Dachau: Ressortarchiv

Kommt Anrufsammeltaxi?

Weichs - Die Weichser Bürger wünschen sich, dass der Busverkehr zur S-Bahn ausgebaut wird. Im Gespräch ist deshalb das Anruf-Sammeltaxi.
Kommt Anrufsammeltaxi?

Glonnbrücke bleibt wie sie ist

Odelzhausen - Der Odelzhauser Gemeinderat traf in seiner Sitzung eine denkbar knappe Entscheidung gegen den Neubau oder die Sanierung der Glonnbrücke zwischen …
Glonnbrücke bleibt wie sie ist
Tante Emma hat ausgedient

Tante Emma hat ausgedient

Hebertshausen - Der Tante-Emma-Laden hat offenbar auch in Hebertshausen ausgedient. Ein Großmarkt könnte schon bald dort entstehen. Der Bauausschuss hat über einen …
Tante Emma hat ausgedient
Bronze-Ehrenkreuz für Hans Nefzger

Bronze-Ehrenkreuz für Hans Nefzger

Dachau/Vierkirchen - Bei der Jahresversammlung des Schützengaues wurde der erste Schützenmeister von Edelweiß Vierkirchen Hans Nefzger mit dem Ehrenkreuz des Deutschen …
Bronze-Ehrenkreuz für Hans Nefzger

Ein Hotel mit 314 Zimmern

Dachau - Ein Bauherr plant, in Dachau-Süd ein Hotel zu errichten. Mit 314 Zimmern. Grund genug für den Bauausschuss, sich Gedanken zu machen - über Geschosse, Gebühren …
Ein Hotel mit 314 Zimmern
Bürgermeister Richard Schnell wird 65

Bürgermeister Richard Schnell wird 65

Jetzendorf - Jetzendorfs Bürgermeister Richard Schnell feiert am heutigen Freitag seinen 65. Geburtstag in seinem Haus in Priel - ohne große Festivitäten und freut sich …
Bürgermeister Richard Schnell wird 65
Gesa Jörg beschenkt ihre Heimatgemeinde

Gesa Jörg beschenkt ihre Heimatgemeinde

Hebertshausen - Das Neujahrskonzert in der Pfarrkirche „Salvator Mundi“ ist jedes Jahr für die Besucher etwas ganz Besonderes. Einmal im Jahr singt die in Hebertshausen …
Gesa Jörg beschenkt ihre Heimatgemeinde
Parkplatzprobleme am Bahnhof

Parkplatzprobleme am Bahnhof

Dachau - Am Dachauer Bahnhof parken definitiv zu viele Autos. Das wollten die Stadträte ändern. Aber ihre erste Idee, die hat schon mal nicht gezündet..
Parkplatzprobleme am Bahnhof
Welpen im Kellerloch: Tierquälerin ohne Reue

Welpen im Kellerloch: Tierquälerin ohne Reue

Dachau - Acht süße Labradorwelpen fristeten in einem Kellerloch ein fürchterliches Dasein. In einem verdreckten Verschlag, ohne Wasser und Futter. Gestern wurde die …
Welpen im Kellerloch: Tierquälerin ohne Reue

Jugendplatz wird geplant

Weichs - Es soll ein Ort werden, an dem sich Jugendliche gerne aufhalten - mit Dirtbikestrecke, Streetballfeld und Skateranlage. In Weichs wird ein Jugenplatz geplant, …
Jugendplatz wird geplant
Trotz Eis und Schnee gegen Studiengebühren

Trotz Eis und Schnee gegen Studiengebühren

Dachau - Zum Auftakt des Bürgerbegehrens gegen die Studiengebühren hatten sich Vertreter des Landkreis-Bündnisses vor dem Dachauer Rathaus eingefunden. Trotz …
Trotz Eis und Schnee gegen Studiengebühren
Zeichner und Autogrammjäger

Zeichner und Autogrammjäger

Dachau - Alfred Kölbl hat ein besonderes Hobby. Er zeichnet. Das ist nicht so außergewöhnlich. Dass er besondere Menschen abbildet - Prominente - und das Porträt …
Zeichner und Autogrammjäger
Untergrundhalle: charmant, aber teuer

Untergrundhalle: charmant, aber teuer

Dachau - Charmant, elegant, unterirdisch: Die Turnhalle der Klosterschule könnte im Klostergarten vergraben werden. Das wäre die städtebaulich beste Lösung, finden die …
Untergrundhalle: charmant, aber teuer
Passanten retten Mann aus der Amper

Passanten retten Mann aus der Amper

Dachau - Martina und Robert Kraus lieben ihren täglichen, ruhigen Spaziergang an der Amper. Doch am Montag ist alles anders: Ein Mann treibt hilflos im eiskalten Fluss.
Passanten retten Mann aus der Amper
Hund spürt tote Biber auf

Hund spürt tote Biber auf

Ottershausen - Einen grausigen Fund hat der Haimhauser Walter Goldfuß beim täglichen Spaziergang mit seinem Labrador Leo gemacht: Auf einer der Streuwiesen in …
Hund spürt tote Biber auf
Burschenball begeistert Altomünsterer

Burschenball begeistert Altomünsterer

Altomünster - Es gibt nur einem Abend im Jahr, an dem Schleifen verraten, ob ein Altomünster Mann noch zu haben ist, oder nicht. Der Burschenball-Abend.
Burschenball begeistert Altomünsterer

Wo sollen sie hin, die Hilgertshauser Jugendlichen?

Hilgertshausen-Tandern - In der Dezember-Sitzung hat der Gemeinderat von Hilgertshausen-Tandern beschlossen, nach einer geeigneten Unterkunft für eine Gruppe von …
Wo sollen sie hin, die Hilgertshauser Jugendlichen?

Jagdunfall im Landkreis Dachau: Schütze muss Waffen und Waffenschein abgeben

Dachau/Thalhausen - Ein 45 Jahre alter Mann aus Aichach hatte im November 2011 bei einer Treibjagd nahe Thalhausen (Gemeinde Altomünster) versehentlich einen anderen …
Jagdunfall im Landkreis Dachau: Schütze muss Waffen und Waffenschein abgeben

Karlsfeld muss 5,5 Millionen Gewerbesteuer an Eon zurückzahlen

Karlsfeld - Kurz vor Werihnachten teilte das Finanzamt Düsseldorf der Gemeinde Karlsfeld mit, wie hoch die Gewerbesteuerrückzahlung an den Eon-Konzern ist. Am Dienstag …
Karlsfeld muss 5,5 Millionen Gewerbesteuer an Eon zurückzahlen

Optimistisch bis zum letzten Atemzug

Dachau - Seine markante, charaktervolle Stimme ist für immer verstummt: Wulf-Dieter Richter verstarb am 31. Dezember 2012 im Alter von 71 Jahren im Kreiskrankenhaus …
Optimistisch bis zum letzten Atemzug

Modellschule Karlsfeld zieht erste positive Bilanz

Karlsfeld - Über 100 Interessierte sind am Dienstag zu einem Infoabend in die Mittelschule Karlsfeld gekommen. Schulleiter Peter Wummel sowie Lehrer und Schüler stellten …
Modellschule Karlsfeld zieht erste positive Bilanz
Traumberuf für Hungerlohn

Traumberuf für Hungerlohn

Dachau - In immer mehr jungen Familien wollen beide Elternteile arbeiten - und somit werden immer mehr Krippen-, Kindergarten- und Hortplätze gebraucht. Doch was fehlt, …
Traumberuf für Hungerlohn
Inthronisation beim OFC Karsfeld: Mit der MS Olympia übers Mittelmeer

Inthronisation beim OFC Karsfeld: Mit der MS Olympia übers Mittelmeer

Karlsfeld - Marco Keßler warf sich in eine weiße Uniform, setzte sich die Kapitänsmütze aufs Haupt und steuerte die MS Olympia als Moderator sicher und gekonnt durchs …
Inthronisation beim OFC Karsfeld: Mit der MS Olympia übers Mittelmeer

Angeklagter mit langer Leitung

Dachau - Offensichtlich zapfen die Kleingärtner in der Anlage an der Kufsteiner Straße seit Jahren unerlaubt Strom ab. Ein externes Ablesegerät brachte dies ans Licht. …
Angeklagter mit langer Leitung
Mitreißend, rhythmisch, risikofreudig

