Neujahrsbaby Dario war bei seiner Geburt 56 Zentimeter groß und 3780 Gramm schwer. Foto: Helios

Helios Amper-Klinikum zieht Bilanz

Steigende Geburtenzahlen in Frauenklinik

908 Babys kamen in 2019 in Dachau zur Welt - 19 Kinder mehr als im Jahr zuvor.

Dachau – Er war bei seiner Geburt am 1. Januar exakt 56 Zentimeter groß und 3780 Gramm schwer: Dario Hooshmand heißt eines der beiden Neujahrsbaby am Helios Amper-Klinikum. Seine Eltern, Muriel und Babak Hooshmand, freuen sich über den Nachwuchs: „Dario ist unser drittes Kind, auch unser zweites haben wir bereits im Dachauer Klinikum zur Welt gebracht. Mit der Betreuung vor und während der Geburt sind wir sehr zufrieden!“

908 Babys, davon 455 Mädchen und 453 Jungen, wurden 2019 in der Frauenklinik geboren. Das sind 19 Kinder mehr als im Jahr 2018 (889). 2017 betrug die Zahl der Entbindungen 828. „Die steigenden Geburtenzahlen sind ein großer Vertrauensbeweis, den uns die Eltern entgegenbringen“, sagt der Chefarzt der Frauenklinik, Privatdozent Dr. Florian Ebner. „Mein herzlicher Dank geht an unsere Hebammen, Pflegekräfte und Ärzte, die tagtäglich eine außerordentliche Leistung erbringen.“ Der geburtenstärkste Monat im vergangenen Jahr war mit 93 Babys der Juli.

Drei Kreißsäle stehen der Frauenklinik zur Verfügung. Kreißsaal 1 ist laut Ebner mit einer Geburtswanne auf die Entbindung im Wasser ausgerichtet. In jedem Raum gebe es zudem moderne Entbindungsbetten und eine Monitorüberwachung. Neben den drei Entbindungsräumen verfüge das Klinikum über zwei separate Wehenzimmer, drei Untersuchungsräume sowie ein Stillzimmer auf der Station, so der Chefarzt.

Alle Neugeborenen würden dabei von „erfahrenen Kinderärzten untersucht, betreut und gegebenenfalls behandelt“. Für besondere Situationen, wie zum Beispiel Anpassungsstörungen oder Blutzuckerschwankungen, stünden Überwachungsplätze und entsprechend ausgebildetes Pflegepersonal zur Verfügung.

Werdende Eltern, die sich vor Ort ein Bild machen möchten, haben jeden ersten Donnerstag im Monat Gelegenheit dazu. Ab 18.30 Uhr lädt Chefarzt Ebner mit dem Hebammenteam zu einer Informationsveranstaltung in den Tagungsraum 1 im Helios Amper-Klinikum ein. Auch eine Kreißsaalführung steht auf dem Programm. Dort können Interessierte das Team der Geburtshilfe kennenlernen und sich die Entbindungsräume, die Wochenstation und den Wahlleistungsbereich anschauen. Die nächste Veranstaltung findet am Donnerstag, 6. Februar 2020, statt.

Weitere Termine

sind am 5. März, 2. April, 7. Mai, 4. Juni, 2. Juli und am 6. August.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Keine Satzung gegen Zweckentfremdung
Zweckentfremdung von Wohnraum wollen die Grünen von Haimhausen effektiv bekämpfen. Ihr Antrag für eine Satzung scheiterte jedoch im Gemeinderat
Keine Satzung gegen Zweckentfremdung
Zuschlag nach Punktesystem
20 Seniorenwohnungen entstehen gerade in Röhrmoos. Der Gemeinderat hat dazu jetzt die Vergaberichtlinien gebilligt. Es handelt sich um ein Punktesystem
Zuschlag nach Punktesystem
Mann erleichtert sich und ist danach im Dachauer Bahnhof eingesperrt
Am Montagabend musste die Dachauer Feuerwehr zu einem skurrilen Einsatz ausrücken. Die Kameraden mussten einen Mann aus dem Dachauer Bahnhof befreien.
Mann erleichtert sich und ist danach im Dachauer Bahnhof eingesperrt
Coronavirus im Landkreis Dachau: Eine Neuinfektion
Das Coronavirus hat Bayern fest im Griff, auch den Landkreis Dachau. In diesem Liveticker erfahren Sie alle aktuellen Geschehnisse rund um Covid-19.
Coronavirus im Landkreis Dachau: Eine Neuinfektion

Kommentare