+
Nun ist die Teerdecke auf der Brücke höher als die Straße, die zur Brücke führt.

Brücke bei Neuhimmelreich über die B 471

Die ewige Baustelle

Die Brücke an der Eschenrieder Straße, die bei Neuhimmelreich über die B 471 führt, bleibt weiterhin gesperrt, obwohl die Bauarbeiten laut Jessy Swoboda vom Staatlichen Bauamt Freising eigentlich abgeschlossen sind. Die Geschichte der ewigen Baustelle.

Die Brücke an der Eschenrieder Straße, die bei Neuhimmelreich über die B 471 führt, bleibt weiterhin gesperrt, obwohl die Bauarbeiten laut Jessy Swoboda vom Staatlichen Bauamt Freising eigentlich abgeschlossen sind. Allerdings ist die Brücke nach den Bauarbeiten nun höher, als sie vorher war. Deshalb müssen jetzt noch die Anschlüsse an die Straßen angepasst werden. Dafür ist die Gemeinde Bergkirchen verantwortlich. „Wir bemühen uns, die Bauarbeiten so schnell wie irgendwie möglich abzuschließen und auch die Sperrung möglichst bald aufzuheben“, versicherte Jens Gries von der Gemeinde Bergkirchen. Dennoch wird alles mindestens noch bis Ende nächster Woche dauern. Die Brücke ist bereits seit Ende April gesperrt (wir haben mehrfach berichtet).

sr

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem iPhone

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem Android

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Exhibitionist sitzt im Auto und bittet Frauen näherzutreten
Die Anklageschrift liest sich wie das Drehbuch zu einer Reality-Soap im Fernsehen. Der 18- jährige Dachauer Mehmet K. (Name von der Redaktion geändert) hat gegen seine …
Exhibitionist sitzt im Auto und bittet Frauen näherzutreten
Erdweg trauert um Georg Osterauer
Schock im Rathaus und in der Gemeinde Erdweg: Bürgermeister Georg Osterauer ist tot. Er starb im Alter von nur 61 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit. Die ganze …
Erdweg trauert um Georg Osterauer
Theresa aus Einsbach
Überglücklich über die Geburt ihres ersten Kindes sind Miriam und Michael Wörrle aus Einsbach. Ihr kleiner Schatz kam im Zeichen des Widders im Starnberger Krankenhaus …
Theresa aus Einsbach
Schock im Rathaus Erdweg: Bürgermeister ist tot
Schock im Rathaus Erdweg und Trauer in der ganzen Gemeinde: Bürgermeister Georg Osterauer ist tot. Er starb im Alter von nur 61 Jahren.
Schock im Rathaus Erdweg: Bürgermeister ist tot

Kommentare