+
Von einer Ladeschaufel eines Traktors stürzte der Bub zu Boden. Unser Archivbild stammt von einem Unfall in Balderschwang, der sich im Juli ereignete.

Unglück während eines Ferienbesuchs

Bub fällt von Ladeschaufel und verletzt sich schwer

Ein siebenjähriger Bub aus dem Landkreis Dachau ist am Mittwochnachmittag schwer verletzt worden, als er aus einer Ladeschaufel eines Traktors herunterfiel und danach auch noch von dem Gefährt erfasst wurde.

Dachau/Weil – Nach Angaben der Polizeiinspektion Landsberg am Lech ließ die 22-jährige Traktorfahrerin ihren Neffen, der sich auf Ferienbesuch bei ihr befand, beim Heutransport auf einem Feldweg in der Ladeschaufel mitfahren. Trotz der scheinbar geringen Geschwindigkeit verlor der Bub dabei das Gleichgewicht und fiel vor das Fahrzeug. Er wurde von diesem erfasst und schwer verletzt. Der Siebenjährige kam mit dem Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum in Augsburg. Die Fahrerin erlitt einen Schock, sie und die Angehörigen wurden von einem Kriseninterventionsteam betreut.

Gegen die Fahrerin wird nun wegen einer fahrlässigen Körperverletzung ermittelt, da die Mitnahme von Personen in der durchgeführten Art und Weise verboten ist.  dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare