Dachau: Ressortarchiv

Feuerwehrler warnen vor brennenden E-Autos: Retter müssten immer einen Pool dabeihaben

Feuerwehrler warnen vor brennenden E-Autos: Retter müssten immer einen Pool dabeihaben

Die Feuerwehren in Dachau und Oberbayern stehen beim Thema E-Autos vor neuen Herausforderungen. Brennende Akkus erfordern eine komplett neue Ausrüstung.
Feuerwehrler warnen vor brennenden E-Autos: Retter müssten immer einen Pool dabeihaben
Zu hohe Belastung für Ehrenamtliche: Feuerwehr Dachau geht einzigartigen, neuen Weg

Zu hohe Belastung für Ehrenamtliche: Feuerwehr Dachau geht einzigartigen, neuen Weg

Ab Januar wird es im Dachauer Feuerwehrhaus eine Wache geben, die weit und breit einzigartig funktioniert. Ob das funktioniert, muss sich zeigen.
Zu hohe Belastung für Ehrenamtliche: Feuerwehr Dachau geht einzigartigen, neuen Weg
Dank an 19 ehrenamtlich engagierte Bürger: „Sie sind der Herzschlag unserer Kommune!“

Dank an 19 ehrenamtlich engagierte Bürger: „Sie sind der Herzschlag unserer Kommune!“

19 Bürger sind für ihr ehrenamtliches Engagement in den Vereinen der Gemeinde geehrt worden. Bürgermeister Richard Reischl dankte ihnen und rechnete vor, warum Ehrenamt …
Dank an 19 ehrenamtlich engagierte Bürger: „Sie sind der Herzschlag unserer Kommune!“
Seniorenarbeitsgruppe erstellt Liste über Tanderner Hausnamen

Seniorenarbeitsgruppe erstellt Liste über Tanderner Hausnamen

Adressen spielten einst im Dachauer Hinterland allenfalls eine untergeordnete Rolle. Da orientierte man sich eher an den Hausnamen. Eine Seniorenarbeitsgruppe hat sich …
Seniorenarbeitsgruppe erstellt Liste über Tanderner Hausnamen
Arnzeller Sänger wachsen über sich hinaus

Arnzeller Sänger wachsen über sich hinaus

Im brechend vollen Wackerl-Saal haben über 200 begeisterte Gäste das 40-jährige Bestehen der Arnzeller Sänger gefeiert. Schorsch Geißler, Hans Hecht und Franz Neumüller …
Arnzeller Sänger wachsen über sich hinaus
Neuwahl bei Schwabhauser Sportlern: Verein auf 1575 Mitglieder angewachsen

Neuwahl bei Schwabhauser Sportlern: Verein auf 1575 Mitglieder angewachsen

Willi Jais bleibt Vorsitzender des TSV Schwabhausen. Der Vereinschef wurde bei der Jahresversammlung im Gasthof zur Post einstimmig im Amt bestätigt.
Neuwahl bei Schwabhauser Sportlern: Verein auf 1575 Mitglieder angewachsen
Spaß, Vandalismus und Ärger an Halloween

Spaß, Vandalismus und Ärger an Halloween

Halloween wird auch in Stadt und Landkreis immer beliebter. Doch der gruselige Spaß freut nicht alle: Die Dachauer Polizei muss extra Streifen fahren. Und die …
Spaß, Vandalismus und Ärger an Halloween
Unfall auf der A8 bei Odelzhausen führt zu langem Stau

Unfall auf der A8 bei Odelzhausen führt zu langem Stau

Ein Betonmischer ist am frühen Mittwochmorgen bei Odelzhausen von der A8 abgekommen und umgekippt. Die Autobahn in Richtung Stuttgart musste auf zwei Spuren bis Mittag …
Unfall auf der A8 bei Odelzhausen führt zu langem Stau
Einbruch in Odelzhauser Druckerei: Diebe klauen Schranktresor!

Einbruch in Odelzhauser Druckerei: Diebe klauen Schranktresor!

