Aktenzeichen XY in Dachau

Nächtliche Dreharbeiten am Klagenfurter Platz

Das ZDF dreht wieder für die Sendung „Aktenzeichen XY“ in Dachau. Diesmal verschlägt es Kameramänner, Beleuchter und Regisseure in den Süden der Stadt.

Für die Dreharbeiten am Heideweg sowie am Klagenfurter Platz in Dachau-Süd gibt es Parkverbotszonen vom heutigen Donnerstag ab 18 Uhr bis zum morgigen Freitag um 1 Uhr morgens. Diese sind entsprechend ausgeschildert. Zudem wird es von 22.15 bis 0 Uhr Intervallsperrungen des Heideweges geben. Insgesamt werden die Dreh- sowie Aufräumarbeiten bis 4 Uhr dauern. Der Hauptamtsleiter der Stadt Dachau Josef Hermann verkündet außerdem: „Am 13. Juni wird dann in der Moosstraße gedreht“. Sollten an der Moosstraße ebenfalls Parkverbote nötig sein, werden entsprechende Schilder darauf rechtzeitig hinweisen. 

mik

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Münchner Straße wird nachts zur Rasermeile
Karlsfeld hat ein Raserproblem. Brennpunkt ist die Münchner Straße: Aufgemotzte Motorräder und Autos stören vor allem am Wochenende die Nachtruhe von Anwohnern. …
Münchner Straße wird nachts zur Rasermeile
Typisierungsaktion wird zum Dorffest
Das Ergebnis einer Typisierungsaktion in Wollomoos hat alle Erwartungen weit übertroffen. 277 Typisierungen in einem Ort mit rund 600 Einwohnern – das ist ein Ergebnis, …
Typisierungsaktion wird zum Dorffest
Horror-Wrack: Röhrmooser bei Unfall schwerstverletzt
Bei einem heftigen Verkehrsunfall in der Gemeinde Gerolsbach hat ein 45-jähriger Pkw-Fahrer aus Röhrmoos am Dienstagvormittag schwerste Verletzungen erlitten.
Horror-Wrack: Röhrmooser bei Unfall schwerstverletzt
Radweg für Alltags- und Freizeitradler
Der Wunsch nach einem Radweg zwischen Ampermoching und Haimhausen besteht schon seit einigen Jahren. Nun nehmen zwei Gemeinden das Projekt in Angriff. Der Freistaat will …
Radweg für Alltags- und Freizeitradler

Kommentare