Dachau: Ressortarchiv

Lustige Wortgefechte und viel Spuk

Lustige Wortgefechte und viel Spuk

Was bringt die Zukunft? Und wen?  Elf Mal liefern die Theaterfreunde Feldgeding die Antwort: das „Bodschamperl“.
Lustige Wortgefechte und viel Spuk
„Aggressive Fahrweise“: Schwerer Unfall auf der A8

„Aggressive Fahrweise“: Schwerer Unfall auf der A8

Die Verkehrspolizei sprach von „aggressiver Fahrweise“: Ein Schwede hat am Sonntagnachmittag auf der Autobahn Stuttgart-München einen Unfall verursacht. Ein Rentner …
„Aggressive Fahrweise“: Schwerer Unfall auf der A8

Jugendrat sauer auf Jugendreferentin Luise Krispenz

Die Entscheidung des Haupt- und Finanzausschusses, den ESV Dachau kein eigenes Eisstadion an der Wallbergstraße bauen zu lassen, hat auch Folgen für das Verhältnis …
Jugendrat sauer auf Jugendreferentin Luise Krispenz
Auch Peter Gampenrieder will OB werden

Auch Peter Gampenrieder will OB werden

Jetzt sind es drei: Nach Amtsinhaber Florian Hartmann (SPD) und CSU-Stadtrat Peter Strauch hat nun auch Peter Gampenrieder seine Kandidatur um das Oberbürgermeisteramt …
Auch Peter Gampenrieder will OB werden
„Macht Druck!“: Experten appellieren an Schüler, sich für die Umwelt stark zu machen

„Macht Druck!“: Experten appellieren an Schüler, sich für die Umwelt stark zu machen

Am Gymnasium Markt Indersdorf gab es eine Podiumsdiskussion zum Thema „Rettet die Bienen! - Aber wie?“. Geklärt wurde die Frage, wer nun was tun muss.
„Macht Druck!“: Experten appellieren an Schüler, sich für die Umwelt stark zu machen

Schlangenlinien mit 1,84 Promille

Die Polizei hat am Wochenende zwei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Einer hatte sogar selbst die Beamten alarmiert.
Schlangenlinien mit 1,84 Promille
Bangen um den Kinderfestzug geht weiter

Bangen um den Kinderfestzug geht weiter

Einige Kinder, die damals dabei waren, denken heute schon übers anstehende Rentnerdasein nach: 1968 hat Heidemarie Fitzthum zum ersten Mal den Kinderfestzug zum Dachauer …
Bangen um den Kinderfestzug geht weiter
Wild, aufregend und grausam: Michael Lerchenberg blickt auf die Zeit der Revolution vor 100 Jahren

Wild, aufregend und grausam: Michael Lerchenberg blickt auf die Zeit der Revolution vor 100 Jahren

Der Schauspieler, Kabarettist und Schriftsteller Michael Lerchenberg bringt seinem Publikum die Zeit vom November 1918 bis zum Frühjahr 1919 sehr nahe und damit, wie er …
Wild, aufregend und grausam: Michael Lerchenberg blickt auf die Zeit der Revolution vor 100 Jahren
Unbequeme Aussichten vom Bankerl aus

Unbequeme Aussichten vom Bankerl aus

Eine große Gaudi war’s auch heuer, das Starkbierfest der Pipinsrieder Musikanten. Höhepunkt war wie immer die Theatereinlage, bei der die Mitwirkenden über viele …
Unbequeme Aussichten vom Bankerl aus
Indersdorfer Gartler haben einen  Ehrenvorsitzenden

Indersdorfer Gartler haben einen  Ehrenvorsitzenden

Vier Jahrzehnte stand er an der Vereinsspitze: Für diesen Dienst ist Werner Arm jetzt belohnt worden, er wurde zum  Ehrenvorsitzenden ernannt.
Indersdorfer Gartler haben einen  Ehrenvorsitzenden
Schwester Alessandra Wilhelm gestorben

Schwester Alessandra Wilhelm gestorben

Noch in der vergangenen Woche nahm sie an einem Treffen teil. Jetzt starb Schwester Alessandra Wilhelm vom Kloster der Armen Schulschwestern in Weichs völlig …
Schwester Alessandra Wilhelm gestorben
Ein Leben im Dienste Gottes

Ein Leben im Dienste Gottes

In Schönbrunn gab es einen besonderen Festtag: Zehn Franziskanerinnen feierten in der Klosterkirche St. Josef ihr Ordensjubiläum.
Ein Leben im Dienste Gottes
Werner Riethmann für Verdienste um Jetzendorf ausgezeichnet

Werner Riethmann für Verdienste um Jetzendorf ausgezeichnet

Werner Riethmann ist für seine Verdienste um die Gemeinde Jetzendorf mit der silbernen Bürgermedaille ausgezeichnet worden.
Werner Riethmann für Verdienste um Jetzendorf ausgezeichnet
Unproblematische Neuwahl bei der Hauptversammlung des Gartenbauvereins in Hilgertshausen

Unproblematische Neuwahl bei der Hauptversammlung des Gartenbauvereins in Hilgertshausen

Der Gartenbauverein Hilgertshausen hat bei der Hauptversammlung die Vorstandschaft neu gewählt.
Unproblematische Neuwahl bei der Hauptversammlung des Gartenbauvereins in Hilgertshausen
„Wir sind die echten, wahren Bienenschützer“

„Wir sind die echten, wahren Bienenschützer“

Die Bauern im Landkreis Dachau fühlen sich zu Unrecht an den Pranger gestellt. Bei der BBV-Bezirksversammlung in Oberbachern wurde Kreisobmann Anton Kreitmair deutlich, …
„Wir sind die echten, wahren Bienenschützer“
Karlsfelds Luft wird besser

Karlsfelds Luft wird besser

Die Stickstoffdioxidbelastung in Karlsfeld ist rückläufig. Das Bauamt informierte den Gemeinderat am Donnerstagabend über das erfreuliche Ergebnis der jüngsten Messung.
Karlsfelds Luft wird besser
Liedertafel Dachau: Musikerlebnis mit ungewohnten Klängen

Liedertafel Dachau: Musikerlebnis mit ungewohnten Klängen

Es war alles andere als leichte Kost, was die Liedertafel Dachau bei ihrem Jubiläumskonzert im Schloss anbot. Doch wer sich auf die Musik einließ, wurde reich belohnt.
Liedertafel Dachau: Musikerlebnis mit ungewohnten Klängen
Musik und Einblicke in die frühere Londoner Society

Musik und Einblicke in die frühere Londoner Society

Herbert Müller hat aus den unterhaltsamen hochkomischen Tagebüchern von Samuel Pepys gelesen. Petra Morper am Spinett und Susanna Morper an der Barockgeige untermalten …
Musik und Einblicke in die frühere Londoner Society
Viel Nostalgisches mit dem Soldaten Schwejk

Viel Nostalgisches mit dem Soldaten Schwejk

„Er ist wieder da – Soldat Schwejk“, unter diesem Motto lädt seit einigen Jahren der Heimatverein Indersdorf in das Augustiner Chorherren Museum ein. Und auch heuer war …
Viel Nostalgisches mit dem Soldaten Schwejk
Startschuss fürs Dachauer Stadtpokal-Schießen

Startschuss fürs Dachauer Stadtpokal-Schießen

Mit teilweise beachtlichen Ergebnissen ist das 39. Dachauer Stadtpokal-Schießen eröffnet worden. Der Schirmherr schickte einen Vertreter, und der durfte erst einmal üben.
Startschuss fürs Dachauer Stadtpokal-Schießen
Nach 17 Jahren ist Schluss: Mexicanos in Markt Indersdorf schließt - Nachfolge bereits klar

Nach 17 Jahren ist Schluss: Mexicanos in Markt Indersdorf schließt - Nachfolge bereits klar

Das Mexicanos in Markt Indersdorf war bis über die Grenzen des Landkreis Dachau bekannt. Doch das bekannte Lokal hat geschlossen. Wie es weitergeht, ist bereits bekannt.
Nach 17 Jahren ist Schluss: Mexicanos in Markt Indersdorf schließt - Nachfolge bereits klar
Polizei erwischt Graffiti-Sprayer - seine Erklärung vor Gericht erstaunt