In der Nacht auf Mittwoch sind Unbekannte in eine Druckerei in Odelzhausen eingebrochen und haben dabei einen kleinen Schranktresor gestohlen.
Einbruch in Odelzhauser Druckerei: Diebe klauen Schranktresor!
200 Musiker, 300 Besucher

200 Musiker, 300 Besucher

Echte Volksmusik war geboten beim  Sänger- und Musikantentreffen in der Schulturnhalle Jetzendorf. Besonders erfreulich: Auch junge Musiker waren dabei.
200 Musiker, 300 Besucher
Unmut über Ordinariat wächst in Weichs

Unmut über Ordinariat wächst in Weichs

Die unerledigten kirchlichen „Baustellen“ in der Pfarrei Weichs werden immer mehr. Unter den Pfarrangehörigen wächst das Unverständnis, warum einfach nichts weitergeht.
Unmut über Ordinariat wächst in Weichs
Ludwig Thoma: Ein Autor voller Widersprüche

Ludwig Thoma: Ein Autor voller Widersprüche

„Pfarrer, Pfaffen und Pastoren“ lautete der Titel einer Lesung mit Michael Lerchenberg in der  Odelzhauser Malztenne. Alles drehte sich um Ludwig Thoma  einem …
Ludwig Thoma: Ein Autor voller Widersprüche
Haimhausen trauert um Theo Thönnissen

Haimhausen trauert um Theo Thönnissen

Theo Thönnissen hat am Samstag für immer die Augen geschlossen. In der Gemeinde herrscht große Trauer um den sehr engagierten und beliebten Haimhauser.
Haimhausen trauert um Theo Thönnissen
Schwabhausen ist voller Stolperfallen und anderer Hindernisse

Schwabhausen ist voller Stolperfallen und anderer Hindernisse

Wo lauern in Schwabhausen Stolperfallen für Senioren? Mit welchen Schwierigkeiten haben sie sonst noch auf der Straße zu kämpfen? Das versuchten Politiker, …
Schwabhausen ist voller Stolperfallen und anderer Hindernisse

Nachbarlandkreise haben keinInteresse an Schul-Kooperation

Die Nachbarlandkreise Pfaffenhofen, Neuburg-Schrobenhausen und Freising haben kein Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem Landkreis Dachau bezüglich eines neuen …
Nachbarlandkreise haben keinInteresse an Schul-Kooperation
Harley Davidson im Wert von 40000 Euro aus Lagerhalle gestohlen

Harley Davidson im Wert von 40000 Euro aus Lagerhalle gestohlen

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Sonntag auf Montag in einer Lagerhalle in Dachau-Süd eingebrochen und haben eine Harley Davidson entwendet. Der Wert des Motorrads …
Harley Davidson im Wert von 40000 Euro aus Lagerhalle gestohlen
Jetzendorf steht hinter Bürgermeister Betzin

Jetzendorf steht hinter Bürgermeister Betzin

150 Besucher auf einer Bürgerversammlung – und das an einem Sonntagabend. So etwas hat Seltenheitswert in Jetzendorf. Im brechend vollen Ottilinger-Saal erwarteten die …
Jetzendorf steht hinter Bürgermeister Betzin
Die Primaballerina von Dachau

Die Primaballerina von Dachau

Bürgermedaillen-Trägerin Olivia Fleischer feiert am heutigen Dienstag ihren 90. Geburtstag. Die  ehemalige Weltklassetänzerin hat in Dachau vieles bewegt.
Die Primaballerina von Dachau
„Kinder werden zerdrückt“: Schulbus-Wahnsinn beim MVV - Brandbrief zeigt Wirkung

„Kinder werden zerdrückt“: Schulbus-Wahnsinn beim MVV - Brandbrief zeigt Wirkung

Der MVV-Bus 729 in Weichs (Lkr. Dachau) war zuletzt jeden Tag überfüllt - kleinere Kinder wollten aus Angst nicht mehr zusteigen. Nach der Berichterstattung durch die …
„Kinder werden zerdrückt“: Schulbus-Wahnsinn beim MVV - Brandbrief zeigt Wirkung
Landrat diskutiert mit Umweltschützern – und wünscht sich konkretere Forderungen

