+
Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall am Samstagmittag (Symbolbild).

Zeugen gesucht: Hyundai fährt auf Wohnmobil auf

Auffahrunfall auf Autobahn: Trümmerteile schleudernin Gegenverkehr

Nach einem Auffahrunfall auf der A8 ist ein Wohnmobil gegen die Betongleitwand geschleudert. Teil der Betonwand und des Fahrzeugs wurden auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Bergkirchen -  Bei einem Auffahrunfall auf A8 am Samstagmittag sind drei Menschen leicht verletzt worden. Ein Hyundai-Fahrer fuhr in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen Dachau und Sulzemoos auf ein Wohnmobil auf, so die Polizei. Das Wohnmobil kam ins Schlingern und prallte gegen die Betongleitwand. Teile der Betonwand, sowie Fahrzeug- und Ladungsteile wurden auf die Gegenfahrbahn geschleudert und trafen zwei Pkw. Das Wohnmobil kam stark beschädigt auf der rechten Spur zum Stehen, der Hyundai-Fahrer konnte auf den Standstreifen fahren. Aufgrund des großen Trümmerfeldes musste diese Straße teilweise gesperrt werden. Die Feuerwehren Geiselbullach und Feldgeding waren im Einsatz. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion unter 0 89/89 11 80 zu melden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare