+
Lautstark begrüßten die Dachauer Böllerschützen das neue Jahr.

Brauchtumspflege auf dem Dachauer Schlossplatz 

Mit Böllern das neue Jahr begrüßt

Traditionell auf dem Dachauer Schlossplatz haben am Neujahrstag mittags die Dachauer Böllerschützen lautstark das neue Jahr begrüßt.

Die vier Männer und drei Frauen ließen es jeweils dreimal krachen. Das hat Tradition, und dieser Brauch wurde gestern im Übrigen auch in Egenburg sowie in Arnbach jeweils von den dortigen Böllerschützen gepflegt.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TC Dachau verstärkt sich mit Tommy Haas
Sensation beim TC Dachau: Deutschlands über Jahre hinweg bester Tennisspieler Tommy Haas wird beim Auswärtsspiel am 6. Juli beim TC Großhesselohe für das …
TC Dachau verstärkt sich mit Tommy Haas
Riesen-Stau nach Lkw-Unfall: Frauen kollabieren bei Hitze - Schwangere in Klinik gebracht
Bei einem Unfall mit zwei Lastwagen ist ein Lkw in Brand geraten. Die A8 wurde komplett gesperrt. Autofahrer mussten stundenlang in der Hitze ausharren - und ließen sich …
Riesen-Stau nach Lkw-Unfall: Frauen kollabieren bei Hitze - Schwangere in Klinik gebracht
Theatergruppe Schwabhausen feiert Jubiläum – Musikabend und Komödie
Die Theatergruppe Schwabhausen feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen mit einem schönen Jubiläumsprogramm.
Theatergruppe Schwabhausen feiert Jubiläum – Musikabend und Komödie
Der Landkreis feiert mit Pasenbach
Teilweise von weither kamen die Mädchen und die Burschen, die beim 120-Jährigen der Pasenbacher Burschen dabei sein wollten.
Der Landkreis feiert mit Pasenbach

Kommentare