A99 bekommt neuen Asphalt

A8 am Wochenende Baustelle

Dachau – An diesem Wochenende, bis Montag, 5 Uhr, führt die Autobahndirektion Südbayern auf dem Autobahnring München die wegen schlechten Wetters um eine Woche verschobene Fahrbahnerneuerung zwischen der Anschlussstelle München-Lochhausen und dem Autobahndreieck München-Allach durch.

Auf einer Länge von rund vier Kilometern wird der aus Lärmschutzgründen eingebaute offenporige Asphalt erneuert. Die Arbeiten finden auf der Fahrbahn in Richtung Salzburg statt. Der Verkehr auf der A 99 wird auf die Gegenfahrbahn umgeleitet. Daher steht in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur eine Spur zur Verfügung. Am Autobahnkreuz München-West und an der Anschlussstelle München-Lochhausen müssen verschiedene Rampen gesperrt werden. So ist es nicht möglich, am Kreuz München-West von der A 8 auf die A 99 in Richtung Salzburg abzubiegen. Der Asphalt wurde 1999 eingebaut und hat das Ende seiner Lebensdauer erreicht. Aus technischen Gründen muss er auf ganzer Fahrbahnbreite ohne Fugen eingebaut werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Randelsrieder klauen Radiosender einen selbst geklauten Baum
Da staunten die Moderatoren von Antenne Bayern nicht schlecht, als sie in den frühen Morgenstunden ihren Facebook-Account checkten: Der Burschen- und Mädchenverein …
Randelsrieder klauen Radiosender einen selbst geklauten Baum
Frühspargel in Plastikfolien gehüllt
Ohne Plastikfolien geht es nicht mehr. Davon sind die Spargelbauern im Landkreis überzeugt. Die Konkurrenten aus dem Ausland machen ihnen zu schaffen – und die Wünsche …
Frühspargel in Plastikfolien gehüllt
Nach Auffahrunfall: Kilometerlanger Stau auf der A8
Auf der Autobahn 8 ist am Freitagnachmittag um 16.30 Uhr Richtung Stuttgart ein Auffahrunfall passiert, bei dem fünf Menschen leicht verletzt wurden.
Nach Auffahrunfall: Kilometerlanger Stau auf der A8
Ileyna aus Dachau
Ileyna ist das erste Kind von Esra und Ferhat Gever. Das kleine Mädchen, das bei seinem ersten Fototermin der Kamera so leidenschaftlich zujubelt, hat in der Dachauer …
Ileyna aus Dachau

Kommentare