Dachau: Ressortarchiv

Tobi Socher hat extra zum Jubiläum seiner kleinen Brauerei ein neues Bier gebraut

Tobi Socher hat extra zum Jubiläum seiner kleinen Brauerei ein neues Bier gebraut

Im Interview verrät Tobi Socher, was er speziell zum zehnjährigen Jubiläum aus dem Sudkessel zaubert, was seine Kinder dazu sagen und warum er hofft, dass das Fest zum …
Tobi Socher hat extra zum Jubiläum seiner kleinen Brauerei ein neues Bier gebraut
Löschgruppe wieder selbstständige Wehr

Löschgruppe wieder selbstständige Wehr

Die Pipinsrieder Feuerwehr ist gerettet. Dank zwei junger engagierter Männer und auch dank des umsichtigen Altomünsterer Kommandanten Peter Heinrich.
Löschgruppe wieder selbstständige Wehr
Autos landen nach Unfall im Graben

Autos landen nach Unfall im Graben

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos gestern gegen 11.20 Uhr auf der Staatsstraße 2051 in einem Waldstück bei Bogenried - zwischen Wiedenzhausen und Altstetten - sind die …
Autos landen nach Unfall im Graben
Wellness und Fitness Hand in Hand

Wellness und Fitness Hand in Hand

Laute Schlagbohrer, kreischende Schleifmaschinen und ein trister Bauzahn stehen sinnbildlich für eine stressige Baustelle. Doch zum 1. Oktober soll am Wettersteinring in …
Wellness und Fitness Hand in Hand
McDonald‘s-Angestellte mit Messer bedroht - Täter auf der Flucht

McDonald‘s-Angestellte mit Messer bedroht - Täter auf der Flucht

Ein bislang unbekannter Räuber hat in der Nacht zum Freitag im McDonald’s in der Dachauer Fraunhoferstraße unter Vorhalt eines Messers Geld von einer Mitarbeiterin …
McDonald‘s-Angestellte mit Messer bedroht - Täter auf der Flucht
Hündin irrt nach Unfall sechs Tage lang umher  - Jetzt ist Seba wieder da

Hündin irrt nach Unfall sechs Tage lang umher  - Jetzt ist Seba wieder da

Vergangenen Samstag würde die Labradorhündin Seba von einem Auto angefahren.  Sie rappelte sich wieder auf und lief in Panik Richtung Ortsausgang Odelzhausen. Ihre …
Hündin irrt nach Unfall sechs Tage lang umher  - Jetzt ist Seba wieder da
Der Kettensägenkünstler

Der Kettensägenkünstler

Vor drei Jahren hat er den Pinsel gegen die Motorsäge eingetauscht. Marian Wiesner aus Ramelsbach schafft damit Kunstwerke. Er kann gut davon leben. Und: Wind und Wetter …
Der Kettensägenkünstler
Leon Leonidas aus Lauterbach

Leon Leonidas aus Lauterbach

Marika Isabel und Georgios Rerras-Kaiser aus dem Bergkirchener Ortsteil Lauterbach freuen sich über Nachwuchs: Ihr Leon Leonidas kam im Fürstenfeldbrucker Klinikum zur …
Leon Leonidas aus Lauterbach

Gestrandeter Kieler spuckt und schlägt um sich

Ein Betrunkener hat am Mittwoch in Altomünster Sicherheitsmitarbeiter der Bahn attackiert und bespuckt.
Gestrandeter Kieler spuckt und schlägt um sich
Münchner Straße bleibt unverändert

Münchner Straße bleibt unverändert

Der Aufruhr war groß, als die Münchner Straße vor rund einem Jahr umgebaut wurde. Gestern fiel die Entscheidung, dass der Probebetrieb in den Regelbetrieb übergehen …
Münchner Straße bleibt unverändert
Wo ist die Labradormischlingsdame Seba?

Wo ist die Labradormischlingsdame Seba?

