Dachau: Ressortarchiv

Reizvoll – aber verboten

Reizvoll – aber verboten

Dachau - Wer das neue Jahr mit Pauken und Raketen begrüßen möchte, ist hier falsch: Am Dachauer Schlossplatz ist das Abfeuern von Feuerwerken aller Art verboten.
Reizvoll – aber verboten

Ein Jubiläum mit Pauken und Trompeten

Altomünster - Das Weihnachtskonzert des Musikvereins Altomünster hat Tradition. Doch diesmal war es ein ganz besonderes Konzert. Musiker und Besucher haben nämlich auch …
Ein Jubiläum mit Pauken und Trompeten
„Ich kann halt nichts anderes“

„Ich kann halt nichts anderes“

Dachau - Kaum hatte er eine lange Freiheitsstrafe abgesessen, schlug ein Dachauer Serieneinbrecher schon wieder zu. Die Diebestour des 45-Jährigen vor einem Jahr in der …
„Ich kann halt nichts anderes“
So viel Geld wie noch nie

So viel Geld wie noch nie

Dachau - Die Haushaltsplanung für die Jahre 2017 bis 2020 des Landkreises Dachau ist so gut wie abgeschlossen. Fest steht jetzt schon: Es ist erneut ein Rekordhaushalt. …
So viel Geld wie noch nie
Mehr Polizei auf Dachaus Straßen und Plätzen

Mehr Polizei auf Dachaus Straßen und Plätzen

Dachau - Für die einen ein sicheres Silvester, für die anderen eine anstrengende Nacht. In Dachau sind in der Silvesternacht mehr Polizisten als 2015 im Einsatz.
Mehr Polizei auf Dachaus Straßen und Plätzen

Satzung: Wenig Spielraum für Langengern

Erdweg - Die Änderung des Kommunalabgabegesetzes im Frühjahr 2016 durch den Bayerischen Landtag sorgt teilweise für Aufregung. Grund: Damit könnten gleichzeitig …
Satzung: Wenig Spielraum für Langengern
Mit dem Motorrad durch den Himalaya

Mit dem Motorrad durch den Himalaya

Landkreis - Ein Abenteurer der besonderen Art ist Franz Grieser aus Adelzhausen, der im Motorrad-Sattel schon die halbe Welt bereist hat. Bei seiner Rückkehr hält er …
Mit dem Motorrad durch den Himalaya
Gemeinde stellt Hilfsangebot ein

Gemeinde stellt Hilfsangebot ein

Indersdorf - Hermann Kursch wollte der Mann für die Indersdorfer sein, der bei allen Fragen und Problemen weiterhelfen kann. Er engagierte sich ehrenamtlich als …
Gemeinde stellt Hilfsangebot ein
Yunus aus Dachau

Yunus aus Dachau

Stockfinster war es draußen noch, als Yunus Efe an Heiligabend zum ersten Mal das Licht der Welt erblickte. Der kleine Bub ist der erste Neuankömmling bei Sebi und …
Yunus aus Dachau
Valentina aus Karlsfeld

Valentina aus Karlsfeld

Valentina sollte eigentlich nicht unbedingt am 24. Dezember auf die Welt kommen, wie die Eltern des kleinen Mädchens, Daniela Gangkofner und Christoph Bernhardt, …
Valentina aus Karlsfeld
Bastian aus Olching

Bastian aus Olching

Bastian Maximilian Strecker ist ein echtes Christkindl: Der kleine Bub hat sich um 15.21 Uhr an Heiligabend dazu entschlossen, endlich das Licht der Welt zu erblicken. …
Bastian aus Olching
Sofia Elisabeth aus Bergkirchen

Sofia Elisabeth aus Bergkirchen

Sofia Elisabeth heißt das kleine Mädchen, das jetzt in der Helios-Amperklinik in Dachau das Licht der Welt erblickte. Es ist das erste Kind von Martina Sommermann und …
Sofia Elisabeth aus Bergkirchen
Isabel Lene aus Sollern

