Erfolgreiche Quartalsbilanz des Klinikkonzerns

Helios steigert den Umsatz

ie 111 Kliniken des Helios-Konzerns, zu dem auch die Helios Amper-Kliniken Dachau und Indersdorf gehören, haben wirtschaftlich ein sehr erfolgreiches drittes Quartal 2017 hinter sich.

Dachau– Wie der Konzern jetzt mitteilte, konnte Helios Deutschland seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4 Prozent auf über 4,5 Milliarden Euro für die ersten neun Monate im laufenden Jahr steigern. Der Gewinn vor Steuern und Abschreibungen (EBIT) stieg bei Helios Deutschland im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8 Prozent auf 549 Millionen Euro.

Die Dachauer und die Indersdorfer Klinik befinden sich momentan in Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft ver.di für den nicht-ärztlichen Dienst. Klinikgeschäftsführer Thomas Eberl sieht den letzten von ver.di initiierten Warnstreik (wir berichteten) kritisch: „Den von ver.di initiierten Warnstreik betrachten wir als unverhältnismäßig und vollkommen unangemessen. Wir bieten derzeit eine deutliche Tarifsteigerung und haben ver.di zudem weitere Angebote unterbreitet, mit denen wir die Arbeitsbedingungen unserer Beschäftigten im nicht-ärztlichen Dienst positiv weiterentwickeln. Wir sind auch weiterhin an einem zügigen Tarifabschluss interessiert und stehen für weitere Verhandlungen jederzeit zur Verfügung.“

Bernhard Hirsch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Beklemmende Fotos, Texte und Aufnahmen
Es sind Geschichten, die schon fast vergessen sind. Bedrückende, schockierende Geschichten über das Schicksal tausender Menschen, die im russischen Rostow am Don ihr …
Beklemmende Fotos, Texte und Aufnahmen
Altomünsterer Frauenbund spendet 80 Herzkissen
Häufig sind es die kleinen Dinge, mit denen man Mitmenschen helfen und eine Freude machen kann.
Altomünsterer Frauenbund spendet 80 Herzkissen
Die seltsamen Launen einer Wahl und ihre Folgen für den Landkreis
Bernhard Seidenath muss im Maximilianeum künftig allein die Interessen des Landkreises vertreten. Die SPD kämpft ums Überleben, während die Freien Wähler bereits ihre …
Die seltsamen Launen einer Wahl und ihre Folgen für den Landkreis
Große Trauergemeinde nimmt Abschied von ehemaligem Rektor Herbert Geurtzen
Unter großer Anteilnahme wurde am vergangenen Wochenende in Odelzhausen Herbert Geurtzen zu Grabe getragen.
Große Trauergemeinde nimmt Abschied von ehemaligem Rektor Herbert Geurtzen

Kommentare