In Odelzhausen ist ein Hund angefahren worden, der Mischling ist seither verschwunden. Jetzt wird nach Seba gesucht.
Wo ist die Labradormischlingsdame Seba?
Noch mehr Sicherheit bei Faschingsumzügen

Noch mehr Sicherheit bei Faschingsumzügen

Für die Faschingsumzüge gelten ab 2018 neue Auflagen. Ziel ist es, die Sicherheit der Zugteilnehmer zu erhöhen. 
Noch mehr Sicherheit bei Faschingsumzügen
Neue Wohnungen im Schnellverfahren

Neue Wohnungen im Schnellverfahren

Schnell neuen Wohnraum schaffen: Nach einer Gesetzesänderung können Gemeinden Flächen im Außenbereich ruckzuck überplanen, ohne Ausgleichsflächen schaffen zu müssen. …
Neue Wohnungen im Schnellverfahren
Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab

Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab

Sie hat die vergoldete Rose einst als Geschenk von ihrem Ehemann bekommen. Nach seinem Tod legte Gabriele Lörcher die Rose auf das Grab ihres Mannes. Jetzt ist das …
Dreister Dieb stiehlt Goldrose von Grab
Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt

Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt

Das war ein politisches Erdbeben: Nach der Bundestagswahl zieht die Alternative für Deutschland (AfD) das erste Mal in den Bundestag ein – mit 12,8 Prozent der Stimmen.
Odelzhausens Bürgermeister Markus Trinkl ist bestürzt
Paul aus Dachau

Paul aus Dachau

Paul heißt das zweite Kind von Nadine und Alexander Faßbender aus Dachau. Er wog bei seiner Geburt im Dachauer Helios Amperklinikum 4270 Gramm und war 54 Zentimeter …
Paul aus Dachau
Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein

Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein

Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt‘s hier im Live-Ticker. Zudem lesen Sie hier alles zur …
Bundestagswahl in der Region Dachau –  Michael Schrodi zieht in Bundestag ein
Ein Verein steht vor einer Mammutaufgabe

Ein Verein steht vor einer Mammutaufgabe

Helmut Umkehrer ist als Vorsitzender des TSV Bergkirchen bestätigt worden. Auf den wiedergewählten Vereinschef und seine Mannschaft kommt eine Mammutaufgabe zu.
Ein Verein steht vor einer Mammutaufgabe
Tag der Regionen, Ehrenamtsmesse, Bürgerfest: Mega-Event in Hebertshausen

Tag der Regionen, Ehrenamtsmesse, Bürgerfest: Mega-Event in Hebertshausen

Was macht reich? Unter diesem Motto feiert Hebertshausen am 1. Oktober das größte Fest seiner Geschichte seit der 1200-Jahr-Feier. Bürgermeister Reischl hofft heimlich …
Tag der Regionen, Ehrenamtsmesse, Bürgerfest: Mega-Event in Hebertshausen
Christian Blatt ist jetzt Gemeindechef

Christian Blatt ist jetzt Gemeindechef

Im zweiten Anlauf hat er es geschafft: Christian Blatt ist neuer Bürgermeister der Gemeinde Erdweg. Der CSU-Mann hatte zwei Gegenkandidaten, galt jedoch als klarer …
Christian Blatt ist jetzt Gemeindechef
Güterzug mit überhitzten Bremsen gestoppt

Güterzug mit überhitzten Bremsen gestoppt

Güterzug mit überhitzten Bremsen gestoppt
Das Ende des MVZ Indersdorf

Das Ende des MVZ Indersdorf

Immer weniger Ärzte wollen aufs Land. Mit diesem Problem hat auch Indersdorf zu kämpfen. Denn das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Amper-Klinikum wird nach …
Das Ende des MVZ Indersdorf
Die Dolmetscher der Opfer

Die Dolmetscher der Opfer

Oft muss ein eskalierter Streit vor Gericht verhandelt werden. Manchmal wird er aber zum Täter-Opfer-Ausgleich weitergereicht. Denn dort darf das Opfer mitreden. …
Die Dolmetscher der Opfer
Die Candisserie im Hundertwasser-Haus feiert 20-jähriges Jubiläum

Die Candisserie im Hundertwasser-Haus feiert 20-jähriges Jubiläum

Es ist eine Erfolgsgeschichte, die sich die Candisserie-Inhaberin Isabel Seeber im Jahre 1997 nicht hätte träumen lassen, als sie ihren erstes Geschäft in der Dachauer …
Die Candisserie im Hundertwasser-Haus feiert 20-jähriges Jubiläum
„Ohne Tiere wären wir ein Varieté“

