Dachau: Ressortarchiv

Johanna Sophia aus Adelzhausen

Johanna Sophia aus Adelzhausen

heißt das kleine Mädchen, das hier seien ersten, offiziellen Fototermin verschläft. Die stolzen Eltern Cornelia und Sascha Reiser freuen sich sehr über die Geburt ihrer …
Johanna Sophia aus Adelzhausen
SPD: 100.000 erschwingliche Wohnungen im Ballungsraum München

SPD: 100.000 erschwingliche Wohnungen im Ballungsraum München

Dachau - Mehr, schneller, billiger: So soll nach den Worten von Münchens OB Dieter Reiter bezahlbarer Wohnungsraum in München geschaffen werden. Aber nicht nur in der …
SPD: 100.000 erschwingliche Wohnungen im Ballungsraum München
Schnell noch eine SMS

Schnell noch eine SMS

Dachau - Schnell noch eine SMS schreiben: Das kann am Steuer eines Autos gefährlich sein. Immer mehr Unfälle passieren, weil der Fahrer abgelenkt ist. Wie geht die …
Schnell noch eine SMS
Zuviel Fremdwasser und kaum noch richtige Dichtungen

Zuviel Fremdwasser und kaum noch richtige Dichtungen

Altomünster - Was tun, wenn das örtliche Kanalnetz nicht mehr dicht ist, wenn zu viel Fremdwasser durch die Leitungen fließt, wenn Wurzeln die Rohre zerstören, wenn …
Zuviel Fremdwasser und kaum noch richtige Dichtungen

Ein Feuerwerk an Fragen und Anliegen

Kleinberghofen - Einmal im Jahr haben Bürger die Möglichkeit, Fragen, Anliegen oder Ärgernisse in großer Runde vorzutragen. Bei der einzigen Bürgerversammlung für die …
Ein Feuerwerk an Fragen und Anliegen
Weihe der neuen Dachauer Feuerwehrfahrzeuge: Bilder

Weihe der neuen Dachauer Feuerwehrfahrzeuge: Bilder

Dachau - Die Ausrüstung der beiden Fahrzeuge ist gigantisch. Am Sonntag bekamen die 800 000-Euro-Anschaffungen ihren Segen. „Mit den Hilfeleistungslöschfahrzeugen ist …
Weihe der neuen Dachauer Feuerwehrfahrzeuge: Bilder
Gabrijel aus Markt Indersdorf

Gabrijel aus Markt Indersdorf

Marina und Darko Simunovic aus Indersdorf freuen sich auf ihr erstes Kind, das Leihoma Marica Simunovic, die bei der Geburt dabei war, stolz der Fotografin präsentiert. …
Gabrijel aus Markt Indersdorf
Schlüssel vom OB und Segen von oben

Schlüssel vom OB und Segen von oben

Dachau - Die Ausrüstung der beiden Fahrzeuge ist gigantisch. Am Sonntag bekamen die 800 000-Euro-Anschaffungen ihren Segen. „Mit den Hilfeleistungslöschfahrzeugen ist …
Schlüssel vom OB und Segen von oben

Ausweitung der Schülerbetreuung

Die Grund- und Mittelschule Altomünster will Ganztagsklassen, der Marktgemeinderat auch. Einstimmig war am Dienstagabend das Votum dafür. Dies hat unter Umständen …
Ausweitung der Schülerbetreuung
Mittagsbetreuung für alle

Mittagsbetreuung für alle

Jetzendorf - Die Mittagsbetreuung für die Grundschüler der Jetzendorfer Schule ist neu strukturiert worden - und bietet ab September ein umfangreiches Betreuungsangebot …
Mittagsbetreuung für alle

Ein Heimatbuch für Erdweg

Erdweg - Die Gemeinde Erdweg möchte ein Heimatbuch erstellen. Dafür haben sich die Gemeinderäte  einstimmig entschieden.
Ein Heimatbuch für Erdweg
Eltern gehen auf die Barrikaden

Eltern gehen auf die Barrikaden

Schwabhausen - Ein Trägerwechsel in einer Kita ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Für Eltern, Erzieher, Kinder. Das zeigt ein Fall in Schwabhausen.
Eltern gehen auf die Barrikaden
Die älteste Bürgerin Schwabhausens

Die älteste Bürgerin Schwabhausens

Schwabhausen - Berta Medele ist 95 Jahre alt geworden - und ist damit die älteste Bürgerin Schwabhausens.
Die älteste Bürgerin Schwabhausens
Fichten fallen dem Borkenkäfer zum Opfer

Fichten fallen dem Borkenkäfer zum Opfer

Pfaffenhofen - An der Lärmschutzwand am Sportplatzweg in Pfaffenhofen müssen über etwa 70 Meter hinweg Fichten gefällt werden.
Fichten fallen dem Borkenkäfer zum Opfer
Endlich verkauft

Endlich verkauft

Dachau - Einst kamen dort die Dachauer Kinder zur Welt, doch seit einigen Jahren zeugt von der ehemaligen Frauenklinik nur noch ein graues Betonmonstrum. Die …
Endlich verkauft
Windräder bauen, Licht ausschalten

Windräder bauen, Licht ausschalten

Indersdorf - Indersdorf will Energie sparen. Also hat die Gemeinde ein Büro beauftragt, das den Verbrauch durchleuchtet und Einspar-Ideen gesammelt hat. Das Ergebnis: …
Windräder bauen, Licht ausschalten
Mia aus Vierkirchen

Mia aus Vierkirchen

Miaist das dritte Kind von Marion Schmid und Engelbert Morcinek aus Vierkirchen. Nach den Töchtern Denise (21) und Julia (16) belebt nun auch Mia das Haus. Das Mädchen …
Mia aus Vierkirchen
S-Bahn-Schläger taucht unter - kann Polizei aber nicht entkommen

S-Bahn-Schläger taucht unter - kann Polizei aber nicht entkommen

München/Dachau - Fast vier Monate nachdem er in einer S7 zwei Dachauerinnen belästigt und einen Mitreisenden gewürgt hatte, hat die Polizei den Schläger wieder gefasst. …
S-Bahn-Schläger taucht unter - kann Polizei aber nicht entkommen

„Viele sind oft überfordert“

Dachau – Als „Lobby für die sozial Schwächeren“ bezeichnet sich der VdK Dachau. Menschen mit Behinderung, chronisch Kranke, Pflegebedürftige oder Arbeitslose haben es …
„Viele sind oft überfordert“
Tag der Ausbildung in Hebertshausen

Tag der Ausbildung in Hebertshausen

Hebertshausen - Zum Tag der Ausbildung hat die Gemeinde Hebertshausen eine höchst informative Infoveranstaltung auf die Beine gestellt. 
Tag der Ausbildung in Hebertshausen

OB zieht härtere Seiten auf

Ob Florian Hartmann zieht nun härtere Seiten auf: Nachdem der Bauausschuss die Wünsche der Bürger von Augustenfeld vom Tisch gewischt hat, will er den Beschluss vom …
OB zieht härtere Seiten auf

Stromersparnis als Nebeneffekt

Petershausen – Die 13 Jahre alte Petershausener Kläranlage ließ der Werkausschuss einem Check unterziehen. Das Ergebnis: Die Ertüchtung wird rund 150.000 Euro kosten.
Stromersparnis als Nebeneffekt

Kindergarten wird teurer

Jetzendorf - Eltern, die ihre Kinder im Kinderhaus Regenbogen in Priel oder im Kindergarten Spatzennest in Jetzendorf unterbringen, dürfen sich ab 1. September auf eine …
Kindergarten wird teurer

Gemeinderat gibt grünes Licht für Ganztagsklassen

Altomünster - Einstimmig gab der Gemeinderat Altomünster am Dienstagabend grünes Licht zur Bildung von Ganztagsklassen an der Altomünsterer Grundschule in den Klassen …
Gemeinderat gibt grünes Licht für Ganztagsklassen

