Dachau: Ressortarchiv

Karlsfelds neuer Kunstkreis-Vorsitzender: „Mein Auge ist mein größter Kritiker“

Karlsfelds neuer Kunstkreis-Vorsitzender: „Mein Auge ist mein größter Kritiker“

Seit März ist Klaus-Peter Kühne neuer Vorsitzender des Karlsfelder Kunstkreises. Im Gespräch mit den Dachauer Nachrichten verrät der 57-jährige, gebürtige Sachse, unter …
Karlsfelds neuer Kunstkreis-Vorsitzender: „Mein Auge ist mein größter Kritiker“
OB: Dachau braucht eine fünfte Grundschule

OB: Dachau braucht eine fünfte Grundschule

Die Klosterschule in der Altstadt platzt aus allen Nähten. Vier Klassen werden daher ab September in Container umziehen müssen. Oberbürgermeister Florian Hartmann …
OB: Dachau braucht eine fünfte Grundschule
Die drei Freibäder sind für die neue Saison gerüstet

Die drei Freibäder sind für die neue Saison gerüstet

Die Badesaison steht vor der Tür. Die Betreiber der Freibäder in  Dachau, Vierkirchen und Ainhofen sind bereit für die nächste Saison. In Dachau müssen sich vor allem …
Die drei Freibäder sind für die neue Saison gerüstet
Betrüger ergaunert sich teures Handy

Betrüger ergaunert sich teures Handy

Ein 32-jähriger Münchner hat eine  Dachauerin bei einem Handytausch betrogen. Allerdings hatte sich die 19-Jährige auch nicht allzu schlau angestellt.
Betrüger ergaunert sich teures Handy

Sonderausstellung zum Karlsfelder Gemeindegeburtstag

Die politische Gemeinde Karlsfeld wurde heuer 80 Jahrre alt. Das Heimatmuseum würdigt den Geburtstag mit einer Sonderausstellung.
Sonderausstellung zum Karlsfelder Gemeindegeburtstag

Schon wieder ein Rekordhaushalt

Die Gemeinde Odelzhausen eilt von Rekordhaushalt zu Rekordhaushalt. Satte 41 Millionen Euro wird er 2019 voraussichtlich betragen. Die Gemeinderäte durften in der …
Schon wieder ein Rekordhaushalt

Überschwemmungsgebiete in Karlsfeld: Berechnung umstritten

Das Wasserwirtschaftsamt hat berechnet, wo in Karlsfeld es zu Überschwemmungen kommen könnte, wenn die Würm über die Ufer tritt. Ein extrem unwahrscheinliches Szenario. …
Überschwemmungsgebiete in Karlsfeld: Berechnung umstritten
Freundschaft ohne Berührungsängste

Freundschaft ohne Berührungsängste

Die Tatsache, dass die Große Kreisstadt vielleicht bald eine französische Partnerstadt bekommt, verdankt sie der Knabenkapelle Dachau. 
Freundschaft ohne Berührungsängste
Große Probleme bei der Hirschenhauser Feuerwehr

Große Probleme bei der Hirschenhauser Feuerwehr

Der vom neuen Jetzendorfer Feuerwehrkommandanten Florian Altmann, ausgearbeitete Feuerwehr-Bedarfsplan, zeigt auf, dass von den 48 Dienstleistenden alle in Jetzendorf …
Große Probleme bei der Hirschenhauser Feuerwehr
Marcin Niedziela ist zum ersten Mal als neuer Landrat von Oswiecim zu Gast in Dachau -  vor allem ein Thema liegt ihm am Herzen 

Marcin Niedziela ist zum ersten Mal als neuer Landrat von Oswiecim zu Gast in Dachau -  vor allem ein Thema liegt ihm am Herzen 

Bei seinem ersten Besuch in Dachau als neu gewählter Landrat von Oswiecim sprach Marcin Niedziela über eine Herzensangelegenheit. Er betonte seine Liebe zu Europa, …
Marcin Niedziela ist zum ersten Mal als neuer Landrat von Oswiecim zu Gast in Dachau -  vor allem ein Thema liegt ihm am Herzen 

Ruf-Taxi sollweiterfahren

Das Ruftaxi des MVV ist in der Gemeinde Hebertshausen ein Erfolg. Also wird das Projekt fortgesetzt. Das hat der Gemeinderat entschieden.
Ruf-Taxi sollweiterfahren
Tausendsassa Siggi Sureck feiert seinen 80.

