+
An einer Kreuzung in Günding sind am Mittwoch zwei Autos gegeneinander gekracht.

Schwerer Unfall in Günding

Golf kracht in Taxi

An einem bekannten Unfallschwerpunkt in Günding hat sich am Mittwoch morgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Gegen 8 Uhr fuhr ein 64-jähriger Indersdorfer aus Richtung Unterbachern kommend mit seinem VW Golf in den Kreuzungsbereich der Hauptstraße ein und wollte diese geradeaus überqueren. Er übersah dabei ein von links kommendes vorfahrtsberechtigtes Taxi, an dessen Steuer ein 50-jähriger Dachauer saß. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Taxifahrer sowie sein Fahrgast, eine 35-jährige Frau, leichte Verletzungen erlitten. Der Gesamtschaden an am Golf sowie am Mercedes beträgt laut Polizei zirka 13 000 Euro. dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwei Wirte mit Herzblut nehmen Abschied
Bernhard Öttl und Simon Radlmayr haben Schlosswirtschaft und Biergarten Mariabrunn zu dem gemacht, was sie heute sind: ein Aushängeschild. Doch jetzt verlassen die …
Zwei Wirte mit Herzblut nehmen Abschied
Der Sportverein wird Eigentümer
Anders als bei der Maisachhalle, die nächstes Jahr abgerissen werden soll, wird der TSV Bergkirchen Eigentümer der neuen Sport- und Mehrzweckhalle sein. Jetzt wurden die …
Der Sportverein wird Eigentümer
„Die Glucke“ und der Oberbürgermeister
Die Spitzenkandidatin der Bayern-SPD, Natascha Kohnen, diskutierte in Dachau mit OB Florian Hartmann. Es ging um Wohnungsbau und Kitas. Aber auch Privates gaben die …
„Die Glucke“ und der Oberbürgermeister
Dachauerin (19) schreit um Hilfe und kann ins Haus eines Anwohners flüchten
Ein bislang unbekannter Täter hat in den Morgenstunden in Dachau eine junge Frau sexuell belästigt.
Dachauerin (19) schreit um Hilfe und kann ins Haus eines Anwohners flüchten

Kommentare