2000 Euro Schaden angerichtet 

Einbrecher scheitern zweimal

Bisher unbekannte Einbrecher haben am Wochenende versucht, in Einfamilienhäuser in Petershausen und Odelzhausen einzubrechen.

In einem Fall scheiterten sie an der Tür, im zweiten Fall vertrieb ein Bewohner die Täter, wie die Polizei mitteilte. In der Nacht auf Samstag wollten die Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Petershausen einsteigen. Sie scheiterten an der Zugangstür. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1000€Euro an der Tür, die Spurenauswertung ist laut Polizei noch im Gange. 

In den frühen Morgenstunden des Samstag versuchten Einbrecher in Odelzhausen, durch eine Außentüre in ein Einfamilienhaus zu gelangen. Von den Aufbruchgeräuschen wurde ein Bewohner wach und machte das Licht an. Daraufhin ließen der oder die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. An der Tür entstand 1000 Euro Schaden. Auch hier werden die Spuren noch ausgewertet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwei Autofahrer missbrauchen Rettungsgasse
Zwei Autofahrer haben gestern die Rettungsgasse auf der Autobahn bei Odelzhausen missbraucht, um schneller voranzukommen. Doch die Polizei hat sie dabei erwischt.
Zwei Autofahrer missbrauchen Rettungsgasse
In Haimhausen geht ein Hundehasser um
Ein Hundehasser ist in Haimhausen unterwegs. Mischling Ida fraß von einem mit Metallteilen versetzten Trockenfutter, das am Volksfestplatz ausgelegt worden war. Die …
In Haimhausen geht ein Hundehasser um
„Es tut mir so unendlich leid“
Die Angeklagte war  im Gerichtssaal am Ende ihrer Kräfte. Die 20-jährige Röhrmooserin hatte im August 2016 eine 68-jährige Indersdorferin überfahren.
„Es tut mir so unendlich leid“
Das sagen die Lokalpolitiker über die gescheiterte Jamaika-Koalition
Die Sondierungsgespräche sind gescheitert und bei der CSU hängt der Haussegen schief. Wir haben bei den Lokalpolitikern nachgefragt: Was denken sie über das Verhalten …
Das sagen die Lokalpolitiker über die gescheiterte Jamaika-Koalition

Kommentare