Dachau: Ressortarchiv

Windrad-Bauer haben die Nase voll

Windrad-Bauer haben die Nase voll

Erdweg - Destruktiv, verzögernd, vergesslich, selbstherrlich. Die Bürgerwindrad Erdweg GmbH erhebt schwere Vorwürfe gegen die Mitarbeiter des Landratsamtes und Landrat …
Windrad-Bauer haben die Nase voll
Das Volksfest Indersdorf ist eröffnet: Die schönsten Bilder

Das Volksfest Indersdorf ist eröffnet: Die schönsten Bilder

Markt Indersdorf - Am Freitag ist das Indersdorfer Volksfest eröffnet worden. Die schönsten Bilder vom ersten Volksfest-Tag.
Das Volksfest Indersdorf ist eröffnet: Die schönsten Bilder
Geklaut und geklaut und geklaut

Geklaut und geklaut und geklaut

Dass Maibäume in den letzten Tagen vor dem 1. Mai Füße bekommen, ist oft nicht zu vermeiden. Dass so ein Maibaum aber einen ganzen Marathon laufen muss, bis er wieder zu …
Geklaut und geklaut und geklaut
Ein Schneckerl für 22 Haushalte

Ein Schneckerl für 22 Haushalte

Haimhausen - Andrea von Haniel nennt sie liebevoll ihr „Schneckerl“. Doch diese Verniedlichung täuscht. Die Wasserkraftschnecke, die die E-Werke Haniel gerade an einem …
Ein Schneckerl für 22 Haushalte
40 Vereine pilgern zu ihrem Indersdorfer Volksfest

40 Vereine pilgern zu ihrem Indersdorfer Volksfest

Indersdorf - Einen Volksfesteinzug nach Maß legten die Indersdorfer am Freitagabend hin. 40 Vereine zogen durch den Ort zum Festplatz - bei strahlendem Sonnenschein. Das …
40 Vereine pilgern zu ihrem Indersdorfer Volksfest
Hunde-Drama mit glücklichem Ende

Hunde-Drama mit glücklichem Ende

Fachant/Dachau - Die Hündin war nur drei Tage lang bei ihren neuen Besitzern im Landkreis Dachau. Dann lief sie weg. Plötzlich tauchte sie wieder auf: 140 Kilometer weit …
Hunde-Drama mit glücklichem Ende
"Damals wurden Masskrüge noch im Fass ausgespült"

"Damals wurden Masskrüge noch im Fass ausgespült"

Seit fast 50 Jahren begleitet die Familie Lanzl das Indersdorfer Volksfest als Festwirtsfamilie. Georg Lanzl erzählt von Zeiten, in denen Radler noch ein Fremdwort war, …
"Damals wurden Masskrüge noch im Fass ausgespült"
Tipps fürs Abitur: ablenken und entspannen 

Tipps fürs Abitur: ablenken und entspannen 

Für über 300 angehende Abiturienten wird es morgen ernst: Denn am Freitag beginnen die ersten Prüfungen in Mathematik. Was man für den letzten Tag noch beachten sollte, …
Tipps fürs Abitur: ablenken und entspannen 
Serienbetrügerin im Kaufrausch

Serienbetrügerin im Kaufrausch

Dachau - Eine besonders trickreiche List dachte sich eine 28-jährige Nagelkosmetikerin aus Dachau aus, um sich Handtaschen, Schuhe und Kleidung im Wert von 70 000 Euro …
Serienbetrügerin im Kaufrausch
Wildbiesler sucht sich falsches Ziel

Wildbiesler sucht sich falsches Ziel

München/Röhrmoos -Auf ihre Dienstfahrzeuge haben Polizisten immer ein Auge. Das musste auch ein dreister Wildbiesler aus Röhrmoos am Hauptbahnhof München feststellen.
Wildbiesler sucht sich falsches Ziel
20 Jahre Frauenunion: Vom Partyservice zur politischen Kraft

20 Jahre Frauenunion: Vom Partyservice zur politischen Kraft

Haimhausen - Zwei Jahrzehnte ist es schon her, dass in Haimhausen ein Ortsverband der Frauenunion gegründet wurde. Der Kampf für Gleichberechtigung ist immer noch …
20 Jahre Frauenunion: Vom Partyservice zur politischen Kraft

Brandschutz macht Vereinen zu schaffen

Röhrmoos - Für die Vereine ist es eine Katastrophe: Künftig dürfen wegen der Brandschutzauflagen im Haus der Vereine in Röhrmoos nur noch Veranstaltungen mit weniger als …
Brandschutz macht Vereinen zu schaffen
Sebastian aus Dachau

Sebastian aus Dachau

Sebastian heißt das erste Kind von Daniela und Alexander Hölzl aus Dachau. Der Bub hat in der Dachauer Frauenklinik das Licht der Welt erblickt. Bei der Geburt war er 45 …
Sebastian aus Dachau
Zoe aus Indersdorf

Zoe aus Indersdorf

Zoe heißt das kleine Mädchen, das bei der Geburt in der Dachauer Helios-Amperklinik 3440 Gramm wog und 51 Zentimeter groß war. Es ist das erste Kind von Manuela und …
Zoe aus Indersdorf
Stadtbus bleibt in Schacht stecken

Stadtbus bleibt in Schacht stecken

Dachau -  Ein Linienbus der Stadtwerke Dachau ist am Dienstagabend aufgrund einer verrutschten Schachtabdeckung an einer Baugrube mit der Hinterachse aufgesessen und …
Stadtbus bleibt in Schacht stecken
Wo werden Grundschüler künftig betreut?

Wo werden Grundschüler künftig betreut?

Indersdorf - Auch heuer gab es anfangs nicht genügend freie Hortplätze im Haus der Kinder in Indersdorf. Mit einem Kniff hat die Gemeinde das Problem erneut gelöst. …
Wo werden Grundschüler künftig betreut?
Das Amperitiv: Kultur-Schmankerl aus der Region

Das Amperitiv: Kultur-Schmankerl aus der Region

Dachau - Das Dachauer Zeltkulturfestival Amperitiv ist wieder da. Es verwandelt vom Mittwoch, 4. Mai, bis Sonntag, 8. Mai, die Ludwig-Thoma-Wiese in ein buntes …
Das Amperitiv: Kultur-Schmankerl aus der Region
Frauenkirche wird renoviert

Frauenkirche wird renoviert

Kollbach - 34 Besucher haben sich spontan in die Unterstützerliste eingetragen. Der neu gegründete lockere Zusammenschluss Freundeskreis Frauenkirche Kollbach hatte zu …
Frauenkirche wird renoviert
Weltmeisterin trifft Weltpolitiker

Weltmeisterin trifft Weltpolitiker

Dachau - Die Dachauer Behindertenradsportlerin Denise Schindler staunte nicht schlecht, als plötzlich Barack Obama und Angela Merkel vor ihr standen.
Weltmeisterin trifft Weltpolitiker

Schwangere schwer verletzt

Niederroth - Eine schwangere Frau, 36, ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Niederroth schwer verletzt worden.
Schwangere schwer verletzt
Hans-Michael Körner zieht 800 Zuhörer in seinen Bann

Hans-Michael Körner zieht 800 Zuhörer in seinen Bann

Petershausen – Hans-Michael Körner (70) hat sein Hobby zum Beruf gemacht, wie er selbst sagt: Sein Steckenpferd ist die Bayerische Geschichte. Und die will der …
Hans-Michael Körner zieht 800 Zuhörer in seinen Bann

Düstere Aussichten

Haimhausen - Die Einnahmen decken in Haimhausen in den nächsten Jahren nicht annähernd die Ausgaben. Zur Vorberatung des Haushalts samt Finanzplanung hatte der Kämmerer …
Düstere Aussichten
"Indersdorf sollte wieder sein eigenes Bier haben"

"Indersdorf sollte wieder sein eigenes Bier haben"

In einem unscheinbaren Bauernstadl in Ried sorgt ein Brauer seit fast 10 Jahren dafür, dass das Indersdorfer Bier nicht ausstirbt.  Im Interview verrät der Gründer des …
"Indersdorf sollte wieder sein eigenes Bier haben"
Doch noch Vorstand gefunden

Doch noch Vorstand gefunden

Günding – Der Veteranen- und Soldatenverein Günding-Mitterndorf hat, nachdem der Verein schon vor dem Aus zu stehen schien, in einer außerordentlichen …
Doch noch Vorstand gefunden
Kleintransporter kracht auf Lastwagen: Ein Schwerverletzter

