Grüne Welle für Rettungswagen
+
 Rettungswagen unterwegs (Symbolbild)

17-jähriger Leichtkraftradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der Fahrer eines Seats hat am Montagmittag in Eisolzried einen Unfall verursacht. Ein 17-Jährigerwurde dabei schwer verletzt.

 

Ein  Seatfahrer hat am Montagmittag in Eisolzried einen schweren Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei Dachau bog der 39-Jährige gegen 12 Uhr mit seinem Auto aus Richtung Gada kommend nach links in die Kreisstraße ein. Er übersah dabei ein von links kommendes Leichtkraftrad der Marke KTM. Es kam zur Kollision, bei der der 17-jährige Zweiradfahrer stürzte. Mit schweren Verletzungen kam der junge Mann ins Klinikum Dachau. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7000 Euro.   

 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weil er das Liebesspiel filmte: Frau (21) zerkratzt Mercedes AMG ihres Ex
Weil er das Liebesspiel filmte: Frau (21) zerkratzt Mercedes AMG ihres Ex
Schuhersteller Lowa übernimmt Nachwuchs
Schuhersteller Lowa übernimmt Nachwuchs
Quinoa aus Kienaden: Ludwig und Tobias Heitmeier sind die neuen Superfood-Bauern
Quinoa aus Kienaden: Ludwig und Tobias Heitmeier sind die neuen Superfood-Bauern
Bürgerversammlung in Dachau: Bekannte Themen im kleineren Kreis
Bürgerversammlung in Dachau: Bekannte Themen im kleineren Kreis

Kommentare