Dachau: Ressortarchiv

Ferienprogramm auch Ostern und Pfingsten

Ferienkindern wird in Dachau künftig auch in den Oster- und Pfingstferien ein Programm geboten. Billig ist die Teilnahme nicht.
Ferienprogramm auch Ostern und Pfingsten
Dachau soll endlich Jugendkulturzentrum bekommen

Dachau soll endlich Jugendkulturzentrum bekommen

Seit fast zwölf Jahren wird darüber diskutiert, jetzt soll gehandelt werden! Nach dem einstimmigen Willen des Familien- und Sozialausschusses entsteht auf dem früheren …
Dachau soll endlich Jugendkulturzentrum bekommen

Streetworker gesucht

Streetwork ist eine tragende Säule der gemeindlichen Jugendarbeit in Karlsfeld. Oder besser: sollte es sein. Denn die Stelle ist seit Monaten unbesetzt.
Streetworker gesucht
MGH wächst, gedeiht und hat Geldsorgen

MGH wächst, gedeiht und hat Geldsorgen

Das Dachauer Mehrgenerationenhaus der Arbeiterwohlfahrt hat sich zu einem Treffpunkt in der Stadt entwickelt. Jetzt feierte es bei einem Neujahrsempfang seinen elften …
MGH wächst, gedeiht und hat Geldsorgen

Winter verlässt Ullmann und geht zur CSU

Stadtrat Norbert Winter, seit 2014 für die Bürger für Dachau (BfD) im Gremium, wechselt zum 1. Februar zur CSU.
Winter verlässt Ullmann und geht zur CSU
Maximilian aus Markt Indersdorf

Maximilian aus Markt Indersdorf

Maximilian heißt das erste Kind von Franziska und Christian Doll aus Markt Indersdorf. Der kleine Bub wog bei der Geburt in der Helios-Amperklinik in Dachau 3200 Gramm …
Maximilian aus Markt Indersdorf
Hannes aus Schwabhausen

Hannes aus Schwabhausen

Hannes heißt der kleine Bub, der jetzt in der Helios-Amperklinik in Dachau das Licht der Welt erblickte. Bei der Geburt wog das erste Kind von Julia und Peter Furtmayr …
Hannes aus Schwabhausen
Schwangere Frau bei Unfall auf der A8 verletzt

Schwangere Frau bei Unfall auf der A8 verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A8 sind am späten Freitagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Schwangere Frau bei Unfall auf der A8 verletzt

Mehrere Autosgestreift

Eine 42-Jährige aus dem Landkreis Dachau hat am vergangenen Freitag in Ludwigsfeld einen folgenschweren Unfall verursacht.
Mehrere Autosgestreift
Mit den Alpakas auf Wanderschaft gehen

Mit den Alpakas auf Wanderschaft gehen

In Ziegelstadel bei Sulzemoos gibt es eine Herde der friedlichen, neugierigen Alpakas. Daniela Fiedler bietet Wanderungen mit den Tieren an. Nur Füttern ist verboten.
Mit den Alpakas auf Wanderschaft gehen
Keine Zukunft fürs Ludl-Ensemble

Keine Zukunft fürs Ludl-Ensemble

Der Karlsfelder Gemeinderat hat am Donnerstagabend im Rathaus erste Entscheidungen zur Gestaltung des Ludl-Grundstücks gefällt. Die wichtigste: Die Hofstelle wird …
Keine Zukunft fürs Ludl-Ensemble
Der Menschen-Leser

Der Menschen-Leser

Alexander Schelle aus Amperpettenbach ist Mentalist und Hypnotiseur. Bald zeigt er seine Show in Dachau.
Der Menschen-Leser
Plakatierungsverordnung im zweiten Anlauf

Plakatierungsverordnung im zweiten Anlauf

Plakatierungsverordnung, ja oder nein? Das wurde nun leidenschaftlich im Weichser Gemeinderat diskutiert. Vor vier Jahren hatte der Gemeinderat eine Verordnung noch …
Plakatierungsverordnung im zweiten Anlauf
Ein Start-up für die Dachauer Politik

Ein Start-up für die Dachauer Politik

Wir sind die Neuen in der Dachauer Lokalpolitik: Stadtrat Wolfgang Moll hat am Donnerstagabend im Thomahaus seine neue politische Vereinigung präsentiert. Molls …
Ein Start-up für die Dachauer Politik
Florian Altmann ist neuer Kommandant

Florian Altmann ist neuer Kommandant

Nach einer Zeit der Querelen, die im Rücktritt von Kommandant Michael Schuster gipfelten, hat die Feuerwehr Jetzendorf einen Nachfolger für Schuster gefunden. Florian …
Florian Altmann ist neuer Kommandant
Neujahrskonzert in Haimhausen eröffnet Jubiläumsjahr des Kulturkreises

Neujahrskonzert in Haimhausen eröffnet Jubiläumsjahr des Kulturkreises

Neujahrskonzerte als perfekter Auftakt haben in Haimhausen Tradition. Diesmal hat der Kulturverein nicht gekleckert, sondern geklotzt.
Neujahrskonzert in Haimhausen eröffnet Jubiläumsjahr des Kulturkreises

Sanktionen für streikende Schüler

Auch einige Gymnasiasten aus dem Landkreis Dachau haben am Freitag beim Schülerstreik mitgemacht und sind nach München gefahren.
Sanktionen für streikende Schüler
Jetzt schaltet sich der OB ein!

Jetzt schaltet sich der OB ein!

In die Diskussion um die Räumung der Kleingartenanlage an der Gröbenrieder Straße schaltet sich jetzt auch Oberbürgermeister Florian Hartmann ein. Hartmann verteidigt …
Jetzt schaltet sich der OB ein!
Vierkirchen trauert um Michael Nefzger

Vierkirchen trauert um Michael Nefzger

Die Gemeinde Vierkirchen hat einen  verdienten Bürger verloren: Michael Nefzger ist im Alter von 83 Jahren gestorben.
Vierkirchen trauert um Michael Nefzger
Viele Verletzte bei schwerem Unfall auf A8: Dreiste Autofahrer behindern Rettungsgasse

Viele Verletzte bei schwerem Unfall auf A8: Dreiste Autofahrer behindern Rettungsgasse

Unfall auf der A8: Viele Verletzte gab es auf der Autobahn bei Odelzhausen. Dreiste Autofahrer behinderten die Rettungsgasse - doch das hat Konsequenzen.
Viele Verletzte bei schwerem Unfall auf A8: Dreiste Autofahrer behindern Rettungsgasse

Baumschutzverordnung spaltet Gemeinde Röhrmoos

Hitzige Diskussionen gab es im Röhrmooser Gemeinderat über die Schaffung einer Baumschutzverordnung. Trotz einer hauchdünnen Mehrheit für die Einführung ist noch unklar, …
Baumschutzverordnung spaltet Gemeinde Röhrmoos
In 15 Jahren wird bei der Bahn alles besser

In 15 Jahren wird bei der Bahn alles besser

Das Thema S-Bahn und ÖPNV bewegt die Menschen: Rund 70 Interessierte kamen in den Dachauer Sparkassensaal, um sich zu informieren und ihrem Ärger Luft zu machen. Die …
In 15 Jahren wird bei der Bahn alles besser
Kleingärten sind auch „eine soziale Frage“

Kleingärten sind auch „eine soziale Frage“

Die Räumung der Kleingartenanlage an der Gröbenrieder Straße schlägt Wellen. Während das Bauamt sein Vorgehen mit Verweis auf das Bundeskleingartengesetz verteidigt, …
Kleingärten sind auch „eine soziale Frage“
Mehrere große Vorhaben im Bau oder in der Planung

Mehrere große Vorhaben im Bau oder in der Planung

In diesem Jahr stehen einige große Bauprojekte in der Gemeinde Bergkirchen an. Das größte Vorhaben ist der Neubau der Mensa mit Schulhauserweiterung.
Mehrere große Vorhaben im Bau oder in der Planung
16-jähriger Indersdorfer wird Opfer von drei jugendlichen Angreifern

