Dachau: Ressortarchiv

Das Geheimnis weichen Wassers

Das Geheimnis weichen Wassers

Wasser ist kostbar und Karlsfelder Wasser ist obendrein noch weich. Das liegt an mehreren Faktoren und an Leuten, deren Leidenschaft die Arbeit ist
Das Geheimnis weichen Wassers
„Gemütlichkeit ist schlicht nicht möglich“ - So geht es den Wirten im Landkreis nach der Öffnung

„Gemütlichkeit ist schlicht nicht möglich“ - So geht es den Wirten im Landkreis nach der Öffnung

Endlich wieder eine frisch gezapfte Halbe im Biergarten genießen, einen deftigen Schweinsbraten oder ein feines Fischgericht im gemütlichen Lokal: Alles wieder möglich, …
„Gemütlichkeit ist schlicht nicht möglich“ - So geht es den Wirten im Landkreis nach der Öffnung
Dachauer Freibad: Keine Öffnung per Eilverfügung

Dachauer Freibad: Keine Öffnung per Eilverfügung

Die Dachauer CSU forderte eine Öffnung per Eilentscheidung, die  Bäderreferentin im Stadtrat, Ingrid Sedlbauer, fordert: Sommer daheim - nicht ohne unser Freibad. Doch …
Dachauer Freibad: Keine Öffnung per Eilverfügung
Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus

Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus

Das Ignaz-Taschner-Gymnasium hat für seinen hochwertigen Unterricht über die Europäische Union als erste deutsche Schule den Jan Amos Comenius Preis der EU-Kommission …
Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus
Petershausen soll weiterhin „Fairtrade-Town“ bleiben

Petershausen soll weiterhin „Fairtrade-Town“ bleiben

Die Idee des fairen Welthandels ist in Petershausen kein Novum. Schon seit 2015 trägt die 6500-Einwohner-Gemeinde den Titel einer „Fairtrade-Town“, als bisher einzige …
Petershausen soll weiterhin „Fairtrade-Town“ bleiben
Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre

Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre

Die Corona-Pandemie macht sich jetzt schon bei den Kommunen bemerkbar: mit sinkenden Einnahmen und hohen Ausgaben. Altomünsters Bürgermeister Michael Reiter und Kämmerin …
Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre
Junger Gourmet-Profi aus Altomünster macht online Appetit auf Vegetarisches

Junger Gourmet-Profi aus Altomünster macht online Appetit auf Vegetarisches

Die Pfingstferien starten, aber so mancher Spaß ist den Jugendlichen durch die Corona-Pandemie genommen. Fitnesstudios öffnen erst später, Freibäder machen teilweise gar …
Junger Gourmet-Profi aus Altomünster macht online Appetit auf Vegetarisches

Keine Satzung gegen Zweckentfremdung

Zweckentfremdung von Wohnraum wollen die Grünen von Haimhausen effektiv bekämpfen. Ihr Antrag für eine Satzung scheiterte jedoch im Gemeinderat
Keine Satzung gegen Zweckentfremdung
Zuschlag nach Punktesystem

Zuschlag nach Punktesystem

20 Seniorenwohnungen entstehen gerade in Röhrmoos. Der Gemeinderat hat dazu jetzt die Vergaberichtlinien gebilligt. Es handelt sich um ein Punktesystem
Zuschlag nach Punktesystem
Mann erleichtert sich und ist danach im Dachauer Bahnhof eingesperrt

Mann erleichtert sich und ist danach im Dachauer Bahnhof eingesperrt

Am Montagabend musste die Dachauer Feuerwehr zu einem skurrilen Einsatz ausrücken. Die Kameraden mussten einen Mann aus dem Dachauer Bahnhof befreien.
Mann erleichtert sich und ist danach im Dachauer Bahnhof eingesperrt
Wo ist Monika Graf? 63-Jährige ist seit April verschwunden

Wo ist Monika Graf? 63-Jährige ist seit April verschwunden

Die 63-jährige Münchnerin Monika Graf wird seit mehr als einem Monat vermisst. Ihre Schwester ist verzweifelt. Graf wurde zuletzt bei Röhrmoos gesehen.
Wo ist Monika Graf? 63-Jährige ist seit April verschwunden
Erneute Baustelle an der Alten Römerstraße ärgert Autofahrer

Erneute Baustelle an der Alten Römerstraße ärgert Autofahrer

Erst im vergangenen Sommer wurde die Alte Römerstraße saniert. Jetzt ist die Straße wieder aufgerissen. Das ärgert viele. 
Erneute Baustelle an der Alten Römerstraße ärgert Autofahrer
Rettung für den Ahorn-Baum an der Odelzhauser Marktstraße in Sicht

Rettung für den Ahorn-Baum an der Odelzhauser Marktstraße in Sicht

Es ist ein schöner Ahorn-Baum, der auf öffentlichem Grund nahe eines Grundstücks in der Marktstraße in Odelzhausen steht. Weil dort ein Mehrfamilienhaus gebaut wird, …
Rettung für den Ahorn-Baum an der Odelzhauser Marktstraße in Sicht
Karlsfeld: Verkehrszählung mittels Video

Karlsfeld: Verkehrszählung mittels Video

Nach Anwohnerprotesten zur Situation an der Kreuzung Gartenstraße und Ostenstraße stellte die SPD-Fraktion in der ersten Sitzung des neuen Ausschusses für Umwelt und …
Karlsfeld: Verkehrszählung mittels Video
Entscheidung des VfB: Freibad Ainhofen bleibt heuer wohl geschlossen

Entscheidung des VfB: Freibad Ainhofen bleibt heuer wohl geschlossen

Der Vorstand des VfB Ainhofen hat in einer Corona-Krisensitzung entschieden, dass unter den Auflagen der Badebetrieb im Freibad nicht aufgenommen werden kann.
Entscheidung des VfB: Freibad Ainhofen bleibt heuer wohl geschlossen
Dachauer Luft wird besser

Dachauer Luft wird besser

Ein ganzes Jahr lang sind an drei Stellen im Dachauer Stadtgebiet Luftschadstoffmessungen durchgeführt worden. Ergebnis: An allen Messstellen wurden die Grenzwerte laut …
Dachauer Luft wird besser
Stadt will mit Karlsfeld und München über Seilbahn sprechen

Stadt will mit Karlsfeld und München über Seilbahn sprechen

Im Verkehrs- und Umweltausschuss des Stadtrats ging es mal wieder um das Thema Seilbahn. Eines wurde dabei sehr deutlich: Das Vorzeigeprojekt kostet richtig viel Geld.
Stadt will mit Karlsfeld und München über Seilbahn sprechen
Bierzelt daheim: Volksfest-Schmankerl plus Musik frei Haus

Bierzelt daheim: Volksfest-Schmankerl plus Musik frei Haus

Die Festwirtsfamilie Brandl liefert alles, was man für einen zünftigen Bierzelt-Abend braucht, frei Haus: Bier, Masskrüge, Schnaps, eine Brotzeit - und sogar …
Bierzelt daheim: Volksfest-Schmankerl plus Musik frei Haus
Keine Prüfungen wegen fehlender Corona-Anforderungen: Fahrlehrer gehen gegen TÜV auf die Barrikaden

Keine Prüfungen wegen fehlender Corona-Anforderungen: Fahrlehrer gehen gegen TÜV auf die Barrikaden

In Dachau genügt der Prüfraum für Fahrschüler nicht den Corona-Hygieneanforderungen. Deshalb haben 20 Fahrlehrer aus zehn Landkreis-Fahrschulen auf dem TÜV-Gelände …
Keine Prüfungen wegen fehlender Corona-Anforderungen: Fahrlehrer gehen gegen TÜV auf die Barrikaden
Projekt Klärschlamm regional entsorgen: Dachau gibt Absichtserklärung ab

