Dachau: Ressortarchiv

Auch am Ehrentag mit Ehrenring

Auch am Ehrentag mit Ehrenring

Er hatte jede Menge Ehrenämter und ist in ganz Dachau bekannt. An Pfingstmontag feiert Georg Englhard seinen 90, Geburtstag. Natürlich mit dem Ehrenring der Stadt Dachau
Auch am Ehrentag mit Ehrenring
Kampfabstimmung über mehr Gewerbe

Kampfabstimmung über mehr Gewerbe

Wie viel weiteres Gewerbe verträgt Odelzhausen? Bei dieser Frage ist sich der Gemeinderat uneinig. Jetzt haben die Kommunalpolitiker einen Grundsatzbeschluss dazu …
Kampfabstimmung über mehr Gewerbe
Brand auf einem Balkon in Dachau-Ost

Brand auf einem Balkon in Dachau-Ost

Zu vier Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Dachau am Pfingstsamstag ausrücken - unter anderem zu einem Brand auf einem Balkon.
Brand auf einem Balkon in Dachau-Ost
Ford-Fahrerin kracht in Mittelleitplanke

Ford-Fahrerin kracht in Mittelleitplanke

Ein kilometerlanger Stau hat sich zu Ferienbeginn auf der Autobahn 8 nach einem Unfall gebildet. Eine Ford-Fahrerin war mit hoher Geschwindigkeit in die Mittelleitplanke …
Ford-Fahrerin kracht in Mittelleitplanke
Lkw-Sperre geht nur mit Umfahrung

Lkw-Sperre geht nur mit Umfahrung

Die ÜB-Fraktion im Stadtrat will eine Sperrung der Dachauer Innenstadt für den Lkw-Durchgangsverkehr.
Lkw-Sperre geht nur mit Umfahrung
Kreisrätinnen setzen Doppelspitze durch

Kreisrätinnen setzen Doppelspitze durch

Die Fraktionen im Kreistag sollen künftig von einem Mann und einer Frau geführt werden. Der Kreisausschuss billigte die von 16 Kreisrätinnen parteiübergreifend …
Kreisrätinnen setzen Doppelspitze durch
Kommunalwahl in Schwabhausen: Freie Wähler nominieren Wolfgang Hörl

Kommunalwahl in Schwabhausen: Freie Wähler nominieren Wolfgang Hörl

Der zweite Kandidat geht ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Schwabhausen: Die Freien Wähler haben jetzt Wolfgang Hörl vom Bürgerblock Arnbach nominiert. 
Kommunalwahl in Schwabhausen: Freie Wähler nominieren Wolfgang Hörl
Die Rettung für Menschen in Not

Die Rettung für Menschen in Not

Mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche und einem Festakt im Gasthof Ottilinger feierte die Nachbarschaftshilfe Jetzendorf ihr 30-jähriges Bestehen. 
Die Rettung für Menschen in Not
Motorradfahrer (52) stirbt bei Unfall

Motorradfahrer (52) stirbt bei Unfall

Ein 52-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall im Gemeindebereich Odelzhausen ums Leben gekommen.
Motorradfahrer (52) stirbt bei Unfall
Sechsjähriger auf Schulweg schwer verletzt

Sechsjähriger auf Schulweg schwer verletzt

Ein sechs Jahre alter Grundschüler ist am Freitagfrüh in Erdweg auf dem Weg zur Schule angefahren und schwer verletzt worden. Der Junge erlitt mehrere Prellungen und …
Sechsjähriger auf Schulweg schwer verletzt
Gemütlichkeit Rumeltshausen ist seit 100 Jahren eine große Schützenfamilie

Gemütlichkeit Rumeltshausen ist seit 100 Jahren eine große Schützenfamilie

Der Schützenverein Gemütlichkeit Rumeltshausen hat sein 100-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe gefeiert.
Gemütlichkeit Rumeltshausen ist seit 100 Jahren eine große Schützenfamilie
Kreuzholzhausen trauert um seinen ehemaligen Bürgermeister Johann Haas

Kreuzholzhausen trauert um seinen ehemaligen Bürgermeister Johann Haas

Eine große Trauergemeinde war gekommen, um den verstorbenen ehemaligen Bürgermeister von Kreuzholzhausen, Johann Haas,  auf seinem letzten Weg zu begleiten.
Kreuzholzhausen trauert um seinen ehemaligen Bürgermeister Johann Haas
Ronja aus Tandern