Polizei erwischt Graffiti-Sprayer - seine Erklärung vor Gericht erstaunt

Ein 22-Jähriger hatte eine Autobahnbrücke nahe Odelzhausen mit einem Graffiti beschmiert – und wurde dabei von einem Polizisten auf frischer Tat ertappt.
Polizei erwischt Graffiti-Sprayer - seine Erklärung vor Gericht erstaunt
Weißer Ring: Der Verein ist unverzichtbar

Weißer Ring: Der Verein ist unverzichtbar

Die Sexual- und Körperverletzungsdelikte im Landkreis Dachau sind zuletzt markant gestiegen. Damit erhöhte sich auch derArbeitsaufwand für den Weißen Ring. Zum heutigen …
Weißer Ring: Der Verein ist unverzichtbar
Seit Jahrzehnten engagieren sich diese Indersdorfer für die Kirche

Seit Jahrzehnten engagieren sich diese Indersdorfer für die Kirche

Abschied und Neuanfang – das prägte den feierlichen Josefstags-Gottesdienst in der Klosterkirche Indersdorf. Denn dort hat Pfarrer Dr. Stefan Hauptmann die …
Seit Jahrzehnten engagieren sich diese Indersdorfer für die Kirche
Das Wagnis der Karlsfelder SPD bei der Bürgermeisterwahl 2020

Das Wagnis der Karlsfelder SPD bei der Bürgermeisterwahl 2020

Die Karlsfelder SPD setzt bei der Bürgermeisterwahl 2020 auf einen in der Gemeinde gänzlich unbekannten Kandidaten.
Das Wagnis der Karlsfelder SPD bei der Bürgermeisterwahl 2020
Lob vom Bürgermeister kassiert

Lob vom Bürgermeister kassiert

Seit einem Jahr gibt es in Bergkirchen den Jugendrat. Jetzt durften die 15- bis 19-jährigen Mitglieder zum ersten Mal an einer Gemeinderatssitzung teilnehmen, um dabei …
Lob vom Bürgermeister kassiert
Stromkonzern plant Mega-Leitung über dem Landkreis: Ändert sich Verlauf der Stromtrasse?

Stromkonzern plant Mega-Leitung über dem Landkreis: Ändert sich Verlauf der Stromtrasse?

Gegenwind ist wohl vorprogrammiert von Landwirten, Grundstückbesitzern und Bürgern in den Landkreisen Dachau, Freising, München und Erding. Denn der Stromnetztreiber …
Stromkonzern plant Mega-Leitung über dem Landkreis: Ändert sich Verlauf der Stromtrasse?
Hubert Böck folgt auf Martin Güll als Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Dachau

Hubert Böck folgt auf Martin Güll als Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Dachau

Nach zehn Jahren hat Martin Güll beim Parteitag den Vorsitz abgegeben. Er habe immer Freude an der Aufgabe gehabt. Nachfolger wird Hubert Böck.
Hubert Böck folgt auf Martin Güll als Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Dachau
Lkw-Unfall auf A99: Feuerwehr klagt über schlechte Rettungsgasse - Schwerverletzter eine Stunde eingeklemmt

Lkw-Unfall auf A99: Feuerwehr klagt über schlechte Rettungsgasse - Schwerverletzter eine Stunde eingeklemmt

Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich auf der A99 ereignet. Daraufhin bildete sich ein großer Stau. Die Bergungsarbeiten der Feuerwehr München dauerten mehrere Stunden. Auch …
Lkw-Unfall auf A99: Feuerwehr klagt über schlechte Rettungsgasse - Schwerverletzter eine Stunde eingeklemmt
Foodtrucks kommen in Dachauer Altstadt: „Bayerischer Döna“ macht den Anfang