Zuschussantrag wie alle anderen behanden

Erdweg - Kultur ist ein wichtiges Gut. Darüber war sich der Gemeinderat Erdweg am Dienstagabend einig. Doch wie soll der noch junge Kulturverein Erdweg unterstützt …
Zuschussantrag wie alle anderen behanden
Asyl-Helfergruppe „Kleiderkammer“

Asyl-Helfergruppe „Kleiderkammer“

Bergkirchen – Zum dritten Mal hat die Asyl-Helfergruppe „Kleiderkammer“ Bekleidungsstücke für die männlichen Flüchtlinge in der Gada-Traglufthalle gesammelt.
Asyl-Helfergruppe „Kleiderkammer“
Sprachkurse für Asylbewerber

Sprachkurse für Asylbewerber

Bergkirchen – Die Sprachkurse für die Asylbewerber in der Gada-Traglufthalle sind angelaufen. Mit gutem Erfolg, wie berichtet wird.
Sprachkurse für Asylbewerber
Martin Maximilian aus Kammerberg

Martin Maximilian aus Kammerberg

Martin Maximilian hat Daniela und Martin Resch aus Kammerberg zu glücklichen Eltern gemacht. Der stramme Bub hat im Klinikum Freising das Licht der Welt erblickt. Der …
Martin Maximilian aus Kammerberg
Crash, Boom, Bang! Ein Preis für die Physik-Cracks

Crash, Boom, Bang! Ein Preis für die Physik-Cracks

Dachau - Crash, Boom, Bang! Im Physik-P-Seminar des Ignaz-Taschner-Gymnasiums hat sich alles um Autos, Unfälle und Verkehrssicherheit gedreht. Jetzt wurden die Schüler …
Crash, Boom, Bang! Ein Preis für die Physik-Cracks

Bauarbeiter mit Eisenstange angegriffen

Karlsfeld - Mit einer Eisenstange ging ein Trockenbauer auf einer Baustelle in Karlsfeld auf den anderen los. Versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung …
Bauarbeiter mit Eisenstange angegriffen

Weniger Flüchtlinge

Dachau – Die Regierung von Oberbayern hat mitgeteilt, dass bis auf weiteres wöchentlich 32 Asylsuchende und Flüchtlinge dem Landratsamt Dachau zugewiesen werden - …
Weniger Flüchtlinge
Heimat seit zwei Jahrzehnten

Heimat seit zwei Jahrzehnten

Karlsfeld - Am kommenden Sonntag sind es auf den Tag genau 20 Jahre, dass der Kunstkreis Karlsfeld seine Galerie-Kunstwerkstatt am Drosselanger beziehen durfte. Das …
Heimat seit zwei Jahrzehnten
Der simulierte Seitencrash

Der simulierte Seitencrash

Dachau - Crash, Boom, Bang! Im Physik-P-Seminar des Ignaz-Taschner-Gymnasiums hat sich alles um Autos, Unfälle und Verkehrssicherheit gedreht. Jetzt wurden die Schüler …
Der simulierte Seitencrash
Gegen den Wunsch der Bürger

Gegen den Wunsch der Bürger

Augustenfelder wünschen sich ein Parkhaus hinter dem Bahnhof. Dies wurde bei einer Bürgerbeteiligung deutlich. Nun lehnte die Mehrheit des Bauausschusses die gesamte …
Gegen den Wunsch der Bürger
Ohne Unterstützung geht es nicht

Ohne Unterstützung geht es nicht

Indersdorf - 2747 Stunden. So viel ihrer Freizeit haben die Indersdorfer Feuerwehrler geopfert, um sich auf den Ernstfall vorzubereiten. Doch all die Übung wäre umsonst, …
Ohne Unterstützung geht es nicht

Gleich vier Fußgänger von Autos angefahren

Dachau – Drei Fußgänger sind im Schneegestöber am Dienstagabend im Landkreis angefahren worden, einer im Nachbarlandkreis.
Gleich vier Fußgänger von Autos angefahren
Die Freisinger Straße wird ausgebaut

Die Freisinger Straße wird ausgebaut

Hilgertshausen - Die Ortsdurchfahrt in Hilgertshausen wird auf einem großen Teilstück ausgebaut. Die Fahrbahn wird erneuert, ein Gehweg gebaut und einiges mehr. Die …
Die Freisinger Straße wird ausgebaut

Diebespärchen schlägt diesmal

Dachau - Das Paar mit indischem Aussehen hat erneut zugeschlagen.
Diebespärchen schlägt diesmal
Abbruch bei der U 13

Abbruch bei der U 13

Dachau - Der Dachauer Schiedsrichter-Obmann Willem Bokhorst über den Skandal beim Bundesligaspiel Leverkusen gegen Dortmund, dass unterbrochen werden musste, weil …
Abbruch bei der U 13
90 Jahre Schlossbergler Dachau

90 Jahre Schlossbergler Dachau

Dachau - Gebirgstrachten im Norden von München? Die Schloßbergler Dachau tragen sie seit 90 Jahren mit großem Stolz. Vieles ist heute beim Verein noch wie in den …
90 Jahre Schlossbergler Dachau
Seltener schwarzer Schwan

Seltener schwarzer Schwan

Hebertshausen - Ein sehr seltenes Motiv ist dem Sohn unserer Leserin Alexandra Ziller vor die Kamera geschwommen.
Seltener schwarzer Schwan
Nicht nachdenken kann 750 Euro kosten

Nicht nachdenken kann 750 Euro kosten

Bergkirchen – Wer seine Zunge nicht in Zaum hält, der kann schnell auf der Anklagebank landen. Diese Erfahrung musste jedenfalls ein Betriebsleiter (52) machen, als er …
Nicht nachdenken kann 750 Euro kosten
Schwere Verbrennungen

Schwere Verbrennungen

Schwabhausen - Schwer verletzt hat sich am Montag gegen 18.30 Uhr eine 76-jährige Frau aus Schwabhausen. Sie versuchte, einen Fettbrand zu löschen.
Schwere Verbrennungen
Ärger um das Steinerne Wehr

Ärger um das Steinerne Wehr

Haimhausen - Gemeinderat Ludwig Meier und seine Nordic-Walking-Freunde trauten ihren Augen kaum, als ihnen zwei fast meterdicke Baumstämme die Überquerung der alten …
Ärger um das Steinerne Wehr

Umbau, Nutzungsänderung und Anbau

Petershausen – Einstimmig haben die Mitglieder des Petershausener Bauausschusses den Antrag von Ferdinand Kloiber als Hauseigentümer und der Aktiven Schule in der …
Umbau, Nutzungsänderung und Anbau
Anni Härtl engagiert sich mit Herzblut für ihre Stadt

Anni Härtl engagiert sich mit Herzblut für ihre Stadt

Dachau – Anni Härtl hat die Gastlichkeitsmedaille der Bayerischen Staatsregierung erhalten. Damit würdigte Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer das …
Anni Härtl engagiert sich mit Herzblut für ihre Stadt
Weniger Parkplätze, weniger Verkehr

Weniger Parkplätze, weniger Verkehr

Dachau - Die Stadt hat einen neuen Verkehrsplaner. Und der hat sich gleich mal Gedanken gemacht über: den Verkehr. Die Ergebnisse seiner Überlegungen präsentierte er im …
Weniger Parkplätze, weniger Verkehr
Nicht jedermanns Geschmack

Nicht jedermanns Geschmack

Indersdorf - Die Indersdorfer sind theatertechnisch verwöhnt. Zumindest, was die Qualität der Gruppen betrifft. Gastspiele werden da natürlich genau unter die Lupe …
Nicht jedermanns Geschmack
Die Aussichten werden immer schlechter