Isabel Lene aus Sollern

Isabel Lene heißt das kleine Mädchen, das hier im Arm von Hebamme Susanne Böhm schläft. Die Eltern Alois und Juliane Baumgartner freuen sich mit den Geschwistern …
Isabel Lene aus Sollern
40 Kinder bei Krippenspiel

40 Kinder bei Krippenspiel

Knapp 40 Mädchen und Buben haben ein Krippenspiel in der voll besetzten St.-Michael-Kirche aufgeführt.
40 Kinder bei Krippenspiel
Dank für ihren Einsatz

Dank für ihren Einsatz

Wenn die Indersdorfer Gemeinderäte ihre Weihnachtsfeier haben, geht es um weit mehr als nur um gutes Essen. Hier ist es Tradition, dass Menschen gedankt wird, die sich …
Dank für ihren Einsatz
Die gute Seele der Feuerwehr geht

Die gute Seele der Feuerwehr geht

Dachau - Albert Wenning geht in den Ruhestand. Nun wurde er von den Feuerwehren verabschiedet. Lange Zeit war er dort die „gute Seele“, hatte stets ein offenes Ohr – Tag …
Die gute Seele der Feuerwehr geht
Partymeile Spielplatz

Partymeile Spielplatz

Dachau - Müll auf Spielplätzen, das ist ein immer wieder kehrendes Problem. Weniger, weil kleine Kinder so viel Abfall produzieren, sondern vielmehr, weil so mancher …
Partymeile Spielplatz
650 Liter Freibier beim Sieger Kapplerbräu

650 Liter Freibier beim Sieger Kapplerbräu

Altomünster - Bei dem großen „Bier-Battle“ der Münchner Tageszeitung tz steht der Sieger fest: Es ist der Altomünsterer Kapplerbräu. Der hat den Sieg kräftig gefeiert – …
650 Liter Freibier beim Sieger Kapplerbräu
Tosender Applaus für Nachwuchsmusiker

Tosender Applaus für Nachwuchsmusiker

Für viele ist es der erste ganz große Auftritt. Denn das Indersdorfer Gymnasium hat zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert geladen. Einige der vielen Musiker waren …
Tosender Applaus für Nachwuchsmusiker

Blauer Brief für „Grüne Damen“

Dachau - Die Kirchengemeinde St. Peter hat bisher den Besuchsdienst „Grüne Damen und Herren“ im Krankenhaus organisiert. Doch Helios distanziert sich von einer …
Blauer Brief für „Grüne Damen“
Feuerwerkskörper gehen in brennendem Auto hoch

Feuerwerkskörper gehen in brennendem Auto hoch

Dachau – Zu einem Pkw-Brand kam es am frühen Abend des Freitag auf der A 8 kurz vor der Abzweigung der Eschenrieder Spange in Richtung München.
Feuerwerkskörper gehen in brennendem Auto hoch
„Liebe kann man nicht kaufen – die muss man kriegen“

„Liebe kann man nicht kaufen – die muss man kriegen“

An Weihnachten kann es ganz schön hektisch werden. Dabei sind es ausgerechnet die Festtage, an denen man sich Zeit für die Familie nehmen sollte. Erwachsene scheinen das …
„Liebe kann man nicht kaufen – die muss man kriegen“
Arbeiten, wenn alle anderen feiern

Arbeiten, wenn alle anderen feiern

Dachau – Heiligabend: Das heißt besinnliche Zeit mit den Liebsten verbringen, Geschenke auspacken, gut essen und eventuell in die Kirche gehen. Heiligabend bedeutet für …
Arbeiten, wenn alle anderen feiern
Karlsfelder Vater holt Tochter selbst auf die Welt

Karlsfelder Vater holt Tochter selbst auf die Welt

Dieses Weihnachten wird Familie Sieke sicher nie vergessen. Rechtzeitig zum Fest kam Nesthäkchen Fiona zur Welt. Das erste Mädchen unter vier Brüdern. Doch der …
Karlsfelder Vater holt Tochter selbst auf die Welt
Frau stirbt noch an Unfallstelle

Frau stirbt noch an Unfallstelle

Röhrmoos – Bei einem Frontalzusammenstoß eines Fiat Panda mit einem VW Touran heute gegen 12.50 Uhr zwischen Schönbrunn und Vierkirchen ist die 57 Jahre alte Fahrerin …
Frau stirbt noch an Unfallstelle
Die Erfolgsstory des Konrad Höß

Die Erfolgsstory des Konrad Höß

Pipinsried - Ein volles Haus, hochkarätige Gäste. FCP-Chef Konrad Höß hatte bei der Jahresabschlussfeier des Vereins aber noch mehr Grund zur Freude.
Die Erfolgsstory des Konrad Höß
In Dachau zum Durchschnaufen

In Dachau zum Durchschnaufen

Dachau –Ian Fisher heißt der neue Stipendiat, der in die Dachauer Ruckteschell-Villa eingezogen ist. Der US-Amerikaner findet Dachau „wunderschön“ – und Deutsch sprechen …
In Dachau zum Durchschnaufen

Das vierte Gymnasium kommt

Karlsfeld – Der Landkreis Dachau bekommt ein viertes staatliches Gymnasium. Das Kultus- sowie das Finanzministerium haben nun ihre Zustimmung für einen entsprechenden …
Das vierte Gymnasium kommt
Bürgermedaille eine schöne Überraschung

Bürgermedaille eine schöne Überraschung

Bergkirchen - Er ist ein Heimatforscher, wie er im Buche steht: Hubert Eberl aus Bergkirchen liegen besonders die Hofgeschichten am Herzen. Seine akribische, jahrelange …
Bürgermedaille eine schöne Überraschung
Eishockey-Anhänger versetzen Anwohner in Angst und Schrecken

Eishockey-Anhänger versetzen Anwohner in Angst und Schrecken

Dachau – Wie erst jetzt bekannt geworden ist, haben Eishockeyfans des EHC Klostersee beim Gastspiel ihres Klubs bei den ESV Dachau Woodpeckers am Samstagabend, 3. …
Eishockey-Anhänger versetzen Anwohner in Angst und Schrecken

Der Dachauer Landkreis wächst am schnellsten

Dachau – Bayerns Bevölkerung wächst. Und der Landkreis Dachau am meisten. Das verrät eine Prognose, die gestern veröffentlicht wurde. Der massive Zuzug hat gute Gründe – …
Der Dachauer Landkreis wächst am schnellsten
Ein singender Jim Knopf

Ein singender Jim Knopf

Dachau – Jeder kennt sie: Die Geschichte der Lokomotive Emma, ihrem Zugführer Lukas und seinem treuen Freund Jim Knopf. Auf der Dachauer ASV-Bühne wurde das Buch erneut …
Ein singender Jim Knopf
Zwei-Tages-Festival auf dem Dachauer MD-Gelände

Zwei-Tages-Festival auf dem Dachauer MD-Gelände

Dachau - Vier Dachauer Freundinnen, eine große Idee: Die Gruppe „Wir sind PAUL“ will im Sommer auf dem MD-Gelände etwas Einzigartiges präsentieren: ein zweitägiges …
Zwei-Tages-Festival auf dem Dachauer MD-Gelände

Räuberische Erpressung: Firmenchef verurteilt

Dachau – „Das Spiel beginnt von vorne“, entgegnete Richter Lukas Neubeck dem Angeklagten. Ein 28-jähriger Dachauer musste sich erneut vor dem Amtsgericht wegen …
Räuberische Erpressung: Firmenchef verurteilt
Klassik passt prima zu Weihnachten

Klassik passt prima zu Weihnachten

Karlsfeld - Das Karlsfelder Sinfonieorchester hat beim „Konzert im Advent“ im Bürgerhaus eines unter Beweis gestellt: Klassik passt prima zu Weihnachten. Das Publikum …
Klassik passt prima zu Weihnachten
Massive Umbaumaßnahmen

Massive Umbaumaßnahmen

Dachau - Dachau bekommt eine neue Buslinie. Folge: Massive Umbaumaßnahmen rund um den Bahnhof. Während Menschen mit Behinderung künftig direkt vor den Arztpraxen parken …
Massive Umbaumaßnahmen
„Eine historische Chance für Dachau“

