Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20
+
Die Feuerwehren aus Dachau, Pellheim und Karlsfeld waren bei dem Hausbrand in der Dachauer Feldiglstraße im Einsatz.

Hausbrand in Dachau

Mikrowelle fängt Feuer

Der Brand einer Mikrowelle hat am Mittwochnachmittag in der Dachauer Feldiglstraße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zwei Personen waren in dem Haus.

Dachau – Die Feuerwehr Dachau und die Wehren aus Karlsfeld und Pellheim rückten aus, um den Hausbrand innerhalb weniger Minuten zu löschen. Außerdem retteten die Helfer zwei Bewohner aus dem Haus und ließen mit einem Hochleistungslüfter frische Luft hinein. Warum das Feuer an der Mikrowelle ausgebrochen ist, bleibt unklar. In der Küche ist ein Totalschaden entstanden, die Schadenshöhe ist unklar.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sturm fegt Lastwagen von der Straße - Fahrer schwer verletzt
Ein 56-jähriger Lastwagenfahrer ist bei dem Sturm am Donnerstagnachmittag lebensgefährlich verletzt worden. Der Wind drückte seinen Lkw von der Straße, im Acker …
Sturm fegt Lastwagen von der Straße - Fahrer schwer verletzt
Abholzen am Aussichtshügel
Mehrere Bäume am Aussichtshügel nahe der Schinderkreppe werden in diesen Tagen gefällt. Grund: Wegen der Bäume besteht die Gefahr, dass Schadstoffe ins Grundwasser …
Abholzen am Aussichtshügel
Mann verprügelt seine Partnerin auf A8-Standstreifen - Tochter muss alles mitansehen
Ein 47-Jähriger soll, während er seinen SUV über die A8 lenkte, seiner Freundin (46) auf dem Beifahrersitz ins Gesicht geschlagen haben. Nun stand er vor Gericht.
Mann verprügelt seine Partnerin auf A8-Standstreifen - Tochter muss alles mitansehen
Ein zweifelhafter Glücksfall
Die Helios-Amperkliniken Dachau und Indersdorf haben einen neuen Geschäftsführer. Gerd Koslowski heißt der neue Mann. Der 47-Jährige genießt das Vertrauen seines neuen …
Ein zweifelhafter Glücksfall

Kommentare