Die Aussichten werden immer schlechter

Dachau - Der Preisverfall bei landwirtschaftlichen Produkten macht auch den Bauern im Landkreis schwer zu schaffen. Das war auf der Maschinenringversammlung zu hören.
Die Aussichten werden immer schlechter
Führungspositionen für Frauen bedeuteten harte Arbeit

Führungspositionen für Frauen bedeuteten harte Arbeit

Dachau - Die Bayerische Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU) hat sich nach einem anstrengenden Sitzungstag in München viel Zeit für ihre Dachauer Parteifreunde bei …
Führungspositionen für Frauen bedeuteten harte Arbeit
Hofmarkkirche wird renoviert

Hofmarkkirche wird renoviert

Schönbrunn - Schön anzuschauen ist die Hofmarkkirche von Schönbrunn. Jedenfalls von außen. Innen bietet sich dagegen ein trister Anblick. Das soll sich bald ändern.
Hofmarkkirche wird renoviert
Das war nichts für Schüler

Das war nichts für Schüler

Dachau - Viele Mittelschüler kamen zu der Podiumsdiskussion über den Wert der Ausbildung in der Berufsschule. Doch sie wurden enttäuscht. Minister Marcel Huber sprach …
Das war nichts für Schüler
Kröten-Lebensretter gesucht

Kröten-Lebensretter gesucht

Dachau – Wenn es Frühling wird und das Thermometer zwischen fünf und acht Grad anzeigt, begeben sich die Kröten aus dem Stadtwald auf eine Reise: „Sie kommen im Wasser …
Kröten-Lebensretter gesucht
In Indersdorf fand Franz Marc seinen Stil

In Indersdorf fand Franz Marc seinen Stil

Indersdorf - Der Künstler und das Mitglied des „Blauen Reiters" Franz Marc war auch in Indersdorf. Zu seinem 100. Todestag sprach Brigitte Roßbeck über sein Leben und …
In Indersdorf fand Franz Marc seinen Stil
Schießstand eingeweiht

Schießstand eingeweiht

Großinzemoos – Mit einem großen Fest hat der Schützenverein Jagabluat Großinzemoos am Samstag die Einweihung des neuen Schützenheims und des hochmodernen Schießstands im …
Schießstand eingeweiht
Mathilda Sophie aus Pipinsried

Mathilda Sophie aus Pipinsried

Mathilda Sophie heißt das Nesthäkchen in der Familie Haut. Seine großen Schwestern heißen Lena (9 Jahre) und Alicia (6 Jahre) und freuen sich riesig über die Geburt …
Mathilda Sophie aus Pipinsried
Jetzt werd boarisch gredt im Klosterkindergarten!

Jetzt werd boarisch gredt im Klosterkindergarten!

Dachau - Der Klosterkindergarten möchte den Dialekt fördern. Einmal in der Woche gibt es für einige Kindern einen besonderen Kurs. Sie lernen bairisch. Mit Geschichten, …
Jetzt werd boarisch gredt im Klosterkindergarten!
Wellbrüder im Thomahaus

Wellbrüder im Thomahaus

Dachau - Wenn die Wellbrüder auf einer Bühne stehen, dann ist Krawall garantiert. Kreativer Krawall natürlich. Denn Christoph, Michael und Karl stehen nicht für vornehme …
Wellbrüder im Thomahaus
Gewerbegebiet wächst weiter

Gewerbegebiet wächst weiter

Indersdorf - Der Zustrom ins Indersdorfer Gewerbegebiet reißt nicht ab. Nachdem sich im vergangenen Jahr immer mehr Firmen angesiedelt haben, steht der nächste Zuwachs …
Gewerbegebiet wächst weiter
Zehn Schlangenhautkiefern abgeholzt

Zehn Schlangenhautkiefern abgeholzt

Weichs – Mit größeren Baumfällungsmaßnahmen wurde jetzt im Gemeindefriedhof in Weichs begonnen. Der Grund: Pilzbefall.
Zehn Schlangenhautkiefern abgeholzt