Kleintransporter kracht auf Lastwagen: Ein Schwerverletzter

Unterföhring - Ein Kleintransporter ist heute gegen 12 Uhr auf der A99 Höhe Feringasee auf einen Lastwagen aufgefahren. Der Fahrer des Transporters, ein 19-Jähriger aus …
Kleintransporter kracht auf Lastwagen: Ein Schwerverletzter
4500 Besucher sind interessiert an Jobs

4500 Besucher sind interessiert an Jobs

Dachau - Rund 4500 Besucher waren am Wochenende bei der großen Job-Messe in der ASV-Halle. Damit sind die Organisatoren sehr zufrieden - und auch mit dem Erfolg ihrer …
4500 Besucher sind interessiert an Jobs
Verheerender Großbrand bei Tandern - die Bilder

Verheerender Großbrand bei Tandern - die Bilder

Tandern - In einem Kuhstall südlich von Tandern im Raum Altomünster brach in der Nacht auf Montag ein Feuer aus. Die Polizei schätzt den Schaden auf eine halbe Million …
Verheerender Großbrand bei Tandern - die Bilder
Christian aus Petershausen

Christian aus Petershausen

Iryna und Stefan Kaspar aus Petershausen freuen sich sehr über Familienzuwachs. Der kleine Christian war bei der Geburt 58 Zentimeter groß und 5200 Gramm schwer. Es …
Christian aus Petershausen
Verheerender Großbrand bei Tandern - die Bilder

Verheerender Großbrand bei Tandern - die Bilder

Tandern - In einem Kuhstall südlich von Tandern im Raum Altomünster brach in der Nacht auf Montag ein Feuer aus. Die Polizei schätzt den Schaden auf eine halbe Million …
Verheerender Großbrand bei Tandern - die Bilder
Kneipenfestival in Altomünster - die Bilder

Kneipenfestival in Altomünster - die Bilder

Altomünster - 19 Bands auf sieben Bühnen: Beim Altomünsterer Kneipenfestival war wieder einiges geboten. Von Coversongs über Countrymusik bis hin zu Punkrock war für …
Kneipenfestival in Altomünster - die Bilder
Großbrand zerstört Kuhstall

Großbrand zerstört Kuhstall

Oberstloh - Das Stall- und Scheunengebäude der Familie Stegmair in Obertsloh bei Tandern ist  vollständig abgebrannt. Glücklicherweise konnten die Milchkühe und Kälber …
Großbrand zerstört Kuhstall
Linus Benno aus Indersdorf

Linus Benno aus Indersdorf

Linus Benno heißt das erste Kind von Anita Kölbl und Dominik Zotz aus Indersdorf. Bei der Geburt in der Dachauer Frauenklinik war der Bub 55 Zentimeter groß und 3990 …
Linus Benno aus Indersdorf
Bauarbeiter (21) stürzt 24 Meter in die Tiefe und stirbt

Bauarbeiter (21) stürzt 24 Meter in die Tiefe und stirbt

Dachau - Ein 21 Jahre alter Bauarbeiter ist am Samstagnachmittag am Ernst-Reuter-Platz von einem Gerüst gestürzt. Die Feuerwehr musste den Mann mit der Drehleiter von …
Bauarbeiter (21) stürzt 24 Meter in die Tiefe und stirbt
Ehrenamtsabend in Altomünster

Ehrenamtsabend in Altomünster

Altomünster – Mit der silbernen Ehrennadel der Marktgemeinde und natürlich einer Ehrenurkunde zeichnete Altomünsters Bürgermeister Anton Kerle zwei besondere Frauen im …
Ehrenamtsabend in Altomünster
Behinderte klagen

Behinderte klagen

Dachau - Der Behindertenbeauftragte der Stadt, Talip Yüksel, hat auf die Missstände in Dachau im Bezug auf ein behindertengerechtes Stadtbild aufmerksam gemacht. Vor …
Behinderte klagen
Der Krimi des Mörders

Der Krimi des Mörders

Dachau - Ein Krimi ist für gewöhnlich eine lange Geschichte über die Suche nach dem Mörder. Nicht so in „Herr Petermann und das Triptychon des Todes“, der zweite Krimi …
Der Krimi des Mörders
Gegen Glyphosat-Einsatz

Gegen Glyphosat-Einsatz

Haimhausen – Mit dem Antrag, die Ausbringung des Herbizids Glyphosat auf gemeindlichen Flächen zu untersagen, haben die Grünen im Hauptausschuss der Gemeinde Haimhausen …
Gegen Glyphosat-Einsatz
Mika aus Pfaffenhofen

Mika aus Pfaffenhofen

Michaela Travaglini und Marco Mantero aus Pfaffenhofen freuen sich über die Geburt ihres Sohnes Mika. Der Bub wog bei seiner Geburt 3330 Gramm und war 49 Zentimeter …
Mika aus Pfaffenhofen
Sie retten Leben hinterm Mikroskop

Sie retten Leben hinterm Mikroskop

Die Arbeit im Labor: Grau, steril, langweilig? Nix da. Das „Synlab“ in Dachau zeigt am morgigen Welttag des Labors, wie spannend die Arbeit dort ist: Es geht um …
Sie retten Leben hinterm Mikroskop

Schwarzfahrer beißt Kontrolleur

Dachau - Die Münchner Bundespolizei hat am Donnerstagabend einen rabiaten 18-jährigen Dachauer Schwarzfahrer festgenommen, der dabei zwei Kontrolleuere angegriffen und …
Schwarzfahrer beißt Kontrolleur
Röhrmoos: Mehr Steuereinnahmen

Röhrmoos: Mehr Steuereinnahmen

Röhrmoos – Die nun dem Gemeinderat vorgelegte Jahresrechnung 2015 liefert den Beweis: Die Gemeindefinanzen von Röhrmoos haben sich im vergangenen Jahr erfreulich positiv …
Röhrmoos: Mehr Steuereinnahmen
Bis zu 48 neue Wohnungen in Indersdorf

Bis zu 48 neue Wohnungen in Indersdorf

In der Nähe des Indersdorfer Bahnhofs tut sich künftig einiges. Nicht nur das alte Bahnhofsgebäude muss einem modernen Wohnkomplex weichen. Auch zwischen Arnbacher und …
Bis zu 48 neue Wohnungen in Indersdorf
Wechsel im Gemeinderat

Wechsel im Gemeinderat

Weichs – Für viele kommt es vielleicht überraschend, doch angekündigt hat SPD-Gemeinderat Heinrich Fitger (77 Jahre) bereits vor längerem, dass er wahrscheinlich nicht …
Wechsel im Gemeinderat
Mittagsbetreuung in Schwabhausen: Gemeinde reagiert

Mittagsbetreuung in Schwabhausen: Gemeinde reagiert

Schwabhausen – Zusätzlich zum Hort wird Schwabhausen wohl künftig auch eine Mittagsbetreuung anbieten. Damit reagieren Gemeindeverwaltung und Gemeinderat auf einen …
Mittagsbetreuung in Schwabhausen: Gemeinde reagiert
Waldstraße ist eine Schnell- und Parkstraße

Waldstraße ist eine Schnell- und Parkstraße

Erdweg - Die Waldstraße in Großberghofen-Siedlung ist offenbar ein neuralgischer Punkt: an vielen Stellen deutlich beschädigt und teilweise völlig verparkt. Damit …
Waldstraße ist eine Schnell- und Parkstraße
Maximilian aus Günzenhausen

Maximilian aus Günzenhausen

Maximilian heißt das erste Kind von Nicole und Raphael Halfar aus Günzenhausen. Der Bub kam im Dachauer Krankenhaus zur Welt. Bei seiner Geburt war er 54 Zentimeter groß …
Maximilian aus Günzenhausen
Unfall auf B471 mit vier Autos und einem Lastwagen

Unfall auf B471 mit vier Autos und einem Lastwagen

Bergkirchen - Auf der B471 nahe Bergkirchen-Gada ist am Donnerstagabend ein Unfall passiert. Die Beteiligten: Fünf Autos und ein Lastwagen.
Unfall auf B471 mit vier Autos und einem Lastwagen

