanntes Ruf-Taxi.
Vier neue Ruf-Taxis für elf Gemeinden
Spenden für die Nachbarn

Spenden für die Nachbarn

Dachau - Feine Geste des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau: Im Rahmen eines Projekts der Fachschaft Religion spendete das Gymnasium Lernbücher für den Deutschkurs von …
Spenden für die Nachbarn
Sorgen um die Sicherheit auf den Straßen

Sorgen um die Sicherheit auf den Straßen

Hebertshausen - Bei den Bürgerversammlungen haben die Hebertshauser ihrem Bürgermeister Richard Reischl ihr Leid geklagt. Sie wollen oft vor allem eins: Mehr Sicherheit …
Sorgen um die Sicherheit auf den Straßen
Kreuzung soll entschärft werden - aber wie?

Kreuzung soll entschärft werden - aber wie?

Dachau/Hebertshausen - Es ist die gefährlichste Kreuzung im Landkreis. Nirgends kracht es so oft, wie hier. 22 Unfälle, fünf Menschen verletzt - und das allein im …
Kreuzung soll entschärft werden - aber wie?