1 von 6
Gefangen in einem Meer aus Schafen waren die Autofahrer in der Unterführung auf der Münchner Straße.
2 von 6
Gefangen in einem Meer aus Schafen waren die Autofahrer in der Unterführung auf der Münchner Straße.
3 von 6
Gefangen in einem Meer aus Schafen waren die Autofahrer in der Unterführung auf der Münchner Straße.
4 von 6
Gefangen in einem Meer aus Schafen waren die Autofahrer in der Unterführung auf der Münchner Straße.
5 von 6
Gefangen in einem Meer aus Schafen waren die Autofahrer in der Unterführung auf der Münchner Straße.
6 von 6
Gefangen in einem Meer aus Schafen waren die Autofahrer in der Unterführung auf der Münchner Straße.

Am Samstagvormittag in Dachau

Hunderte Schafe sorgen für Stau in Dachau

Eine Herde von mehreren hundert Schafen hat am Samstag einen Stau auf der Münchner Straße in Dachau verursacht.  Der Schäfer trieb seine Tiere durch die Bahnunterführung - auf dem Weg zu frischen Weideflächen.

Dachau - Für wenige Minuten hat sich die Münchner Straße in Dachau am Samstag in ein wahres Meer aus Schafen verwandelt - in dem die Autos gefangen waren. Mehrere hundert der Tiere zogen – wie jedes Jahr um diese Zeit – mit ihren Schäfern durch Dachau-Süd, die Josef-Scheidl-Straße entlang, dann durch die Bahnunterführung in der Münchner Straße und nach links durch die Wallbergstraße in Richtung Grünzug.  

Die Lämmer riefen laut nach ihren Mamas, die Schafmütter blökten zurück. Die Hunde achteten darauf, dass keines der Schafe aus der Reihe tanzte. Viele Passanten freuten sich, blieben stehen, begleiteten die Schafe ein Stück, machten Fotos und filmten mit ihren Handys. Die Autofahrer lachten, stellten den Motor ihrer Fahrzeuge ab und griffen ebenfalls zum Smartphone. Nach ein paar Minuten war der alljährliche Spuk auf der Münchner Straße wieder vorbei. 

dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

DAH
O‘zapft is beim Dachauer Volksfest!
Die fünfte Jahreszeit in Dachau hat begonnen: Bürgermeister Florian Hartmann hat das Volksfest eröffnet. Der Aufzug zur Festwiese war voller Abschiede und Neubeginne. …
O‘zapft is beim Dachauer Volksfest!
DAH
Musikalische und kulinarische Weltreise beim Kosmos-Kulturfestival
Die Premiere ist geschafft: In Karlsfeld hat erstmals das Kulturfestival „Kosmos“ stattgefunden. Tausende Besucher strömten auf den Bruno-Danzer-Platz.
Musikalische und kulinarische Weltreise beim Kosmos-Kulturfestival