Diebstahl von Baustelle in Dachau

Unbekannte entwenden Maschinen und Werkzeuge

Unbekannte Täter haben auf einer Baustelle Maschinen und Werkzeuge entwendet. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Auf einer Baustelle in Dachau in der Konrad-Adenauer-Straße wurde im Zeitraum von Donnerstag bis Montag, 19. bis 23. Juli, die Tür zu einem Lagerraum aufgebrochen. Aus dem Lagerraum wurden laut Polizei Maschinen und Werkzeuge entwendet. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro, der Sachschaden auf ca. 100 Euro. Zeugenhinweise an die PI Dachau unter 0 81 31/56 10. 

   dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wohnraum für 40 Flüchtlinge in Haidhof
Grünes Licht für eine Gemeinschaftsunterkunft im Sulzemooser Ortsteil Haidhof: Realisiert werden soll sie in einer bisher als Wohnhaus genutzten Immobilie.
Wohnraum für 40 Flüchtlinge in Haidhof
Bernhard Franke stellt sich abermals zur Wahl
Der Rechtsanwalt Bernhard Franke tritt im März 2020 erneut als Bürgermeisterkandidat der SPD Petershausen an. Der 61-Jährige sitzt seit der Kommunalwahl 2014 für die …
Bernhard Franke stellt sich abermals zur Wahl
Grüne gründen neuen Ortsverband
In der Gemeinde Jetzendorf soll es in wenigen Wochen einen Ortsverband der Grünen/Bündnis 90 geben. Und eine Liste für die Gemeinderatswahl.
Grüne gründen neuen Ortsverband
Klimademo in Dachau
Zum ersten Mal zieht am kommenden Freitag, 18. Oktober, ein Klima-Protestzug durch Dachau.
Klimademo in Dachau

Kommentare