Landrat diskutiert mit Umweltschützern – und wünscht sich konkretere Forderungen

Einer Diskussion zum Thema Klimaschutz hat sich Landrat Stefan Löwl am Freitag auf der Familienmesse gestellt. Michael Staniszewski und Fée van Cronenburg, …
Landrat diskutiert mit Umweltschützern – und wünscht sich konkretere Forderungen
Deutsche Erstaufführung von „Madame Strauß“ im Hoftheater Bergkirchen

Deutsche Erstaufführung von „Madame Strauß“ im Hoftheater Bergkirchen

 Ein zauberhafter Abend mit Johann Strauß (1825-1899), seinen drei Ehefrauen und Janet Bens: Das Hoftheater Bergkirchen hat mit der deutschen Erstaufführung die Premiere …
Deutsche Erstaufführung von „Madame Strauß“ im Hoftheater Bergkirchen

Schwabhausens Bürgermeister Josef Baumgartner leitet seine letzte Bürgerversammlung

Josef Baumgartner ist seit fast acht Jahren Bürgermeister in Schwabhausen. Seine ersten Bürgerversammlungen sind inzwischen fast legendär: In 15 bis 20 Minuten gab der …
Schwabhausens Bürgermeister Josef Baumgartner leitet seine letzte Bürgerversammlung
Familienmesse: Nicht schlecht für den Anfang

Familienmesse: Nicht schlecht für den Anfang

Die erste Karlsfelder Familienmesse ist seit Sonntag Geschichte. Veranstalter, Aussteller und Gemeinde sind zufrieden. Mit rund 19 000 Besuchern fiel die Messe …
Familienmesse: Nicht schlecht für den Anfang
Marihuana-Anbau im Maisfeld: Zwei der drei Angeklagten müssen ins Gefängnis

Marihuana-Anbau im Maisfeld: Zwei der drei Angeklagten müssen ins Gefängnis

Im Prozess um den Drogenhandel dreier Freunde (21) aus Altomünster wurde nun das gesamte Ausmaß des Marihuana-Anbaus in einem örtlichen Maisfeld publik. Der …
Marihuana-Anbau im Maisfeld: Zwei der drei Angeklagten müssen ins Gefängnis
Ein Spektakel für Pferde- und Traditionsliebhaber

Ein Spektakel für Pferde- und Traditionsliebhaber

Die Organisatoren des Pasenbacher Leonhardiritts hatten so gehofft – auf schönes Wetter. Am vergangenen Sonntag wurden sie für ihre Mühen belohnt: strahlender …
Ein Spektakel für Pferde- und Traditionsliebhaber
Ein WC am Friedhof wäre schön: Vierkirchner Bürger tragen ihre Wünsche vor

Ein WC am Friedhof wäre schön: Vierkirchner Bürger tragen ihre Wünsche vor

Die Gemeinde Vierkirchen hatte zur letzten Bürgerversammlung des Jahres geladen und etwa 120 interessierte Bürger kamen. Einige hatten Wunsche mitgebracht.
Ein WC am Friedhof wäre schön: Vierkirchner Bürger tragen ihre Wünsche vor
Sind Karlsfeld und Dachau noch bezahlbar?

Sind Karlsfeld und Dachau noch bezahlbar?

Fünf Herren bemühten sich, bei einer Podiumsdiskussion auf der Familienmesse Karlsfeld eine Antwort zu finden auf die Frage: „Sind Karlsfeld und Dachau noch bezahlbar?“
Sind Karlsfeld und Dachau noch bezahlbar?
Grundsätzlich ungerecht: die Kreisumlage

Grundsätzlich ungerecht: die Kreisumlage

Dank brummender Konjunktur geht es den Kommunen im Landkreis gut. Mit den hohen Steuereinnahmen steigt aber auch der Betrag, den sie als Umlage an den Landkreis abführen …
Grundsätzlich ungerecht: die Kreisumlage
Ferdinand aus Kleinberghofen

Ferdinand aus Kleinberghofen

Ferdinand Martin Johann heißt das dritte Kind von Michaela und Siegfried Höchtl aus Kleinberghofen. Zur Welt kam Ferdinand im Klinikum Fürstenfeldbruck. Bei seiner …
Ferdinand aus Kleinberghofen
Ein sehr organisierter Übergang zur neuen Realschul-Rektorin

Ein sehr organisierter Übergang zur neuen Realschul-Rektorin

Eigentlich ist Tanja Huber als neue Schulleiterin der Dr.-Josef-Schwalber-Realschule Dachau schon seit September voll in Aktion. Doch erst jetzt wurde sie mit einem …
Ein sehr organisierter Übergang zur neuen Realschul-Rektorin
Pferdestall brennt komplett ab - Tiere konnten gerade noch rechtzeitig gerettet werden

Pferdestall brennt komplett ab - Tiere konnten gerade noch rechtzeitig gerettet werden

In Altomünster im Landkreis Dachau ist am Freitagabend ein Pferdestall komplett abgebrannt. Die Pferde hatten Glück und konnten gerade noch rechtzeitig gerettet werden.
Pferdestall brennt komplett ab - Tiere konnten gerade noch rechtzeitig gerettet werden

Haimhausen: Grandioses Konzert des Männerchors

Seit 55 Jahren gibt es den Männerchor Haimhausen. Und seit 55 Jahren begeistert er sein Publikum bei Darbietungen und Konzerten. Und sage und schreibe seit 55 Jahren ist …
Haimhausen: Grandioses Konzert des Männerchors
Bürgerversammlung in Weichs: „Kinderhausbau ist ein Leuchtturmprojekt“

Bürgerversammlung in Weichs: „Kinderhausbau ist ein Leuchtturmprojekt“

Einen umfangreichen Bericht legte der Weichser Gemeindechef bei der Bürgerversammlung im Pfarrsaal ab. Harald Mundl konnte dabei auch Neuigkeiten aus dem …
Bürgerversammlung in Weichs: „Kinderhausbau ist ein Leuchtturmprojekt“
Karin Renate Oschmann  ist Ehrenvorsitzende

Karin Renate Oschmann  ist Ehrenvorsitzende

Sie hat den Wasserturm Dachau auf Vordermann gebracht und dafür gesorgt, dass er zu einer Kulturstätte wird. Für ihre Verdienste ernannte der Wasserturmverein Dachau …
Karin Renate Oschmann  ist Ehrenvorsitzende
Freund überrascht Liebste mit irrsinnig originellem Heiratsantrag im Feld

Freund überrascht Liebste mit irrsinnig originellem Heiratsantrag im Feld

Was für ein Antrag! Nur soviel sei verraten: Die zentrale Rolle spielen eine Augenbinde, ein Radlader und gigantische Buchstaben in einem Feld    
Freund überrascht Liebste mit irrsinnig originellem Heiratsantrag im Feld
Gemeinde Erdweg ist verärgert: Vorgehen des Ordinariats ist „ein Affront“

Gemeinde Erdweg ist verärgert: Vorgehen des Ordinariats ist „ein Affront“

Verärgert zeigte sich der Gemeinderat Erdweg über das Verhalten des Ordinariats. Zu den geplanten Baumaßnahmen am Kinderhaus St. Paul fühlt sich das Gremium nämlich nur …
Gemeinde Erdweg ist verärgert: Vorgehen des Ordinariats ist „ein Affront“
Stadtratswahl 2020: Die ÜB präsentiert sich jünger und weiblicher

Stadtratswahl 2020: Die ÜB präsentiert sich jünger und weiblicher

Die Stadtratsliste der ÜB ist jünger und auch weiblicher geworden. Dies ist das Ergebnis der Aufstellungsversammlung der parteifreien Gruppierung.
Stadtratswahl 2020: Die ÜB präsentiert sich jünger und weiblicher
Freie Wähler kämpfen fürs Gymnasium

Freie Wähler kämpfen fürs Gymnasium

Der Dachauer Kreistag will an der Entscheidung des Bayerischen Kultusministeriums, das 5. Gymnasium im Landkreis, in Röhrmoos zu bauen, rütteln. Das verstehen die Freien …
Freie Wähler kämpfen fürs Gymnasium
Auf eine friedliche und erfolgreiche Messe!