„Ohne Tiere wären wir ein Varieté“

Er ist dem Zirkus schon sein Leben lang verbunden: Stefan Cordi gastiert derzeit mit seinem Zirkus Althoff in Dachau. Mit dabei sind etliche Akrobaten und viele Tiere. …
„Ohne Tiere wären wir ein Varieté“
Schwierige Rettung nach Überschlag

Schwierige Rettung nach Überschlag

Ein Überholversuch auf der A8 endet mit mehrfachem Überschlag auf der Straße. Zwei Personen sind dabei schwer verletzt worden. Die Rettung des Fahres war schwierig.
Schwierige Rettung nach Überschlag
Ein würdiger Ausdruck des Vermächtnisses

Ein würdiger Ausdruck des Vermächtnisses

Seit den 1980er Jahren kämpfte Max Mannheimer gegen das Vergessen des Holocausts. Dafür ist ihm die Stadt Dachau dankbar – und setzt ein Zeichen gegen das Vergessen des …
Ein würdiger Ausdruck des Vermächtnisses
Jetzt wird das Marktplatzkonzept vorgestellt

Jetzt wird das Marktplatzkonzept vorgestellt

Zwei Klausuren, zwei Gesprächsrunden mit den Anwohnern, eine Reihe Expertengespräche. In Sachen neuer Marktplatz in Indersdorf ist einiges geschehen. Jetzt will die …
Jetzt wird das Marktplatzkonzept vorgestellt
„Die meisten merken ihr Fehlverhalten erst über ihren Geldbeutel“

„Die meisten merken ihr Fehlverhalten erst über ihren Geldbeutel“

Die Strafen für Rettungsgassen-Blockierer könnten höher werden. Sven Langer vom Dachauer THW ist jedoch skeptisch.
„Die meisten merken ihr Fehlverhalten erst über ihren Geldbeutel“
Wie gefährlich ist Michelles Schulweg?

Wie gefährlich ist Michelles Schulweg?

Michelle Nehmer hat einen gefährlichen Schulweg, aber er ist nicht zu gefährlich – sagt die Polizei. Auf der Strecke gibt es weder einen Gehweg noch Straßenlaternen, und …
Wie gefährlich ist Michelles Schulweg?
Blaulicht auf der Münchner Straße

Blaulicht auf der Münchner Straße

Mehrere Feuerwehrfahrzeuge, die Polizei und ein Krankenwagen rückten am Donnerstagabend in der Münchner Straße auf Höhe des MVZ in Dachau an. Das waren die Gründe dafür.
Blaulicht auf der Münchner Straße
Erst Einbruch, dann Brandstiftung in Shisha-Bar in Karlsfeld

Erst Einbruch, dann Brandstiftung in Shisha-Bar in Karlsfeld

Die Shisha-Bar Blizzard in Karlsfeld ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ausgebrannt. Die Kriminalpolizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass das …
Erst Einbruch, dann Brandstiftung in Shisha-Bar in Karlsfeld
Tag der Regionen, Ehrenamtsmesse, Bürgerfest: Impressionen

Tag der Regionen, Ehrenamtsmesse, Bürgerfest: Impressionen

Überall im Landkreis sieht man sie, die bunten Plakate, die auf ein außergewöhnliches Dreifach-Ereignis am Sonntag, den 1. Oktober, in Hebertshausen hinweisen.
Tag der Regionen, Ehrenamtsmesse, Bürgerfest: Impressionen
Ins Seven kommt ein Grieche

Ins Seven kommt ein Grieche

Die schlechte Nachricht: Das Seven in der Schleißheimer Straße in Dachau schließt. Die gute Nachricht: Es geht an Ort und Stelle weiter, allerdings mit einem anderen …
Ins Seven kommt ein Grieche

Was wird aus der Münchner Straße?

