Dachau: Ressortarchiv

Dachauer Stadträte erzwingen Freibad-Öffnung

Dachauer Stadträte erzwingen Freibad-Öffnung

Die Stadtwerke Dachau  wollten die diesjährige Familienbad-Saison ausfallen zu lassen. Doch da spielten die Stadträte nicht mit.  
Dachauer Stadträte erzwingen Freibad-Öffnung
Fünf Stationen für Indersdorfs Geschichte

Fünf Stationen für Indersdorfs Geschichte

Es soll ein Weg werden, der an einen wichtigen Teil der Indersdorfer Geschichte erinnern soll. Heimatforscherin Anna Andlauer will einen „Weg des Erinnerns“ ins Leben …
Fünf Stationen für Indersdorfs Geschichte
Nach Schlag ins Gesicht Smartphone geraubt

Nach Schlag ins Gesicht Smartphone geraubt

Eine Gruppe von unbekannte Jugendlichen hat einem 14-Jährigen in Röhrmoos sein iPhone gewaltsam entwendet. Die Polizei bittet nun um Hinweise auf den Haupttäter, einen …
Nach Schlag ins Gesicht Smartphone geraubt
Rudi Scheuböck feiert seinen 80.

Rudi Scheuböck feiert seinen 80.

Er ist immer gut drauf und hilft, wo er kann: Rudi Scheuböck aus Altomünster hat seinen 80. Geburtstag gefeiert.
Rudi Scheuböck feiert seinen 80.
Karlsfelds neuer Ortsteil

Karlsfelds neuer Ortsteil

Auf dem Ludl-Gelände in Karlsfeld entsteht ein urbaner Ortsteil. Jetzt gibt es erste grafische Darstellungen.
Karlsfelds neuer Ortsteil
In fünf Jahren hat Dachau einen ZOB

In fünf Jahren hat Dachau einen ZOB

Jetzt hat es die Stadt schriftlich: Die Bahn will den Bahnhofsvorplatz nach den Wünschen der Dachauer umgestalten. Kernstück des Großprojekts: ein zentraler …
In fünf Jahren hat Dachau einen ZOB
Dreimal Barockpicknick im Schlossgarten

Dreimal Barockpicknick im Schlossgarten

Corona verändert alles, auch den Dachauer Musiksommer. Eine besonders beliebte Veranstaltung wird es dennoch geben - sogar  dreifach: das Barockpicknick.
Dreimal Barockpicknick im Schlossgarten
Exhibitionist belästigt vier Mädchen

Exhibitionist belästigt vier Mädchen

Vier junge Münchnerinnen sind am vergangenen Freitag gegen 17.30 Uhr in Dachau von einem Unbekannten belästigt worden.
Exhibitionist belästigt vier Mädchen
Auf der A8: BMW brennt völlig aus - Münchner rettet Familie mit einzig richtigem Verhalten

Auf der A8: BMW brennt völlig aus - Münchner rettet Familie mit einzig richtigem Verhalten

Auf der Autobahn ist nahe Sulzemoos ein BMW in Brand geraten. Es kam zu Staus und Behinderungen.
Auf der A8: BMW brennt völlig aus - Münchner rettet Familie mit einzig richtigem Verhalten
Die Rektorin wird bald Pensionistin

Die Rektorin wird bald Pensionistin

16 Jahre lang hat Notburga Sieber die Grundschule Jetzendorf geleitet. Jetzt geht sie in den Ruhestand. In den 16 Jahren ist viel passiert.
Die Rektorin wird bald Pensionistin
Damit Ilians Tod nicht vergessen wird

Damit Ilians Tod nicht vergessen wird

Viele waren noch Babys. Die meisten wurden nur wenige Tage alt. Mindestens 35 Kleinkinder starben im letzten Kriegsjahr in der so genannten Kinderbaracke in Indersdorf. …
Damit Ilians Tod nicht vergessen wird

„Damit Vermieter keine Mondmieten verlangen können!“

Karlsfelder Gemeinderat stimmt Mietspiegel zu - bewährtes Instrument - gegen utopische Mieten
„Damit Vermieter keine Mondmieten verlangen können!“
MD-Gelände vor allem Gewerbegebiet?

MD-Gelände vor allem Gewerbegebiet?

Bebauungsplan für Dachauer MD-Gelände - Diskussion wegen Verhältnis Wohn- und Gewerbegebiet - - Isaria jetzt gefragt
MD-Gelände vor allem Gewerbegebiet?
Zwei schwerverletzte Autofahrer bei Frontalzusammenstoß - Großeinsatz am Morgen

Zwei schwerverletzte Autofahrer bei Frontalzusammenstoß - Großeinsatz am Morgen

Am Samstag ereignete sich ein schwerer Unfall im Landkreis Dachau. Ein BMW-Fahrer schwebt in Lebensgefahr. Ein Volvo-Fahrer aus München geriet auf die Gegenfahrbahn.
Zwei schwerverletzte Autofahrer bei Frontalzusammenstoß - Großeinsatz am Morgen
Biker stirbt nach Kollision auf der A8 - Zeugen berichten Ungewöhnliches, Stauchaos folgt

Biker stirbt nach Kollision auf der A8 - Zeugen berichten Ungewöhnliches, Stauchaos folgt

Auf der A8 unweit des Kreuzes Eschenried hat am Freitag ein Motorradfahrer bei einem Unfall sein Leben verloren. Die Polizei sucht Zeugen.
Biker stirbt nach Kollision auf der A8 - Zeugen berichten Ungewöhnliches, Stauchaos folgt
Haimhausen schlägt eigene Stromtrasse vor

Haimhausen schlägt eigene Stromtrasse vor

Tennet ist beauftragt, den Münchner Norden mit ausreichend Strom zu versorgen. Deshalb muss die Leitung zwischen Oberbachern und Ottenhofen ausgebaut werden.
Haimhausen schlägt eigene Stromtrasse vor
Karlsfelder Jugendhaus hat seine lange Corona-Zwangspause beendet

Karlsfelder Jugendhaus hat seine lange Corona-Zwangspause beendet

Das Jugendhaus Karlsfeld ist wieder offen! Seit Mittwoch sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder für die Jugendlichen da. Nach der langen Corona-Zwangspause …
Karlsfelder Jugendhaus hat seine lange Corona-Zwangspause beendet
Karlsfelder Gemeinderat hat sich Straßenbenennung im neuen Ludl-Wohn-Quartier nicht leicht gemacht

Karlsfelder Gemeinderat hat sich Straßenbenennung im neuen Ludl-Wohn-Quartier nicht leicht gemacht

Auf dem Ludl-Gelände auf der Westseite der Münchner Straße entsteht auf 3,6 Hektar ein neuer Ortsteil. Die Straße, die hineinführt, bekommt den Namen Anna-Ludl-Straße. …
Karlsfelder Gemeinderat hat sich Straßenbenennung im neuen Ludl-Wohn-Quartier nicht leicht gemacht
Das Naturbad Vierkirchen bleibt heuer zu

Das Naturbad Vierkirchen bleibt heuer zu

Das Naturbad Vierkirchen wird in der Saison 2020 geschlossen bleiben. Zu diesem einstimmigen Beschluss kamen jetzt die Gemeinderäte.
Das Naturbad Vierkirchen bleibt heuer zu
Für die kurze Zeit, die Lena-Marie noch bleibt

Für die kurze Zeit, die Lena-Marie noch bleibt

Lena-Marie ist sechs Jahre alt und leidet an einem sehr seltenen Gendefekt, ist schwerst mehrfach behindert. Ihre Lebenserwartung ist – viel zu kurz. Darum wollen ihre …
Für die kurze Zeit, die Lena-Marie noch bleibt

Motorradfahrer rutscht auf Ölspur weg

Am Donnerstagnachmittag kam ein Motorradfahrer am Kreisverkehr bei Bergkirchen/Gada wegen einer Ölspur ins Rutschen und stürzte.
Motorradfahrer rutscht auf Ölspur weg
Mit Reitern gegen Randalierer

Mit Reitern gegen Randalierer

Für das Wochenende sind sommerliche Temperaturen vorhergesagt. Doch wo kann man dieser Tage zum Schwimmen gehen? Die Bäder in Dachau und Vierkirchen scheiden wohl aus. …
Mit Reitern gegen Randalierer
Auch im 25. Jahr noch voller Elan

Auch im 25. Jahr noch voller Elan

Die UBV Schwabhausen  feiert am Sonntag ihr 25-Jähriges Bestehen. Von Beginn bis jetzt hat sie Schwung in die Gemeindepolitik gebracht
Auch im 25. Jahr noch voller Elan
Hofmarkkirche in Schönbrunn gleicht innen einer stillgelegten Baustelle

Hofmarkkirche in Schönbrunn gleicht innen einer stillgelegten Baustelle

Das Innere der Hofmarkkirche Heilig Kreis in Schönbrunn gleicht einer stillgelegten Baustelle. Die barocke Schönheit der Kirche ist seit fast 20 Jahren nur noch zu …
Hofmarkkirche in Schönbrunn gleicht innen einer stillgelegten Baustelle
Frische Ideen für den Politik-Dschungel

Frische Ideen für den Politik-Dschungel

Der neue Dachauer Jugendrat hat sich am Montag zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. 15 Jugendliche hatten sich gemeldet, sich in dem Gremium engagieren zu …
Frische Ideen für den Politik-Dschungel
MTU will Erdwärme nutzen: Bohrgebiet liegt im Gemeindebereich Karlsfeld

MTU will Erdwärme nutzen: Bohrgebiet liegt im Gemeindebereich Karlsfeld

Die MTU Aero Engines AG will untersuchen lassen, ob sie Erdwärme zur geothermischen Wärmeversorgung ihrer Werke nutzen kann. Erster maßgeblicher Schritt: Probebohrungen.
MTU will Erdwärme nutzen: Bohrgebiet liegt im Gemeindebereich Karlsfeld
Großbauprojekte in der Rothschwaige: Insgesamt fast 130 Wohneinheiten

Großbauprojekte in der Rothschwaige: Insgesamt fast 130 Wohneinheiten

Im Karlsfelder Ortsteil Rothschwaige sind zwei weitere Bauvorhaben geplant: ein großes und ein sehr großes.
Großbauprojekte in der Rothschwaige: Insgesamt fast 130 Wohneinheiten
A 8: Tempolimit leider nicht bei Odelzhausen

A 8: Tempolimit leider nicht bei Odelzhausen

Auf der A8 wird es keine durchgehende Geschwindigkeitsbegrenzung auf 120 km/h geben - sehr zum Leidwesen der Odelzhauser Gemeinderäte.
A 8: Tempolimit leider nicht bei Odelzhausen
Schausteller finden sich damit ab, dass es in Dachau heuer keine Wiesn-Alternative geben wird

Schausteller finden sich damit ab, dass es in Dachau heuer keine Wiesn-Alternative geben wird

Den Dachauern steht ein historischer August bevor. Erstmal seit 1946 findet kein Volksfest statt. Die Schausteller können die Absage jedoch nachvollziehen.
Schausteller finden sich damit ab, dass es in Dachau heuer keine Wiesn-Alternative geben wird

Für drei Monate keine Kita-Gebühren

Arg gebeutelt sind Eltern in der Corona-Zeit: Schulen waren lange gar nicht oder an wenigen Tagen nur geöffnet, kleine Kinder mussten ebenfalls wochenlang zu Hause …
Für drei Monate keine Kita-Gebühren

Undichtes Kita-Dach in Karlsfeld:Sanierung kostet 825 000 Euro

Das Dach der Kindertagesstätte „Schatzinsel“ in der Röntgenstraße im Karlsfelder Gewerbegebiet ist undicht und muss dringend saniert werden – und das wird richtig teuer.
Undichtes Kita-Dach in Karlsfeld:Sanierung kostet 825 000 Euro
Solarpark: Gut für Umwelt und Gemeindehaushalt

Solarpark: Gut für Umwelt und Gemeindehaushalt

Die Gemeinde Hilgertshausen-Tandern ist am Solarpark Unterdinklhof beteiligt. Eine lohnende Sache in mehrfacher Hinsicht, wie Bürgermeister Hertlein bestätigt.
Solarpark: Gut für Umwelt und Gemeindehaushalt
Festtag in St. Anna:Maximilian Hofmann feiert Primiz

Festtag in St. Anna:Maximilian Hofmann feiert Primiz

Maximilian Hofmann hat in der Karlsfelder St.-Anna-Kirche seine Primiz gefeiert.
Festtag in St. Anna:Maximilian Hofmann feiert Primiz
Dachau: Trauer um Volksbühne-Mitbegründer Roland Strobl

Dachau: Trauer um Volksbühne-Mitbegründer Roland Strobl

Zeit seines Lebens waren die Bühnenbretter seine Leidenschaft. Roland Strobl, Mitbegründer, Schauspieler, Regisseur und Vorsitzender der Volksbühne Dachau, ist am …
Dachau: Trauer um Volksbühne-Mitbegründer Roland Strobl
Schwitz-Hygiene und Jubel-Verbot: Kuriose Corona-Regeln im Sport

Schwitz-Hygiene und Jubel-Verbot: Kuriose Corona-Regeln im Sport

Jubel-Verbot, Namenslisten, Abstandsregeln und ganz viel Athletik-Training: Die Mannschaftssportler in Stadt und Landkreis haben es zur Zeit nicht leicht. Dennoch lassen …
Schwitz-Hygiene und Jubel-Verbot: Kuriose Corona-Regeln im Sport
Konditorei-Café Weißenbeck feiert 40-jähriges Bestehen – Bis zu 200 verschiedene Köstlichkeiten

Konditorei-Café Weißenbeck feiert 40-jähriges Bestehen – Bis zu 200 verschiedene Köstlichkeiten

Klassisch Prinzregenten oder doch lieber Erdbeersahne? Seit 40 Jahren stellt das Konditorei-Café Weißenbeck mit seinem verlockenden Kuchen- und Tortenbuffet die Gäste …
Konditorei-Café Weißenbeck feiert 40-jähriges Bestehen – Bis zu 200 verschiedene Köstlichkeiten
Das Hoftheater Bergkirchen hat jetzt einen Freundeskreis

Das Hoftheater Bergkirchen hat jetzt einen Freundeskreis

Das beliebte Hoftheater Bergkirchen hat jetzt einen Förderverein, einige prominente Frauen und Männer sind dabei. Hauptziel: den Standort Bergkirchen sichern.
Das Hoftheater Bergkirchen hat jetzt einen Freundeskreis
Durch die beste Gegend: EU-geförderter Wanderweg in Tandern kommt

Durch die beste Gegend: EU-geförderter Wanderweg in Tandern kommt

Der Wanderweg mit dem Titel „Beste Gegend“ kommt, noch im laufenden Jahr sollen die Arbeiten beginnen. Das teilt der Regionalentwicklungsverein Dachau Agil mit.
Durch die beste Gegend: EU-geförderter Wanderweg in Tandern kommt
Das 400 000-Euro-Projekt: Friedhofstreppe in Hebertshausen ist endlich fertig

Das 400 000-Euro-Projekt: Friedhofstreppe in Hebertshausen ist endlich fertig

Schon seit ein paar Wochen ist die Friedhofstreppe oberhalb des alten Hebertshauser Pfarrhauses fertiggestellt. Jetzt darf sie auch offiziell benutzt werden.
Das 400 000-Euro-Projekt: Friedhofstreppe in Hebertshausen ist endlich fertig
Abenteuer- statt McDonald’s-Spielplatz

Abenteuer- statt McDonald’s-Spielplatz

Es soll ein Ort für echte Abenteuer werden. Ein Ort, an dem mit ein bisschen Phantasie neue Welten entdeckt werden können. Ein Ort zum Klettern, zum Verstecken. Der …
Abenteuer- statt McDonald’s-Spielplatz
E-Bike-Fahrerin (67) wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

E-Bike-Fahrerin (67) wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen nach einem Unfall ist am Dienstag Nachmittag eine 67-jährige E-Bike-Fahrerin vom Rettungshubschrauber ins Klinikum Großhadern …
E-Bike-Fahrerin (67) wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Faustschläge aus nichtigsten Gründen: Randale in der Dachauer AOK-Geschäftsstelle und in Karlsfeld

Faustschläge aus nichtigsten Gründen: Randale in der Dachauer AOK-Geschäftsstelle und in Karlsfeld

Die Dachauer Polizei hat sich am Montag mit zwei Fällen roher Gewalt auseinandersetzen müssen. In einem Fall konnte sie den Täter schnappen, im zweiten Fall leider nicht.
Faustschläge aus nichtigsten Gründen: Randale in der Dachauer AOK-Geschäftsstelle und in Karlsfeld

Kein Zuschuss für Aufklärung zur Sexualerziehung

Anders als für das naturwissenschaftliche Forschungsprogramm MINT-Campus gibt es für den Sexualkundeunterricht an der Montessorischule kein Geld von der Stadt.
Kein Zuschuss für Aufklärung zur Sexualerziehung
Die Zeit der Stille ist für die Blaskapelle vorbei

Die Zeit der Stille ist für die Blaskapelle vorbei

Bei der Blaskapelle Karlsfeld sind alle „unendlich erleichtert“, dass sie jetzt wieder spielen können. Genauer gesagt: proben.
Die Zeit der Stille ist für die Blaskapelle vorbei
Hebertshausen steigt in Wohnungsbau ein

Hebertshausen steigt in Wohnungsbau ein

Sozialwohnungen und Einkaufsmöglichkeiten im Ortszentrum, Betreutes Wohnen und bis zu 100 Wohnungen im Areal der Alten Holzschleiferei: Diese Projekte wird die Gemeinde …
Hebertshausen steigt in Wohnungsbau ein
Was in Wald, Wiese und Wasser wichtig ist

Was in Wald, Wiese und Wasser wichtig ist

Vor allem um die Jugendlichen wieder mehr an die Natur im Wald und Wasser heranzuführen, hat Ludwig Müller in Vierkirchen einen neuen Verein gegründet: den „Jäger- und …
Was in Wald, Wiese und Wasser wichtig ist
Unbekannter sticht auf Hund ein und flüchtet

Unbekannter sticht auf Hund ein und flüchtet

Ein unbekannter Mann hat am Sonntag einen Hund auf dem Amper-Fußweg zwischen Mitterndorf und Günding mit einem Messer angegriffen. Die Polizei sucht Zeugen.
Unbekannter sticht auf Hund ein und flüchtet
Problematisches Home-Schooling: Drei Geschwister, die sich ein Smartphone teilen

Problematisches Home-Schooling: Drei Geschwister, die sich ein Smartphone teilen

Arbeitsmaterialen aus Papier, Tafelbilder mit Kreide und ab 17 Uhr ist das Schulhaus dicht: In Zeiten von Corona wurde die mangelnde Digitalisierung der Schulen in Stadt …
Problematisches Home-Schooling: Drei Geschwister, die sich ein Smartphone teilen
Arche Noah will Eine-Welt-Kita werden

Arche Noah will Eine-Welt-Kita werden

Die Arche Noah, ein evangelisches Kinderhaus in Petershausen, will Eine-Welt-Kita werden. Ziel ist es,  Kindern ein Bewusstsein für Ökologie zu vermitteln.
Arche Noah will Eine-Welt-Kita werden
Malibu und Merlin, die Ampermochinger Alpakas

Malibu und Merlin, die Ampermochinger Alpakas

Das Grundstück der Familie Doll aus Ampermoching schaut auf den ersten Blick recht unscheinbar aus. Doch wer bei ihnen zu Besuch ist, erlebt eine Überraschung. Denn hier …
Malibu und Merlin, die Ampermochinger Alpakas
Endgültig: Das Freibad Ainhofen bleibt zu

Endgültig: Das Freibad Ainhofen bleibt zu

Die Entscheidung ist gefallen: Das Freibad Ainhofen bleibt diesen Sommer geschlossen - wegen der Corona-Auflagen.
Endgültig: Das Freibad Ainhofen bleibt zu
Hartmut Baumgärtners Ziel: Inklusion an Schulen verbessern

Hartmut Baumgärtners Ziel: Inklusion an Schulen verbessern

Hartmut Baumgärtner bleibt für die kommenden zwei Jahre Behindertenbeauftragter der Stadt. Der 72-Jährige brauche noch Zeit, um seine Ziele zu verwirklichen.
Hartmut Baumgärtners Ziel: Inklusion an Schulen verbessern
Stimmen zum Solarpark: „Lieber Module als Raps und Mais“

Stimmen zum Solarpark: „Lieber Module als Raps und Mais“

Der Landwirt Bernd Eichinger will einen Solarpark auf seinem Grundstück bauen. In der vergangenen Gemeinderatssitzung hat ein Mitarbeiter der Investorfirma die Pläne …
Stimmen zum Solarpark: „Lieber Module als Raps und Mais“
72-jährige BMW-Fahrerin kracht mit 1,8 Promille in Brückengeländer

72-jährige BMW-Fahrerin kracht mit 1,8 Promille in Brückengeländer

Am Samstag kam es zu einem Auffahrunfall. Bevor die Geschädigte die Personalien austauschen konnte, gab die 72-Jährige Gas und krachte in ein Brückengeländer. 
72-jährige BMW-Fahrerin kracht mit 1,8 Promille in Brückengeländer
Original-Zeugnisse von einem Ort des Leids

Original-Zeugnisse von einem Ort des Leids

Am Montag wird die Sonderausstellung „Zeitspuren. Der Außenlagerkomplex Allach“ in der KZ-Gedenkstätte Dachau für Besucher geöffnet.
Original-Zeugnisse von einem Ort des Leids
Camping-Boom in Corona-Zeiten

Camping-Boom in Corona-Zeiten

Reisen mit dem Wohnmobil, das liegt im Trend. Gerade jetzt nach den Beschränkungen wegen Corona genießen es immer mehr Menschen, mit den zum Teil sehr komfortablen …
Camping-Boom in Corona-Zeiten
TV-Star spaziert durch Dachau - eine Sache beeindruckt ihn besonders

TV-Star spaziert durch Dachau - eine Sache beeindruckt ihn besonders

Dieses Gesicht kennt jeder aus dem Fernsehen. Und nun auch aus Instagram: Ein TV-Star stattete Dachau einen Sightseeing-Besuch ab - und zeigte sich besonders von einem …
TV-Star spaziert durch Dachau - eine Sache beeindruckt ihn besonders
Zusammenarbeit mit dem Landkreis Dachau vertiefen

Zusammenarbeit mit dem Landkreis Dachau vertiefen

Der neue Pfaffenhofener Landrat hat den Gemeinderat Jetzendorf besucht. Albert Gürtner (Freie Wähler) will in einigen Bereichen mehr mit dem Landkreis Dachau …
Zusammenarbeit mit dem Landkreis Dachau vertiefen
AfD will Dachauer Jugendratdie Mittel streichen

AfD will Dachauer Jugendratdie Mittel streichen

Markus Kellerer (AfD) hat im Sozialausschuss des Stadtrats gefordert, dem Jugendrat die Mittel zu streichen - zu teuer. Es gab deutlichen Widerspruch.
AfD will Dachauer Jugendratdie Mittel streichen
Corona: Verkehrsunterricht bleibt auf der Strecke

Corona: Verkehrsunterricht bleibt auf der Strecke

Die Verkehrsübungsplätze im Landkreis sind verwaist. 970 Viertklässler haben keinen vollständigen Fahrradunterricht erhalten - aufgrund der Corona-Pandemie. 
Corona: Verkehrsunterricht bleibt auf der Strecke