Auf eine friedliche und erfolgreiche Messe!

Gemeinde- und Landkreisvertreter, Messeveranstalter und Gewerbetreibende lobten sich gestern kräftig gegenseitig für das Zustandekommen der Karlsfelder Familienmesse. …
Auf eine friedliche und erfolgreiche Messe!
Singender und skatender Bürgermeister

Singender und skatender Bürgermeister

Die Jugendlichen von Schwabhausen fordern den Bürgermeister bei jeder Jungbürgerversammlung nicht nur mit Fragen heraus. Doch Bürgermeister Josef Baumgartner schlug sich …
Singender und skatender Bürgermeister
Bürgermeisterwahl 2020: Dachauer Grüne nominieren Florian Hartmann 

Bürgermeisterwahl 2020: Dachauer Grüne nominieren Florian Hartmann 

Die Dachauer Grünen haben am Mittwochabend Florian Hartmann (SPD) einstimmig zu ihrem Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 15. März 2020 nominiert. 
Bürgermeisterwahl 2020: Dachauer Grüne nominieren Florian Hartmann 
Petershausen ehrt besondere Ehrenamtliche

Petershausen ehrt besondere Ehrenamtliche

Die Gemeinde Petershausen hat ein Zeichen fürs Ehrenamt gesetzt. Im Rahmen einer Feierstunde fand der Ehrenamtsempfang mit Verleihung der Bürgermedaillen im …
Petershausen ehrt besondere Ehrenamtliche
FW Röhrmoos fordern Toilette am Bahnhof: „Wohin, wenn’s pressiert?“

FW Röhrmoos fordern Toilette am Bahnhof: „Wohin, wenn’s pressiert?“

Ein Bahnhofs-WC, wie es auch im Bahnhof in Petershausen gibt, fordern die Freien Wählern für den S-Bahnhof in Röhrmoos.
FW Röhrmoos fordern Toilette am Bahnhof: „Wohin, wenn’s pressiert?“
Besucherrekord bei Tanderner Jungbürgerversammlung

Besucherrekord bei Tanderner Jungbürgerversammlung

Bürgermeister Markus Hertlein und der pädagogische Mitarbeiter im Zweckverband Kinder-und Jugendarbeit, Stephan Berghof, zeigten sich erstaunt, dass 60 junge Menschen …
Besucherrekord bei Tanderner Jungbürgerversammlung
Ein „Erfolgsmodell“ mit Schwächen

Ein „Erfolgsmodell“ mit Schwächen

Die Stadt will ihr zum Jahresende auslaufendes Förderprogramm „Mobilität“ weiterführen  den Missbrauch aber eindämmen.
Ein „Erfolgsmodell“ mit Schwächen
Das Volksfest behält sein Feuerwerk

Das Volksfest behält sein Feuerwerk

Traditionalisten können aufatmen. Das beliebte Volksfestfeuerwerk in Dachau wird auch weiterhin stattfinden. 
Das Volksfest behält sein Feuerwerk

Schwabhausen: Haus statt Containerfür die Asylbewerber

Landrat Stefan Löwl kam persönlich in die Gemeinderatssitzung in Schwabhausen. Und sein Besuch war von Erfolg gekrönt: Das Gremium gab grünes Licht in Sachen …
Schwabhausen: Haus statt Containerfür die Asylbewerber

Indersdorf bekommt öffentliche Toilette

In Sachen öffentliche Toiletten ist Indersdorf alles andere als üppig aufgestellt. Olaf Schellenberger (CSU) brachte es in der jüngsten Gemeinderatssitzung auf den …
Indersdorf bekommt öffentliche Toilette
Neubau für die FOS Indersdorf

