Bilanz der Polizei

Friede, Freude, Siedlerfest

Karlsfeld - Das Karlsfelder Siedlerfest verlief in diesem Jahr laut Polizei nahezu störungsfrei.

Die Polizei dürfte ob dieser Bilanz sehr erfreut sein. Denn das Siedler- und Seefest in Karlsfeld ist in diesem Jahr "fast störungsfrei" verlaufen, wie die Polizei mitteilte. Ein Besucher wurde wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt, da er ein verbotenes Elektroschock-Gerät mitführte. Ansonsten wurden eine fahrlässige Körperverletzung, ein Handy-Diebstahl und ein Geldbörsen-Diebstahl – jeweils begangen durch unbekannte Täter – bei der Polizei gemeldet. Erfreulich ist, dass beim Siedlerfest selbst und den Anschluss-Veranstaltungen keine tätlichen Auseinandersetzungen zu verzeichnen waren.

dn

Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Meistgelesene Artikel

Arzt widerspricht Gerüchten
Die St.-Georg-Apotheke in Hebertshausen schließt (wir haben berichtet). Gerüchten zufolge soll die Geschäftsaufgabe auch etwas damit zu tun haben, dass Dr. Manfred …
Arzt widerspricht Gerüchten
Weniger Stolperfallen für Absatzträgerinnen
Es sieht schön aus und passt zum sanierten Ortskern von Altomünster. Doch für Damenschuhe ist das Pflaster am Marktplatz nicht geeignet. Nun wird nachgebessert.
Weniger Stolperfallen für Absatzträgerinnen
Kia gerät auf Gegenfahrbahn
Auf der Straße DAH 5 zwischen Dachau und Günding ist heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr ein schwerer Unfall passiert. 
Kia gerät auf Gegenfahrbahn
Freibad leidet unter Frostschäden
Bald schon sollen sich hier wieder Wasserratten tummeln. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun im Dachauer Freibad. 
Freibad leidet unter Frostschäden

Kommentare