16-jähriger Indersdorfer wird Opfer von drei jugendlichen Angreifern

Am Mittwoch ist ein Indersdorfer Jugendlicher, 16, in Indersdorf Opfer eines Überfalls geworden. 
16-jähriger Indersdorfer wird Opfer von drei jugendlichen Angreifern

Ab sofort gilt ein neuer Tarifvertrag

Lange Zeit haben die Helios Amper-Kliniken Dachau und die Gewerkschaft Verdi mit harten Bandagen darum gekämpft, wie die Krankenhausmitarbeiter zukünftig zu entlohnen …
Ab sofort gilt ein neuer Tarifvertrag
„Kunst sollte mehr sein als Dekoration“ - Interview mit Johannes Karl

„Kunst sollte mehr sein als Dekoration“ - Interview mit Johannes Karl

Seit 100 Jahren gibt es die Künstlervereinigung Dachau. Zum Jubiläum erklärt ihr Vorsitzender Johannes Karl, wohin der weg der Vereinigung noch führen soll.
„Kunst sollte mehr sein als Dekoration“ - Interview mit Johannes Karl
Auf geht’s zur FOS nach Karlsfeld!

Auf geht’s zur FOS nach Karlsfeld!

Die Fachoberschule Karlsfeld informiert über ihre Aktivitäten am Tag der offenen Tür, Samstag, 19. Januar, und an drei Infoabenden im Januar und Februar.
Auf geht’s zur FOS nach Karlsfeld!

Schwierige Kalkulation für die Abwassergebühren der Kleinkläranlagen

Was sollen Besitzer von Kleinkläranlagen an Abwassergebühren zahlen? Die Gemeinde Indersdorf hat ein Problem mit der Kalkulation.
Schwierige Kalkulation für die Abwassergebühren der Kleinkläranlagen

Theater, Weltmusik und Kabarett

Zu seinem 35-jährigen Bestehen präsentiert der Kulturkreis Haimhausen ein Programm mit absoluten Höhepunkten.
Theater, Weltmusik und Kabarett
Raphael Simon aus Röhrmoos

Raphael Simon aus Röhrmoos

Raphael Simon heißt das erste Kind von Sabrina und Andreas Frehner. Der Bub kam mit Hilfe der Hebammen Eva Bonhardt und Fabienne Mannal daheim in Röhrmoos zur Welt und …
Raphael Simon aus Röhrmoos
Eine Nation in Postern

Eine Nation in Postern

Zum 70. Geburtstag des Landes Israel wird im Landratsamt Dachau eine besondere Ausstellung gezeigt: In „70 Posters“ sind Plakate zu sehen, die Zeitgeist, Politik und …
Eine Nation in Postern

Feuerwehr rückt zu259 Einsätzen aus

Die Karlsfelder Feuerwehr war 2018 deutlich häufiger gefordert als im Jahr davor. 259 Einsätze wurden gezählt. Und im neuen Jahr ist auch schon wieder einiges los.
Feuerwehr rückt zu259 Einsätzen aus
Königswalzer, Polonaise und Française

Königswalzer, Polonaise und Française

„Seid’s lustig und voll Freid“, wünschte Tanzmeister Sebastian Oswald den vielen Gästen, die zum 160. Burschenball in Altomünster gekommen waren. Der Kapplerbräusaal war …
Königswalzer, Polonaise und Française
Aus der (Garten-)Traum

Aus der (Garten-)Traum

Im Bereich zwischen Gröbenrieder Straße und B 471 im Süden Dachaus hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ein kleines Idyll für Garten- und Pferdefreunde entwickelt. …
Aus der (Garten-)Traum
Die Kindergarde verzaubert

Die Kindergarde verzaubert

Da verbeugt sich sogar der Bürgermeister: Die Kindergarde aus Schwabhausen hat mit der Inthronisation am vergangenen Wochenende in der Gemeinde die heiße Zeit des …
Die Kindergarde verzaubert
Heißer Tanz im kalten Winter

Heißer Tanz im kalten Winter

Dem Publikum wurde mitten im kalten Winter ordentlich eingeheizt:  Die Formation Pasión de Buena Vista“ zauberte kubanische Lebensfreude ins Bürgerhaus Karlsfeld.
Heißer Tanz im kalten Winter
Jeep-Fahrerin zu flott unterwegs

Jeep-Fahrerin zu flott unterwegs

Eine 38-jährige Jeep-Fahrerin war am Montagabend zu schnell unterwegs - auf schneeglatter Fahrbahn. Sie prallte gegen eine Schneewehe.
Jeep-Fahrerin zu flott unterwegs
Soll der Supermarkt ans Kramer Kreuz?

