Er hatte 2 Promille und klaute Salat

Betrunkener Ladendieb geht auf Polizisten los

Einen 20-jährigen Ladendieb haben Mitarbeiter der Deutsche- Bahn-Sicherheit am Mittwoch gegen 6.45 Uhr in einem Supermarkt am Münchner Hauptbahnhof festgehalten. Er hatte Salat an einer Salattheke gegessen, ohne dafür zu bezahlen - und war betrunken. Danach griff er Sicherheitspersonal und Polizisten an.

München/Dachau – Der 20-jährige Somalier, der in Dachau lebt, hatte sich an der Salattheke eine Schüssel mit Salat im Wert von 8,50 Euro befüllt und diese im Supermarkt gegessen – Geld hatte er jedoch keines dabei. Dafür war er betrunken: Er hatte 2,09 Promille, wie sich später herausstellte. Er beleidigte und bedrohte die Sicherheitskräfte der Bahn und die Beamten der Bundespolizei, spuckte ihnen ins Gesicht, schlug und trat um sich und wollte flüchten. Die Staatsanwaltschaft München I entschied, den 20-Jährigen einem Richter vorzuführen. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Diebstahl, Bedrohung, Beleidigung und Körperverletzung eingeleitet.  dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Einen McDonalds wird’s nicht geben
300 Einladungen verschickte die Gemeinde an die Teenager Haimhausens, 14 kamen zur Jungbürgerversammlung ins Rathaus. Bürgermeister Peter Felbermeier war mit der …
Einen McDonalds wird’s nicht geben
Korneliuskirche Karlsfeld: Langjährige Mitglieder treten am Sonntag nicht mehr zur Wahl an
Die evangelischen Gemeindemitglieder in Bayern haben am Sonntag die Wahl: Sie können einen neuen Kirchenvorstand bestimmen, wie alle sechs Jahre.
Korneliuskirche Karlsfeld: Langjährige Mitglieder treten am Sonntag nicht mehr zur Wahl an
Anton Speierl ist drin
Die Grünen haben nicht nur ein tolles Ergebnis bei der Landtagswahl geschafft, im Bezirkstag setzt sich der Trend fort. Ein Dachauer rutschte  dank der Zweitstimmen  ins …
Anton Speierl ist drin
Weiter Wirbel um Kinderhäuser in Schwabhausen - Emotionen kochen bei Bürgerversammlung hoch
Jahrzehntelang war die Gemeinde Schwabhausen Vorzeigegemeinde im Landkreis, was die Kinderbetreuung angeht. Doch in zwei der vier großen Kinderhäuser in der Gemeinde …
Weiter Wirbel um Kinderhäuser in Schwabhausen - Emotionen kochen bei Bürgerversammlung hoch

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion