Bayern-Schock: Müller verpasst wohl Leipzig-Doppelpack

Bayern-Schock: Müller verpasst wohl Leipzig-Doppelpack

Probebetrieb in Dachau

Was wird aus der Münchner Straße?

Wird die Innere Münchner Straße wieder zurückgebaut oder bleibt sie, wie sie ist? Der Verkehrsausschuss entscheidet am Mittwoch, 27. September.

Dachau – Wird die Innere Münchner Straße wieder zurückgebaut oder bleibt sie, wie sie ist? Darüber entscheidet der Umwelt- und Verkehrsausschuss der Stadt Dachau in seiner Sitzung am Mittwoch, 27. September. Im Sommer vor einem Jahr ist in der Münchner Straße der Probebetrieb mit nur zwei Spuren und einer Multifunktionsspur sowie Verkehrsinseln für Fußgänger und Streifen für Radfahrer eingeführt worden. Im Juli wurden die Bürger befragt, außerdem bezieht die Stadt vergleichende Videoaufzeichnungen mit ein. Die Sitzung beginnt um 14 Uhr im alten Sitzungssaal.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Josef Michael aus Unterbachern
Josef Michael heißt das erste Kind von Claudia und Josef Sedlmeyr aus Unterbachern. Josef erblickte in der Frauenklinik in der Münchner Taxisstraße das Licht der Welt. …
Josef Michael aus Unterbachern
Schwierigkeiten bei Niederrother Baugebiet
Im neuen Baugebiet Eichenweg in Niederroth sollen Wohnungen für rund 100 Leute entstehen. Eigentlich ist die Planung längst fertig – doch es gibt weiterhin Probleme mit …
Schwierigkeiten bei Niederrother Baugebiet
Kopfprämie ausgesetzt
Mit verschiedenen Maßnahmen wollen die Helios Amper-Kliniken AG die Zufriedenheit der Patienten erhöhen. Mitarbeiter, die neue Pflegekräfte anwerben, sollen …
Kopfprämie ausgesetzt
Wohnhaus abermals abgelehnt
Die 11. Kammer des Bayerischen Verwaltungsgerichts hat entschieden: Es wird kein neues Wohnhaus in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem Wachturm der KZ-Gedenkstätte …
Wohnhaus abermals abgelehnt

Kommentare