+
aus

Amaniol aus Schwabhausen

Amaniol heißt der Bub, der jetzt in der Helios-Amperklinik in Dachau zur Welt kam. Er ist der Sohn von Rahel Tadessa und Kahsay Tesfay aus Eritrea, die derzeit in der Flüchtlingsunterkunft an der Arnbacher Straße in Schwabhausen untergebracht sind. Amaniol wog bei der Geburt 4320 Gramm und war 55 Zentimeter groß. Seine Schwester Maedr (4) lebt derzeit in Eritrea.

Noch mehr Babys des Tages aus Dachau gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare