Dachau: Ressortarchiv

Lola Johanna aus Jetzendorf

Lola Johanna aus Jetzendorf

Lola Johanna heißt die dritte Tochter von Monika und Daniel Nauderer aus Jetzendorf. Das kleine Mädchen wurde mit Unterstützung der Hebamme Elke Schäl zu Hause geboren. …
Lola Johanna aus Jetzendorf

Zankapfel Jugendtheater

Petershausen - Der Kulturförderkreis Petershausen hat einen Antrag auf Zuschuss für die P-Town-Drama-Group gestellt. Wie auch die Jahre zuvor. Und darüber gab es …
Zankapfel Jugendtheater
Flüchtig nach Überfall: Das ist der Bankräuber von Allach

Flüchtig nach Überfall: Das ist der Bankräuber von Allach

München/Karlsfeld - Überfall auf Sparkasse: Der Mann, der am Mittwoch in München eine Bank ausgeraubt hat, ist immer noch irgendwo auf der Flucht. Die Polizei sucht nun …
Flüchtig nach Überfall: Das ist der Bankräuber von Allach

Sie sorgen für mehr Menschlichkeit

Hebertshausen - Im Januar ist der Verein Nachbarschaftshilfe Hebertshausen e.V. gegründet worden. Und die Bilanz in der kurzen Zeit kann sich sehen lassen. Mehr noch: …
Sie sorgen für mehr Menschlichkeit
Schützen bangen um die Zukunft ihres Vereins

Schützen bangen um die Zukunft ihres Vereins

Schwabhausen - Die Schützen von Frei Glück Schwabhausen bangen um den Fortbestand ihres Traditionsvereins. Und: Sie fühlen sich im Stich gelassen von der Gemeinde.
Schützen bangen um die Zukunft ihres Vereins
Ein Verein bangt um seine Zukunft

Ein Verein bangt um seine Zukunft

Schwabhausen - Die Schützen von Frei Glück Schwabhausen bangen um den Fortbestand ihres Traditionsvereins. Und: Sie fühlen sich im Stich gelassen von der Gemeinde.
Ein Verein bangt um seine Zukunft
Die einzige Lösung: Bauernopfer

Die einzige Lösung: Bauernopfer

Bergkirchen - Der Milchpreis hat ein Rekordtief erreicht. Das bekommt auch Milchbauer Markus Brummer aus Bergkirchen zu spüren: 24 Cent bekam er nun pro Liter. Er sieht …
Die einzige Lösung: Bauernopfer
Ein echter Hobbykünstler

Ein echter Hobbykünstler

Hilgertshausen - Der Hilgertshauser Willi Junglas ist kreativ und sehr engagiert im Dorf- und Vereinsleben - nun wurde er 85 Jahre alt.
Ein echter Hobbykünstler
Banküberfall in München: Täter bewaffnet und flüchtig

Banküberfall in München: Täter bewaffnet und flüchtig

München - Ein Bankräuber hat in einer Sparkasse in München zugeschlagen. Der Mann ist bewaffnet und flüchtig. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.
Banküberfall in München: Täter bewaffnet und flüchtig

In Geschichte und Kultur des Landkreises eintauchen

Landkreis – Die Museen Dachauer Land nehmen am Sonntag, 22. Mai, zum zweiten Mal am Internationalen Museumstag teil, dieses Jahr unter dem Motto „Museen in der …
In Geschichte und Kultur des Landkreises eintauchen
Fina aus Sollern

Fina aus Sollern

Karina und David Hechtl aus Sollern freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Fina erblickte in der Amperklinik Dachau das Licht der Welt. Bei der Geburt war sie …
Fina aus Sollern
Gesetz gegen Gaffer: Die Gier nach dem schnellen Foto

Gesetz gegen Gaffer: Die Gier nach dem schnellen Foto

Landkreis - Mit einem neuen Gesetz sollen Schaulustige bestraft werden können, wenn sie Rettungskräfte bei ihrer Arbeit behindern oder die Unfallopfer filmen. Dachauer …
Gesetz gegen Gaffer: Die Gier nach dem schnellen Foto
"Wir zeigen Gesicht": Gegen Rassismus und Intoleranz

"Wir zeigen Gesicht": Gegen Rassismus und Intoleranz

Karlsfeld - „Wir zeigen Gesicht“ lautet der Titel eines Kinder- und Jugendmusicals, das Thomas Riegler geschrieben hat. Jetzt wurde es in Karlsfeld aufgeführt.
"Wir zeigen Gesicht": Gegen Rassismus und Intoleranz
Älteste Bürgerin der Gemeinde Bergkirchen gestorben

Älteste Bürgerin der Gemeinde Bergkirchen gestorben

Deutenhausen - Kreszenz Geitner aus Deutenhausen, die älteste Bürgerin der Gemeinde Bergkirchen, ist im Alter von 103 Jahren verstorben.
Älteste Bürgerin der Gemeinde Bergkirchen gestorben
Ein Erdweger Neubeginn

Ein Erdweger Neubeginn

Erdweg - Bei der Jahresversammlung der Handballer wird die gesamte Abteilungsleitung in ihren Ämtern bestätigt.
Ein Erdweger Neubeginn

Es wird kein „Vorwurfsgschichterl“

Vierkirchen - Die Biotopflächen in Vierkirchen sollen wieder schöner werden. Für 2016 hat sich die fleißige Gemeinde gleich elf Flächen vorgenommen.
Es wird kein „Vorwurfsgschichterl“
„Das Blatt kann sich schnell wenden“

„Das Blatt kann sich schnell wenden“

Dachau - Mit einem würdigen Beginn startete die Frühjahrstagung des Kreisverbandes Dachau des Krieger-, Soldaten- und Reservistenvereine in Altomünster.
„Das Blatt kann sich schnell wenden“
Die neue Linie mit den unbekannten Werken

Die neue Linie mit den unbekannten Werken

Dachau - Auf ein erfolgreiches Jahr hat die Liedertafel Dachau bei ihrer Mitgliederversammlung im Ludwig-Thoma-Haus zurückgeblickt.
Die neue Linie mit den unbekannten Werken

Umgehungsstraßen sind das „letzte Mittel“

Dachau - Stadträte beschließen die Stellungnahme Dachaus für den Regionalplan München: Der ÖPNV hat Vorrang.
Umgehungsstraßen sind das „letzte Mittel“
Dachauer Kinder feiern den zehnten der Geburtstag der Kuh Lieselotte

Dachauer Kinder feiern den zehnten der Geburtstag der Kuh Lieselotte

Die beliebte Kinderbuchkuh Lieselotte hat ihren zehnten Geburtstag gefeiert: Der „Papa der Kuh“, Illustrator Alexander Steffensmeier, kam für eine Jubiläumstour in die …
Dachauer Kinder feiern den zehnten der Geburtstag der Kuh Lieselotte

Fußgängerunfreundliche Altstadt

Dachau – Die Frauenunion (FU) Dachau macht darauf aufmerksam, dass für eine behinderten- und fußgängerfreundliche Dachauer Altstadt noch viel getan werden muss.
Fußgängerunfreundliche Altstadt
Ein tanzender Flashmob gegen Drogen

Ein tanzender Flashmob gegen Drogen

Karlsfeld - Birgit Schober ist überzeugt: Tanzen kann Menschen verändern. Sie stärken und sie sogar von Drogen abhalten. Deshalb kämpft sie bei einem Schulprojekt mit …
Ein tanzender Flashmob gegen Drogen

Röhrmoos will Ruftaxi-Linie 7270 fortführen

Röhrmoos - Die Ruftaxi-Linie 7270 wird gut angenommen. Der Gemeinderat hofft auf eine Fortführung nach dem Probebetrieb – doch ob sich der Wunsch erfüllt, ist noch nicht …
Röhrmoos will Ruftaxi-Linie 7270 fortführen
Der Traum des fußballbegeisterten Matze

Der Traum des fußballbegeisterten Matze

Weichs - Für Mattias Atzenhofer hat sich ein Traum erfüllt: Der 22-jährige Weichser, der seit seiner Kindheit an Muskelschwund leidet und im Rollstuhl sitzt, besichtigte …
Der Traum des fußballbegeisterten Matze
Eine Bereicherung für die Region

Eine Bereicherung für die Region

Petershausen - Zehn Jahre hat es gedauert, bis die Idee Wirklichkeit geworden ist: Nun wurde das neue Danuvius-Demenzheim in Petershausen eröffnet.
Eine Bereicherung für die Region
Mats aus Pellheim

Mats aus Pellheim

Mats Das zweite Kind von Sindy und Franz Quaas aus Pellheim heißt Mats. Der Bub erblickte in der Dachauer frauenklinik das Licht der Welt. Bei der Geburtz war er 50 …
Mats aus Pellheim
Bilal aus Dachau

Bilal aus Dachau

Bilal Das erste Kind von Emina und Irnes Imsirovic aus Dachau heißt Bilal. Der Bub wurde in der Frauenklinik geboren. Er war 52 Zentimeter groß und 4050 Gramm schwer.
Bilal aus Dachau
Einbruchserie in der Nacht zum Samstag

Einbruchserie in der Nacht zum Samstag

In drei Geschäfte ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in Dachau eingebrochen worden. Die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zu einer Bäckerei, einer …
Einbruchserie in der Nacht zum Samstag
230 Schützen feiern gemeinsam bis nach Mitternacht

230 Schützen feiern gemeinsam bis nach Mitternacht

Ried - Gesellschaftlicher Höhepunkt im Schützengau Dachau ist jedes Jahr der große Gauschützenball. So sind auch heuer am Pfingstsamstag 230 Ballgäste in Dirndl und …
230 Schützen feiern gemeinsam bis nach Mitternacht
Valentin Leopold aus Günding

Valentin Leopold aus Günding

Valentin Leopold ist das vierte Kind von Melanie und Hubert Obermeier aus Günding. Bei der Geburt in der Dachauer Frauenklinik war er 51 Zentimeter groß und 3240 Gramm …
Valentin Leopold aus Günding
Die Streuobstwiese ist im Weg

Die Streuobstwiese ist im Weg

Dachau - Bis eine neue Georg-Scherer-Halle gebaut wird, wird es wohl noch etwas dauern: Zwar wird der Antrag dazu geprüft – doch das Opfer der Streuobstwiese ist vielen …
Die Streuobstwiese ist im Weg
So schläft es sich im Baumhaushotel in Jetzendorf

So schläft es sich im Baumhaushotel in Jetzendorf

Jetzendorf - Aufwachen in fünf Metern Höhe: So einen besonderen Morgen können Gäste des Baumhaushotels Oberbayern in Jetzendorf erleben. Ganz im Sinne des …
So schläft es sich im Baumhaushotel in Jetzendorf

Petershausen 2036: Bürger äußern Wünsche 

Wie soll Petershausen in Zukunft aussehen? Im Rahmen des Integrierten Entwicklungskonzepts ISEK waren nun wieder die Bürger an der Reihe und brachten Ideen für …
Petershausen 2036: Bürger äußern Wünsche 
Bilder: So wohnt es sich im Baumhaushotel

Bilder: So wohnt es sich im Baumhaushotel

Jetzendorf - Aufwachen in fünf Metern Höhe, Vogelgezwitscher, Ausblick auf einen Schwimmteich: Das alles können die Besucher im Baumhaushotel Oberbayern in Jetzendorf …
Bilder: So wohnt es sich im Baumhaushotel
Neuwahlen bei den Freien Wählern

Neuwahlen bei den Freien Wählern

Seit neun Jahren hat Hans Neubauer den Vorsitz bei den Freien Wählern Vierkirchen. Mit seiner Arbeit ist man scheinbar sehr zufrieden. Bei der Hauptversammlung richtete …
Neuwahlen bei den Freien Wählern
Kontrast, der harmoniert

Kontrast, der harmoniert

Dachau - Es ist keine gewöhnliche Ausstellung, die derzeit in der Neuen Galerie zu sehen ist. Zwei Künstler, Jan Brokof und Susanne Hanus, zeigen Außen- und …
Kontrast, der harmoniert

7000-Quadratmeter-Wunschgrundstück für die Feuerwehr

Die Petershauser Feuerwehr ist in Zukunft schneller da, wenn es in Petershausen brennt. Denn sie bekommt ein neues Feuerwehrhaus - auf einem Gelände mit 7000 …
7000-Quadratmeter-Wunschgrundstück für die Feuerwehr

Sparkurs in Karlsfeld geht weiter

Karlsfeld musste in der Vergangenheit sparen – und muss es auch in Zukunft. Das zeigte sich bei der Verabschiedung des Haushaltsplans für 2016. Heuer kommt die Gemeinde …
Sparkurs in Karlsfeld geht weiter

Jetzt kommt die Top-Lösung

Erdweg - Die Frage nach schnellem Internet war stets ein Dauerbrenner in den Bürgerversammlungen der Gemeinde Erdweg. Jetzt gibt es Licht am Horizont. Das …
Jetzt kommt die Top-Lösung
Endlich wieder Blutspenden in Dachau

Endlich wieder Blutspenden in Dachau

Dachau - In Dachau kann wieder Blut gespendet werden. Nachdem der Blutspendedienst München sein Angebot im Landkreis Dachau eingestellt hatte, übernahm nun das …
Endlich wieder Blutspenden in Dachau
Ein Dank an die Eltern

Ein Dank an die Eltern

Dachau - Beim Muttertagskonzert der Dachauer Knabenkapelle unter der Leitung von Eduart Civeja im Ludwig-Thoma-Haus haben die Bläserklassen aus mehreren Grundschulen, …
Ein Dank an die Eltern
Mädchen (9) erleidet schwere Kopfverletzungen

Mädchen (9) erleidet schwere Kopfverletzungen

Altomünster - Ein neun Jahre altes Mädchen ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in Altomünster schwer verletzt worden. Es war aus einem Auto ausgestiegen und wollte …
Mädchen (9) erleidet schwere Kopfverletzungen
Sanierungsplan für KZ-Gedenkstätte

Sanierungsplan für KZ-Gedenkstätte

Dachau - Die KZ-Gedenkstätte Dachau soll in den nächsten Jahren erneuert und saniert werden. Begonnen wird mit dem Parkplatz – am Ende wird es aber auch eine neue …
Sanierungsplan für KZ-Gedenkstätte
Finanzspritze für den TSV Indersdorf

Finanzspritze für den TSV Indersdorf

Indersdorf - Kaputter Trainingsplatz, kein Geld zur Sanierung. Für die vielen Kicker des TSV Indersdorf waren die vergangenen Monate sehr hart. Jetzt können die …
Finanzspritze für den TSV Indersdorf
Die FOS und ihr Feldversuch

Die FOS und ihr Feldversuch

Karlsfeld - Die Fachoberschule Karlsfeld ist seit kurzem Pächter einer eigenen Ackerparzelle in unmittelbarer Nähe der Schule, direkt an der Würm gelegen. Bestellt wird …
Die FOS und ihr Feldversuch

Zwei Gruppen reichen nicht

Röhrmoos - Noch vor dem ersten Spatenstich für das neue Kinderhaus unterhalb des Burgkindergartens hat der Röhrmooser Gemeinderat eine Neuplanung beschlossen: Statt …
Zwei Gruppen reichen nicht

Zu wenig Bedarf

Schwabhausen – In Schwabhausen wird erstmal doch keine Mittagsbetreuung eingerichtet.
Zu wenig Bedarf
Blutsauger im Anmarsch

Blutsauger im Anmarsch

Der Landkreis Dachau ist als neues Risikogebiet für die durch Zecken übertragene Infektionskrankheit FSME benannt worden. Der Leiter des Dachauer Gesundheitsamtes rät zu …
Blutsauger im Anmarsch
Sport und Musik haben viel gemeinsam