Projekt Klärschlamm regional entsorgen: Dachau gibt Absichtserklärung ab

Um den bei der Abwasserreinigung entstehenden Klärschlamm gemeinsam entsorgen, wollen Städte und Gemeinden aus den Kreisen Dachau und Fürstenfeldbruck einen Zweckverband …
Projekt Klärschlamm regional entsorgen: Dachau gibt Absichtserklärung ab
Badespaß frühestens Ende Juni

Badespaß frühestens Ende Juni

Freibäder dürfen ab 8. Juni öffnen. Unter welchen Bedingungen, steht aber noch nicht fest. In Dachau, Ainhofen und Vierkirchen könnte – wenn überhaupt – erst Ende Juni …
Badespaß frühestens Ende Juni
Michael Schewe spricht über seine Arbeit als Flüchtlingsberater in Karlsfeld

Michael Schewe spricht über seine Arbeit als Flüchtlingsberater in Karlsfeld

Im November hatte Michael Schewe die neu geschaffene Stelle eines Flüchtlingsberaters des Landratsamtes Dachau angetreten. In Karlsfeld, der Gemeinde mit den meisten …
Michael Schewe spricht über seine Arbeit als Flüchtlingsberater in Karlsfeld
„Mit wenig Aufwand etwas Gutes machen“: Hebertshausen hat nun zwei Umwelt- und Naturschutzexperten

„Mit wenig Aufwand etwas Gutes machen“: Hebertshausen hat nun zwei Umwelt- und Naturschutzexperten

In Hebertshausen gibt es seit dieser Legislaturperiode ein neues Amt – das des Umwelt- und Naturschutzbeauftragten. Zukünftig wird sich Martin Baars darin engagieren, …
„Mit wenig Aufwand etwas Gutes machen“: Hebertshausen hat nun zwei Umwelt- und Naturschutzexperten
Motorradfahrer will Autos überholen und verschätzt sich

Motorradfahrer will Autos überholen und verschätzt sich

Ein Motorradfahrer war am Dienstagabend auf der B 2 Richtung Mammendorf unterwegs, als er mehrere Autos überholen wollte und sich dabei schwer verletzte. 
Motorradfahrer will Autos überholen und verschätzt sich
Jetzt Ausweise für neue Bewohnerparkzone beantragen!

Jetzt Ausweise für neue Bewohnerparkzone beantragen!

Die neue Bewohnerparkzone Klinikum in Dachau startet Ende Juni. Anwohner können ab sofort Ausweise beantragen.
Jetzt Ausweise für neue Bewohnerparkzone beantragen!
Corona: Das Dachauer Hilfskrankenhaus ist Geschichte

Corona: Das Dachauer Hilfskrankenhaus ist Geschichte

Das Hilfskrankenhaus in Dachau ist Geschichte: In den vergangenen Tagen haben ehrenamtliche Einsatzkräfte das umfunktionierte Hotel zurückgebaut. Behandelt werden musste …
Corona: Das Dachauer Hilfskrankenhaus ist Geschichte

Gemeinderat Karlsfeld legt die Geschäftsordnung fest

Der Haupt- und Finanzausschuss Karlsfeld hat sich in seiner letzten Sitzung mit der Fortentwicklung der Geschäftsordnung des Gemeinderats beschäftigt. 
Gemeinderat Karlsfeld legt die Geschäftsordnung fest
TSV-Leichtathleten bekommen neue Anlage

TSV-Leichtathleten bekommen neue Anlage

Das Thema Sportanlagen hat die Stadträte im Haupt- und Finanzausschuss zuletzt beschäftigt. So muss der TSV 1865 mittelfristig seine Leichtathleten an der Alten …
TSV-Leichtathleten bekommen neue Anlage
Röhrmoos im Jubelrausch

Röhrmoos im Jubelrausch

Seit bekannt ist, dass das fünfte Gymnasium im Landkreis kommt, ist dort der Jubel groß.   
Röhrmoos im Jubelrausch

Dachau bekommt einen Wirtschaftsbeirat

Ein Wirtschaftsbeirat wird künftig Stadtrat und Verwaltung in allen Fragen zu Dachau als Wirtschaftsstandort unterstützen.
Dachau bekommt einen Wirtschaftsbeirat