Neubau für die FOS Indersdorf

Die FOS in Markt Indersdorf ist unlängst staatlich anerkannt worden. Jetzt kam die nächste gute Nachricht: Sie soll ein eigenes Gebäude bekommen.
Neubau für die FOS Indersdorf

Pedelec-Fahrerin (75) verletzt sich schwer

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Vierkirchen ist eine Pedelec-Fahrerin (75) schwer verletzt worden.
Pedelec-Fahrerin (75) verletzt sich schwer
Ihr letzter Wunsch ging in Erfüllung

Ihr letzter Wunsch ging in Erfüllung

Rund 100 Trauergäste haben Myrian Bergeron aus den USA auf ihrem letzten Weg zum Bezirksfriedhof an der Maroldstraße begleitet.
Ihr letzter Wunsch ging in Erfüllung
Berg frei am Wettersteinring!

Berg frei am Wettersteinring!

Die Naturfreunde haben es doch noch geschafft: Nach Jahren interner Querelen und offener Finanzierungsfragen ist ihr Prestigeprojekt, der Bau einer neuen Kletterhalle in …
Berg frei am Wettersteinring!
Das grüne Vermächtnis des Johann Kottmeir

Das grüne Vermächtnis des Johann Kottmeir

Der Kottmeir-Garten hat den Wettbewerb „Blumen- und Gartenschätze 2019“ der Stadt Dachau gewonnen. Die Jury wusste bei ihrer Entscheidung nichts von der traurigen …
Das grüne Vermächtnis des Johann Kottmeir
Verkehrsproblematik ist Aufreger auf der Bürgerversammlung in Arnbach

Verkehrsproblematik ist Aufreger auf der Bürgerversammlung in Arnbach

Die Verkehrsproblematik war ein ganz großes Thema bei der Bürgerversammlung in Arnbach. Der Tenor: Im Ort ist es viel zu eng
Verkehrsproblematik ist Aufreger auf der Bürgerversammlung in Arnbach

„Voices for future“ begeistern in Karlsfeld

Dieses Konzert machte beschwingt und hoffnungsfroh. Was manchmal in der Klimadebatte bedrückend wirkt, wurde hier in eine heitere Zuversicht verwandelt: Durch die Musik, …
„Voices for future“ begeistern in Karlsfeld
Welshofen präsentiert seine Liste

Welshofen präsentiert seine Liste

Sie ist die erste der acht Gruppierungen im Gemeinderat Erdweg, die ihre Kandidatenliste aufgestellt hat. An die Spitze hat die Freie Wählergruppe Welshofen am …
Welshofen präsentiert seine Liste

Frau fährt aus Versehen 1. Klasse: Komplette Schwarzfahrer-Strafe

Sie hatte nur ein Ticket für die 2. Klasse, saß aber in der 1. Klasse. Eine Feldgedingerin wird wie eine Schwarzfahrerin behandelt.
Frau fährt aus Versehen 1. Klasse: Komplette Schwarzfahrer-Strafe
Bilder, in die der Betrachter versinken kann

Bilder, in die der Betrachter versinken kann

Großformatige, farbig intensive Gemälde hängen aktuell in der KVD-Galerie. Die Gastausstellerin Petra Amerell hat im Auswahlverfahren der Künstlervereinigung Dachau …
Bilder, in die der Betrachter versinken kann
Ab Donnerstag ist Karlsfeld Messe-Standort

Ab Donnerstag ist Karlsfeld Messe-Standort

Am Donnerstag, 24. Oktober, wird Karlsfeld erstmals zum Messeort: Auf einem über 17 000 Quadratmeter großen Ausstellungsareal direkt am See findet erstmals die …
Ab Donnerstag ist Karlsfeld Messe-Standort
Über 70 neue potenzielle Lebensretter

Über 70 neue potenzielle Lebensretter

Das ist nachahmenswert: Die Feuerwehr Sulzemoos hat eine Knochenmark-Typisierungsaktion organisiert. Aus den Teilnehmern wurden potenzielle Lebensretter.
Über 70 neue potenzielle Lebensretter