Wird die Innere Münchner Straße wieder zurückgebaut oder bleibt sie, wie sie ist? Der Verkehrsausschuss entscheidet am Mittwoch, 27. September.
Was wird aus der Münchner Straße?
So wollen die Kandidaten umsetzen, was auf ihren Plakaten steht

So wollen die Kandidaten umsetzen, was auf ihren Plakaten steht

Vor der Bundestagswahl haben wir uns mal genau angeschaut, was so auf den Wahlplakaten steht. Dabei haben wir für jeden Direktkandidaten einen Spruch ausgewählt, mit dem …
So wollen die Kandidaten umsetzen, was auf ihren Plakaten steht
Indersdorfer fährt mit 2,5 Promille Auto

Indersdorfer fährt mit 2,5 Promille Auto

Zwei Autofahrer wurden am Dienstag mit Alkohol am Steuer erwischt. Ein 58-jähriger Indersdorfer hatte sogar 2,5 Promille - und zwei Schnapsflaschen neben sich.
Indersdorfer fährt mit 2,5 Promille Auto
Zwei für eine lebenswerte Gemeinde

Zwei für eine lebenswerte Gemeinde

Volles Haus im Wirtshaus am Erdweg: Wenige Tage vor der Bürgermeisterwahl strömten über 200 interessierte Zuhörer am Montagabend in den Tafernsaal zur Podiumsdiskussion …
Zwei für eine lebenswerte Gemeinde
Mehr Geld, aber vor allem mehr Personal

Mehr Geld, aber vor allem mehr Personal

Die Tarifverhandlungen zwischen Verdi und der Amper Kliniken AG gestalten sich schwierig. Gestern streikten die Mitarbeiter der Krankenhäuser Dachau und Indersdorf. Sie …
Mehr Geld, aber vor allem mehr Personal

Die besten Tipps für Jungwähler

Politikexperte Sebastian Scharfe gibt im Interview Tipps für junge Wähler. Denn die sollten unbedingt ihre Stimme abgeben - mit dem Ergebnis müssen sie schließlich am …
Die besten Tipps für Jungwähler

24-Jährige auf dem Heimweg von der Wiesn überfallen

Eine Wiesn-Besucherin (24) aus dem Dachauer Landkreis ist am Samstag auf dem Nachhauseweg angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen.
24-Jährige auf dem Heimweg von der Wiesn überfallen
Candisserie Dachau: Impressionen

Candisserie Dachau: Impressionen

Es ist eine Erfolgsgeschichte, die sich die Candisserie-Inhaberin Isabel Seeber im Jahre 1997 nicht hätte träumen lassen, als sie ihren erstes Geschäft in der Dachauer …
Candisserie Dachau: Impressionen

Die etwas andere Emil-Geschichte

50 Jahre ist es her, dass das berühmte Karlsfelder Krokodil Emil im Karlsfelder See verschwand. Seit dem ranken sich zahlreiche Legenden um das Tier. Um die Geschichte …
Die etwas andere Emil-Geschichte
Speed-Dating mit den Politikern

Speed-Dating mit den Politikern

Sie saßen nicht auf einem Podium, und sie gaben auch keine Statements zu den üblichen Themenkomplexen ab. An diesem Abend sind die Politiker von Tisch zu Tisch gegangen. …
Speed-Dating mit den Politikern
Muss aggressives Betteln verboten werden?

Muss aggressives Betteln verboten werden?

Am Münchner Hauptbahnhof hat es immer wieder Vorfälle mit aggressiven Bettlern gegeben, einige wurden gegenüber Passanten aggressiv. Seitdem gibt es ein Bettelverbot in …
Muss aggressives Betteln verboten werden?

Fachleute entdecken900 Jahre alte Fresken

Im Zuge der Renovierung der St. Georg Kirche in Hebertshausen sind Wandmalereien entdeckt worden. Nach einer ersten Untersuchung stammen die Bilder aus der ersten Hälfte …
Fachleute entdecken900 Jahre alte Fresken
Bürgerstubn ist endlich wieder auf

Bürgerstubn ist endlich wieder auf

Die Weichser Bürgerstubn hat endlich wieder einen Wirt. Und der verspricht seinen Gästen eine kulinarische Kombination, die es sonst nirgendwo gibt.
Bürgerstubn ist endlich wieder auf
Grüne Wiese statt Kletterhalle

Grüne Wiese statt Kletterhalle

Die Eröffnung der Kletterhalle am Wettersteinring verzögert sich. Bereits vor einem Jahr gab der Stadtrat seine Zustimmung zu dem Projekt der Naturfreunde Deutschland. …
Grüne Wiese statt Kletterhalle
Emily aus Dachau

Emily aus Dachau

Emily Antonia hat jetzt in der Helios-Amperklinik in Dachau das Licht der Welt erblickt. Bei der Geburt wog die Tochter von Karolina und Malte Heger aus Dachau 3450 …
Emily aus Dachau
Philipp aus Röhrmoos