Karlsfeld verlängert die Schulmediation für das nächste Schuljahr

Der Haupt- und Finanzausschuss Karlsfeld hat beschlossen die Schulmediation an der Grund- und Mittelschule aufs nächste Schuljahr auszuweiten. 
Karlsfeld verlängert die Schulmediation für das nächste Schuljahr
„Abgestürzter Jagdbomber“ vor dem Kulturhaus in Eschenried

„Abgestürzter Jagdbomber“ vor dem Kulturhaus in Eschenried

Ein außergewöhnliches Kunstwerk verweist seit kurzem im Moos auf regionale und überregionale geschichtliche Zusammenhänge: Das Kulturhaus in Eschenried, in dem unter …
„Abgestürzter Jagdbomber“ vor dem Kulturhaus in Eschenried
Museen leiden unter Besucherschwund und Geldsorgen

Museen leiden unter Besucherschwund und Geldsorgen

Die Corona-Beschränkungen prägen auch die Museumsbesuche. Seit knapp zwei Wochen dürften die Museen wieder öffnen – aber nicht alle im Landkreis können das.
Museen leiden unter Besucherschwund und Geldsorgen
Fast 4 Millionen weniger

Fast 4 Millionen weniger

Die Corona-Pandemie hat massive wirtschaftliche Auswirkungen – auch für den Haushalt der Stadt Dachau.
Fast 4 Millionen weniger
Karlsfelder Gemeinderäte streiten über Corona-Regeln und machen sich Vorwürfe

Karlsfelder Gemeinderäte streiten über Corona-Regeln und machen sich Vorwürfe

Weil Franz Trinkl zur Gruppe der besonders durch Corona gefährdeten Personen zählt, versuchte die SPD-Fraktion in der ersten Sitzung des neu gewählten Karlsfelder Haupt- …
Karlsfelder Gemeinderäte streiten über Corona-Regeln und machen sich Vorwürfe
Therese Mayr feiert 80. Geburtstag

Therese Mayr feiert 80. Geburtstag

Die Biberbacherin Therese Mayr hat ihren 80. Geburtstag gefeiert. Zum gratulieren kamen Verwandte aus dem engsten Kreis und Bürgermeister Dieter Kugler. 
Therese Mayr feiert 80. Geburtstag
Waldkindergärten im Landkreis Dachau sind bereit für regulären Betrieb

Waldkindergärten im Landkreis Dachau sind bereit für regulären Betrieb

Endlich wieder gemeinsam spielen, klettern, rennen und erzählen: Nach langen Wochen der Schließung können sich alle Mädchen und Buben, die einen Waldkindergarten …
Waldkindergärten im Landkreis Dachau sind bereit für regulären Betrieb
Zur Unterstützung der Eltern: Gemeinderat Hebertshausen erlässt drei Monate lang die Kita-Gebühren

Zur Unterstützung der Eltern: Gemeinderat Hebertshausen erlässt drei Monate lang die Kita-Gebühren

Eine gute Nachricht für Eltern in Hebertshausen: Nachdem die Kitas in Bayern wegen der Corona-Pandemie seit 16. März geschlossen sind, wird die Gemeinde nun Eltern die …
Zur Unterstützung der Eltern: Gemeinderat Hebertshausen erlässt drei Monate lang die Kita-Gebühren
Gemeinderat Jetzendorf: Vereine werden kräftig unterstützt

Gemeinderat Jetzendorf: Vereine werden kräftig unterstützt

Der Gemeinderat Jetzendorf hat in seiner letzten Sitzung einstimmig die Zuschüsse für Vereine von insgesamt 60 000 Euro beschlossen.
Gemeinderat Jetzendorf: Vereine werden kräftig unterstützt
Spannung vor der Platz-Vergabe: Wer kommt in den Verwaltungsrat der Sparkasse

