+
Auf der Autobahn A8 ist es am  Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Brummifahrer hat beim Spurwechsel einen Opel übersehen.

Anfahrt der Rettungskräfte erschwert

A8 bei Dachau: Kilometerlanger Stau nach Unfall - und keine Rettungsgasse

Auf der A8 bei Dachau ist es am Freitag zu einem Unfall gekommen. Und wieder einmal besonders ärgerlich für alle Rettungskräfte: Die fehlende Rettungsgasse erschwerte die Anfahrt zur Unfallstelle.

Dachau- Gegen 15 Uhr übersah ein ausländischer Lkw-Fahrer kurz vor der Ausfahrt Dachau beim Spurwechsel einen Opel mit Böblinger Kennzeichen. In Folge kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Brummi-Fahrer und die Pkw-Insassen kamen mit dem Schrecken davon und blieben unverletzt. 

Die Feuerwehren aus Sulzemoos, Wiedenzhausen und Feldgeding waren zur Verkehrssicherung und Räumung der Unfallstelle im Einsatz. Während der einstündigen Bergungsarbeiten kam es zu einem kilometerlangen Rückstau. Und wieder einmal besonders ärgerlich für alle Rettungskräfte: Die fehlende Rettungsgasse erschwerte die Anfahrt zur Unfallstelle.

Lesen Sie auch:

Dreist: Mercedes-Fahrer nutzt Rettungsgasse - folgt jetzt die Quittung?

Mega-Dreist! Ein Mercedes-Fahrer hat am Montag eine Rettungsgasse auf der Autobahn einfach für sich genutzt - während hinter ihm ein Krankenwagen im Noteinsatz war.

Polizei kontrolliert Reisebus nach Kroatien auf A8 - und staunt nicht schlecht, wer da drin sitzt

Schleierfahnder schauten sich Reisende in einem Bus nach Kroatien auf der A8 genauer an. Bei zwei Männern staunte die Polizei nicht schlecht - und nahm sie sofort fest.

Großbrand in Brauerei: 300 Bierfässer in Flammen - Riesige Rauchwolke behindert Verkehr auf A9

Großeinsatz in einer Brauerei in Bayern. Rund 300 Bierfässe sind dabei zerstört worden. Die Rauchwolke war so dicht, dass der Verkehr auf der A9 behindert wurde.

Jugendtreff am Lagerfeuer nimmt verheerendes Ende

Ein Jugendtreff in Bayern an einem Lagerfeuer hat ein verheerendes Ende genommen.

BMW-Fahrer (18) verursacht verheerende Massenkarambolage - Retter halten Angehörige von Trümmerfeld fern

Auch dramatisch: Bei einem schlimmen Überholmanöver verursachte ein 18-jähriger Fahranfänger mit einem BMW in Ostfriesland einen Unfall. Zehn Menschen wurden bei der Massenkarambolage schwer verletzt.

Unbekannter fährt Hündin Resi an und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagabend auf der Münchner Straße in Dachau einen Hund angefahren und ist geflüchtet, wie die Polizei Dachau in ihrem Pressebericht mitteilte. Der Hund starb nach dem Unfall.

Bizarrer Unfall: Flurkreuz durchschlägt Frontscheibe

Ein Feldkreuz durchschlug bei einem Unfall am Donnerstagabend bei Haimhausen (Kreis Dachau) die Windschutzscheibe eines Autos.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Leonie aus Dachau
Die kleine Leonie ruht sich hier in Mamas Armen aus. Das zweite Kind von Manuela und Jens Zoll aus Dachau kam in der Amperklinik zur Welt. Leonie maß bei der Geburt 50,5 …
Leonie aus Dachau
Überfall auf Tankstelle in Dachau – Verdächtiger gefasst
Die Tankstelle in der Würmstraße in Dachau-Ost ist am Montagabend kurz vor 22 Uhr überfallen worden. Ein 21-jähriger Tatverdächtiger wurde im Laufe der Nacht gefasst, …
Überfall auf Tankstelle in Dachau – Verdächtiger gefasst
Bürgermeister wollen Streit schlichten
Die Diskussion um das Kreuzholzhauser Feuerwehrhaus nimmt kein Ende – das zeigen Reaktionen von Schwabhauser und Bergkirchner Gemeinderäten. Die Bürgermeister bemühen …
Bürgermeister wollen Streit schlichten
Publikum tappt in die Mausefalle
Die Premiere von „Die Mausefalle“, einem Klassiker von Agatha Christie, war im Hoftheater Bergkirchen umjubelt.
Publikum tappt in die Mausefalle

Kommentare