Foodtrucks kommen in Dachauer Altstadt: „Bayerischer Döna“ macht den Anfang

In der Altstadt gibt es bald ein neues kulinarisches Angebot. Foodtrucks sollen Abwechslung in die Speisepläne der Mittagspause bringen.
Foodtrucks kommen in Dachauer Altstadt: „Bayerischer Döna“ macht den Anfang
Goodwin tritt für die SPD gegen Bürgermeister Kolbe an: „Ich glaube, dass ich das gut machen würde“

Goodwin tritt für die SPD gegen Bürgermeister Kolbe an: „Ich glaube, dass ich das gut machen würde“

Der Kandidat sitzt nicht im Gemeinderat und ist im Ort weitgehend unbekannt, aber die Karlsfelder SPD ist sich sicher: Mit Dr. Bernhard Goodwin hat sie den richtigen …
Goodwin tritt für die SPD gegen Bürgermeister Kolbe an: „Ich glaube, dass ich das gut machen würde“
Erst „Seven“, dann „Pheas“: Jetzt ist klar, wann „Rind & Rebe“ öffnet 

Erst „Seven“, dann „Pheas“: Jetzt ist klar, wann „Rind & Rebe“ öffnet 

Seit September 2018 stand das Lokal an der Schleißheimer Straße leer. Jetzt stehen die neuen Pächter fest: Die Macher der Restaurantkette „Effe & Gold“ eröffnen dort das …
Erst „Seven“, dann „Pheas“: Jetzt ist klar, wann „Rind & Rebe“ öffnet 
Neue Spitze bei der Feuerwehr Hohenzell

Neue Spitze bei der Feuerwehr Hohenzell

Bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hohenzell im Gasthof „Viktoriahof zum Kramerwirt“ standen die Neuwahlen im Mittelpunkt. Drei Posten mussten neu …
Neue Spitze bei der Feuerwehr Hohenzell
Neue Wasserpreise für neues Wasserwerk

Neue Wasserpreise für neues Wasserwerk

Die Tarife für Wasser und Abwasser in Dachau steigen. Rückwirkend zum 1. Januar hat der Werkausschuss eine entsprechende Preiserhöhung beschlossen.
Neue Wasserpreise für neues Wasserwerk
Mehr Gewalt, weniger Diebstähle im Landkreis Dachau

Mehr Gewalt, weniger Diebstähle im Landkreis Dachau

Insgesamt 4883 Straftaten hat die Polizei im vergangenen Jahr in Stadt und Landkreis Dachau registriert. Dies entspricht einem leichten Rückgang im Vergleich zum …
Mehr Gewalt, weniger Diebstähle im Landkreis Dachau
Bedrängt und ausgebremst: Polizei sucht rücksichtslosen Audi-Fahrer

Bedrängt und ausgebremst: Polizei sucht rücksichtslosen Audi-Fahrer

Ein Drängler hat am Dienstagvormittag auf der Autobahn A 8 zwischen Odelzhausen und Adelzhausen einen Unfall verursacht – und ist geflüchtet. Die Polizei sucht nach …
Bedrängt und ausgebremst: Polizei sucht rücksichtslosen Audi-Fahrer
Schwerlaster rammt Bahnbrücke auf A8: Schaden womöglich in Millionenhöhe

Schwerlaster rammt Bahnbrücke auf A8: Schaden womöglich in Millionenhöhe

Ein italienischer Schwertransporter hat in der Nacht auf Mittwoch auf der A8 eine Bahnunterführung gerammt und beschädigt. Im Einsatz war auch das THW Fürstenfeldbruck.
Schwerlaster rammt Bahnbrücke auf A8: Schaden womöglich in Millionenhöhe
„Durch das Volksbegehren wird unsere tägliche Arbeit in Frage gestellt“ - Landfrauen fordern eine bessere Kommunikation

„Durch das Volksbegehren wird unsere tägliche Arbeit in Frage gestellt“ - Landfrauen fordern eine bessere Kommunikation

Der Landfrauentag stand heuer unter dem Motto „Im Dialog bleiben – Schweigen ist nicht immer Gold“. Dabei ging es auch um das Volksbegehren für den Artenschutz.
„Durch das Volksbegehren wird unsere tägliche Arbeit in Frage gestellt“ - Landfrauen fordern eine bessere Kommunikation
Trauer um die gute Seele von Röckersberg

Trauer um die gute Seele von Röckersberg

Die Nachricht vom plötzlichen Tod von Xaver Holzmüller, dem „Baurn-Xare“ von Röckersberg, hat nicht nur seine Familie, sondern auch die Bevölkerung aus nah und fern wie …
Trauer um die gute Seele von Röckersberg
Die Abrissarbeiten haben begonnen

Die Abrissarbeiten haben begonnen

Bei der Verbandsgrundschule München-Karlsfeld sind die Bagger angerückt: Die Abbrucharbeiten der alten Gebäude haben begonnen. Bis Ende 2023 entsteht ein neues Schulhaus …
Die Abrissarbeiten haben begonnen
Mia Lachmann feiert ihren 99. Geburtstag im Kreis ihrer großen Familie

Mia Lachmann feiert ihren 99. Geburtstag im Kreis ihrer großen Familie

Mia Lachmann aus Karpfhofen hat im Gasthof Göttler in Rumeltshausen ihren 99. Geburtstag gefeiert. mit acht Kindern, 13 Enkeln, elf Urenkeln einer Ur-Urenkelin.
Mia Lachmann feiert ihren 99. Geburtstag im Kreis ihrer großen Familie
Franz Baur hofft auf 1000 Nachahmer

Franz Baur hofft auf 1000 Nachahmer

Fluchtursachen bekämpfen – wie dieser Ansatz in der Praxis aussehen kann, zeigt das Projekt Kukuna Dreams in Sierra Leone. Entstanden ist das Projekt in Erdweg.
Franz Baur hofft auf 1000 Nachahmer
Ein Stück von Müttern und Töchtern

Ein Stück von Müttern und Töchtern

One-Woman-Show im Hoftheater Bergkirchen: Bei dem Stück „Und dann kam Mirna“ steht Janet Bens in einer Doppelrolle als Mutter und Tochter alleine auf der Bühne - und …
Ein Stück von Müttern und Töchtern
Radfahrerin auf Zebrastreifen angefahren

Radfahrerin auf Zebrastreifen angefahren

Eine 84-jährige Dachauerin ist am Montag auf einem Zebrastreifen in Dachau angefahren worden. Die Frau war auf dem Fahrrad unterwegs.
Radfahrerin auf Zebrastreifen angefahren
Starkbierfest in Langenpettbach: Mit dem „Niexit“ im Visier

Starkbierfest in Langenpettbach: Mit dem „Niexit“ im Visier

Starkbierfest beim SV Langenpettenbach bedeutet schonungsloses Aufdecken von Gemauschel: Helmut Reisner, wusste etwa, dass die Niederrother Gemeinderäte die …
Starkbierfest in Langenpettbach: Mit dem „Niexit“ im Visier
50 Jahre für ein lebenslanges Lernen

50 Jahre für ein lebenslanges Lernen

In Stadt und Landkreis gibt es dank des Dachauer Forums seit 50 Jahren katholische Erwachsenenbildung. Dieses Jubiläum wurde jetzt gefeiert.
50 Jahre für ein lebenslanges Lernen
Aero-Club Dachau bereitet sich auf die neue Flugsaison vor

Aero-Club Dachau bereitet sich auf die neue Flugsaison vor

Bei seiner Jahresversammlung hat der Aero-Club Dachau langjährige Mitglieder ausgezeichnet und auf das neuen Flug-Jahr geblickt.
Aero-Club Dachau bereitet sich auf die neue Flugsaison vor
Das Thema Abtreibungen bewegt die Haimhauser Frauen

Das Thema Abtreibungen bewegt die Haimhauser Frauen

Anlässlich des Internationalen Weltfrauentags  hat der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen zum Gedankenaustausch in die Kulturkreiskneipe eingeladen.
Das Thema Abtreibungen bewegt die Haimhauser Frauen
Dachauer FDP fordert Wachstumsbremse

Dachauer FDP fordert Wachstumsbremse

Dachau wächst und wächst – und damit die Belastungen für die Bewohner durch den zunehmenden Verkehr. Schon jetzt erstickt die Stadt darin, sagt die FDP. Deshalb fordert …
Dachauer FDP fordert Wachstumsbremse
Stadt sucht Flächen für Kleingärten