Spannung vor der Platz-Vergabe: Wer kommt in den Verwaltungsrat der Sparkasse

Die begehrten Plätze für den Verwaltungsrat der Sparkasse werden am Donnerstag vergeben. Auch Altlandrat Hansjörg Christmann soll wieder auf der Vorschlagsliste der …
Spannung vor der Platz-Vergabe: Wer kommt in den Verwaltungsrat der Sparkasse
Am Dachauer MVZ steht Deutschlands erste mitdenkende Fußgängerampel

Am Dachauer MVZ steht Deutschlands erste mitdenkende Fußgängerampel

Die deutschlandweit erste Fußgängerampel mit hellseherischen Fähigkeiten steht vor dem MVZ an der Münchner Straße in Dachau. Dort müssen Fußgänger das Grünlicht nicht …
Am Dachauer MVZ steht Deutschlands erste mitdenkende Fußgängerampel
Autokonzert-Auftakt mit Sascha Seelemann und The Grizzlies: Lichthupenmeer auf der Dachauer Thomawiese

Autokonzert-Auftakt mit Sascha Seelemann und The Grizzlies: Lichthupenmeer auf der Dachauer Thomawiese

Die große Frage vor dem ersten Autokonzert in Dachau lautete: „Stellt sich Konzertfeeling ein?“, grübelte Kulturamtsleiter Tobias Schneider ein paar Minuten vor dem …
Autokonzert-Auftakt mit Sascha Seelemann und The Grizzlies: Lichthupenmeer auf der Dachauer Thomawiese
Sie bleiben weiter im Unklaren

Sie bleiben weiter im Unklaren

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Aber langsam wird es für die Dachauer Fitness-Studio eng. Sie kämpfen mit den Folgen der Schließung aufgrund der …
Sie bleiben weiter im Unklaren
„Ein Abenteuer über 102 Tage“

„Ein Abenteuer über 102 Tage“

Urlaub ist schön. Unfreiwilliger Zusatzurlaub weniger. Davon kann das Karlsfelder Ehepaar Meikis ein Lied singen. 102 Tage dauerte ihr Abenteuer auf La Palma
„Ein Abenteuer über 102 Tage“
Frauenhaus leidet unter der Wohnungsnot

Frauenhaus leidet unter der Wohnungsnot

Das Frauenhaus ist für Opfer häuslicher Gewalt oft die letzte Zuflucht. Doch aufgrund der Wohnungsnot sind wichtige Schutzplätze blockiert – und Frauen, die ausziehen …
Frauenhaus leidet unter der Wohnungsnot

Mitfahrbankerl kommt nicht

In mehreren Gemeinden sind sie schon installiert, in Hebertshausen sollen sie nicht kommen. Der Gemeinderat Hebertshausen lehnte den SPD-Antrag auf Mitfahrbankerl ab
Mitfahrbankerl kommt nicht
Aufwändiges Hygienekonzept an der Schule Altomünster

Aufwändiges Hygienekonzept an der Schule Altomünster

Viel wurde unternommen an der Grund- und Mittelschule Altomünster, um nach der teilweisen Öffnung von Schulen auch hier sämtliche Hygiene- und Abstandsvorschriften …
Aufwändiges Hygienekonzept an der Schule Altomünster
Konzerte auf dem früheren Festplatz

Konzerte auf dem früheren Festplatz

Thomas Wild, Chef einer Firma für Veranstaltungstechnik kämpft in der Corona-Krise ums Überleben. Jetzt hat er dem Weichser Gemeinderat einen Vorschlag unterbreitet, der …
Konzerte auf dem früheren Festplatz

Familie aus brennendem Auto gerettet

Den Vatertagsausflug hatte sich eine vierköpfige Familie aus Augsburg anders vorgestellt: Mitten während der Fahrt fing ihr Auto Feuer.
Familie aus brennendem Auto gerettet
Zuschussliste etwas genauer hinterfragt

Zuschussliste etwas genauer hinterfragt

Die Vereine in der Gemeinde Hilgertshausen-Tandern bekommen die gleichen Zuschüsse wie bisher. Wenn es auch einige Diskussionen im Gemeinderat gab.
Zuschussliste etwas genauer hinterfragt
Theresa aus Unterbachern