Sport und Musik haben viel gemeinsam

Karlsfeld - Sie waren im vergangenen Jahr ohnehin schon die Besten, jetzt wurden sie abermals ausgezeichnet: Bei der traditionellen Sportlerehrung der Gemeinde Karlsfeld …
Sport und Musik haben viel gemeinsam
Asylbewerber und Arbeitgeber kommen ins Geschäft

Asylbewerber und Arbeitgeber kommen ins Geschäft

Dachau - Firmen suchen händeringend nach Fachkräften und Auszubildenden. Gleichzeitig leben viele Asylbewerber im Landkreis. Können beide Seiten voneinander profitieren? …
Asylbewerber und Arbeitgeber kommen ins Geschäft
Kron-Maus-Preis für die Blum Buam

Kron-Maus-Preis für die Blum Buam

Die Blum Buam haben den Kron-Maus-Preis der ÜB erhalten - und zahlreiche Freunde und Fans kamen ins Rathaus zur Preisverleihung, um mit dem Volksmusik-Duo zu feiern. …
Kron-Maus-Preis für die Blum Buam

Hebertshausen springt ein

Hebertshausen – Die Dr.-Elisabeth-Bamberger-Schule hat für die nächsten fünf Jahre eine Heimat gefunden - in Hebertshausen.
Hebertshausen springt ein
"Ich vermisse Bergkirchen"

"Ich vermisse Bergkirchen"

Bergkirchen – Wann steht Janet Bens wieder auf der Bühne des Hoftheaters Bergkirchen in einer großen Rolle wie in „My fair Lady“ oder im „Weißen Rößl“?
"Ich vermisse Bergkirchen"
Karlsfeld hat eigene Smartphone-App

Karlsfeld hat eigene Smartphone-App

Karlsfeld - Wer eine defekte Straßenlampe, ein gefährliches Schlagloch oder ein verbeultes Straßenschild in Karlsfeld entdeckt, hat es nun leicht, diesen Schaden direkt …
Karlsfeld hat eigene Smartphone-App
CSU kritisiert OB und Stadtspitze

CSU kritisiert OB und Stadtspitze

Dachau - Die Dachauer CSU versucht, nach den Turbulenzen zu Jahresbeginn zur Ruhe zu kommen. Und sie scheint zu erstarken: Bei der Jahresversammlung übten …
CSU kritisiert OB und Stadtspitze
Umstrittene Halle ist genehmigt

Umstrittene Halle ist genehmigt

Es war eine Zwickmühle, in der sich der Odelzhauser Gemeinderat befand. Das Problem: Viele Räte wollten einen Bauantrag ablehnen - doch das hätte gegen das Gesetz …
Umstrittene Halle ist genehmigt
Kinder singen für Senioren im Pflegeheim

Kinder singen für Senioren im Pflegeheim

 Zwergerl aus dem Indersdorfer St. Vinzenz Kindergarten haben Senioren im Pflegeheim eine große Freude bereitet.
Kinder singen für Senioren im Pflegeheim
Freigabe der neuen Brücke bei Langwied am Freitag

Freigabe der neuen Brücke bei Langwied am Freitag

Dachau/Langwied – Die neue Brücke an der Anschlussstelle München-Langwied wird am Freitag, 13. Mai,  gegen Mittag wieder für den Verkehr freigegeben – pünktlich zu …
Freigabe der neuen Brücke bei Langwied am Freitag
David aus Hebertshausen

David aus Hebertshausen

Kerstin und Philipp Weber aus Hebertshausen freuen sich über die Geburt ihres ersten Sohnes David. Der kleine Zwerg, der hier seinen ersten Fototermin verschläft, war …
David aus Hebertshausen
Mitreißende Tanzgala im Bürgerhaus Karlsfeld

Mitreißende Tanzgala im Bürgerhaus Karlsfeld

Karlsfeld - Die Tanzgala des 1. Karlsfelder Jugend-Tanz-Sport-Clubs (JTSC) gehört zu den beliebtesten Veranstaltungen im Jahreskalender der Gemeinde. Rund 100 kleine und …
Mitreißende Tanzgala im Bürgerhaus Karlsfeld