Mitreißend, rhythmisch, risikofreudig

Dachau - „Cajun ist Tanzmusik, keine Sitzmusik“, offenbart Anja Baldauf, alias Zydeco Annie, beim Konzert in der Kultur-Schranne ihren Zuhörern. Und die müssen gleich …
Mitreißend, rhythmisch, risikofreudig

Mutter und Tochter stellen Dieb

Palsweis - Eine Mutter und ihre Tochter haben am Freitagnachmittag einen so genannten Einschleichdieb in Palsweis auf frischer Tat ertappt.
Mutter und Tochter stellen Dieb
Ziemlich rar: ein Parkplatz

Ziemlich rar: ein Parkplatz

Dachau - Wer einen Termin in der Altstadt hat, sollte sich beizeiten auf den Weg machen. Denn die Parkplätze dort sind rar: Es gibt exakt 50 weniger, seit die Parkgarage …
Ziemlich rar: ein Parkplatz
Massenkarambolage im Berufsverkehr

Massenkarambolage im Berufsverkehr

Landkreis - Stau im Berufsverkehr: Auf der A 8 Stuttgart - München haben sich zwischen dem Autobahndreieck Eschenried und der Anschlussstelle Dachau insgesamt sechs …
Massenkarambolage im Berufsverkehr
Schweine flüchten aus Schlachthaus

Schweine flüchten aus Schlachthaus

Schwabhausen - Mitten in der Nacht von Sonntag auf Montag gelang drei Schweinen die Flucht aus dem Schlachthaus einer Metzgerei in Stetten, Gemeinde Schwabhausen.
Schweine flüchten aus Schlachthaus
Seniorenvilla Karlsfeld: Zehn Jahre Stillstand

Seniorenvilla Karlsfeld: Zehn Jahre Stillstand

Karlsfeld - Der Förderverein Seniorenvilla hat am Samstag im Gemeindesaal der Korneliuskirche sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Wobei: Viel Grund zum Feiern gibt es …
Seniorenvilla Karlsfeld: Zehn Jahre Stillstand
Bause spricht Mut zu

Bause spricht Mut zu

Dachau - Die grünen Lieblingsthemen kommen nicht nur bei Parteifreunden gut an. Margarete Bause riss beim Neujahrsempfang auch andere Gäste mit - wie Edgar Forster, …
Bause spricht Mut zu
Eine 90 Jahre alte Idee muss die richtige sein

Eine 90 Jahre alte Idee muss die richtige sein

Dachau - Zum 90-jährigen bestehen des Schützengaus Dachau haben Schützen und Politiker ihre Anerkennung gezeigt - für einen Verband, der Tradition in die Zukunft …
Eine 90 Jahre alte Idee muss die richtige sein
Georg Fottners großes Hobby ist die Waldarbeit

Georg Fottners großes Hobby ist die Waldarbeit

Gumpersdorf - Georg Fottner aus dem Hilgertshauser Gemeindeteil Gumpersdorf hat seinen 80. Geburtstag gefeiert. Der Jubilar ist ein echtes Gumpersdorfer „Gewächs".
Georg Fottners großes Hobby ist die Waldarbeit
Fasching in Dachau: Sandra I. und Joannis I. übernehmen das Zepter

Fasching in Dachau: Sandra I. und Joannis I. übernehmen das Zepter

Dachau - Der Fasching beginnt am 11.11. Doch so richtig los geht es erst mit der Inthronisierung, denn dann wird das neue Prinzenpaar ins Amt eingeführt. So geschehen am …
Fasching in Dachau: Sandra I. und Joannis I. übernehmen das Zepter

Nur die Lagerfläche wird größer

Odelzhausen - Firma Kreppold reagiert auf Kritik im Gemeinderat Pfaffenhofen: Bauschuttrecyclinganlage wird nicht erweitert.
Nur die Lagerfläche wird größer
Taxifahrer betrogen und verprügelt

Taxifahrer betrogen und verprügelt

Markt Indersdorf - Zwei Fahrgäste haben in der Nacht auf Samstag einen Taxifahrer um die Zeche geprellt und auf ihn eingeschlagen. Doch dank ihrer Spuren im Schnee, …
Taxifahrer betrogen und verprügelt

Viele Unfälle auf glatten Straßen

Dachau - 30 000 Euro Sachschaden sind bei sieben Unfällen am vergangenen Samstag auf schneeglatter Straßen im Landkreis Dachau entstanden. Niemand wurde verletzt.
Viele Unfälle auf glatten Straßen
Dachau gedenkt dem toten Tilman Turck

Dachau gedenkt dem toten Tilman Turck

Dachau – Genau ein Jahr nachdem Dachau zum Schauplatz einer Tragödie wurde, trafen sich dort am Freitag Angehörige, Freunde, Kollegen und Vertreter der bayerischen …
Dachau gedenkt dem toten Tilman Turck
Der Wegelagerer mit dem großen Herzen

Der Wegelagerer mit dem großen Herzen

Indersdorf - Herbert Thinnes ist Kassier aus Überzeugung. Ohne Leute wie ihn wäre der Indersdorfer Faschingszug nur ein Tag Halli-Galli. Und nicht, was er eigentlich …
Der Wegelagerer mit dem großen Herzen
Die düstere Zukunft der Landapotheken

Die düstere Zukunft der Landapotheken

Dachau - Unrentable Notdienste und ungerechte Verträge - vor allem für kleinere Apotheken auf dem Land ist die jetzige Situation nicht einfach. Pharmazeuten im ganzen …
Die düstere Zukunft der Landapotheken

Geschleudert, gegengelenkt und

Prittlbach - Es hatte leicht geregnet in der Nacht und eiskalt war es noch dazu. Immens schlechte Bedingungen für Autofahrer. Die tückische Glätte wurde einer …
Geschleudert, gegengelenkt und

Brummi staucht

Bergkirchen - Drei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von 13 000 Euro, das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Donnerstagnachmittag auf der B 471.
Brummi staucht
Sein Wort hatte bei allen Gewicht

Sein Wort hatte bei allen Gewicht

Jetzendorf - Alfred Freiherr von Freyberg, der 1984 zum Ehrenbürger der Gemeinde Jetzendorf ernannt wurde, würde am heutigen Samstag seinen 100. Geburtstag feiern. Der …
Sein Wort hatte bei allen Gewicht
Es klappt mit ganz viel Hingabe

Es klappt mit ganz viel Hingabe

Dachau - Begeisterung für Musik hängt nicht an der körperlichen Unversehrtheit. Das beweist Florian Fischer mit seiner Band: „Das Grüne Klapprad“ besteht zum Großteil …
Es klappt mit ganz viel Hingabe
Hier werden schlechte Tage zu guten

Hier werden schlechte Tage zu guten

Indersdorf - Es ist ein Ort zum Wohlfühlen und gegen das Alleinsein. Beim Indersdorfer Seniorentreff erzählen sich die Besucher manchmal Geschichten, die heute kein …
Hier werden schlechte Tage zu guten
Drei Verletzte bei Brand in TU-Forschungslabor

Drei Verletzte bei Brand in TU-Forschungslabor

Dachau - Drei Personen haben sich nach einem Brand in einem Forschungslabor eine Rauchvergiftung zugezogen. In einem Labor der TU München in der Dachauer …
Drei Verletzte bei Brand in TU-Forschungslabor
Natalies Gespür für Qualm

Natalies Gespür für Qualm

Sittenbach - Gut, dass Natalie Falk Hunger hatte und nicht schlafen ging. Ihr Wunsch nach einem nächtlichen Happen trieb die 17-Jährige noch einmal nach unten in die …
Natalies Gespür für Qualm

Filmreifer Stunt: Überholmanöver einer 72-Jährigen

Karlsfeld - Eine 72-jährige Frau aus Unterschleißheim hat am späten Mittwochabend ein waghalsiges Überholmanöver auf der B 471 unternommen. Sie geriet mit ihrem BMW …
Filmreifer Stunt: Überholmanöver einer 72-Jährigen
Neue Dachauer auf Zeit

Neue Dachauer auf Zeit

Dachau - Die Ruckteschellvilla soll nach dem australischen Gitarristen Tim McMillan heuer gleich vier Musikern eine unentgeltliche Bleibe auf Zeit sein.
Neue Dachauer auf Zeit
Maurer Sebastian Stichlmeyr - ein echter Dreifachsieger

Maurer Sebastian Stichlmeyr - ein echter Dreifachsieger

Pasenbach - Ein Dreifachsieger hat guten Grund zum Feiern: Sebastian Stichlmeyr (25) hat als Innungsbester die Maurerlehre absolviert, als Bester die Meisterschule für …
Maurer Sebastian Stichlmeyr - ein echter Dreifachsieger
Stetig sickern die Schlacken

Stetig sickern die Schlacken

Dachau - Es ist ein heikles Thema, das MD-Gelände: Soll es saniert werden? Soll es so liegen bleiben? Darf es so liegen bleiben? Nur einer weiß, was sich in den Untiefen …
Stetig sickern die Schlacken

Kokain aus Griechenland

Dachau - Ein Bauunternehmer (36) und ein Hausmeister (41) aus Dachau müssen sich seit gestern wegen Drogenhandels beziehungsweise der Beihilfe dazu vor dem Landgericht …
Kokain aus Griechenland
Mann attackiert seine Nachbarn mit der Axt

Mann attackiert seine Nachbarn mit der Axt

Markt Indersdorf – Mit einer Axt ist ein Mann aus dem Kreis Dachau auf seinen Nachbarn losgegangen – weil sich seine Freundin samt den Hunden dort verschanzt hatte. Nun …
Mann attackiert seine Nachbarn mit der Axt
2000 Haushalte im Dunkeln

2000 Haushalte im Dunkeln

Landkreis - Es war nur ein defekter Schalter. Aber er hat dafür gesorgt, dass es am Montagabend in 2000 Haushalten im Landkreis stockfinster war. Bei einem Stromausfall …
2000 Haushalte im Dunkeln
Heimatkalender 2013: "So schön ist unser Landkreis"

Heimatkalender 2013: "So schön ist unser Landkreis"

Anzeige - Zwölf wunderschöne Fotomotive aus Ihrer Region für zwölf Monate: Zum reduzierten Preis von nur 4,50 Euro erhalten Sie in unserem Online-Shop den Kalender "So …
Heimatkalender 2013: "So schön ist unser Landkreis"
Er weckt mit seinen Werken Emotionen

Er weckt mit seinen Werken Emotionen

Dachau - Er ist ein Künstler, der mit Farben und Formen Emotionen wecken möchte, und mit Sprache. In der KVD-Galerie gibt Karl Imhof von allem eine Kostprobe. Vernissage …
Er weckt mit seinen Werken Emotionen

Rentnerin stürzt im Linienbus

Dachau - Eine 75-jährige Frau ist in einem Bus gestürzt und wurde schwer verletzt - weil ein Unbekannter in seinem Auto den Linienbusfahrer zum Bremsen zwang.
Rentnerin stürzt im Linienbus
Er schöpft das Potential seit 50 Jahren aus

Er schöpft das Potential seit 50 Jahren aus

Sittenbach - Seit einem halben Jahrhundert leitet Herbert Geurtzen den Kirchenchor in Sittenbach. Mit einer Leidenschaft, die seine Sänger das Potential komplett …
Er schöpft das Potential seit 50 Jahren aus
Ein Karten-Profi feiert seinen 85. Geburtstag

Ein Karten-Profi feiert seinen 85. Geburtstag

Jetzendorf - Im Kreise der Jetzendorfer Vereinsvorsitzenden hat Martin Buchberger seinen 85.Geburtstag gefeiert. Auch Dekan Konrad Eder und Bürgermeister Richard Schnell …
Ein Karten-Profi feiert seinen 85. Geburtstag
Ihr Kampf gegen die Rundfunkgebühr

Ihr Kampf gegen die Rundfunkgebühr

Dachau – Bruno Beck kämpft seit Monaten. Um drei Euro. Und vor allem: ums Prinzip. Seine demenzkranke Frau sollte Rundfunkgebühren zahlen – obwohl sie um sich herum …
Ihr Kampf gegen die Rundfunkgebühr