Stadt sucht Flächen für Kleingärten

Die Kleingärtner am Schäferweg haben es jetzt schriftlich: Mit Schreiben vom 12. März teilte das Stadtbauamt den Pächtern der Kleingärten mit, dass die Anordnung zum …
Stadt sucht Flächen für Kleingärten
Leben in der Großfamilie mit sieben Kindern: „Es findet sich immer jemand zum Spielen“

Leben in der Großfamilie mit sieben Kindern: „Es findet sich immer jemand zum Spielen“

So manche Eltern kommen mit ein, zwei oder drei Kindern gelegentlich schon ganz schön ins Schwitzen. Michaela und Manuel Betl wirken dagegen ganz entspannt – und sie …
Leben in der Großfamilie mit sieben Kindern: „Es findet sich immer jemand zum Spielen“
Dreister Diebstahl: Unbekannter raubt Wirt mehrere tausend Euro - Polizei hat eine Vermutung

Dreister Diebstahl: Unbekannter raubt Wirt mehrere tausend Euro - Polizei hat eine Vermutung

Eine Tasche mit mehreren tausend Euro hat ein unbekannter Täter am Sonntagabend in Schönbrunn dem Wirt der dortigen Gaststätte geraubt - blitzschnell, während der Mann …
Dreister Diebstahl: Unbekannter raubt Wirt mehrere tausend Euro - Polizei hat eine Vermutung
Polizei baff: Betrunkener Lehrer eskaliert auf A8 komplett

Polizei baff: Betrunkener Lehrer eskaliert auf A8 komplett

Ein Dachauer Lehrer (53) fuhr in Schlangenlinien auf der A8 Richtung Süden. Sein Stil fiel schon in Unterhaching auf. Doch auch nach mehreren Unfällen reagierte er nicht …
Polizei baff: Betrunkener Lehrer eskaliert auf A8 komplett

Betrunkener rammt parkenden Pkw

Ein Betrunkener hat in Dachau einen parkenden Pkw gerammt.
Betrunkener rammt parkenden Pkw
Hoher Schadenwegen Graffiti

Hoher Schadenwegen Graffiti

Unbekannte Schmierfinken haben in Dachau am Wochenende zugeschlagen.  Die Spürayer besprühten, alles, was ihnen unter die Finger kam, und richteten mehrere tausend Euro …
Hoher Schadenwegen Graffiti
38-Jährige schwer verletzt

38-Jährige schwer verletzt

Eine 38-Jährige aus Indersdorf ist am Samstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie hatte beim Linksabbiegen ein Auto übersehen.
38-Jährige schwer verletzt
Auf Radschnellwegen quer durchs Land

Auf Radschnellwegen quer durchs Land

Immer mehr Menschen fahren mit dem Rad – zum Vergnügen, aber auch zur Arbeit. Die einen sind entnervt vom täglichen Autostau, die anderen sind es leid, dass in ihre …
Auf Radschnellwegen quer durchs Land
Preisgekrönter Blick auf Haimhausen

Preisgekrönter Blick auf Haimhausen

Sie haben das Besondere gefunden und oft schlichtweg das Schöne: 32 Frauen und Männer haben sich am Fotowettbewerb „Haimhausen durch meine Linse“ beteiligt. Das …
Preisgekrönter Blick auf Haimhausen
Alles „picobello“ bei den Stockschützen Arnbach

Alles „picobello“ bei den Stockschützen Arnbach

Der dritten Mannschaft gelingt endlich der Aufstieg: Auch des halb ist Abteilungsleiter Johann Burgmair zufrieden.
Alles „picobello“ bei den Stockschützen Arnbach
Die Grünen sind jetzt auch offiziell grün

Die Grünen sind jetzt auch offiziell grün

Grüne Politik gibt es in der Gemeinde Röhrmoos schon seit Jahrzehnten. Der Ortsverband aber wurde er erst jetzt gegründet. An der Spitze steht ein Röhrmooser …
Die Grünen sind jetzt auch offiziell grün