+
In diesem Skoda fuhr ein Autofahrer aus Tschechien auf einen Lkw auf. Der Mann wurde mittelschwer verletzt.

Unfall auf der A 8 bei Odelzhausen

Autofahrer fährt ungebremst auf Lkw auf

Odelzhausen – Ein Autofahrer aus Tschechien ist bei einem Unfall am Montagfrüh auf der A 8 mittelschwer verletzt worden.

Gegen 6.25 Uhr war der Skoda-Fahrer auf Autobahn in Richtung Stuttgart kurz vor der Anschlussstelle Odelzhausen ungebremst auf das Heck des Lkw aufgefahren, wie Wolfgang Motzer von der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck mitteilte. Der Autofahrer ist dabei mittelschwer verletzt worden. Bei dem Pkw geht die Polizei von Totalschaden aus, der Lkw sei mit geschätzt 5000 Euro nur leicht beschädigt. 

Im Einsatz waren das THW Dachau und die Feuerwehren aus Wiedenzhausen, Feldgeding, Dachau, Günding und Sulzemoos. Die rechte Spur musste gesperrt werden.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moderne Schuhmacher sind Designer und Modeberater
Schuhmacher stellen Schuhe her und reparieren sie. Die Sohle des Damenschuhs wird oft geklebt, die des Herrenschuhs genäht.
Moderne Schuhmacher sind Designer und Modeberater
Immer mehr Schulkinder brauchen Hilfe
Es gibt immer mehr Kinder, die eine Schulbegleitung brauchen. Die Kleinen haben psychische Probleme und benötigen Unterstützung im Alltag. Die Kosten für die …
Immer mehr Schulkinder brauchen Hilfe
Der Faschingswagen der Zukunft hat Beamer und Fernseher
Die Lauterbacher Burschen und Mädels läuten eine neue Epoche der Faschingswagen ein. Sie werden auf ihrem Gefährt zwei Beamer und einen Fernseher anbringen. Wie das …
Der Faschingswagen der Zukunft hat Beamer und Fernseher
Kostenanstieg gibt Kugler zu denken
Einstimmig hat der Gemeinderat Röhrmoos den Haushalt beschlossen, der 15,2 Millionen Euro umfasst. Über 10,7 Millionen Euro werden im Verwaltungshaushalt umgewälzt, rund …
Kostenanstieg gibt Kugler zu denken

Kommentare