Theresa aus Unterbachern

Theresa Marie wurde jetzt in der Helios Amperklinik in Dachau geboren. Ihre ersten persönlichen Daten waren 3580 Gramm und 50 Zentimeter. Zuhause ist die kleine Theresa …
Theresa aus Unterbachern
Schritt für Schritt zum neuen Stadtviertel

Schritt für Schritt zum neuen Stadtviertel

Der Flächennutzungsplan für das ehemalige MD-Gelände in Dachau ist fertig. Damit kann ein neues Stadtviertel entstehen. Nur die Stellplatz-Frage ist noch nicht geklärt
Schritt für Schritt zum neuen Stadtviertel
Letzter Standort der Trollblumen soll unbedingt geschützt werden

Letzter Standort der Trollblumen soll unbedingt geschützt werden

Früher war die Trollblume auf den Wiesen in Oberbayern verbreitet. Heute sieht man sie kaum noch. In der Gemeinde Röhrmoos gibt es einen der letzten Standorte im …
Letzter Standort der Trollblumen soll unbedingt geschützt werden
Gemeinderat Weichs genehmigt  Großraumzulage jetzt doch

Gemeinderat Weichs genehmigt  Großraumzulage jetzt doch

Eine Kehrtwende hat der Gemeinderat Weichs vollzogen: Die Gemeindeangestellte erhalten  die Großraumzulage jetzt doch - und auch noch rückwirkend.
Gemeinderat Weichs genehmigt  Großraumzulage jetzt doch
Schausteller haben neue Vorschläge anstatt des Volksfestes

Schausteller haben neue Vorschläge anstatt des Volksfestes

Die Existenzangst lässt die Budenbesitzer und Fahrgeschäftebetreiber nicht verzweifeln, sondern macht sie kreativ. Ihre Vorschläge: eine Dult am Ernst-Reuter-Platz oder …
Schausteller haben neue Vorschläge anstatt des Volksfestes

Kreistag lehnt zwei pikante Anträge ab

Der Dachauer Kreistag hat sich einstimmig eine neue Geschäftsordnung gegeben. Zwei pikante Änderungsanträge der AfD und der FW Dachau hat er vorher abgelehnt
Kreistag lehnt zwei pikante Anträge ab
Er will Hebertshausen CO2-neutral machen

Er will Hebertshausen CO2-neutral machen

Es ist ein Amt, das in der Gemeinde Hebertshausen neu geschaffen und mit einem  Hebrtshauser besetzt wurde. Ehrenamtlich will sich Karl Lorenz als neuer Energie- und …
Er will Hebertshausen CO2-neutral machen
Sechs Verletzte: Großeinsatz nach zwei Unfällen auf der A 8

Sechs Verletzte: Großeinsatz nach zwei Unfällen auf der A 8

Sechs Personen sind bei zwei Unfällen kurz hintereinander am Dienstagabend auf der Autobahn A 8 verletzt worden. Ein Großaufgebot an Rettungskräften rückte aus.
Sechs Verletzte: Großeinsatz nach zwei Unfällen auf der A 8
Georg Sigl war ein Vierkirchner Urgestein, warmherzig und  Lieblingslehrer

Georg Sigl war ein Vierkirchner Urgestein, warmherzig und  Lieblingslehrer

„Der Schorsch ist tot!“ Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die traurige Nachricht vom Ableben Georg Sigls innerhalb der gesamten Gemeinde. Ein Vierkirchner Urgestein, …
Georg Sigl war ein Vierkirchner Urgestein, warmherzig und  Lieblingslehrer
Zweijähriger bei Unfall schwer verletzt

Zweijähriger bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstag Mittag übersah ein Opelfahrer beim Abbiegen in Dachau ein zweijähriges Kind auf einem Laufrad. Der junge Verkehrsteilnehmer wurde schwer verletzt.
Zweijähriger bei Unfall schwer verletzt