Ronja aus Tandern

Ronja heißt das zweite Kind von Agnes und Markus Scheib aus Tandern. Das Mädchen wurde in der Helios-Amperklinik Dachau geboren, maß bei der Geburt 57 Zentimeter und war …
Ronja aus Tandern
Polizei warnt vor mieser Microsoft-Masche

Polizei warnt vor mieser Microsoft-Masche

Eine 63-jährige Feldgedingerin wurde  Opfer einer perfiden Betrugsmasche: Vermeintliche Microsoft-Mitarbeiter verschafften sich Zugang auf den Rechner der Frau, in der …
Polizei warnt vor mieser Microsoft-Masche
„Da ist der halbe Ort auf den Beinen“

„Da ist der halbe Ort auf den Beinen“

Haimhausen sportelt: Zum 16. Mal findet am Sonntag, 23. Juni, der Haimhausen-Triathlon statt –eine Veranstaltung, bei der es um weit mehr geht, als nur um das sportliche …
„Da ist der halbe Ort auf den Beinen“
Nachfrage übersteigt Angebot

Nachfrage übersteigt Angebot

An der Parzivalstraße neben dem Heizkraftwerk errichtet die Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis Dachau auf einem Grundstück der Gemeinde Karlsfeld ein Gebäude mit 79 …
Nachfrage übersteigt Angebot

Jetzendorfer Gemeinderat beschließt Heizungserneuerung in der Grundschule

Mit einem einstimmig gefassten Beschluss hat sich der Gemeinderat von Jetzendorf von der Ölheizung in der Grundschule verabschiedet, die ja mit hohem Kostenaufwand …
Jetzendorfer Gemeinderat beschließt Heizungserneuerung in der Grundschule
Hilgertshauser Feuerwehrleute top vorbereitet auf Leistungsprüfung

Hilgertshauser Feuerwehrleute top vorbereitet auf Leistungsprüfung

Die Feuerwehr Hilgertshausen hat mit zwei Gruppen erfolgreich die Leistungsprüfung nach der aktuellen Richtlinie Bayerns „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ abgelegt.
Hilgertshauser Feuerwehrleute top vorbereitet auf Leistungsprüfung
Es knatterte, tuckerte, dampfte

Es knatterte, tuckerte, dampfte

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Nachdem der erste Termin wortwörtlich ins Wasser gefallen war, konnten die „Oldtimerfreunde Sulzemoos“ jetzt zu ihrem vierten Ausflug …
Es knatterte, tuckerte, dampfte
Sieverding in Dachau: Politisches Statement als Markenzeichen

Sieverding in Dachau: Politisches Statement als Markenzeichen

Sie ist als Fotokünstlerin weltbekannt. Und so waren die Redner bei der Vernissage im Schloss erfüllt von ehrfürchtiger Dankbarkeit, dass Katharina Sieverding in Dachau …
Sieverding in Dachau: Politisches Statement als Markenzeichen
Unbekannte brechen in Dachau-Süd mehrere Autos auf

Unbekannte brechen in Dachau-Süd mehrere Autos auf

Unbekannte Täter haben mehrere Kraftfahrzeuge in Dachau-Süd in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aufgebrochen. Der Schaden ist enorm hoch.
Unbekannte brechen in Dachau-Süd mehrere Autos auf
Dritter Platz für ungewöhnliches Hörspiel

Dritter Platz für ungewöhnliches Hörspiel

Die drei Schülerinnen Julia König, Hoang Yen-Nhi Nguyen und Jasmin Wenus haben mit ihrem Hörspiel „Just an ordinary story“beim Sprachenfest des Bundeswettbewerbs den …
Dritter Platz für ungewöhnliches Hörspiel
Für neuen TSV-Sportpark: Hochspannungsleitung kommt unter die Erde

Für neuen TSV-Sportpark: Hochspannungsleitung kommt unter die Erde

Nach monatelangen Diskussionen ist es entschieden: Die 110-kV-Leitung östlich der Theodor-Heuss-Straße kommt unter die Erde. Die Maßnahme wird teuer und verzögert den …
Für neuen TSV-Sportpark: Hochspannungsleitung kommt unter die Erde
Eichengrün Riedenzhofen feiert neuen Schützenstand samt Stüberl

Eichengrün Riedenzhofen feiert neuen Schützenstand samt Stüberl

Zwei Tage lang hat der der Schützenverein Eichengrün Riedenzhofen groß gefeiert: Der neu gebaute Schießstand samt großzügigen Schützenstüberl und Räumen für die Jugend, …
Eichengrün Riedenzhofen feiert neuen Schützenstand samt Stüberl
Karlsfeld: Handybenutzer fährt mit seinem Auto Fußgängerin an

