Tote bei Busunfall
+
Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Zeugen für 

Exhibitionist belästigt vier Mädchen

Vier junge Münchnerinnen sind am vergangenen Freitag gegen 17.30 Uhr in Dachau von einem Unbekannten belästigt worden.

Dachau – Die Freundinnen im Alter von 13 und 14 Jahren hielten sich nach Angaben des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord in der Fraunhoferstraße in Dachau auf, als ihnen ein Mann auf dem Gehsteig entgegen kam. Seine Hose war dabei geöffnet, und sein Glied hing heraus. Der Exhibtionist hielt im Vorbeigehen Blickkontakt zu zwei der Mädchen. Die beiden anderen bekamen von dem Vorfall nichts mit. Als der Unbekannte die Freundinnen passiert hatte, schloss er seine Hose wieder und entfernte sich. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: etwa 45 Jahre alt, 1,85 Meter groß, mitteleuropäisches Erscheinungsbild, kräftig, hervortretender Bierbauch und graue Haare. Der Mann trug eine kurze schwarze Hose und ein weiß-blau gestreiftes Kurzarm-Hemd.

Das Polizeipräsidium Oberbayern-Nord rät Frauen, die belästigt werden, folgende Verhaltensweise: Laut auf sich aufmerksam machen, trotz des Anblicks sich das Aussehen des Täter so gut wie möglich einprägen, sich schnell entfernen und die Polizei verständigen.

Zum Vorfall in Dachau werden noch Zeugen gesucht. Ansprechpartner ist die Kripo Fürstenfeldbruck unter Telefon 0 8 141/61 20.  

dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Premiere für Bandwettbewerb auf der Weichser Autobühne
Im Rahmen der Autokonzerte Weichs auf dem Skaterplatz gibt es am Samstag, 25. Juli, ab 20.30 Uhr eine Premiere: den ersten Bandcontest auf einer Autostage.
Premiere für Bandwettbewerb auf der Weichser Autobühne
Die nächsten 75 tollen Seiten der Haimhauser Schülerzeitung
Die Nachwuchsjournalisten haben sich auch für die Ausgabe 2020 der Schülerzeitung „Der kleine Hai“ mächtig ins Zeug gelegt. Diesmal lautete der Arbeitstitel „Heile Welt“.
Die nächsten 75 tollen Seiten der Haimhauser Schülerzeitung
In acht Tagen soll’s los gehen!
Der Fahrplan für die Eröffnung des Dachauer Familienbads steht. Als Starttermin ist nun der 18. Juli vorgesehen. Um für möglichst wenig Verkehr im Kassenbereich und …
In acht Tagen soll’s los gehen!
Bürgertreff Ost ist wichtiger denn je
Der Verein Bürgertreff Ost kümmert sich seit fünf Jahren ums Zusammenleben, die Teilhabe und die Unterhaltung der Bewohner des Viertels. Fürs kommende Jahr bekommt er …
Bürgertreff Ost ist wichtiger denn je

Kommentare