Soll der Supermarkt ans Kramer Kreuz?

Der Gemeinderat Haimhausen hat entschieden: Es wird einen Bürgerentscheid darüber geben, ob am Kramer Kreuz ein Vollsortimenter ansiedeln darf.
Soll der Supermarkt ans Kramer Kreuz?
Viel los im Kreißsaal

Viel los im Kreißsaal

2018 war ein geburtenreiches Jahr: 890 neue Erdenbürger kamen in der Frauenklinik Dachau zur Welt. Ein Monat stach besonders hervor.
Viel los im Kreißsaal
Abwechslungsreich und bunt

Abwechslungsreich und bunt

Das Programm für die Bergkirchner Kulturtage 2019 ist abwechslungsreich und bunt. Unter dem Motto „Kultur und Begegnung“ beinhaltet das Angebot Theateraufführungen, …
Abwechslungsreich und bunt
Musikalisches Lob von den Hortkindern

Musikalisches Lob von den Hortkindern

Der Vierkirchener Kinderhort „Wirbelwind“ ist bei einer Feier offiziell eingeweiht worden. Bei der Veranstaltung in der Grundschulaula gab es nur zufriedene Gesichter. …
Musikalisches Lob von den Hortkindern
„Extremismus muss bekämpft werden“

„Extremismus muss bekämpft werden“

Beim Neujahrsempfang der Karlsfelder CSU im Bürgerhaus warnte der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein von einem Erstarken des Extremismus.
„Extremismus muss bekämpft werden“
Das Mesner-Mobil von Weichs

Das Mesner-Mobil von Weichs

Das Papa-Mobil ist weltbekannt. Eine ähnliches Gefährt ist in Weichs auch im kirchlichen Dienst im Einsatz: das sogenannte Mesner-Mobil.
Das Mesner-Mobil von Weichs
Autofahrer trinkt vor den Augen der Polizei Bier am Steuer

Autofahrer trinkt vor den Augen der Polizei Bier am Steuer

Genau vor den Augen der Polizei hat ein 57-jähriger Autofahrer einen kräftigen Schluck aus der Bierflasche genommen.
Autofahrer trinkt vor den Augen der Polizei Bier am Steuer
Bastian Thomas aus Eisenhofen

Bastian Thomas aus Eisenhofen

Bastian Thomas heißt das zweite Kind der Eheleute Vivien und Andreas Schwarzer aus Eisenhofen. Der Bub kam in der Frauenklinik Dachau zur Welt und wog bei seiner Geburt …
Bastian Thomas aus Eisenhofen
Fieser Vorfall an S-Bahnhof: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Fieser Vorfall an S-Bahnhof: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Am Donnerstagmittag soll ein bisher unbekannter Mann am S-Bahnhaltepunkt Markt Indersdorf vor Schülern und Reisenden sein Geschlechtsteil entblößt haben.
Fieser Vorfall an S-Bahnhof: Polizei nimmt Verdächtigen fest
Abschied von einem treuen Schützenmitglied

Abschied von einem treuen Schützenmitglied

Eine große Trauergemeinde nahm auf dem Jetzendorfer Kirchenfriedhof Abschied von Josef Riedmair. Der bekannte Landwirt aus dem Ortsteil Weingarten war im 85. Lebensjahr …
Abschied von einem treuen Schützenmitglied
Partei kämpft vor der Kommunalwahl um neue Mitglieder

Partei kämpft vor der Kommunalwahl um neue Mitglieder

Die SPD im Landkreis befindet sich in einer schwierigen Phase: Ortsverbände lösen sich auf, Kreisvorsitzender Martin Güll zieht sich aus der Politik zurück, die Suche …
Partei kämpft vor der Kommunalwahl um neue Mitglieder
Hausbesuche lohnen sich oft nicht mehr

