1. Startseite
  2. Lokales
  3. Dachau
  4. Dachau

Kleintransporter fährt Rentner-Ehepaar an

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizeiauto
Zu einem Unfall zwischen einem Kleintransporter und zwei Fußgängern kam es am Montag in Dachau. © Rene Ruprecht/dpa (Symbolbild)

Ein Ehepaar, beide 80 Jahre alt, ist am Montag in Dachau beim Überqueren der Straße vom Fahrer eines Kleintransporters übersehen worden.

Dachau ‒ Gegen 8.35 Uhr hatte der 41-jährige Autofahrer aus Erdweg von der Friedenstraße nach rechts in die Schleißheimer Straße einbiegen wollen. Beim Anfahren übersah er laut Polizei das Ehepaar aus Dachau, das gerade auf der Schleißheimer Straße aus der Unterführung kommend vor seinem Fahrzeug die Friedenstraße überqueren wollte. Die beiden 80-Jährigen wurden vom Kleintransporter erfasst und leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte die beiden in das Krankenhaus Dachau. Gegen den 41-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. pid

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Dachau finden Sie auf Merkur.de/Dachau.

Auch interessant

Kommentare