+
Ein Sperrmüllcontainer brannte auf dem Recyclinghof in Dachau-Süd.

Dachauer Feuerwehr im Einsatz

Sperrmüllcontainer brennt

Die Dachauer Feuerwehr wurde am Samstag um 7.41 Uhr zu einem Containerbrand auf dem Recyclinghof an der Gröbenrieder Straße gerufen. Aus unbekannter Ursache war ein Sperrmüllcontainer in Brand geraten.

Zunächst wurde versucht, das Feuer von oben durch den geöffneten Deckel zu löschen, jedoch ohne durchschlagenden Erfolg. Daraufhin wurde ein Wechsellader- sowie ein Tanklöschfahrzeug angefordert. Mit dem Wechsellader wurde schließlich der brennende Container angehoben und der Inhalt ausgeleert. Ein Atemschutztrupp arbeitete am und im Container, ein weiterer Trupp mit Atemschutzmaske und Filter im weiteren Bereich. So konnte das Feuer schließlich gelöscht werden. 

Das Hilfeleistungslöschfahrzeug war noch an der Einsatzstelle, als die Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck um 9.54 Uhr Vollalarm für die Dachauer Wehr auslöste. Bei einer Firma in der Hans-Böckler-Straße im Gewerbegebiet Dachau-Ost hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Das zweite HLF sowie die Drehleiter rückten vom Gerätehaus aus, das erste HLF fuhr von der Gröbenrieder Straße an. Doch es konnten weder ein Brand noch eine andere plausible Ursache für die Auslösung festgestellt werden. Im weiteren Einsatzverlauf löste die Anlage noch mehrere Male aus. Da sich die Anlage nicht mehr zurücksetzen ließ, wurde ein Techniker der Firma informiert, um das Eintreffen der Wartungsfirma abzuwarten.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ersthelferin berichtet nach tödlichem Unfall: „Viele standen nur rum“
Wenn Sandra Andereya zur Ruhe kommt, tauchen die Bilder des Unfalls auf. Sie war bei einem tödlichen Unfall als Erste vor Ort. Mit ihrem Bericht will sie andere Menschen …
Ersthelferin berichtet nach tödlichem Unfall: „Viele standen nur rum“
Anglerclub Indersdorf untersucht den Fischbestand
Der Artenreichtum und die Gesundheit, der Fische lassen Rückschlüsse auf die Qualität eines Gewässers zu. Demnach ist der Rothbach recht gesund.
Anglerclub Indersdorf untersucht den Fischbestand
Kosten bis zu 3,4 Millionen Euro
Um sich ein Bild vom Umfang und den Kosten der Instandsetzung der Grundschule Jetzendorf machen zu können, hat der Gemeinderat Fachleute zu Rate geholt.
Kosten bis zu 3,4 Millionen Euro
Reservistenkameradschaft Dachauer Land feiert 55-jähriges Bestehen
Zum 55. Jubiläum erhielt die RK Dachauer Land erstmalig in ihrer Geschichte eine eigene Vereinsfahne. Dieses Ereignis wurde im Rahmen einer großen Jubiläumsfeier im …
Reservistenkameradschaft Dachauer Land feiert 55-jähriges Bestehen

Kommentare