Hausbesuche lohnen sich oft nicht mehr

Beim Bergdoktor ist er alltäglich: der Hausbesuch. Was im Fernsehen für Arzt Martin Gruber so spielend leicht aussieht, ist im richtigen Leben zu einem Kampf um jeden …
Hausbesuche lohnen sich oft nicht mehr
Vom „alten Sach“ zum Schmuckstück

Vom „alten Sach“ zum Schmuckstück

Der Sulzemooser Dr. Andreas Hänel nimmt viele Mühen auf sich und richtet in Altomünster ein halb verfallenen Haus wieder her. Ja, er macht es zu einem Schmuckstück.
Vom „alten Sach“ zum Schmuckstück
Perfekter Einstand der neuen Prinzenpaare

Perfekter Einstand der neuen Prinzenpaare

Mit einem abwechslungsreichen Programm hat der Olympia Faschings Club Karlsfeld die Inthronisation seiner Prinzenpaare gefeiert. Auf sie wartet heuer eine besonders …
Perfekter Einstand der neuen Prinzenpaare
Inthronisation der neuen Prinzenpaare der Faschingsgesellschaft Dachau

Inthronisation der neuen Prinzenpaare der Faschingsgesellschaft Dachau

Dachau steht unter neuer Regentschaft. Die Faschingsgesellschaft hat ihre neuen Prinzenpaare vorgestellt.
Inthronisation der neuen Prinzenpaare der Faschingsgesellschaft Dachau
Die Jugend ist das Aushängeschild

Die Jugend ist das Aushängeschild

„2018 war eines der erfolgreichsten Jahre in der Vereinsgeschichte“, so Schützenmeister Josef Grünwald von Eichenlaub Hirschenhausen auf der von 47 Mitgliedern besuchten …
Die Jugend ist das Aushängeschild
Neun Einsätze und etliche Übungsstunden absolviert

Neun Einsätze und etliche Übungsstunden absolviert

Bei der Feuerwehr in Ainhofen war 2018 wieder einiges geboten. Jetzt wurde eine Bilanz gezogen. 
Neun Einsätze und etliche Übungsstunden absolviert
Feuerwehr und THW schaufeln von früh bis spät

Feuerwehr und THW schaufeln von früh bis spät

115 Feuerwehrler aus dem ganzen Landkreis Dachau sind nach Holzkirchen gefahren, um ihren Kameraden beim Kampf gegen die Schneemassen beizustehen. Sie sind bereits seit …
Feuerwehr und THW schaufeln von früh bis spät

Kleinlaster kracht frontal in Auto

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge am Samstag bei Mittermarbach (Gemeinde Petershausen) ist ein Autofahrer verletzt worden.
Kleinlaster kracht frontal in Auto
Vermisste wohlbehalten wieder zu Hause

Vermisste wohlbehalten wieder zu Hause

Eine seit Donnerstag vermisste 66-jährige Dachauerin ist am Freitagnachmittag nach Hause zurückgekehrt. Die Polizei hatte mit großem Aufgebot nach ihr gesucht.
Vermisste wohlbehalten wieder zu Hause
Die Schwarzen wollen grüner werden

Die Schwarzen wollen grüner werden

Die Umfragewerte der CSU befinden sich weiter im Sinkflug: Mit 35 Prozent liegen sie derzeit sogar unter dem Landtagswahl-Ergebnis von 37,2 Prozent. Die großen Gewinner …
Die Schwarzen wollen grüner werden
Setzmüller – Der Meisterbetrieb für Fenster, Türen und Treppen im Dachauer Land

Setzmüller – Der Meisterbetrieb für Fenster, Türen und Treppen im Dachauer Land

Dritte Fensterscheibe sorgt für mehr Wärme, kostet aber nichts! Große Setzmüller-Aktion mit zusätzlichen Sicherheitsbeschlägen läuft bis zum 17. April.
Setzmüller – Der Meisterbetrieb für Fenster, Türen und Treppen im Dachauer Land