+
Freuen sich über die Bücherzellen: Mitglieder des Jugendrats (links), OB Florian Hartmann, Berkay Kengeroglu und Kulturamtsleiter Tobias Schneider (rechts, v.l.).

Aus Telefon- wird Bücherzelle

Zellen für Bücherfreunde

Bücher einstellen, ausleihen, mitnehmen und tauschen – all das ist möglich – mit den neuen öffentlichen Bücherzellen in Dachau.

Dachau – Die Idee stammt aus dem Dachauer Jugendrat, 2018 brachte sie der damalige Sprecher und jetzige Stadtrat Berkay Kengeroglu ein. Jetzt hat die Stadt zwei alte Telefonzellen gekauft, eine am Max-Mannheimer-Platz, und eine am Ernst-Reuter-Platz aufgestellt und zu Bücherzellen umfunktioniert. Jeder der möchte, kann hier Bücher rund um die Uhr kostenlos mitnehmen oder reinstellen oder beides – ohne Formalitäten.

Die Zellen sind orange, die Farbe des Dachauer Jugendrats. Dieser pflegt die Zellen und kontrolliert den Bestand, um rechtsextreme oder jugendgefährdende Inhalte zu vermeiden. „Lasst uns gemeinsam mit unseren Bucherzellen gut umgehen, damit wir alle noch lange Freude an diesen haben“, schreibt Impulsgeber Kengeroglu auf seiner Facebookseite. 

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus
Das Ignaz-Taschner-Gymnasium hat für seinen hochwertigen Unterricht über die Europäische Union als erste deutsche Schule den Jan Amos Comenius Preis der EU-Kommission …
Hoher Preis: EU zeichnet Ignaz-Taschner-Gymnasium aus
Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre
Die Corona-Pandemie macht sich jetzt schon bei den Kommunen bemerkbar: mit sinkenden Einnahmen und hohen Ausgaben. Altomünsters Bürgermeister Michael Reiter und Kämmerin …
Vor Altomünster liegen finanziell schwierige Jahre
Petershausen soll weiterhin „Fairtrade-Town“ bleiben
Die Idee des fairen Welthandels ist in Petershausen kein Novum. Schon seit 2015 trägt die 6500-Einwohner-Gemeinde den Titel einer „Fairtrade-Town“, als bisher einzige …
Petershausen soll weiterhin „Fairtrade-Town“ bleiben
Junger Gourmet-Profi aus Altomünster macht online Appetit auf Vegetarisches
Die Pfingstferien starten, aber so mancher Spaß ist den Jugendlichen durch die Corona-Pandemie genommen. Fitnesstudios öffnen erst später, Freibäder machen teilweise gar …
Junger Gourmet-Profi aus Altomünster macht online Appetit auf Vegetarisches

Kommentare