Tausendsassa Siggi Sureck feiert seinen 80.

Eigentlich wollte er nur fünf Jahre in Altomünster bleiben. Jetzt lebt Siegfried Sureck schon 52 Jahre dort. Sureck hat sich weit mehr als nur eingelebt – aus ihm wurde …
Tausendsassa Siggi Sureck feiert seinen 80.
Biberalarm in Dachau

Biberalarm in Dachau

Einen verirrten und geschwächten Biber haben Beamte der Dachauer Polizei am Samstagabend eingefangen.
Biberalarm in Dachau
Theaterluft schnuppern

Theaterluft schnuppern

Das Hoftheater Bergkirchen erhält eine Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft: Schon vor zwei Jahren hatten sich Herbert Müller und sein Team …
Theaterluft schnuppern
Jedes Stück erzählt eine Geschichte

Jedes Stück erzählt eine Geschichte

Die Ausstellung „Die 50er Jahre im Landkreis Dachau“ ist jetzt in Sulzemoos zu sehen.
Jedes Stück erzählt eine Geschichte
Fisch-Skandal: Anklage gegen Dachauer Zuchtbetrieb

Fisch-Skandal: Anklage gegen Dachauer Zuchtbetrieb

Im Freisinger Fisch-Skandal sind nun ein Fischereimeister aus dem Landkreis Dachau und sein Angestellter  angeklagt worden: Die Staatsanwaltschaft Landshut wirft ihnen …
Fisch-Skandal: Anklage gegen Dachauer Zuchtbetrieb
Infos sammeln, Kontakte knüpfen

Infos sammeln, Kontakte knüpfen

5000 Besucher sind zur Berufsinformationsmesse JOB 2019 in die ASV-Halle gekommen. Vor 18 Jahren wurde die Ausstellung das erste Mal veranstaltet – inzwischen ist die …
Infos sammeln, Kontakte knüpfen
Überhol-Unfall auf A9: Honda gegen Leitplanke geschleudert – Fahrer schwer verletzt

Überhol-Unfall auf A9: Honda gegen Leitplanke geschleudert – Fahrer schwer verletzt

Auf der A9 bei Fahrenzhausen ereignete sich am späten Sonntagabend ein schwerer Unfall beim Überholen. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Überhol-Unfall auf A9: Honda gegen Leitplanke geschleudert – Fahrer schwer verletzt
Die kostenlose Bibliothek für Kunstliebhaber

Die kostenlose Bibliothek für Kunstliebhaber

Seit 2004 kann man in der Dachauer Stadtbücherei am Max-Mannheimer-Platz nicht nur Lesestoff, sondern auch Kunst ausleihen. Im Interview bringt Alexandra Maly die …
Die kostenlose Bibliothek für Kunstliebhaber

Mobilfunk: Standort Sportgelände bleibt

Der Standort für einen Mobilfunkmasten in Ampermoching steht fest, wenngleich er nicht jedem gefällt: Der Masten wird auf dem Sportgelände aufgestellt.
Mobilfunk: Standort Sportgelände bleibt
Bildungsfahrt mit Bürgermeister

Bildungsfahrt mit Bürgermeister

30 Senioren aus Haimhausen haben an der Rollenden Bürgerversammlung teilgenommen. Mit im Bus war natürlich Bürgermeister Peter Felbermeier als „Tourguide“.
Bildungsfahrt mit Bürgermeister
„Am Sandberg“ wird abgespeckt ausgebaut

„Am Sandberg“ wird abgespeckt ausgebaut

Die Anlieger der Straße „Am Sandberg“ in Eisenhofen werden zwar immer noch nicht jubeln, doch hat der Gemeinderat Erdweg am Dienstagabend einen deutlich günstigeren …
„Am Sandberg“ wird abgespeckt ausgebaut
Einladung zur Anhängermesse vom 11. – 12. Mai 2019 in Hebertshausen bei Dachau