Gemeinde geht's gut

Bergkirchen – Der Gemeinde Bergkirchen geht es gut: Die Steuereinnahmen fließen, und große Investitionen können getätigt werden.
Gemeinde geht's gut
Zustand der Artenvielfalt "katastrophal"

Zustand der Artenvielfalt "katastrophal"

Bei einer Exkursion ins Weichser Moos hat Johann Hiller vom Landschaftspflegeverband Kritik geübt: Unter anderem nannte er den Zustand der Artenvielfalt „katastrophal“.
Zustand der Artenvielfalt "katastrophal"

Ein Hund schwer verletzt, ein Hund tot

Dachau – Zwei Unfälle mit Hunden haben sich am Mittwoch in Dachau ereignet, wie die Polizei miteilte: Bei einem Zusammenstoß wurde ein Motorradfahrer leicht verletzt, …
Ein Hund schwer verletzt, ein Hund tot

Ist Dachau dem Wachstum gewachsen?

Landkreis - Momentan hat der Kreis rund 147.400 Bürger - 2034 werden es in etwa 172.000 sein. Landrat Stefan Löwl erklärt, was das für die Bevölkerung bedeutet und wo …
Ist Dachau dem Wachstum gewachsen?
Ein visionäres Konzept für den Verkehr

Ein visionäres Konzept für den Verkehr

Dachau - Es war bereits die zweite Verkehrskonferenz, bei der sich die Politiker aus Dachau, Freising, Landkreis und Stadt München zusammengesetzt haben, um über die …
Ein visionäres Konzept für den Verkehr
Schock über den Tod von Antonia Dallmair

Schock über den Tod von Antonia Dallmair

Röhrmoos – Völlig unerwartet ist Antonia Dallmair aus Röhrmoos im Alter von 67 Jahren verstorben. Diese schockierende Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer, denn …
Schock über den Tod von Antonia Dallmair
Kein Feuerwerk am Indersdorfer Volksfest

Kein Feuerwerk am Indersdorfer Volksfest

Heuer wird es kein Feuerwerk am Indersdorfer Volksfest geben. Zum einen sei das Interesse an der bunten Knallerei in den vergangenen Jahren zurückgegangen, vor allem …
Kein Feuerwerk am Indersdorfer Volksfest
Dem Herrgott mit Kirchenmusik etwas zurückgeben

Dem Herrgott mit Kirchenmusik etwas zurückgeben

Dachau - Seit 70 Jahren engagiert sich Josef Haas im Pfarrverband Odelzhausen als Organist. Er hat nicht nur als Kirchenmusiker das musikalische Leben in seiner Heimat …
Dem Herrgott mit Kirchenmusik etwas zurückgeben
Mandat zurückgegeben

Mandat zurückgegeben

Schwabhausen - Aus gesundheitlichen Gründen gibt die 2. Bürgermeisterin und Gemeinderätin des Bürgerblocks Arnbach, Edeltraud Lachner, ihr Mandat zurück. 
Mandat zurückgegeben
Ein gutes Ende für die Neue Mitte?

Ein gutes Ende für die Neue Mitte?

Karlsfeld - Die Gemeinde Karlsfeld hat am Dienstag das Richtfest ihres Ortszentrums gefeiert. Die Diskussionen darum dürften allerdings noch kein Ende gefunden haben.
Ein gutes Ende für die Neue Mitte?

Neubau beschlossen

Vierkirchen - Der Kinderhort in Vierkirchen bekommt ein eigenes Domizil. Das beschloss jetzt der Gemeinderat. Der Neubau bietet Platz für 100 Kinder.
Neubau beschlossen
Blitzmarathon: Fuß vom Gas im Landkreis Dachau

Blitzmarathon: Fuß vom Gas im Landkreis Dachau

Dachau – Auf Bayerns Straßen wird in den nächsten Tagen wieder kräftig geblitzt. Von Donnerstagfrüh bis Freitagmorgen findet der vierte bayerische Blitzmarathon statt. …
Blitzmarathon: Fuß vom Gas im Landkreis Dachau

Auch die Klosterschwestern stimmen zu

Landkreis – Homosexualität, sexuelle Identitätsfindung, Missbrauch – diese Themen sollen fortan an allen bayerischen Schulen behandelt werden. Und das ist richtig so, …
Auch die Klosterschwestern stimmen zu