Philipp aus Röhrmoos

Philipp schaut hier so interessiert in die Kamera des Zeitungsfotografen. Das zweite Kind von Franziska und Marco Mauritsch aus Röhrmoos wurde im Dachauer Amperklinikum …
Philipp aus Röhrmoos
Mutter bewahrt Sohn vor Haft und gerät selbst in Erklärungsnot

Mutter bewahrt Sohn vor Haft und gerät selbst in Erklärungsnot

Am Freitagvormittag konnte eine Mutter dank der Zahlung einer Geldstrafe die Haftstrafe für den Sohn abwenden. Doch dann geriet sie selbst in Erklärungsnot.
Mutter bewahrt Sohn vor Haft und gerät selbst in Erklärungsnot
Raser ängstigen Anwohner

Raser ängstigen Anwohner

Es geht nicht nur um Lärm, es geht um Leben und Tod: Die Anwohner der nächtlichen Rasermeilen in Dachau und im Landkreis haben es satt. Wolfram Pfeiffer aus …
Raser ängstigen Anwohner
Ein Film trifft mitten ins Herz

Ein Film trifft mitten ins Herz

Sein Alter mit all den Höhen und Tiefen anzunehmen: So lautet die Botschaft des Kurzfilms „Orchideentauchtag“ von Theresa Offenbeck. Dieser zeigt auf rührende Weise die …
Ein Film trifft mitten ins Herz
Familie, Glaube und Beruf waren die Säulen seines Lebens

Familie, Glaube und Beruf waren die Säulen seines Lebens

Erwin Hirsch ist tot. Der frühere stellvertretende Vorstandsmitglied der Sparkasse Dachau starb am Mittwoch im Alter von 80 Jahren. Er schlief zu Hause im Kreise seiner …
Familie, Glaube und Beruf waren die Säulen seines Lebens
Chaos auf A8 am Freitagmorgen: Mercedesfahrer verursacht Karambolage

Chaos auf A8 am Freitagmorgen: Mercedesfahrer verursacht Karambolage

Die A8 hält die Rettungskräfte weiter auf Trab: Am Freitagmorgen haben sich wieder Unfälle ereignet - davon ein schwerer. Ein Mercedesfahrer hat eine Karambolage …
Chaos auf A8 am Freitagmorgen: Mercedesfahrer verursacht Karambolage
Punks vor Gericht: Wurde 14-Jährige vergewaltigt?

Punks vor Gericht: Wurde 14-Jährige vergewaltigt?

Wurde ein abgelegenes Haus in Neuhimmelreich für ein Mädchen zur Hölle? Antworten auf diese Fragen muss das Schöffengericht finden. Der Prozess öffnet den Blick für die …
Punks vor Gericht: Wurde 14-Jährige vergewaltigt?
Raub in vier Seniorenheimen - so reagiert der Täter vor Gericht

Raub in vier Seniorenheimen - so reagiert der Täter vor Gericht

Kay P. suchte sich die schwächsten Opfer aus: betagte Senioren, denen er Schmuck und Geld stahl. Doch in einem Heim in Dachau legte ihm ein Altenpfleger das Handwerk. …
Raub in vier Seniorenheimen - so reagiert der Täter vor Gericht
„Der Beruf des Schreiners ist traumhaft“

„Der Beruf des Schreiners ist traumhaft“

Jonas Hellberg hat seinen Traumberuf gefunden. Hier  erzählt der 26-Jährige aus Röhrmoos, wie er über Umwege Schreiner wurde und warum er eigentlich nie Schuhe anzieht – …
„Der Beruf des Schreiners ist traumhaft“
Ein Aufreger und viele Versprechen

Ein Aufreger und viele Versprechen

Wo sonst Theaterstücke aufgeführt werden, war am Mittwochabend ein TV-Studio aufgebaut. Im ASV-Theatersaal war die BR-Sendung „Jetzt red i“ zu Gast – mit einer …
Ein Aufreger und viele Versprechen
Mikrowelle fängt Feuer

Mikrowelle fängt Feuer

Der Brand einer Mikrowelle hat am Mittwochnachmittag in der Dachauer Feldiglstraße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zwei Personen waren in dem Haus.
Mikrowelle fängt Feuer