Einladung zur Anhängermesse vom 11. – 12. Mai 2019 in Hebertshausen bei Dachau

Der Anhängerspezialist WÖRMANN veranstaltet vom 11.-12. Mai 2019 seine traditionelle Frühjahrsmesse in seinem Vertriebszentrum im oberbayerischen Hebertshausen bei …
Einladung zur Anhängermesse vom 11. – 12. Mai 2019 in Hebertshausen bei Dachau
Tausende Besucher bei Dachauer Job-Messe

Tausende Besucher bei Dachauer Job-Messe

Tausende Interessierte haben sich am 4. Mai in den ASV-Hallen Anregungen für ihre Berufswahl geholt: Die JOB 2019 war ein voller Erfolg.
Tausende Besucher bei Dachauer Job-Messe
Die Sorge vor dem Rechtsruck

Die Sorge vor dem Rechtsruck

Anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau vor 74 Jahren fanden zwei Gedenkveranstaltungen in Dachau statt. Die Redner sprachen von wachsendem …
Die Sorge vor dem Rechtsruck

Mann aus Schönbrunn stundenlang vermisst: Polizei bekommt Hilfe

Die Polizei Dachau bat bei der Suche nach einer vermissten Person aus dem Franziskuswerk Schönbrunn um Mithilfe - und sie bekam sie!
Mann aus Schönbrunn stundenlang vermisst: Polizei bekommt Hilfe
Der heimliche Uihofer Bürgermeister

Der heimliche Uihofer Bürgermeister

Eine überaus große Trauergemeinde hat im Friedhof von Westerholzhausen Abschied von Sepp Dandl aus Eichhofen genommen - eine Institution im kleinen Ort Eichhofen.
Der heimliche Uihofer Bürgermeister
Den Biertisch gibt’s heuer auch online

Den Biertisch gibt’s heuer auch online

Am 24. Mai beginnt das Indersdorfer Volksfest - mit dem neuen Festwirt Franz Widmann. Es wird sich einiges ändern.
Den Biertisch gibt’s heuer auch online
Bäcker und Metzger im Landkreis müssen kämpfen: „Discounter machen sich überall breit“

Bäcker und Metzger im Landkreis müssen kämpfen: „Discounter machen sich überall breit“

Immer mehr Bäcker und Metzger müssen ihre Geschäfte schließen. Auch im Landkreis Dachau ist die Zahl der Betriebe rückläufig.
Bäcker und Metzger im Landkreis müssen kämpfen: „Discounter machen sich überall breit“
„Ideologie der Nazis ist wieder da“

„Ideologie der Nazis ist wieder da“

Ernst Grube blickt mit großer Sorge auf die politische Entwicklung, wie er vor wenigen Tagen im BR sagte. Er ist überzeugt, dass die Ideologie der Nationalsozialisten …
„Ideologie der Nazis ist wieder da“
Petershausen ist auf dem Weg ins digitale Schulzeitalter

Petershausen ist auf dem Weg ins digitale Schulzeitalter

Die Grundschule Petershausen soll digital auf den neuesten Stand gebracht werden. So sollen interaktive Tafeln, Lehrer-PCs oder Tablet-PCs für die Schüler angeschafft …
Petershausen ist auf dem Weg ins digitale Schulzeitalter
Verein immer noch gut in Schuss

Verein immer noch gut in Schuss

Der SV Langenpettenbach kann heuer sein 40-jähriges Bestehen feiern, doch das Interesse am sportlichen Geschehen in diesem Verein ist leider im Laufe der Jahrzehnte …
Verein immer noch gut in Schuss
Altomünsters neue Kämmerin stellt erfreulichen Haushalt vor

Altomünsters neue Kämmerin stellt erfreulichen Haushalt vor

Kämmerin Andrea Niedermayr konnte zufrieden sein mit ihrer Premiere. Für ihren Vortrag zum Haushalt 2019 erhielt sie am Dienstagabend Applaus vom Gemeinderat. 
Altomünsters neue Kämmerin stellt erfreulichen Haushalt vor