Karlsfeld: Handybenutzer fährt mit seinem Auto Fußgängerin an

Ein Autofahrer, der gerade mit seinem Handy beschäftigt war, hat in Karlsfeld eine Fußgängerin angefahren und verletzt. Die Polizei sucht nun nach dem flüchtigen …
Karlsfeld: Handybenutzer fährt mit seinem Auto Fußgängerin an
Neue Filiale der Bäckerei Gürtner bietet neben Backwaren auch Frühstück und Mittagssnacks

Neue Filiale der Bäckerei Gürtner bietet neben Backwaren auch Frühstück und Mittagssnacks

Die Kruste ist knusprig und das Innere schön „doagad“: Das zeichnet die Brezen der Bio-Bäckerei Gürtner aus. Ihre Schmankerl gibt es seit vorgestern auch in der Dachauer …
Neue Filiale der Bäckerei Gürtner bietet neben Backwaren auch Frühstück und Mittagssnacks
Großbaustelle in Dachau: Weiträumig um die Brucker Straße herum

Großbaustelle in Dachau: Weiträumig um die Brucker Straße herum

Wegen Bauarbeiten ist die Brucker Straße vom 11. bis 22. Juni zwischen der Ludwig-Dill-Straße und der westlichen Stadtgrenze gesperrt. Nachdem dort in den vergangenen …
Großbaustelle in Dachau: Weiträumig um die Brucker Straße herum
Weiher im Prinzenpark: Badeverbot bleibt bestehen

Weiher im Prinzenpark: Badeverbot bleibt bestehen

Es bleibt zunächst dabei: Für den kleinen Weiher im Prinzenpark gilt Badeverbot. Dass es doch noch aufgehoben wird, ist jedoch nicht ausgeschlossen.
Weiher im Prinzenpark: Badeverbot bleibt bestehen
Nach 100 Jahren:  Kramerladen in Ebertshausen schließt für immer

Nach 100 Jahren:  Kramerladen in Ebertshausen schließt für immer

Mehr als 100 Jahre lang befand sich die Ebertshausener „Kramerei Pitschi“ in Familienbesitz und war eine Bereicherung für den Ort. Jetzt schließt der kleine Laden seine …
Nach 100 Jahren:  Kramerladen in Ebertshausen schließt für immer
Die Senioren ins Boot geholt

Die Senioren ins Boot geholt

Im Unterbacherner Schützenheim hat die Gemeinde Bergkirchen zum ersten Mal den Bürgern das Projekt „Marktplatz der Generationen“ unter dem Motto „Zu Hause daheim“ …
Die Senioren ins Boot geholt
Meister, Aufsteiger und viele andere Erfolgsathleten

Meister, Aufsteiger und viele andere Erfolgsathleten

Bürgermeister Stefan Kolbe und Sportreferentin Birgit Piroué haben am Montagabend im Bürgerhaus wieder erfolgreiche Sportler und Musiker der Gemeinde Karlsfeld …
Meister, Aufsteiger und viele andere Erfolgsathleten

Altomünster: Doch keine Sozialwohnungen

180-Grad-Wende im Gemeinderat Altomünster: Hatte es noch im Januar danach ausgesehen, dass im Neubaugebiet „Am Klosteracker“ auch Sozialwohnungen angeboten werden …
Altomünster: Doch keine Sozialwohnungen
Dachau: Neue Parkzone kommt... bald

Dachau: Neue Parkzone kommt... bald

Bei den Anwohnern der neuen Parkzone westlich des Dachauer Bahnhofs herrscht Verwirrung. Ab wann gilt die Regelung? Und was passiert, wenn die Anlieger gerade im …
Dachau: Neue Parkzone kommt... bald
Ein Stargast in Ainhofen

Ein Stargast in Ainhofen

Hoher Besuch: Anlässlich des 500-jährigen Bestehens der Ainhofener Wallfahrtskirche war Erzbischof Pierbattista Pizzaballa aus Jerusalem zu Gast. Er berichtete vom …
Ein Stargast in Ainhofen
Neues und Traditionelles bunt gemischt

Neues und Traditionelles bunt gemischt

Vom traditionellen Brillant-Feuerwerk bis zur Mallorca-Gaudi mit dem Entertainer Mickie Krause – das Siedlerfest hat in seiner 63. Auflage viel Beliebtes und viel Neues …
Neues und Traditionelles bunt gemischt
OB Hartmann: „Kommunalwahlen sind vor allem Persönlichkeitswahlen“

OB Hartmann: „Kommunalwahlen sind vor allem Persönlichkeitswahlen“

SPD-Mitglieder in Bayern hatten es nie leicht. Im Moment aber dürften sie die schwierigsten Zeiten seit Jahrzehnten erleben: Wahl um Wahl geht verloren, und die Bürger …
OB Hartmann: „Kommunalwahlen sind vor allem Persönlichkeitswahlen“

Dachauer CSU blamiert sich

In einem Online-Post behauptete die Dachauer CSU, OB Florian Hartmann sei gegen den Kauf des Zieglerbräu gewesen. Eine Lüge, wie die Partei am Ende selber zugibt. Dazu …
Dachauer CSU blamiert sich
Romi aus Sulzemoos

Romi aus Sulzemoos

Sinah Rittler und Markus Wagenpfeil aus Sulzemoos freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Die kleine Romi erblickte in der Dachauer Helios-Klinik das Licht der …
Romi aus Sulzemoos
Lea aus Röhrmoos

Lea aus Röhrmoos

Lea heißt das kleine Mädchen, das jetzt in der Helios-Amperklinik in Dachau das Licht der Welt erblickte. Bei der Geburt wog die Tochter von Silke und Tino Weiss 3170 …
Lea aus Röhrmoos
Luis aus Giebing

Luis aus Giebing

Über ihr erstes Kind freuen sich Sabrina und Georg Kneidl aus Giebing. Der süße keine Luis, den auch der erste Fototermin mit der Heimatzeitung nicht aus der Ruhe …
Luis aus Giebing
Nächstes Jahr wird einiges angepasst

Nächstes Jahr wird einiges angepasst

Nach 49 Jahren gab es heuer auf dem Indersdorfer Volksfest einen neuen Festwirt. Veranstalter Josef Schuster junior zieht nun Bilanz und verrät, was kommendes Jahr …
Nächstes Jahr wird einiges angepasst
Wie man fachgerecht eine Schildkröte ins Jenseits befördert

Wie man fachgerecht eine Schildkröte ins Jenseits befördert

Früher aßen die Menschen Gerichte, an denen wir wohl heutzutage keinen Gefallen mehr finden würden: Das Heimatmuseum Haimhausen zeigt in seiner Sonderausstellung …
Wie man fachgerecht eine Schildkröte ins Jenseits befördert
Spaß-Tortur als Abschluss einer langen Ausbildung

Spaß-Tortur als Abschluss einer langen Ausbildung

Am Ende der Ausbildung, wenn alle Prüfungen bestanden sind, müssen die angehenden THW-Helfer einer besonderen Tortur unterziehen.
Spaß-Tortur als Abschluss einer langen Ausbildung
Karlsfeld ist „eine sehr sichere Gemeinde!“

Karlsfeld ist „eine sehr sichere Gemeinde!“

„Ich darf Sie beglückwünschen“, sagte Polizeirat Stefan Priller, „Sie leben in einer sehr sicheren Gemeinde.“ Der stellvertretende Dienststellenleiter der Dachauer …
Karlsfeld ist „eine sehr sichere Gemeinde!“
Ein Blick zurück voller Stolz

Ein Blick zurück voller Stolz

Angefangen hat alles in Ludwigsfeld: 18 Erstklässler sind dort vor 25 Jahren gefördert worden. Heute sind es 430 Schüler, die auf Basis der Pädagogik von Maria …
Ein Blick zurück voller Stolz
Vom Leben und Arbeiten in den 50ern

Vom Leben und Arbeiten in den 50ern

Wie überall im Landkreis zieht die Ausstellung „Die 50er Jahre im Landkreis Dachau – Wirtschaftswunder und Verdrängung“ auch die Schwabhauser in ihren Bann. Die …
Vom Leben und Arbeiten in den 50ern
Das Dachauer Mühlenfest ist Geschichte

Das Dachauer Mühlenfest ist Geschichte

Großer Aufwand, fehlendes Personal und vor allem immer strengere Sicherheitsvorschriften: Ludwig Kraus, Inhaber der Würmmühle, mag das beliebte Mühlenfest nicht mehr …
Das Dachauer Mühlenfest ist Geschichte
Strenge Kriterien festgelegt

Strenge Kriterien festgelegt

Die Bewohnerparkzone in Karlsfeld ist beschlossene Sache. Jetzt wurden Kriterien festgelegt. Die sind streng. Nicht jeder bekommt einen Ausweis. 
Strenge Kriterien festgelegt
Das „Maks“ hätte mehr Besucher verdient

Das „Maks“ hätte mehr Besucher verdient

„Musik, Action, Kultur und Spiel“: Dafür steht das Familienkulturfest „Maks“, das der Verein Echo e.V. auf der Ludwig-Thoma-Wiese organisiert hat. Geboten waren dabei …
Das „Maks“ hätte mehr Besucher verdient
Weil die „Preißn halt keine Messer haben“

Weil die „Preißn halt keine Messer haben“

Für die Ampertaler steht fest, dass sie nicht auf ihre Trachtenbestecke verzichten werden. Ein neues Gesetz, das womöglich kommt, sagt Vorsitzender Manfred Hinterscheid, …
Weil die „Preißn halt keine Messer haben“
Kleine Strolche blicken auf 150 Jahre zurück

Kleine Strolche blicken auf 150 Jahre zurück

Vor 175 Jahren gründete Friedrich Fröbel in Thüringen den ersten Kindergarten Deutschlands. Nicht ganz so alt, aber immerhin 150 Jahre, ist der Kindergaten „Kleine …
Kleine Strolche blicken auf 150 Jahre zurück
70 Gäste beim Pauli

70 Gäste beim Pauli

Paul Schmid hat mit fast 70 Gästen im Saal der Pension „Beim Wirt“ in Orthofen seinen 70. Geburtstag gefeiert. Familie, Freunde und Bekannte kamen, um zu gratulieren und …
70 Gäste beim Pauli

Gemeinden werden selbst aktiv

Seit Jahren besteht der Wunsch, dass entlang der Staatsstraße 2050 vom Norden her ein geschlossener Radweg zwischen Hilgertshausen und dem Abzweig nach Kleinschwabhausen …
Gemeinden werden selbst aktiv
Stephan Hueber im Gemeinderat vereidigt

Stephan Hueber im Gemeinderat vereidigt

Als Nachfolger für den unerwartet verstorbenen Florian Sedlmair zog Stephan Hueber in den Röhrmooser Gemeinderat ein. Bürgermeister Dieter Kugler vereidigte den …
Stephan Hueber im Gemeinderat vereidigt

Nach Unfall: Zeuge stoppt alkoholisierten Autofahrer

Ein Verkehrsunfall, der sich am Samstagmittag in Wollomoos im Begegnungsverkehr ereignete, ging gerade noch einmal glimpflich aus, hat aber zumindest für einen …
Nach Unfall: Zeuge stoppt alkoholisierten Autofahrer
Saya Veronika aus Bergkirchen

Saya Veronika aus Bergkirchen

Über die Geburt ihres zweiten Kindes freuen sich Necla und Sebastian de Waal. Die kleine Saya Veronika hat in der Helios-Amperklinik in Dachau das Licht der Welt …
Saya Veronika aus Bergkirchen
Luan aus Dachau

Luan aus Dachau

Luan heißt der kleine Bub, der jetzt in der Helios-Amperklinik in Dachau zum erstenmal das Licht der Welt erblickte. Bei der Geburt wog Luan 4050 Gramm und war 54 …
Luan aus Dachau
Kreisauskunftsbüro braucht Helfer für die Vermisstensuche

Kreisauskunftsbüro braucht Helfer für die Vermisstensuche

Im Katastrophen- und Konfliktfall ist das Kreisauskunftsbüro als Suchdienst vermisster Personen zuständig. Das KAB braucht aber Verstärkung
Kreisauskunftsbüro braucht Helfer für die Vermisstensuche
Altbürgermeister Fritz Nustede: „Ich bin nicht pessimistisch, aber...“

Altbürgermeister Fritz Nustede: „Ich bin nicht pessimistisch, aber...“

Der Karlsfelder Altbürgermeister Fritz Nustede feiert am heutigen Samstag, 1. Juni, seinen 80. Geburtstag. 18 Jahre, von 1990 bis 2008, war er Chef im Karlsfelder …
Altbürgermeister Fritz Nustede: „Ich bin nicht pessimistisch, aber...“
Mit einer tragischen Liebe ins Finale

Mit einer tragischen Liebe ins Finale

Junge Sprachtalente aus ganz Deutschland messen sich kommende Woche am Josef-Effner-Gymnasium. Dort findet erstmals das Finale des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen statt. …
Mit einer tragischen Liebe ins Finale