+
Die grüne Fassade soll erhalten bleiben: Das Rössler-Anwesen in der Dachauer Alt stadt wird abgerissen und neu gebaut.

BAuausschuss fällt Beschluss

Das Rössler-Anwesen wird neu gebaut

Das Rössler-Anwesen am Widerstandsplatz in der Dachauer Altstadt wird abgerissen und neu aufgebaut. Die Fassade muss bleiben.

Dachau– Das Rössler-Anwesen ist eines der ältesten Gebäude in der Dachauer Altstadt – schon seit Jahrhunderten bestehen manche Teile. Aber eben nur Teile. Deshalb hat der Dachauer Bauausschuss nun einstimmig entschieden, dass die neue Besitzerin, die C.S. Invest GmbH aus München, dort neu bauen darf. Aber: Die Fassade des grünen Gebäudes soll bestehen bleiben. Außerdem sollen die Wand- und Firsthöhen des Altbestands wieder exakt übernommen werden, so dass sich das neue Gebäude wieder in das Erscheinungsbild der Altstadt einfügt.

Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege hatte das anders gesehen: In einer Stellungnahme erklärte es, es setze sich „mit Nachdruck für den Erhalt der Gebäude ein“. Die Besitzerin aber hatte dann ein umfangreiches Gutachten eines Sachverständigers vorgelegt, das besagt, dass das Gebäude schwer beschädigt ist, Teile jederzeit einstürzen können. Ist das also zumutbar, solch ein Gebäude komplett zu erhelten? Die Stadtverwaltung meinte: Nein. Da etwa beim ehemaligen Schuhhaus kaum noch was von der Originalsubstanz erhalten sei, könne man also den Verlust dieses Gebäudes vertreten.

Im Dezember 2015 hatte die C.S. Invest GmbH das Anwesen gekauft. Das Schuhgeschäft Rössler zog in das Gebäude daneben um. Im neuen Anwesen sollen 17 Wohnungen, zwei Läden und eine Tiefgarage untergebracht werden. Die Arbeiten sollen beginnen, sobald die Genehmigung vorliegt – etwa in drei Wochen.

Nina Praun

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abgefahrener Plan
Landrat Stefan Löwl will den seit Jahren stillgelegten Bahnhof in Breitenau wiederbeleben und zur S-Bahnstation samt P+R-Anlage ausbauen. Eigentlich ist der Plan nicht …
Abgefahrener Plan
Unfall bei Odelzhausen: 50 Liter Öl auf A 8 ausgelaufen
Ein Unfall auf der A 8 hat am Dienstagmorgen den Verkehr in Richtung München behindert. Wegen der Aufräumarbeiten musste die Autobahn zeitweise komplett gesperrt werden.
Unfall bei Odelzhausen: 50 Liter Öl auf A 8 ausgelaufen
Auf der Suche nach Geld: Einbrecher zerrt Rentner an Haaren durchs Haus
Ein Einbrecher bedroht den Besitzer, schleift ihn unter einem vorgehaltenen Messer an den Haaren durchs ganze Haus und flüchtet mit 600 Euro Bargeld. Einem Dachauer (75) …
Auf der Suche nach Geld: Einbrecher zerrt Rentner an Haaren durchs Haus
Betonmischer kollidiert mit  Audi
Drei Personen sind bei einem Unfall am Montagnachmittag bei Jetzendorf verletzt worden, eine davon erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Der 51-jährige Fahrer eines …
Betonmischer kollidiert mit  Audi

Kommentare