Minibagger von Baustelle gestohlen

Dreister Diebstahl in Unterhandenzhofen: Dort wurde zwischen 27. April und 2. Mai ein Minibagger gestohlen. Die PI Dachau sucht Zeugen.
Minibagger von Baustelle gestohlen
Annalena aus Orthofen

Annalena aus Orthofen

Zum zweiten Mal sind Agnes und Simon Sedlmair aus Orthofen Eltern geworden. Ihre Tochter Annalena kam im Dachauer Krankenhaus zur Welt und wog 3560 Gramm bei einer Größe …
Annalena aus Orthofen
Fünfjähriges Kind schwer verletzt

Fünfjähriges Kind schwer verletzt

Ein fünfjähriger Bub aus Dachau ist bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Altomünster schwer verletzt worden. Ein Autofahrer übersah das Kind, das auf die Straße …
Fünfjähriges Kind schwer verletzt
25-Jähriger greift Frau an die Brüste - Gericht verurteilt ihn nicht wegen sexueller Nötigung, sondern wegen Körperverletzung 

25-Jähriger greift Frau an die Brüste - Gericht verurteilt ihn nicht wegen sexueller Nötigung, sondern wegen Körperverletzung 

Ein Vorbestrafter hat einer Frau, die in einem Mutter-Kind-Heim im Landkreis Dachau untergebracht war, an die Brüste gegriffen. Jetzt hat ihn das Gericht zu einer …
25-Jähriger greift Frau an die Brüste - Gericht verurteilt ihn nicht wegen sexueller Nötigung, sondern wegen Körperverletzung 
Stadt und Hausbesitzer streiten seit Jahren wegen Bauprojekt - jetzt entscheiden fünf Richter

Stadt und Hausbesitzer streiten seit Jahren wegen Bauprojekt - jetzt entscheiden fünf Richter

Seit vier Jahren versucht Helmut Geißler, das Rückgebäude seines Anwesens für Wohnungen umzubauen. Doch das Bauamt stimmte keiner seiner vorgelegten Varianten zu. Eine …
Stadt und Hausbesitzer streiten seit Jahren wegen Bauprojekt - jetzt entscheiden fünf Richter
Feuerwehr fordert Umbau der Unfall-Straße

Feuerwehr fordert Umbau der Unfall-Straße

Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Wollomoos kam ein prekäres Thema zur Sprache: der Umbau bzw. die Sanierung der Straße zwischen Wollomoos und Xyger. Immer wieder …
Feuerwehr fordert Umbau der Unfall-Straße

Pläne für Tourist-Info weiter unklar

Die Touristeninformation am Dachauer Bahnhof mehr in den Blick der Touristen rücken: Das will die Stadt Dachau. Doch mit der Bahn ist das nicht so einfach.
Pläne für Tourist-Info weiter unklar
Petershausen: Kostenexplosion bei neuem Kindergarten

Petershausen: Kostenexplosion bei neuem Kindergarten

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Petershausen gab es ordentlich Zoff. Der Auslöser für den Streit zwischen Bürgermeister Marcel Fath (FW) und CSU-Fraktion: die …
Petershausen: Kostenexplosion bei neuem Kindergarten
Auszeichnung für Grafikdesigner Mike Berwanger

Auszeichnung für Grafikdesigner Mike Berwanger

Der Dachauer Grafikdesigner Mike Berwanger hat den Kommunikationspreis mediaV-Award erhalten.
Auszeichnung für Grafikdesigner Mike Berwanger

Sitzungssaal-Umbau wird teuer

Der Karlsfelder Gemeinderat wird um sechs Mitglieder anwachsen. Daher soll der Sitzungssaal umgebaut werden. Für das Geld ist eine Eigentumswohnung zu haben.
Sitzungssaal-Umbau wird teuer
Laurina und Michael aus Welshofen

Laurina und Michael aus Welshofen

Doppeltes Babyglück in Welshofen Über ihren gleich doppelten ersten Nachwuchs freuen sich Maria und Markus Märkl aus Welshofen. Drei Wochen vorm Termin, aber kerngesund …
Laurina und Michael aus Welshofen