„Eine historische Chance für Dachau“

Dachau –  Ein Teil des ehemaligen MD-Geländes in Dachau soll zu einem Museumsforum werden. Bezirksmuseum, Gemäldegalerie und Neue Galerie müssten dafür aber aus der …
„Eine historische Chance für Dachau“
Auf ihn war einfach immer Verlass

Auf ihn war einfach immer Verlass

Ebersried – Stets bescheiden, immer helfend, so hat ihn ein jeder gekannt. Treffender könnte man das Leben von Alfons Bachhuber aus Ebersried nicht beschreiben. Nun ruht …
Auf ihn war einfach immer Verlass
Selfies am Ort des Gedenkens

Selfies am Ort des Gedenkens

Dachau - Nur ein weiterer Punkt auf der Urlaubsliste? Der ukrainische Regisseur Sergei Loznitsa wirft in seinem Film „Austerlitz“ die Frage auf, ob KZ-Gedenkstätten zu …
Selfies am Ort des Gedenkens
Löwl kühlt die erhitzten Gemüter

Löwl kühlt die erhitzten Gemüter

Hebertshausen - Ein Landschaftsschutzgebiet auf Hebertshauser Flur ohne Zustimmung der Gemeinde?  Diese Befürchtung hat Landrat Stefan Löwl den Hebertshausern nehmen …
Löwl kühlt die erhitzten Gemüter
Peschke übernimmt das Kommando

Peschke übernimmt das Kommando

Karlsfeld - Sie haben die Karlsfelder Feuerwehr entscheidend geprägt, nun übergaben sie ihre Posten: Kommandant Wolfgang Faltermeier und sein Stellvertreter Peter …
Peschke übernimmt das Kommando
Kapplerbräu im großen Finale

Kapplerbräu im großen Finale

Altomünster - Welches Bier schmeckt am besten? Das will die tz München mit einer Abstimmung in Internet ermitteln. Im Rennen waren anfangs 75 verschiedene Biere aus …
Kapplerbräu im großen Finale

Luxus-Auto gestohlen

Altomünster – Ein Luxus-Auto ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Altomünster gestohlen worden, ein Mercedes AMG S 63. Der Wert: rund 220 000 Euro.
Luxus-Auto gestohlen
Magdalena aus Unterweikertshofen

Magdalena aus Unterweikertshofen

Magdalena heißt das kleine Mädchen, das jetzt in der Helios-Amperklinik das Licht der Welt erblickt hat. Bei der Geburt wog das zweite Kind von Katrin und Florian …
Magdalena aus Unterweikertshofen
Monumentales im Kleinformat

Monumentales im Kleinformat

Bergkikrchen - Im Bergkirchner Hoftheater kann man derzeit den „Faust“ einmal anders erleben. Es ist ein großer Spaß auf kleiner Bühne, der auch dem Dichterfürsten …
Monumentales im Kleinformat
Nächstes Jahr soll alles fertig sein

Nächstes Jahr soll alles fertig sein

Weichs - In der Theresia-Gerhardinger-Realschule finden seit Jahren umfangreiche Baumaßnahmen statt. Derzeit läuft der vorletzte Bauabschnitt. Nächstes Jahr sollen Umbau …
Nächstes Jahr soll alles fertig sein
Bei Anni Hirner kauften alle ein

Bei Anni Hirner kauften alle ein

Haimhausen - Anni Hirner im Kreis ihrer Familie mit 81 Jahren nach einer langen Erkrankung daheim in ihrer Wohnung über ihrem Geschäft, dem Haushalts- und …
Bei Anni Hirner kauften alle ein
Ein Jahr im Leben eines Christbaums. Eine Reportage

Ein Jahr im Leben eines Christbaums. Eine Reportage

Dachau - Der Christbaum-Klassiker in Bayerns Wohnzimmern ist die Tanne. Stefan Spennesberger aus der Dachauer Gegend züchtet sie, auf einem 300.000 Quadratmeter großen …
Ein Jahr im Leben eines Christbaums. Eine Reportage

Hoher Schaden bei Einbruch

Altomünster - Wieder wurde eine Landkreisschule Ziel eines Einbrechers. Diesmal traf es Altomünster
Hoher Schaden bei Einbruch
„Eine Tür muss auch zu öffnen sein“

„Eine Tür muss auch zu öffnen sein“

Schwabhausen - Eine Tür – der Weg ins Haus, zum Herzen oder zum Himmel? Über dieses Thema sprach Abt Markus Eller beim Landfrauenadvent in Schwabhausen.
„Eine Tür muss auch zu öffnen sein“
Diskussion über Weg: „Da geht doch kein Mensch“

Diskussion über Weg: „Da geht doch kein Mensch“

Odelzhausen - Die Firma Gentherm will einen Parkplatz an der Lukkaer Straße bauen und Stellplätze für ihre Mitarbeiter schaffen. Aber genau um diese sorgten sich die …
Diskussion über Weg: „Da geht doch kein Mensch“

Es gibt keine Alternative

Gern hätten die Gemeinderäte die Karlsfelder Grund- und Hauseigentümer verschont. Aber das geht nicht: Beim Straßenausbau werden die Anlieger auch weiterhin zur Kasse …
Es gibt keine Alternative
Ein „Zuagroaster“ wird neuer Bürgermeister

Ein „Zuagroaster“ wird neuer Bürgermeister

Hilgertshausen – Mit beeindruckender Dreiviertel-Mehrheit hat die Wählergemeinschaft Hilgertshausen-Tandern (WGHT) am Donnerstagabend im Mesnerhaus Dr. Markus Hertlein …
Ein „Zuagroaster“ wird neuer Bürgermeister
Die besten Nachwuchsschwimmer Dachaus

Die besten Nachwuchsschwimmer Dachaus

Dachau - Bei der traditionellen Kinderweihnachtsfeier des Dachauer Schwimmvereins wurden nicht nur die Besten geehrt, sondern auch der Hallenbadneubau besprochen.
Die besten Nachwuchsschwimmer Dachaus
Dachdecker kämpfen mit Styropor

Dachdecker kämpfen mit Styropor

Die Dachdecker-Betriebe aus dem Landkreis haben mit Styropor zu kämpfen: Seit Anfang Oktober gilt das Dämmmaterial als giftig und muss separat und teuer entsorgt werden. …
Dachdecker kämpfen mit Styropor
Sozialer Wohnungsbau verzögert sich

Sozialer Wohnungsbau verzögert sich

Indersdorf - Beim geplanten Sozialzentrum am Indersdorfer Bahnhof gibt es Probleme. Weil die Bahn ein kleines Grundstück jetzt doch nicht verkaufen will, fallen beim …
Sozialer Wohnungsbau verzögert sich

Auf Sand gebaut

Tandern - 1,3 Millionen werden nicht reichen – das Tanderner Feuerwehrhaus wird ein gutes Stück teurer. Dass größer gebaut werden soll, ist nur ein Grund für Mehrkosten. …
Auf Sand gebaut
Die Kleinsten kommen groß raus

Die Kleinsten kommen groß raus

Karlsfeld – Die jüngsten Karlsfelder Synchronschwimmerinnen im Alter von fünf bis zwölf Jahren waren beim Sichtungstest des Bayerischen Schwimmverbandes sehr …
Die Kleinsten kommen groß raus

Zwei Personen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Altomünster - Zwei Personen sind bei einem Unfall zwischen Wollomoos und Unterzeitlbach am Freitagmorgen mittelschwer verletzt worden. Der 75-jährige Fahrer eines …
Zwei Personen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Röhrmoos ist „Vorlesestadt 2016“

Röhrmoos – Röhrmoos wird mit dem Titel „Vorlesestadt 2016“ ausgezeichnet, gemeinsam mit den Städten Schwerte und Heilbronn. Rund ein Drittel aller Bürger hat am …
Röhrmoos ist „Vorlesestadt 2016“