250000 Euro Schaden

Verpuffung in Arnbacher Schreinerei

Zu einem Großeinsatz mussten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste am Montagfrüh ausrücken: Das Betriebsgebäude einer Arnbacher Schreinerei stand in Flammen. Verletzt wurde niemand, doch der Schaden beträgt 250000 Euro.

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind am Montag in der Früh um 7.47 Uhr per Notruf alarmiert worden. In einem Betriebsgebäude einer Schreinerei im Schwabhauser Ortsteil Arnbach hatte es eine Verpuffung gegeben, so entstanden Glutnester in der Zwischendecke. Die Feuerwehren aus Schwabhausen, Arnbach, Indersdorf, Großberghofen und Eisenhofen rückten an und konnten die stark rauchenden Glutnester schnell löschen.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand, wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord in einer Pressemitteilung erklärte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 250 000 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache aufgenommen. Nach den ersten Feststellungen der Kripo dürfte ein defektes Kabel zu der Verpuffung geführt haben.

dn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oldtimer und Seehofer in Puch
Alle zwei Jahre ist die Sandgrube Puch ein begehrtes Ziel für Oldtimerfreunde aus ganz Bayern. Die Eglersrieder Schützen zeigen, wie in längst vergessenen Tagen in der …
Oldtimer und Seehofer in Puch
Masskrugstemmen und Wasserbomben-Schleudern beim Sittenbacher Pfarrfest
Sittenbachs Kirchenpatron ist der Hl. Laurentius. Der wacht auch über Etzenhausen, Schwabhausen, Petershausen und Pfaffenhofen bei Altomünster. Sein Namenstag wurde mit …
Masskrugstemmen und Wasserbomben-Schleudern beim Sittenbacher Pfarrfest
Marktgemeinde Indersdorf: Störungen beim Internet zu erwarten
Die Gemeinde Markt Indersdorf informiert, dass aufgrund der Straßensanierungsmaßnahmen der Ortsdurchfahrt in Langenpettenbach weitere Glasfaserumverlegungen notwendig …
Marktgemeinde Indersdorf: Störungen beim Internet zu erwarten
Schwerer Unfall überschattet Festa della birra
Ein schwerer Unfall überschattete das Festa della birra, das Muro Lucano zusammen mit seiner Partnerstadt Karlsfeld gefeiert hat. Das Fest fand ohne Blasmusik und …
Schwerer Unfall überschattet Festa della birra

Kommentare