Damit die Hilfsfrist eingehalten werden kann

Die Gemeinde Röhrmoos investiert in die Zukunft ihrer Feuerwehren - auf Basis des jetzt verabschiedeten Bedarfsplans. Aber auch neue Wege, wie für mehr Sicherheit …
Damit die Hilfsfrist eingehalten werden kann
Der ganze Charme der analogen Fotografie

Der ganze Charme der analogen Fotografie

Britta Holzapfl ist eine besondere Fotografin. Das ist schon an der Motivwahl zu erkennen, vor allem aber an der Farbgebung.
Der ganze Charme der analogen Fotografie
Sie kennt das Geheimnis für ihr hohes Alter

Sie kennt das Geheimnis für ihr hohes Alter

Meta Krasselt aus Dachau hat ihren 101. Geburtstag gefeiert. Das Geheimnis, das hinterm hohen Alter steckt, kennt sie ganz genau. Es hat mit ihrer Heimat in …
Sie kennt das Geheimnis für ihr hohes Alter
Gerhard Hainzingerkandidiert nicht mehr

Gerhard Hainzingerkandidiert nicht mehr

Gerhard Hainzinger wird im kommenden Jahr nicht mehr kandidieren. Das gab der Sulzemooser Bürgermeister in der Gemeinderatssitzung am Montagabend überraschend bekannt. …
Gerhard Hainzingerkandidiert nicht mehr

Internet-Konkurrenz macht Gemeindebücherei Karlsfeld zu schaffen

Auch die Gemeindebücherei Karlsfeld leidet unter Konkurrenzangeboten, vor allem aus dem Internet. Wie Büchereileiterin Gabriele Küblböck am Dienstagabend dem …
Internet-Konkurrenz macht Gemeindebücherei Karlsfeld zu schaffen
Neue Städtepartnerschaft für Dachau: Ein eindeutiges „Oui“!

Neue Städtepartnerschaft für Dachau: Ein eindeutiges „Oui“!

Die Große Kreisstadt und das südwestfranzösische Léognan sind einer möglichen Städtepartnerschaft einen Schritt näher gekommen.
Neue Städtepartnerschaft für Dachau: Ein eindeutiges „Oui“!
Ludl-Gelände soll „grünes Quartier“ werden

Ludl-Gelände soll „grünes Quartier“ werden

Was geschieht auf dem Ludl-Gelände? Diese Frage beschäftigt viele Karlsfelder. Rund 120 Interessierte kamen am Montagabend ins Bürgerhaus, um sich über den aktuellen …
Ludl-Gelände soll „grünes Quartier“ werden
Das Ende einer Ära

Das Ende einer Ära

35 Jahren war „Gabys Mangelstube“ eine wichtige Anlaufstelle. Und zwar nicht nur für die Altomünsterer, sondern auch weit über die Gemeindegrenzen hinaus. Nun wird diese …
Das Ende einer Ära
Stühlerücken in Weichs, eine (Einkaufs-)Wagenburg in Dachau

Stühlerücken in Weichs, eine (Einkaufs-)Wagenburg in Dachau

Zwei Streiche, die sich Unbekannte in der Freinacht im Landkreis Dachau einfallen ließen, waren ganz schön aufwändig.
Stühlerücken in Weichs, eine (Einkaufs-)Wagenburg in Dachau
Petershauser Burschen gelingt Maibaumklau in letzter Sekunde

Petershauser Burschen gelingt Maibaumklau in letzter Sekunde

Im Örtchen Schidlambach war man sich am Montagabend schon sicher: Niemand, wirklich niemand wird den neuen Maibaum, so kurz vor dem Aufstellen, noch klauen. Tja, falsch …
Petershauser Burschen gelingt Maibaumklau in letzter Sekunde
Sami aus Karlsfeld

Sami aus Karlsfeld

Sami heißt der kleine Bub, der hier seinen Fototermin verschläft. Das erste Kind von Kathrin und Wael Yasin aus Karlsfeld erblickte im Dachauer Krankenhaus das Licht der …
Sami aus Karlsfeld